You are on page 1of 4

Willkommen zu Metronom Plus

Metronome Plus ist ein leistungsfähiger , präziser und programmierbarer

Metronom , welcher sich durch folgende Besonderheiten von herkömmlichen


unterscheidet :

- Variables Tempo zwischen 10 und 300 Takte per Minute

- 15 frei konfigurierbare implementierte Sounds

- Taktarten über Feststelltasten direkt erreichbar

- Programmeditor für variables Tempo , Wiederholungen ,

Taktarten und Temposteigerung bzw. Tempominderung.

- Takt / Schlag Visualisierung

- Vollbildmodus
Einführung in Metronom Plus
Das Hauptfenster

Einfacher Betriebsmodus :

Stellen Sie das Tempo und die Taktart mit Hilfe der Schnelltasten oder der

Plus-Minus -Tasten ein. Wählen Sie anschließend die gewünschten Sounds :

Sound 1 : Für den Mastertakt

Sound 2 : Betonung auf Schlag 1

Sound 3 : Betonung auf 6/8 9/8 und 12/8 Takt

Betätigen Sie die Start-Taste um das Metronom zu aktivieren.

Programmiermodus :

Grundeinstellungen können wie im einfachen Betriebsmodus vorgenommen


werden.

Aktivieren Sie den Programm-Modus und definieren Sie anschließend die


Programmschritte :

Stellen Sie als erstes das Tempo per Programmschritt ein. Als nächstes erfolgt
optional eine Temposteigerung

oder Minderung innerhalb eines Programmschrittes. Legen Sie danach die


Anzahl der Wiederholungen fest

und als letzten Schritt die Taktart.

Betätigen Sie nun die Start-Taste um das Metronom zu aktivieren.


Vollbildmodus :

Die Optionen :

Start : Aktivieren / Deaktivieren des Metronoms

Programm : Programm-Modus Ein oder Aus

Vollbild : Der Metronom schaltet zur Visualisierung in den Vollbildmodus um.

Warten : Eine definierbare Einschaltverzögerung in Sekunden.

Endlos : Das Programm wird endlos gespielt.

Laden : Laden eines Programms aus einer Datei.

Sichern : Speichern eines Programms in eine Datei.

Reset : Stellt den Programmeditor zurück.

Info : Versionsinformation

Hilfe : Aktiviert die Hilfe


Metronom Plus Konfiguration

Im Konfigurationsfenster legen Sie die Werte für die Einschaltverzögerung

und die Transparenz im Vollbildmodus fest.

Wichtig !

Stellen Sie zum Betrieb des Metronoms sicher , dass die Mixereinstellungen
stimmen.

- Wave out aktivieren

- Lautstärke einstellen

Sie erreichen die Mixereinstellungen auch über den Hyperlink im Metronom.

Zum Testen können Sie die Funktion : 'Teste Waveout' benutzen

Die Funktion befindet sich im Kontextmenü des Programms.

Lizenzbestimmungen
Freeware
Diese Software ist Freeware.

Haftung
Der Hersteller übernimmt keinerlei Gewährleistung für diese Software. Er übernimmt
insbesondere keine Haftung für die Tauglichkeit, die Eignung für einen bestimmten Zweck und
die Nichtverletzung der Rechte Dritter.
Da es nach aktuellem Stand der Technik nicht möglich ist, Fehler in Softwareprodukten
auszuschließen wird darauf hingewiesen, dass diese Software möglicherweise technische
Fehler enthält. Der Hersteller kann daher keinerlei Gewährleistung für die Software
übernehmen. In keinem Fall kann der Hersteller haftbar gemacht werden für Schäden, die aus
Nutzungsausfall, Verlust von Daten oder entgangenem Gewinn resultieren und durch diese
Software oder im Zusammenhang mit der Verwendung dieser Software entstanden sind.
Beim Auftreten von Fehlern der Software sind wir bestrebt, diese schnellstmöglich zu
korrigieren, jedoch besteht keine Gewährleistung.

Copyright (C) 2007 , M & M - Systeme , Alle Rechte vorbehalten.

Internet : http://www.mm-systeme.de

E-Mail : info@mm-systeme.de