You are on page 1of 2

Einsatzmöglichkeiten des C.

Bechstein Vario Display


Großes Display; Touchscreen; alle Funktionen über das Display
1. Normaler Vario-Betrieb ohne Zusatzgeräte steuerbar; übersichtliche grafische Icon-Bildschirmführung;
·  Wahl zwischen unterschiedlichen Tasteninstrumenten und einfache Menü-Strukturen, übersichtlich und vollständig
Streicherklängen bedienbar; keine komplizierte Tastensteuerung; keine Knöpfe
· Unterlegen der Streicherklänge unter die Tasteninstrumente mit Mehrfachbelegung.
·  Anpassen der Klänge über Equalizer und Dynamikmenü
·  Aufnahme Frontseite
·  Transponieren, Stimmen Nur Kopfhörerbuchsen und Betriebsanzeige-LED.
·  Spielen mit Metronom
Anschlüsse Gehäuserückseite

C. Bechstein Vario Digitalsystem


2. Audio out mit Monitorboxen oder Stereoanlage USB; Line In/Out; System-Verbindungsstecker.
·  Spielen im Stummschaltemodus (nur Vario Klänge)
·  Spielen mit akustischem Klavier und zugeschalteten Vario Bequeme Bedienbarkeit
Klängen wie z.B. Streichern Selbsterklärend und aus Spielposition; individuelle Einstellungen
per Reset in Auslieferungszustand zurücksetzbar.
3. Audio in im Stummschaltemodus
·  Spielen zu Lern-CDs, MP3 Dateien oder weiteren Musik-
quellen
Metronom
Akustisch gesampelt, mit zuschaltbarer akustisch gesampelter
Designed and made by C. Bechstein in Germany.
·  Music minus one Glocke.
Exklusiv für alle C. Bechstein-, Bechstein- und W.Hoffmann-Modelle.
4. Audio in und Audio out mit Monitorboxen oder Stereo- 4 Favoriten Speicher
anlage Wählbare Sounds, editier- und speicherbar.
·  Spielen mit akustischem Klavier mit Signal über Audio in
Sounds
5. Midi über USB 6 Pianos, 3 Orgeln, Cembalo, 3 E-Pianos, 2 Strings (unterlegbar).
·  Einfache Notation der auf Vario eingespielten Musik.
·  Komplexe Komposition mit unterschiedlichen Instrumenten Hauptmenü
und /oder Gesang und der Möglichkeit, diese einzeln oder Sounds, Volume, Untermenüs, Metronom, Klangspeicher.
in Kombination anzuhören.
·  Aufnahme Untermenüs
·  Mehrspuraufnahme, auch mit unterschiedlichen Instrumenten Aufnahme, Mixer, Dynamik, Tonhöhe (Transponieren, Stimmen),
·  Spielen mit weiteren erhältlichen Software-Samples Metronom, Einstellungen.
·  Unterlegen von anderen, vorher selbst eingespielten Spuren,
auch mit unterschiedlichen Instrumenten. Energy Saving
Kein Standby-Stromverbrauch; automatische Ein-/Abschaltung
bei Auszug /Einschub des Soundmoduls.

Technische Details International


Übersichtliche grafische Bildschirmführung mit Icons; inter-
Dynamik national leicht verständlich; Netzteil mit unterschiedlichen
Einzigartige Dynamik durch optimale Auflösung der Tasten- Steckern, für alle Spannungen ausgelegt.
bewegung; von ppp bis fff stufenlos kontrollierbar; Anschlags-
dynamik per Grafik am Display mühelos einstellbar. Kopfhörer der Marke Sennheiser
Hochwertiges Markenprodukt; hoher Tragekomfort; geringes
Sensorik Gewicht; optimaler Klang; Kopfhörerhalterung am Instrument.
Optische Tasten- und Pedalsensoren; stufenlose Messung und
Einstellung der Tasten- und Pedalsensoren; hochauflösende Stopp-Leisten
Hard- und Software. Sehr stabil, präzise regulierbar; bedienungsfreundlich, leicht
justierbar; Handhebel flexibel positionierbar; schwarz um-
Steuergerät mantelter Bowdenzug mit innenliegender Beschichtung zur
Klein, unauffällig; funktional, ohne überflüssige Ausstattungs- optimalen Lagerung und Führung des Schaltzugs; Moderator
details; elegante, schlanke Frontoptik; umfangreiche Funktionen. kann bei Pianos erhalten bleiben.

© 2015 C. Bechstein Pianofortefabrik AG · im stilwerk · Kantstraße 17 · D - 10623 Berlin


Telefon +49 (0)30. 2260 559 -27 · Fax +49 (0)30. 2260 559 -15 · info@bechstein.de · www.bechstein.com
Die einzigartigen Vorteile des C. Bechstein
Vario Digital-Stummschaltungssystems

Das C. Bechstein Vario erfüllt Ihre Erwartungen an Mit entsprechender Hard- und Software wird das
ein Stummschaltungssystem: bestmögliche Dynamik, System zu einer veritablen „Digital Audio Work-
elegante, unauffällige Optik, gute und leichte Bedie- station“. Entdecken Sie spielend die zahllosen
nung. Möglichkeiten. Auch zu mehreren macht das Kom-
ponieren und kreative Experimentieren mit diesen
Die meisten anderen Systeme setzen die Anschlags- technischen Möglichkeiten großen Spaß!
dynamik – das Ergebnis Ihrer gezielt eingesetzten
Anschlagskraft – nur mäßig in Dynamik um. Optik: mit schwarzem oder weißem Gehäuse erhältlich.

Das C. Bechstein Vario ermöglicht eine optimale Vorteile, die Spaß machen! Das neue C. Bechstein Vario
digitale Umsetzung Ihrer Anschlagsdynamik. Bei ist ein innovatives System mit großem, vielseitigem
der Übertragung Ihrer Interpretation bekommen Nutzen und integriertem Spaßfaktor.
Sie also ein attraktives klangliches Ergebnis!
Dieses System kann für alle neuen Klaviere und
Durch den problemlosen Anschluss an einen Com- Flügel der Marken C. Bechstein, Bechstein und
puter (PC oder Mac) über USB Kabel (für das iPad® W.Hoffmann als Zubehör bestellt werden.
mit Adapter und Kabel) ermöglicht dieses System
den Zugriff auf Midi-Anwendungen für Aufnahme- Auf Anfrage können ältere C. Bechstein- und Bechstein-
technik, Komposition, Notation und vieles mehr. Sie Instrumente mit dem Vario-System nachgerüstet
können Ihre musikbezogenen Computerprogramme werden, Upgrades und Updates sind grundsätzlich
über Ihre Klaviatur ansteuern! möglich.

Sie müssen kein ausgebildeter Musiker sein, um Ihre


eigenen Kompositionen zu schreiben, Ihr eigenes
Orchester zusammenzustellen und als Solist mit
Orchesterbegleitung zu spielen.