Start Listening

Kognitive und emotionale Herausforderungen während Chaotischer Knoten & Fukushima: Zwei Botschaften der Hathoren (Hörbuch mit Klanggeschenken)

Written by
Narrated by
Ratings:
1 hour

Summary

»Als menschliche Schöpferwesen besitzt ihr die Fähigkeit und das Recht, den Gang der Ereignisse zu verändern." – Die Hathoren

Chaotische Knoten treten auf, wenn scheinbar nicht miteinander in Beziehung stehende Ereignisse uns vor unerwartete Herausforderungen stellen, verursacht durch energetische Veränderungen auf kosmischer Ebene.

In der ersten Botschaft übermitteln uns die Hathoren für diesen Fall eine Methode, bei der wir mit feinstofflichen Geometrien in unserem Körpersystem arbeiten. Sie ermöglicht uns emotionale Ausgeglichenheit. Bei der zweiten Botschaft geht um die Auswirkungen der Nuklearkatastrophe in Fukushima. Durch den Aufbau von Ekstase und bedingungsloser Liebe wird ein Quantenfeld erschaffen, das den Naturgeistern und Menschen in dem betroffenen Gebiet hilft, ihre Heilarbeit zu leisten, und auch künftige technische Lösungen inspiriert. Dabei meditieren wir im Beisein dreier Hoher Devas.

62 Minuten, enthält zwei Klanggeschenke.

Tom Kenyon ist Gehirnforscher, Musiker und ein Pionier der Klangheilung. Seit mehr als 20 Jahren steht er in medialem Kontakt mit den Hathoren, die in ihren Botschaften Sichtweisen und Methoden vorstellen, mit deren Hilfe wir unsere Lebenskraft und unser Bewusstsein erhöhen können.

Tom Kenyons Bücher »Aufbruch ins höhere Bewusstsein" und »Lichtmedizin" enthalten bekanntlich die ersten 44 Botschaften der Hathoren. Alle Botschaften, die danach erschienen sind, werden jetzt als Hörbuch auf CD vorgelegt, einschließlich des jeweiligen Klanggeschenks.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.