You are on page 1of 5

1

60 - 63 Übungen zu verschiedenen Präpositionen


Ergänzen Sie die fehlenden Präpositionen

60

1) Wir tauschten deutsche ____ spanische Briefmarken. _____________


2) Ich mietete den Saal nur ____ einen Abend. _____________
3) Er lässt sich ____ nichts beim Essen stören. _____________
4) Mitten ____ der Nacht wurde er ____ Geräusche geweckt. _____________
5) Wer wohnt ____ dem Neubau ____ die Ecke? _____________
6) In den Semesterferien arbeitet er ____ der Post. _____________
7) Bereits ____ acht Jahren verfasste sie Gedichte. _____________
8) In der Gruppe kannte sie alle, ____ einem Rothaarigen. _____________
9) Zuerst mussten wir ____ mehrere Zäune klettern. _____________
10) Hat Ulrich etwas Warmes ____ Anziehen dabei? _____________
11) Es wurde schon dunkel, und ____ ____ Hütte hatten _____________
sie noch eine gute Stunde zu gehen.
12) Als Kapitän ist er das ganze Jahr ____ hoher See. _____________
13) ____ uns gesagt - ich möchte den Vertrag kündigen. _____________
14) ____ unserer Klasse nehmen drei Schüler teil. _____________
15) Von hier ____ kann man das ganze Tal überschauen. _____________
16) ____ uns beiden darf es keine Missverständnisse geben. _____________
17) Ein Sprichwort sagt: „____ den Augen, ____ dem Sinn.“ _____________
18) Wer ____ euch hat etwas Verdächtiges beobachtet? _____________
19) Der Ast brach ____ Haralds Gewicht ab. _____________
20) Bis Neustadt fahren wir mit dem Zug; ____ Neustadt _____________
geht es mit dem Bus weiter.
21) Im Strandbad sah er sie zum ersten Mal ____ der Nähe. _____________
22) In der Nacht ____ Freitag ____ Samstag fielen 15 cm Neuschnee. _____________
23) ____ deiner Stelle würde ich mich selbst informieren. _____________
24) Herr Bauer ist schon ____ langem ____ Pension. _____________
25) Die Küste ist völlig überlaufen: Ein Hotel steht ____ dem anderen. _____________
26) Gehen Sie diese Straße ____, dann kommen Sie direkt ____ Nationalgalerie.____________
27) Lassen Sie den Prospekt ____ Französische übersetzen? _____________
28) Schau mal, ob sie sich ____ der Mauer versteckt hat. _____________
29) Die Fahrscheine sind nur noch _____ Ende Juni gültig; ____ 1. Juli gelten _____________
nämlich neue Preise.
30) Er wurde ____ linken Knie operiert. _____________
2

61 Verschiedene Präpositionen

1) Tausende ____ Menschen strömten ____ Eisstadion. ______________


2) Der Ball flog mitten ____ die Zuschauer. ______________
3) Man hatte keinen Schlüssel und musste das Tor ____ Gewalt öffnen. ______________
4) Woche ____ Woche kamen Briefe. ______________
5) Wir waren ____ allen Punkten einer Meinung. ______________
6) Haben Sie etwas ____ Kopfweh? ______________
7) Ich werde mir Ihre Frage ____ den Kopf gehen lassen. ______________
8) Gammastrahlen bewegen sich ____ Lichtgeschwindigkeit. ______________
9) Das Kind ist ____ sein Alter schon ziemlich groß. ______________
10) Treffen wir uns ____ einer halben Stunde vor dem Kino! ______________
11) Gott sei Dank habe ich die Prüfungen ____ mir. ______________
12) Die genaue Zeit des Anrufs kann ich Ihnen nicht sagen, glaube aber,
es war ____ Mitternacht. ______________
13) ____ Beginn des Vortrags versprach er sich öfter. ______________
14) ____ sofort ist unsere Firma ____ der Nummer 947 23 95 zu erreichen. ______________
15) Unsere Fahrt geht von München ____ Wien nach Budapest. ______________
16) Nach heftigen Regenfällen stehen Wiesen und Felder ____ Wasser. ______________
17) Die Grundstückspreise sind jetzt ____ ein Vielfaches höher als in der ______________
Nachkriegszeit.
18) Anke ist ____ diesem Erlebnis ein ganz anderer Mensch. ______________
19) Man konnte das Geschrei schon ____ weitem hören. ______________
20) Der Vertreter ging ____ Tür ____ Tür, um Staubsauger zu verkaufen. ______________
21) Teilt die Kinder ihrem Alter ____ in Gruppen ein! ______________
22) Dieses Jahr fällt mein Geburtstag ____ einen Sonntag. ______________
23) ____ einer umfangreichen Suche blieb der Lastwagen verschwunden. ______________
24) Dieter steht ____ Betrugs ____ Gericht. ______________
25) Von Kindheit ____ mussten sie ____ elterlichen Geschäft mithelfen. ______________
26) Die Kinder konnten ____ Ungeduld nicht still sitzen. ______________
27) Rings ____ die Stadt verläuft eine hohe Mauer. ______________
28) ____ so vielen Leuten wollte sie nicht singen. ______________
29) Ihr Schicksal liegt mir sehr ____ Herzen. ______________
30) Der Fuchs lief ____ das Feld. ______________
31) Manche wollen einfach nicht ____ Fehlern lernen. ______________
32) Das Wasser reichte mir ____ ____ die Knie. ______________
3

62 Verschiedene Präpositionen

1) Seine Uhr geht ____ die Sekunde genau. _______________


2) Seiner Ansicht ____ sollte man Kontrollen abschaffen. _______________
3) Wie heißt dieses Wort ____ deutsch? _______________
4) ____ ihrem Hund haben sie noch eine kleine Katze. _______________
5) Elisabeth wohnt in der Amalienstr. 4 ____ Meier. _______________
6) Er ging ____ Flussufer ____ , bis er zur Brücke kam. _______________
7) ____ Kerzenlicht kann man sich gut unterhalten. _______________
8) Die Gruppe war fast vollzählig, denn ____ Heinz waren alle gekommen. ______________
9) Zahlen Sie ____ Dollar oder ____ Euro? _______________
10) Ich trinke ____ Ihren Erfolg. _______________
11) Den ganzen Tag sitzt Jakob ____ seinen Büchern. _______________
12) Nach dem Essen stand er auf und ging ____ Tür hinaus. _______________
13) Das Schiff liegt ____ einer Tiefe ____ 300 Metern. _______________
14) ____ Zeit Goethes reiste man noch ____ der Postkutsche. _______________
15) Holen Sie die Kleine ____ allen Umständen ab! _______________
16) Ich warne Sie ____ letzten Mal! _______________
17) Plötzlich bog ein weißer BMW ____ die Ecke. _______________
18) ____ den Gästen befanden sich mehrere Sänger. _______________
19) Es regnet! Schade ____ unseren Ausflug. _______________
20) Ich weiß nicht mehr genau, wie viele Leute ____ uns angerufen haben; _______________
es waren ____ die dreißig. _______________
21) Er nimmt Klavierstunden ____ Herrn Grewe. _______________
22) Es kommt nicht ____ Frage, dass Sie bezahlen! _______________
23) Die Sportgeschäfte haben die Preise gesenkt; Skihosen gibt es
schon ____ fünfzehn Euro. _______________
24) ____ seiner beruflichen Tätigkeit spielt er auch noch ____ einem Streichquartett.___________
25) Sein Name wurde erst ____ die Presse bekannt. _______________
26) Der Mopedfahrer kam von der Straße ab und stieß ____ einen Baum. _______________
27) Du musst diese unangenehmen Dinge so rasch wie möglich ____ dich bringen.____________
28) Der Chef ist nur selten ____ Reisen. _______________
29) Das Gemälde stammt ____ Privatbesitz. _______________
30) Wir bestätigen Ihr Schreiben ____ 28.4. _______________
31) Lässt sich der Termin ____ eine Woche verschieben? _______________
32) Die Zuschauer standen Kopf ____ Kopf. _______________
33) Sie müssen mich schon bitten; ____ Befehl mache ich nichts. _______________
4

63 Adjektiv mit Präposition

Manchmal ist die Präposition mit dem Adverb da oder mit dem Frageadverb wo zu verbinden.

Beispiele: Das ist schön für dich. / Das ist gut dafür. / Wofür ist das nützlich?

1) Die deutsche Wirtschaft ist ____ Rohstoffimporten abhängig. _______________


2) Entscheidend ____ den Erfolg war seine große Ausdauer. _______________
3) Kaum ein Mensch ist frei ____ Vorurteilen. _______________
4) Der Sänger ist ____ Jung und Alt beliebt. _______________
5) Als erster wurde der Musiklehrer ____ den begabten Jungen aufmerksam. _______________
6) Ich bin immer gut ____ Greta. Warum ist sie nur böse ____ mich? _______________
7) Die Regierung ist ____ harten Maßnahmen entschlossen. _______________
8) Bist du ____ meinem Vorschlag einverstanden? _______________
9) Prof. Rau wurde ____ seine neuartige Krebstherapie weltweit bekannt. _______________
10) Viele Bürger sind ____ die Zukunft ihres Landes sehr besorgt. _______________
11) ____ sind die Wissenschaftler beschäftigt? _______________
12) Fünfzig Euro sind genug ____ Walter, mehr Geld bekommt er nicht. _______________
13) Wir sind ____ einem schnellen Abschluss der Arbeiten interessiert und _______________
____ jede Hilfe dankbar. _______________
14) Nehmen Sie sich so viele Äpfel, wie sie wollen; ich habe genug ____ . _______________
15) Der Reisende war froh ____ die Ankunft des Dolmetschers. _______________
16) Manche Schülerin ist ____ ihren Lehrer verliebt. _______________
17) Arbeitest du noch an dem Artikel? - Nein, ich bin schon lange ____ fertig. _______________
18) Keiner der Prozessbeteiligten war glücklich ____ die Entscheidung des Richters.___________
19) Diese Bergtour kann gefährlich sein, besonders ____ wenig Geübte. _______________
20) Sie haben keine Ahnung, ____ dieser Mensch in seinem Zorn fähig ist. _______________
21) Wir waren alle neugierig ____ Barbaras Freund. _______________
22) Zusätzlich ____ Opernkarte bekam er auch ein Programm. _______________
23) Dieses Klima ist ____ Herzkranke sehr ungesund. _______________
24) Seien Sie nett ____ Ihren Mitmenschen! _______________
5

Umformung von Nebensätzen in Präpositionalobjekte


Formen Sie die kursiv gedruckten Nebensätze in nominale Ausdrücke um. Verb und Objekt werden
dabei jeweils durch eine Präposition verbunden.

Beispiel: Alles hängt davon ab, ob ihr uns helft. Alles hängt von eurer Hilfe ab.

1) Der General besteht darauf, dass alle Befehle ausgeführt werden. (Gehorsam)
2) Starb der Astronaut daran, dass er zu wenig Sauerstoff bekam? (-mangel)
3) Wir baten sie, noch ein wenig zu warten.
4) Er ist bekannt dafür, dass er sich alles merken kann.
5) Frag danach, wie man am billigsten zum Stadion fährt! (Verkehrsmittel)
6) Alle wunderten sich, wie viel die Kinder aßen. (Appetit)
7) Erst spät erfuhr ich, dass er sich am Fuß weh getan hatte.
8) Der Pilot lud uns ein, mit ihm drei Stunden zu fliegen.
9) Wissen Sie, dass der Verein das Spiel verloren hat? (Niederlage)
10) Ich bin damit einverstanden, dass der Ausflug später stattfindet. (Verschiebung)
11) Er hatte keine Ahnung, was sie dachte.
12) Manche regten sich auf, dass der Bus nicht pünktlich kam.
13) Die Zeitung berichtete, dass ein Häftling entkommen ist.
14) Wir sind darauf angewiesen, dass ihr uns nicht alleine arbeiten lasst.
15) Es ist schon zu spät, als dass wir bei Veronika noch vorbeischauen könnten.
16) Wir waren überrascht, wie schnell der Baum groß wurde. (Wachstum)
17) Er wurde bestraft, weil er Schnaps illegal über die Grenze gebracht hatte.

1) ______________________________________________________________________________
2) ______________________________________________________________________________
3) ______________________________________________________________________________
4) ______________________________________________________________________________
5) ______________________________________________________________________________
6) ______________________________________________________________________________
7) ______________________________________________________________________________
8) ______________________________________________________________________________
9) ______________________________________________________________________________
10) ______________________________________________________________________________
11) ______________________________________________________________________________
12) ______________________________________________________________________________
13) ______________________________________________________________________________
14) ______________________________________________________________________________
15) ______________________________________________________________________________
16) ______________________________________________________________________________
17) ______________________________________________________________________________