Вы находитесь на странице: 1из 24

G / GR XX

Function and connection guide G / GR XX


Funktions- und Anschlussbeschreibung G / GR XX
Version 06-02-2019

Applicable for the following series:


Gültig für folgende Baureihen:
G 30.2 GR 42x20
G 30.1 GR 42x40
G 30.1S GR 42Sx25
G 30.0 GR 53x15
G 30.0S GR 53x30
GR 53x58
GR 63x25
GR 63Sx25
GR 63x55
GR 63Sx55
GR 80x40
GR 80x80

Dunkermotoren GmbH | Allmendstraße 11 | D-79848 Bonndorf/ Schwarzwald


Phone +49 (0) 7703 930-0 | Fax +49 (0) 7703 930-210 | info@dunkermotoren.com
Content Inhalt
2 About this document��������������������������������  4 2 Über dieses Dokument����������������������������  4
3 General description����������������������������������  5 3 Allgemeine Beschreibung�����������������������  5
3.1 Motor series G / GR�����������������������������  5 3.1 Motorbaureihe G / GR��������������������������  5

3.2 Target group�����������������������������������������  6 3.2 Zielgruppe��������������������������������������������  6

3.3 Proper use�������������������������������������������  6 3.3 Bestimmungsgemäße Verwendung�����  6

3.4 Foreseeable misuse�����������������������������  7 3.4 Vorhersehbarer Fehlgebrauch�������������  7

3.5 Standards and guidelines��������������������  7 3.5 Zertifikate / Konformitäten��������������������  7

3.6 Type label with sample values�������������  8 3.6 Typenschild mit Beispielwerten������������  8
4 General safety instructions���������������������  9 4 Allgemeine Sicherheitshinweise�������������  9
5 Technical data�����������������������������������������  14 5 Technische Daten�����������������������������������  14
5.1 Storage- and transport conditions������  14 5.1 Lager- und Transportbedingungen�����  14

5.2 Environmental operating conditions���  15 5.2 Umweltbedingungen im Betrieb���������  15


6 Optional attachments�����������������������������  16 6 Optionale Anbauten�������������������������������  16
7 Installation����������������������������������������������  17 7 Installation����������������������������������������������  17
7.1 Mechanical assembly�������������������������  17 7.1 Mechanische Montage�����������������������  17

7.2 Electromagnetic compatibility������������  19 7.2 Elektromagnetische Verträglichkeit����  19

7.3 Power supply�������������������������������������  20 7.3 Leistungsversorgung��������������������������  20

7.4 Functionality���������������������������������������  21 7.4 Funktionsweise����������������������������������  21

7.5 Protective functions����������������������������  22 7.5 Schutzfunktionen�������������������������������  22

7.6 Protective Earth���������������������������������  22 7.6 Schutzleiter����������������������������������������  22


8 Maintenance & Service & Support��������  23 8 Wartung & Service & Support���������������  23
8.1 Maintenance, taking out of service and 8.1 Wartung, Außerbetriebsetzung und Ent-
disposal����������������������������������������������������  23 sorgung����������������������������������������������������  23

8.2 Service & Support������������������������������  23 8.2 Service & Support������������������������������  23

Page/ Seite 2 / 24 Version 06-02-2019


Version 06-02-2019 Page/ Seite 3 / 24
2 About this document 2 Über dieses Dokument
These operating instructions introduce you to the motor Die vorliegende Betriebsanleitung stellt Ihnen die
series G / GR and inform you about all necessary Motorbaureihen G / GR vor und informiert Sie über die
technical data, steps for installation and carrying out technischen Daten und Sicherheitshinweise, sowie alle
initial functional tests. Schritte zur Installation der Antriebe und zur Durchfüh-
Please read this manual carefully before installing and rung erster Funktionstests.
operating the motor and follow the instructions to ensure Lesen Sie diese Betriebsanleitung vor Anschluss und
a flawless operation. Failure to observe this rule will Inbetriebnahme des Motors durch und befolgen Sie
invalidate all liability and warranty. die Anweisungen, um einen störungsfreien Betrieb zu
gewährleisten. Bei Nichtbeachtung entfallen eventuelle
Mängelhaftungsansprüche.

DANGER indicates a hazardous GEFAHR bezeichnet eine Gefähr-


situation with high risk level which, dung mit einem hohen Risikograd,

if not avoided, will result in death or die, wenn sie nicht vermieden wird,
serious injury. den Tod oder eine schwere Verletzung
DANGER GEFAHR zur Folge hat.

DANGER indicates a hazardous WARNUNG bezeichnet eine Gefähr-


situation with medium risk level which, dung mit einem mittleren Risikograd,

if not avoided, may result in death or die, wenn sie nicht vermieden wird,
serious injury. den Tod oder eine schwere Verletzung
WARNING WARNUNG zur Folge haben kann.

CAUTION indicates a hazardous VORSICHT bezeichnet eine Gefähr-


situation with low risk level which, if dung mit einem niedrigen Risikograd,
not avoided, may result in minor or die, wenn sie nicht vermieden wird,

moderate injury. eine geringfügige oder mäßige Ver-
CAUTION VORSICHT letzung zur Folge haben kann.

NOTICE NOTICE indicates a property damage HINWEIS HINWEIS warnt vor einer Situation,

message. die zu Sachschäden führen kann.

Supplementary information Ergänzende Informationen


This manual contains all motors of the standard version Diese Betriebsanleitung umfasst Motoren der Stan-
which are defined as Preference. For the use of a motor dardausführung die im Produktkatalog als Vorzugsreihe
not included in the Preference, consider the additional definiert sind. Bei Verwendung eines Motors außerhalb
data and notices for this specific product as well. der Vorzugsreihe, beachten Sie zusätzlich die Daten
und Hinweise für Ihr spezielles Produkt.

Page/ Seite 4 / 24 Version 06-02-2019


3 General description 3 Allgemeine Beschreibung
3.1 Motor series G / GR 3.1 Motorbaureihe G / GR
»»The G and GR series are brushed DC motors. The »»Bei den Baureihen G und GR handelt es sich um bürs-
commutation takes place mechanically through the tenbehaftete Gleichstrommotoren. Die Kommutierung
collector. These motors are available in different erfolgt mechanisch durch den Kollektor. Diese Motoren
diameters and lengths. The motors are adapted to werden in unterschiedlichen Baudurchmessern und
different nominal voltages via the winding design. Baulängen angeboten. Über die Wicklungsauslegung
werden die Motoren für unterschiedliche Nennspan-
»»The motor is maintenance-free within the expected nungen angepasst.
lifetime. Depending on the load, the brushes and/or
the bearing may wear out. A repair by e.g. replace- »»Der Motor läuft wartungsfrei über die vorhergesehene
ment of the brushes is not intended. Lebensdauer. Je nach Belastung verschleißen die
Bürsten und/oder die Lagerung. Eine Reparatur durch
»»The lifetime of G / GR motors is limited. It depends z.B. Austausch der Bürsten ist nicht vorgesehen.
strongly on environmental influences such as ambient
temperature, vibration and atmosphere, as well as »»Die Lebensdauer der G / GR Motoren ist begrenzt.
operating parameters such as speed and torque. The Sie hängt stark von den Umwelteinflüssen wie Umge-
ifetime varies between 200 and 10,000 hours in usual bungstemperatur, Schwingung und Atmosphäre, sowie
versions. den Betriebsparametern wie beispielsweise Drehzahl
und Drehmoment ab. Die Lebensdauer variiert in übli-
»»The drives can be used in versatile applications, and chen Auslegungen zwischen 200 und 10.000 Stunden.
they provide an attractive price-performance ratio.
»»Die Antriebe können in vielfältigen Anwendungen ein-
»»Within the modular system, the motors can be com- gesetzt werden und bieten daher ein günstiges Preis-/
bined optionally with planetary or worm gears with Leistungsverhältnis.
different ratios.
»»Die Motoren können durch das modulare Baukasten-
system von Dunkermotoren optional mit verschiedenen
Getrieben mit feinen Getriebeuntersetzungen kombi-
niert werden.
A

B
D
C
E

Position Description/ Bezeichnung

A Rear flange incl. bearing electr. connections/ Hinterer Flansch inkl. Lagerung elektr. Anschlüsse

B Brush plate incl. suppression (optionally)/ Bürstenplatte inkl. Entstörung (optional)

C Collector/ Kollektor

D Rotor incl. winding/ Rotor inkl. Wicklung

E Front flange incl. bearing/ Vorderer Flansch inkl. Lagerung

F Shaft/ Welle

G Magnet/ Magnet

Version 06-02-2019 Page/ Seite 5 / 24


3.2 Target group 3.2 Zielgruppe

The drive must only be transported, unpacked, installed, Die Antriebe dürfen ausschließlich von qualifiziertem
commissioned, operated and maintained by qualified Fachpersonal nach den entsprechenden Normen trans-
persons in accordance with the relevant standards. portiert, ausgepackt, eingebaut, eingerichtet, bedient,
gewartet und anderweitig verwendet werden.

Qualified persons are those who: Als qualifiziert gilt eine Person dann:
»»on basis of their experience, can recognise and avoid »»wenn ihre Erfahrung mögliche Gefahren erkennen
potential dangers und vermeiden kann

»»are familiar with the accident-prevention regulations »»wenn ihr die Unfallverhütungsvorschriften bekannt
for the equipment deployed sind

»»are able to connect circuit and install equipment in »»wenn sie gemäß den Normen Stromkreise und Geräte
accordance with the standards and regulations in Betrieb setzen und installieren darf

»»have electronic and mechanical skills and knowledge »»wenn sie Kenntnisse der Elektronik, Mechanik und
in drive systems den Bereichen der Antriebstechnik besitzt

3.3 Proper use 3.3 Bestimmungsgemäße Verwendung

»»The motors G / GR XX are supply parts and may be »»Die Motoren G / GR XX sind Zulieferteile und dürfen
installed into (industrial) machinery and equipment in in der beschriebenen Konfiguration in Maschinen und
the described configuration. Anlagen eingesetzt werden (industrieller Bereich).

»»The drives must be securely fixed, and may only be »»Die Antriebe müssen fest montiert werden und dürfen
installed using cables and components specified by nur mit den geeigneten Kabeln und Zubehörteilen
Dunkermotoren. eingesetzt werden.

»»The drives may only be put into operation once the »»Die Antriebe dürfen erst nach EMV-gerechter Montage
entire system has been installed in accordance with des Gesamtsystems in Betrieb genommen werden.
EMC.
»»Die Antriebe dürfen nur in Systemen verbaut werden,
»»The drives may only be mounted into systems, in in welchen die angegebene IP-Schutzklasse aus-
which the specified IP-protection class is sufficient. reicht.

»»The drives may only be used within the technically »»Die Antriebe dürfen nur innerhalb ihrer technischen
specified values. Spezifikation betrieben werden

Page/ Seite 6 / 24 Version 06-02-2019


3.4 Foreseeable misuse 3.4 Vorhersehbarer Fehlgebrauch
»»The drives are exclusively intended to be assembled »»Die Antriebe sind ausschließlich dazu bestimmt, in eine
into a machine or system. Maschine bzw. Anlage eingebaut zu werden

»»The drives must not be used with exceeding the maxi- »»Jede Verwendung des Antriebs, welche die maximal
mum speed, torque, temperatures or other specified zulässigen Drehzahlen, Drehmomente, Temperaturen
values (see chapter "Technical data"). oder andere spezifizierten Daten überschreitet, ist unzu-
lässig (siehe Kapitel "Technische Daten").
»»The drives must not be used in explosive environ-
ments. »»Der Betrieb der Antriebe in explosionsgefährdeten
Bereichen ist nicht zulässig.
»»The drives must not be used near flammable substan-
ces or components. »»Der Betrieb des Produkts in der Nähe brennbarer Stoffe
oder Komponenten ist nicht zulässig.
»»The drives must not be used near liquid or solid sili-
cone. »»Der Betrieb des Produkts in der Nähe von flüssigem
oder festen Silikon ist nicht zulässig.
»»The drives must not be used as a safety component
or for executing safety-relevant features. »»Die Verwendung des Produkts als sicherheitstechni-
sches Bauteil bzw. für die Übernahme sicherheitsrele-
»»The drives must not be operated with fully or partially vanter Funktionen ist nicht zulässig.
disassembled or changed protections.
»»Der Betrieb mit teilweise oder vollständig demontierten
oder veränderten Schutzeinrichtungen ist nicht zulässig.

3.5 Standards and guidelines 3.5 Zertifikate / Konformitäten


EU guidelines, Machine guideline, EMC guideline and EG-Richtlinien, Maschinenrichtlinie, EMV-Richtlinie und
Conformity available for download on www.dunkermoto- Konformitätserklärung downloadbar unter www.dunker-
ren.com motoren.de

The Low Voltage Directive (LVD) 2014/35/EU applies Die Niederspannungsrichtlinie (NSR) 2014/35/EU gilt
for all electric devices with a nominal voltage between für alle elektrischen Geräte mit einer Nennspannung
75 to 1 '500 V DC, respectively between 50 to 1 '000 V zwischen 75 bis 1.500 VDC, bzw. zwischen 50 und
AC. Binding is the nominal operating voltage specified 1.000 VAC. Verbindlich ist die angegebene Nennbe-
by the producer. Therefore products with voltages less triebsspannung durch den Hersteller. Daher fallen Pro-
than 50 V do not fall within the scope of this Directive. dukte mit Spannungen unter 50 V nicht in den Anwen-
dungsbereich dieser Richtlinie.

The Directive for Electromagnetic Compatibility Die Richtlinie über die elektromagnetische Verträg-
(EMC) 2014/30/EU applies to all electronic and electric lichkeit (EMV) 2014/30/EU gilt für alle elektronischen
devices, constructions and systems that are sold to end- und elektrischen Geräte, Konstruktionen und Systeme,
users. If products are destined for sale to end die an Endverbraucher verkauft werden. Wenn Produkte
customers, they have to bear a CE Mark according für den Verkauf an Endverbraucher bestimmt sind, müs-
EMC Directive. Products destined for incorporation in sen sie nach der EMV-Richtlinie ein CE-Zeichen tragen.
machines as a component do not have to bear a CE Produkte, die als Komponente zum Einbau in Maschi-
Mark, but they can. Compliance measurements only nen bestimmt sind, müssen kein CE-Zeichen tragen,
make sense when the drive is installed in an können es aber. Messungen zur EMV-Einhaltung sind
equipment. nur dann sinnvoll, wenn der Antrieb in einer Maschine
eingebaut wird.

The Machinery Directive 2006/42/EG does apply to Für unsere Produkte gilt die Maschinenrichtlinie
our products if they are not in the scope of the Low 2006/42/EG, wenn sie nicht in den Geltungsbereich der
voltage directive, but only as incomplete machines. A Niederspannungsrichtlinie fallen, sondern nur als un-
declaration of incorporation and assembly instruction is vollständige Maschinen gelten. Für diese Produkte liegt
available for these products. eine Einbauerklärung und Montageanleitung vor.
Incomplete machines are not allowed to carry a CE Unvollständige Maschinen dürfen kein CE-Zeichen
mark based on machine directive. gemäß der Maschinenrichtlinie tragen.

Version 06-02-2019 Page/ Seite 7 / 24


3.6 Type label with sample values 3.6 Typenschild mit Beispielwerten

unkermotoren
F

A G

B H

C J

D K

E L

Position Description/ Bezeichnung

A Motor type/ Motortyp

B Nominal voltage/ Nennspannung

C Serial number/ Serialnummer

D Customer line/ Kundenzeile

E Nominal speed/ Nenndrehzahl

F UL, {CE} mark/ UL, {CE} Zeichen

G Motor part number/ Motor-Sachnummer

H Nominal current/ Nennstrom

J Demagnetization current/ Entmagnetisierungsstrom

K Date (CW/Year)/ Datum (KW/Jahr)

L UL insulation system/ UL-Isolationssystem

Page/ Seite 8 / 24 Version 06-02-2019


4 General safety instructions 4 Allgemeine Sicherheitshinweise

A contact with components containing Durch das Berühren von Bauteilen mit
dangerous voltage can lead to serious gefährlicher Spannung kann es durch
injuries or death. Stromschlag zu schweren Verletzun-
gen kommen bis hin zum Tod.
DANGER GEFAHR
»»Only execute operations on the »»Führen Sie Arbeiten am Antrieb
motor when it is voltage-free nur durch, wenn dieser span-
nungsfrei ist
»»Ground the motor and/ or apply
the existing shields on both sides »»Erden Sie den Antrieb bzw. legen
Sie vorhandene Kabelschirme
»»Verify constantly the live parts like beidseitig auf
cables or connectors
»»Überprüfen Sie in regelmäßigen
»»Avoid a short-circuit by dimensio- Abständen spannungsführende
ning the fuse appropriately, before Bauteile wie Kabel oder Stecker
overcharging the supply line
»»Vermeiden Sie einen Kurzschluss,
indem Sie die Sicherungen ent-
sprechend dimensionieren, bevor
die Zuleitung überlastet wird

Retraction or grasp of body parts or Durch das Einziehen oder Erfassen


clothes, as well as friction or abrasion von Körperteilen oder Kleidungsstü-
on rotating components can cause cken, sowie durch Reibungen oder
serious injuries. Abschürfungen an rotierenden Bau-
DANGER GEFAHR teilen kann es zu schweren Verletzun-
gen kommen.
»»Wear adequate clothes, reducing »»Tragen Sie geeignete Kleidung,
the risk of retraction and grasp die das Risiko eines Einziehens
oder Erfassens verringert
»»Stay away from rotating compo-
nents during operation »»Halten Sie bei laufendem Antrieb
einen ausreichenden Abstand zu
»»Don't touch the motor shaft or rotierenden Bauteilen
other rotating parts in operation
»»Berühren Sie im Betrieb die
»»Only operate the motor in a fixed Motorwelle sowie drehende
mounting position Anbauteile nicht!

»»Make sure that no loose objects »»Betreiben Sie den Antrieb nur in
are close to the motor, before star- einer festen Einbauposition
ting operation
»»Stellen Sie sicher, dass sich in
der Nähe vom Antrieb keine losen
Gegenstände oder Werkzeuge
befinden, bevor Sie ihn in Betrieb
nehmen

Version 06-02-2019 Page/ Seite 9 / 24


Electrical work in human conditions, Elektroarbeiten bei Feuchtigkeit,
live parts, as well as damaged cables spannungsführende Teile, sowie
or plugs can cause electric shocks if beschädigte Kabel oder Stecker kön-
touched. nen bei Berührung zu Stromschlägen
WARNING This can lead to personal injuries (e. WARNUNG führen.
g. electric shock) or even death, or Dies kann Verletzungen (z. B.
damage to the machine. elektrischer Schock) bis hin zum
Tod, sowie Beschädigungen an der
Maschine zur Folge haben.

»»Do not carry out any electrical »»Führen Sie keine Elektroarbeiten
work in humid ambient conditions bei feuchten Umgebungsbedin-
gungen durch
»»Frequently check if the cables or
plugs are damaged »»Prüfen Sie regelmäßig, ob Kabel
oder Stecker beschädigt sind
»»Observe the five safety rules of
electrical engineering: »»Beachten Sie die fünf Sicher-
1. Disconnect completely heitsregeln der Elektrotechnik:
2. Secure against reconnection 1. Freischalten
3. Ensure that there is no voltage 2. Gegen Wiedereinschalten
4. Carry out earthing and short- sichern
circuiting 3. Spannungsfreiheit feststellen
5. Provide protection against 4. Erden und Kurzschließen
adjacent live parts 5. Benachbarte und spannungs-
führende Teile abdecken

At shutdown due to emergency stop, Beim Stillsetzen durch Not-Aus, dem


power supply failure, control circuit fai- Ausfall der Energieversorgung oder
lure, control loop failure, or malfunction des Steuer- bzw. Regelkreises sowie
of the motor, uncontrolled movement einer Fehlfunktion des Antriebs kann
WARNING of the motor is possible. WARNUNG es zu unkontrollierten Bewegungen
This could lead to severe injuries. kommen.
Diese können zu schweren Verletzun-
gen führen.
»»Ensure that the motor can not »»Stellen Sie sicher, dass der
start while you work on it Antrieb nicht anlaufen kann wäh-
ren Sie daran arbeiten
»»Design an external safety device
to reduce the risk of uncontrolled »»Sehen Sie eine externe Sicher-
movement heitseinrichtung vor, um die
Gefahr einer unkontrollierten
»»Protect the control circuit and Bewegung zu verringern
the control loop external on the
control side, to reduce the risk of »»Sichern Sie den Steuer- und
uncontrolled movement Regelkreis extern steuerungssei-
tig ab, um die Gefahr einer unkon-
»»Interconnect the power-off brake trollierten Bewegung zu verrin-
(opening electromagnetically) and gern
the emergency stop
»»Schalten Sie vorhandene Ruhe-
strombremsen (elektromagnetisch
öffnend) zusammen mit dem Not-
Aus

Page/ Seite 10 / 24 Version 06-02-2019


In case of damage to the encoder sys- Bei einer Vorschädigung des Geber-
tem, damaged cables, faulty wiring or systems, bei schadhaften Kabeln, bei
unintentional starting of the drive, un- Fehlerbeschaltung oder durch unge-
controlled movement can be caused, wolltes Starten des Antriebs kann eine
WARNING which can lead to serious injury. WARNUNG unkontrollierte Bewegung ausgelöst
werden, die zu schweren Verletzun-
gen führen kann.

»»Make sure that no one can start »»Stellen Sie sicher, dass niemand
the drive while you are working den Antrieb starten kann, während
on it Sie daran arbeiten

»»Prevent unexpected start-up in the »»Unterbinden Sie unerwarteten


entire system Anlauf in der Gesamtanlage

»»Check the encoder system, cables »»Prüfen Sie Gebersystem, Kabel


and wiring. und Beschaltung

Objects that spin around due to rota- Umherschleudernde Gegenstände


ting components can cause serious durch drehende Bauteile können
injuries. schwere Verletzungen verursachen.

WARNING »»Remove unsuitable objects, WARNUNG »»Entfernen Sie ungeeignete Gegen-


accessories and tools from the stände, Zubehör und Werkzeuge
drive before putting it into opera- vom Antrieb, bevor Sie ihn in
tion. Betrieb nehmen

If the drive is switched on without Falls der Antrieb eingeschaltet wird,


being permanently installed (e.g. for a ohne vorher fest eingebaut worden
test run), uncontrolled movements may zu sein (z. B. für einen Testlauf), kann
occur. es zu unkontrollierten Bewegungen
WARNING WARNUNG kommen.
»»Only operate the motor in a fixed »»Betreiben Sie den Antrieb nur in
mounting position einer festen Einbauposition

Before commissioning, it is necessary Vor der Inbetriebnahme sind unbe-


that the safetey instructions are read dingt die Sicherheitshinweise zu lesen
and understood, and then observed! und zu beachten. Eine Nichtbeach-
Non-observance can result in danger tung kann zu Gefahren für Personen
WARNING for persons or damage to the machine. WARNUNG oder Beschädigungen an der Maschi-
ne führen.
»»Disconnect the electrical power »»Gerät spannungsfrei schalten
supply

Version 06-02-2019 Page/ Seite 11 / 24


The motor heats during operation, Im Betrieb erwärmt sich der Antrieb,
therefore the surface temperature can wodurch an der Oberfläche Tempera-
reach >80°C.This can lead to severe turen >80°C auftreten. Dies kann zu
burns and seizure of the drive. schweren Verbrennungen und zum
WARNING WARNUNG Festfressen des Antriebs führen.

»»Do not touch housing parts unpro- »»Berühren Sie Gehäuseteile nicht
tectedly ungeschützt

»»Let the motor cool down before »»Lassen Sie den Antrieb abkühlen,
touching it bevor Sie ihn berühren

»»Make sure the drive is installed in »»Achten Sie auf die richtige Ein-
the correct position baulage des Antriebs

Incorrectly set parameters can cause Falsch eingestellte Parameter kön-


oscillation of the controller. Thus the nen zum Schwingen des Reglers
motor could be destroyed. führen. Dadurch kann der Motor
zerstört werden.
CAUTION VORSICHT
» Current limits and control para- » Stromgrenzen und Reglerpara-
meters are initially set to low meter mit kleinen Werten begin-
values and then carefully in- nen und langsam erhöhen!
creased in small steps!

During operation, the motor generates Der Motor verursacht im Betrieb hoch-
high-frequency noise at approx. 2 kHz frequente Geräusche mit ca. 2 kHz,
and a sound level of max. 73 dB(A). sowie einen Schallpegel von max. 73
This can lead to hearing damage such dB(A). Dies kann zu Gehörschädigun-
CAUTION as tinitus. VORSICHT gen wie z. B. Tinitus führen.

»»Always wear ear protection while »»Tragen Sie in unmittelbarer Nähe


staying close to the operating des laufenden Antriebs einen
motor Gehörschutz

Due to their weight, dropping motors Durch das Gewicht der Antriebe kann
during transport or mounting can cau- es beim Herabfallen während des
se injuries. Transports oder der Montage zu Ver-
letzungen kommen.
CAUTION »»Never stay beneath pending loads VORSICHT »»Halten Sie sich nie unter schwe-
benden Lasten auf
»»Choose the type of transport
according to the weight of the load »»Wählen Sie die Art des Transport-
mittels passend zum Gewicht der
Last

Page/ Seite 12 / 24 Version 06-02-2019


Hot plugging (connecting or discon- HINWEIS Hot-Plugging, d. h. das Anschließen
NOTICE
necting drives or other devices under bzw. Trennen von Motoren oder an-
voltage) may cause destruction or deren Geräten unter Spannung, kann
preimpairment of the drive. zur Zerstörung oder Vorschädigung
des Antriebs führen.
»»Drives or other devices must not »»Motoren oder andere Geräte dür-
be connected or disconnected fen unter Spannung nicht ange-
under voltage schlossen oder getrennt werden

NOTICE The motor does not contain any safety HINWEIS Der Antrieb enthält keine Sicherheits-
circuit or safety functions. schaltkreise oder -funktionen.
In run-out and generating operation, Im Auslauf und im generatorischen
the motor generates voltage. There is Betrieb erzeugt der Motor eine Span-
a risk of electric shock. nung. Es besteht die Gefahr eines
elektrischen Schlags.
»»Touch motor parts only if the »»Berühren Sie Motorteile nur bei
motor stands still Stillstand des Motors

»»Carry out mechanical / electrical »»Führen Sie nur bei Stillstand des
work only if the motor stands still Motors elektrische / mechanische
Arbeiten an diesem durch

Version 06-02-2019 Page/ Seite 13 / 24


5 Technical data 5 Technische Daten

Detailed information about the follow- Ausführliche Information zu folgenden


ing issues can be found in our product Punkten erhalten Sie in unserem Pro-
catalogue or in the particular motor duktkatalog oder gegebenenfalls in
specification. der jeweiligen Motorspezifikation.
»»Dimensions »»Maßzeichnungen

»»Electrical and mechanical data »»Elektrische & mechanische Daten

»»Characteristic diagram »»Kennlinie

»»Load diagram output shaft »»Wellenbelastungsdiagramm

NOTICE To ensure trouble-free operation, ap- HINWEIS Der störungsfreie Betrieb setzt ent-
propiate methods of transport and con- sprechende Lagerung und Transport
ditions of storage must be deployed. voraus.
»»Store the product protected from »»Lagern Sie das Produkt geschützt
environnmental influences vor Umwelteinflüssen

»»Transport the product observing »»Transportieren Sie das Produkt


the storage conditions unter Lagerbedingungen

5.1 Storage- and transport conditions 5.1 Lager- und Transportbedingungen

Storage- and transport conditions/ Lager- und Transportbedingungen


Permanent/ Temporary (24h)/
Dauerhaft Kurzzeitig (24h)
Temperature range/ °C -25 ... +55 -25 ... +70
Temperaturbereich
Relative humidity (non-condensing)/
% 30 ... 70
Relative Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend)
Recommended storage duration/ < 2 years/ < 2 Jahre
Empfohlene Lagerungsdauer

Please note that products also age during storage. Bitte beachten sie, dass Produkte auch während der
Therefore, the product needs to be protected from the Lagerung altern. Deshalb muss das Produkt während
following environmental conditions during transport and Transport und Lagerung vor folgenden Umwelteinflüs-
storage: sen geschützt werden:

» Temperature fluctuations » Temperaturschwankungen


» Mechanical stress (e. g. shocks, vibration) » Mechanische Belastung (z. B. Stöße, Vibration)
» Humidity and water » Luftfeuchte und Wasser
» Dust and dirt » Staub und Verschmutzung
» Harmful gases (e. g. ozone, sulphur compounds, » Schadgase (z. B. Ozon, Schwefelverbindungen, Koh-
hydrocarbons) lenwasserstoffe)
» Radiation sources (e. g. solar radiation, technical » Strahlenquellen (z. B. Sonneneinstrahlung, technische
radiation) Strahlung)
» Electric, electrostatic or magnetic fields » Elektrische, elektrostatische oder magnetische Felder

We recommend to store and transport the products in Wir empfehlen Lagerung und Transport in Originalver-
the original packaging. packung.

Page/ Seite 14 / 24 Version 06-02-2019


5.2 Environmental operating conditions 5.2 Umweltbedingungen im Betrieb

G / GR
Protection class *1) / IP 50 (In special versions up to IP 65/
Schutzart *1) In Sonderausführung bis IP 65)
Maximum housing temperature in operation/
Maximale Gehäusetemperatur im Betrieb °C 90 *2)

Ambient temperature/ °C -30 ... 80


Umgebungstemperatur
Relative humidity (non-condensing)/ % 30 ... 70
Relative Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend)

*1) The degree of protection quoted refers only to the housing of the motor. Shaft sealing must be provided by the customer.
Only when shaft seals provide adequate protection against dust and water the drive can be used in an environment which requires IP65.
Die angegebene Schutzart bezieht sich auf das Motorgehäuse. Die Abdichtung der Welle ist vom Kunden vorzunehmen.
Nur wenn der Wellenaustritt staub- und wassergeschützt montiert wird, kann der Antrieb in einer Umgebung entsprechend IP65 eingesetzt werden.
*2) Determined according to insulation class "E". The exact values can be found in the respective specification.
Bemessen nach Isolationsklasse „E“. Die genauen Werte sind der jeweiligen Spezifikation zu entnehmen.

The brushed motors as well as the brushed tachogene- Die bürstenbehafteten Motoren sowie die bürstenbehaf-
rators must not get into contact with silicone or be near teten Tachogeneratoren dürfen nicht mit Silikon in Be-
to it. Silicone can settle on the collector and build up a rührung kommen oder sich in der Nähe befinden. Silikon
quasi insulating layer. This increases the contact resi- kann sich auf dem Kollektor niederschlagen und eine
stance between the brushes and the collector. This can quasi isolierende Schicht aufbauen. Dadurch erhöht
lead to the motor no longer starting or even stopping. sich der Übergangswiderstand zwischen den Bürsten
Based on the increased transition resistance, the TG und dem Kollektor. Dies kann dazu führen, dass der
generates a voltage too low for the speed. Motor nicht mehr anläuft oder sogar stehen bleibt. Der
The layer formed on the collector by the influence of sili- TG generiert basierend auf dem erhöhten Übergangs-
cone can have an abrasive effect on the brushes (brush wiederstand eine für die Drehzahl zu geringe Spannung.
fire degrades silicone to sand). This can cause wear to Die Schicht, die sich durch die Einwirkung von Silikon
increase tenfold or even fifteenfold and drastically redu- auf dem Kollektor bildet, kann eine abrasive Wirkung
ce the lifetime of the brushes. (Bürstenfeuer baut Silikon zu Sand ab) auf die Bürsten
haben. Dadurch kann sich der Verschleiß verzehn- oder
sogar verfünfzehnfachen und zu einer drastisch redu-
zierten Lebensdauer führen.

Do not operate near liquid or solid silicone. Silicone has Nicht in der Nähe von flüssigem oder festem Silikon
an extreme effect in closed rooms, as there is no venti- betreiben. Extrem wirkt sich das Silikon in abgeschlos-
lation. High temperatures intensify the effect. senen Räumen aus, da dort die Lüftung ausbleibt. Hohe
BLDC motors are well suited for silicone-containing Temperaturen verstärken den Effekt.
environments as they do not have a brush system. Dun- Für silikonhaltige Umgebungen sind BLDC Motoren gut
kermotoren offers such BLDC motors in a wide variety. geeignet, da sie naturgemäß kein Bürstensystem auf-
weisen. Solche BLDC Motoren werden in breiter Varianz
von Dunkermotoren angeboten.

Version 06-02-2019 Page/ Seite 15 / 24


6 Optional attachments 6 Optionale Anbauten
Planetary gears Planetengetriebe
Planetary gears have the most reliable constant torques of Planetengetriebe haben die höchsten zulässigen Dauer-
all gears and are very compact, have a low weight and an drehmomente aller Getriebe bei gleichzeitig sehr kom-
excellent degree of effectiveness. pakter Bauform, geringem Gewicht und ausgezeichne-
You can find further information in our product catalogue. tem Wirkungsgrad. Informationen hierzu finden Sie im
Produktkatalog.
Ratios/ 3:1 ... 710,5:1
Untersetzungen
Constant torques/ max. 160 Nm
Dauerdrehmomente

Worm gears Schneckengetriebe


Worm gears are extremely quiet running. In many Schneckengetriebe zeichnen sich durch hohe Laufru-
applications, having the gearbox output shaft at 90° to he aus. Bei vielen Anwendungen ist die um 90° ge-
the motor shaft helps to make optimum use of available genüber der Motorwelle versetzte Getriebewelle von
space. On request worm gears can be supplied with a baulichen Gegebenheiten her optimal. Auf Anfrage
hollow output shaft version. sind Schneckengetriebe auch mit Hohlwelle lieferbar.
You can find further information in our product catalogue. Informationen hierzu finden Sie im Produktkatalog.
Ratios/ 5:1 ... 80:1
Untersetzungen
Constant torques/ max. 30 Nm
Dauerdrehmomente
Brakes Bremsen
The motors of the G / GR series can be fitted optionally Die Motoren der Baureihe G / GR können optional mit
with different power-off and power-on brakes. verschiedenen Ruhe- und Arbeitsstrombremsen ausgerüstet
You can find further information in our product catalogue. werden. Informationen hierzu finden Sie im Produktkatalog.

Encoder Geber
The motors of the G / GR series can be fitted optionally Die Motoren der Baureihe G / GR können optional mit
with different attached incremental and absolute en- verschiedenen angebauten Inkremental- und Absolutwertge-
coders. bern ausgestattet werden.
You can find further information in our product catalogue. Informationen hierzu finden Sie im Produktkatalog.

Protective caps Schutzkappen


The motors can be fitted optionally with a protective cap Die Motoren können optional mit einer Schutzkappe auf der
at the non-drive-end. Therefore it can reach a higher Nichtantriebsseite ausgestattet werden. Dadurch kann beim
protection class up to IP65 at the shaft outlet. Wellenaustritt eine höhere Schutzklasse bis IP65 erreicht
werden.

External controllers Externe Regler


To operate the motors of the G / GR series, they can be Um die Motoren der Baureihe G / GR zu betreiben, können
combined with an external controller. sie mit einem externen Regler kombiniert werden.
Here are the appropriate controllers from Dunkermoto- Hier finden Sie die passenden Regler von Dunkermotoren:
ren: You can find further information in our catalogue. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Produktkatalog.

External controller/ Externe Regler


RS 200 BGE 6005A BGE 6010A BGE 6060A
GR 22 / GR 22S X* X* X
G 30.2 / G 30.1 / G 30.1S X X* X
Motor series/
G 30.0 / G 30.0S X X* X
Motorbaureihe
GR 42 X X* X
GR 53 X X* X
GR 63 / GR 63S X X* X
GR 80 X X X
* On request/ Auf Anfrage

Page/ Seite 16 / 24 Version 06-02-2019


7 Installation 7 Installation

7.1 Mechanical assembly 7.1 Mechanische Montage

A short circuit, e.g. due to incorrect Ein Kurzschluss, z. B. durch falschen


connection, can lead to serious injury Anschluss kann zu schweren Verlet-
or flying sparks. zungen sowie Funkenflug führen.

»»Order / use the drive with a plug »»Antrieb mit Stecker bestellen /
WARNING WARNUNG
verwenden
»»Wear safety glasses
»»Schutzbrille tragen

Improper assembly or disassembly Durch unsachgemäße Montage oder


may result in injuries, e.g. cuts caused Demontage kann es zu Verletzungen
by sharp edges such as the keyway, or kommen, z. B. Schnittverletzungen
bruises by the flange of the drive. durch scharfe Kanten wie der Pass-
CAUTION VORSICHT federnut, oder Quetschungen am
Flansch des Antriebs.

»»Assemble and disassemble the »»Montieren und demontieren Sie


drive according to the installation den Antrieb gemäß der Montage-
instructions using suitable tools anleitung mit geeignetem Werk-
zeug
»»Wear suitable protective gloves
»»Tragen Sie geeignete Schutzhand-
»»Handle the drive with care schuhe

»»Handhaben Sie den Antrieb mit


Vorsicht

When mounting the drive in the Bei der Montage des Antriebs in
NOTICE HINWEIS
system, loose or overloaded screw die Anlage können durch lose oder
connections can cause damage to the überlastete Schraubenverbindun-
drive, as can faulty assembly of the gen Schäden am Antrieb verursacht
drive. werden, ebenso durch fehlerhaften
Zusammenbau des Antriebs

»»Make sure that the drive is only »»Achten Sie darauf, dass der
installed, maintained or removed Antrieb nur von ausgebildetem
by qualified personnel Fachpersonal installiert, gewartet
oder ausgebaut wird
»»Mount and check all screw
connections, for which tightening »»Montieren und prüfen Sie alle
torques are specified, using a Schraubenverbindungen, für die
calibrated torque wrench Anzugsdrehmomente angege-
ben sind, mit einem kalibrierten
»»Select the pitch circles according Drehmomentschlüssel
to torque and weight
»»Wählen Sie die Teilkreise entspre-
»»The motor/drive housing must not chend Moment und Gewicht
be used as a supporting part
»»Das Motor- / Antriebsgehäuse
darf nicht als tragendes Teil ver-
wendet werden

Version 06-02-2019 Page/ Seite 17 / 24


NOTICE Bent pins can cause a short circuit and HINWEIS Umgebogene Stecker-Pins können
destroy the drive effects. den Antrieb durch Kurzschluss zerstö-
ren.
»»During installation, ensure that »»Beschädigen Sie keine Steckver-
connectors are not damaged binder

»»Get connectors replaced before »»Lassen Sie beschädigte Steckver-


commissioning binder vor Inbetriebnahme aus-
tauschen
»»Do not mount damaged drives
»»Bauen Sie beschädigte Antriebe
nicht ein

Check the drive for visible damage before carrying out Prüfen Sie den Antrieb vor der Installation auf äußerlich
the installation. Do NOT install damaged drives. sichtbare Beschädigungen. Bauen Sie beschädigte
Antriebe nicht ein.
The drive must be fastened to a flat surface using min. Der Antrieb muss mit mind. 4 (in manchen Fällen 3)
4 (in some cases 3) screw connections. The flange Schraubverbindungen an einer planen Oberfläche
screws must be prevented from rotation by means of befestigt werden. Die Flanschschrauben müssen mit
spring washers or glue. Federscheiben oder Schraubensicherungslack gegen
Verdrehen geschützt werden.
For gear motors, please refer to the relevant documen- Bei Getriebemotoren sind die entsprechenden Daten
tation regarding the gears. der Dokumentation zum Getriebe zu entnehmen.

NOTICE To protect the drive against damage HINWEIS Zum Schutz des Antriebs vor Beschä-
or destruction by static discharge digung oder Zerstörung durch statische
(ESD), the following measures must Entladung (ESD), müssen folgende
be observed. Maßnahmen eingehalten werden.

» The motor housing must be » Das Motorgehäuse muss geerdet


earthed! werden!

If forces (tension, vibration, movement) Wirken Kräfte (Zug, Vibration, Bewe-


have an effect on the connection cable gung) auf die Anschlussleitung oder
or plug connectors, the forces must be den Steckverbinder, müssen diese
intercepted by additional measures in durch zusätzliche Maßnahmen in
direct proximity to the connector, for direkter Nähe zum Steckverbinder
example by fixing the leads to the drive abgefangen werden, z.B. durch die
with a cable tie. Fixierung der Litzen am Antrieb mit
einem Kabelbinder.

Page/ Seite 18 / 24 Version 06-02-2019


7.2 Electromagnetic compatibility 7.2 Elektromagnetische Verträglichkeit

NOTICE Electromagnetic interferences can HINWEIS Es können elektromagnetische Stö-


occur, which could have damaging rungen entstehen, welche schädlichen
influence on plant components or other Einfluss auf Komponenten der Anlage
plants. oder andere Anlagen haben können.
The plant can be interfered by external Die Anlage kann durch äußere elektro-
electromagnetical influences. magnetische Einflüsse gestört werden.
Only when complying with the wiring Nur unter Einhaltung der in dieser
instructions given in this manual, it is Anleitung gegebenen Verdrahtungs-
possible to observe the CE conformity vorschriften ist eine Einhaltung der CE
regarding electromagnetic Konformität bezüglich elektromagne-
compatibility, as well as a smooth tischer Verträglichkeit, sowie ein stö-
plant operation. rungsfreier Betrieb der Anlage möglich.
There are possibly additional Unter Umständen sind weitere Maß-
measures needed. nahmen erforderlich.
Possible additional measures are: Mögliche weitere Maßnahmen sind:
» Installation of interference filters » Installation von Entstörfiltern
» Integration of interference filters » Integration von Entstörfiltern optional
optionally ex works ab Werk
» Use of shielded cables (ex works) » Verwendung von abgeschirmten
» Additional grounding Kabeln (ab Werk)
» Reduction of cable lengths » Zusätzliche Erdung
» Verringerung der Leitungslängen

» Check the EMC conformity of » Prüfen Sie vor Inbetriebnahme


your plant regarding the die elektromagnetische Konfor-
necessary requirements. mität ihrer Anlage bezüglich der
notwendigen Anforderungen.

During operation of the drive respectively the entire Beim Betrieb des Motors, bzw. der gesamten
system electromagnetic interference is created. Anlage entstehen elektromagnetische Störungen. Diese
Without suitable protective measures, this can influence können ohne geeignete Schutzmaßnahmen die Signale
signals in control cables and parts of the installation and von Steuerleitungen und Anlageteilen beeinflussen und
endanger the operational reliability of the installation. die Betriebssicherheit der Anlage gefährden.

If the selected interference suppressi- Sollte die gewählte Entstörung einen


on contains an X capacitor, the motor X-Kondensator beinhalten, darf der
must not be supplied with PWM volta- Motor nicht mit PWM-Spannung ver-
ge, as this can destroy the capacitor. sorgt werden, da diese den Kondensa-
tor zerstören kann.

For complying with limits in accordance with DIN EN Zur Einhaltung der Grenzwerte gemäß DIN EN 61000-6-
61000-6-4 (emission standard for industrial environ- 4 (Störaussendung Industriebereich) ist die Verwendung
ments), it is necessary to use shielded connection cables geschirmter Anschlussleitungen, sowie niederinduktive
as well as low-inductive shield connection for all compo- Schirmanbindungen an allen Komponenten notwendig.
nents. Weitere Maßnahmen können, abhängig von der jewei-
Further measures can be necessary depending on the ligen Anwendung notwendig sein.
application. Zur Einhaltung der Grenzwerte gemäß DIN EN 61000-6-
For complying with limits in accordance with DIN EN 3 (Störaussendung Wohnbereich) sind weitere Maßna-
61000-6-3 (emission standard for residential environ- men erforderlich.
ments), further measures are required.
These measures can be: Diese können sein:
» Assembling the drive in metal housing, or metallizing » Montage des Antriebs in Metallgehäusen, oder
plastic housing Metallisierung von Kunstoffgehäusen
» Low-inductive connection of all components in the » Niederinduktive Verbindung aller Bauteile der Anlage,
system

Version 06-02-2019 Page/ Seite 19 / 24


» Hidden shielded cable routing in metal ducts » Verdeckte Verlegung der geschirmten Leitungen in
» Using additional suppression components (ferrite metallischen Kabelkanälen,
or filter modules) » Verwendung zusätzlicher Entstörbauteile (Ferrite
» Additional storage capacitors oder Filtermodule)
» Zusätzliche Speicherkondensatoren

The drive housing as well as the cable shields have to Das Gehäuse des Antriebs, sowie die Kabelschirme
be connected to earth. Please consider instructions in müssen geerdet sein. Beachten Sie zur Durchfüh-
this manual. rung die Anweisungen aus dieser Betriebsanleitung.
Establish connection to power supply according to the Stellen Sie die Spannungsversorgung des Antriebs nach
instructions in this manual. den Anweisungen aus dieser Betriebsanleitung her.

To comply with EMC-standards, the Zur Einhaltung der EMV-Konformität


motor housing must be grounded. ist das Motorgehäuse zu erden. Ka-
Cable shields must be grounded low- belschirme sind niederinduktiv beid-
inductively on both sides. seitig zu erden.

»»When the motor is electrically isolated mounted the »»Bei elektrisch isolierter Montage ist das Motorgehäuse
housing of the motor must be connected with the über eine separate Erdleitung mit der Maschinenerde
machine ground via a separate wire. zu verbinden.

»»We recommend to connect and earth the GND Power »»Wir empfehlen, die Masse der Leistungs- und Logik-
and GND Logic to a defined position in the system. versorgung an einer definierten Stelle im System zu
verbinden und zu erden.

7.3 Power supply 7.3 Leistungsversorgung


The connection is carried out via the two motor wires or, Der Anschluss erfolgt über die beiden Motorlitzen bzw.
in the case of the G30, via the terminals. For nominal or bei den G30 über die Terminal. Bei Nenn- oder Be-
operating voltages above 60V, it is essential to combine triebsspannungen über 60V muss unbedingt ein be-
a touch-proof plug with the motor ex works. rührsicherer Stecker ab Werk mit dem Motor kombiniert
werden.

VDC

GND

PE
(Protective earth/
Schutzerde)

When wiring together several drives, Bei gemeinsamer Verdrahtung mehre-


NOTICE HINWEIS
or when reversing, variations in the rer Antriebe sowie durch Reversieren
electric circuit, voltage superelevations können sich Schwingungen im Strom-
and voltage drops can occur, which kreis, Spannungsüberhöhungen und
can lead to damage, destruction or Spannungseinbrüche ausbilden, die
malfunction of the drives. zu Schädigung, Zerstörung oder Fehl-
funktion der Antriebe führen können.

»»Observe the accumulation of »»Beachten Sie die Summierung


inrush and starting currents von Einschalt- und Anlaufströ-
men

Page/ Seite 20 / 24 Version 06-02-2019


7.4 Functionality 7.4 Funktionsweise
By connecting + to + (usually the red wire for the Durch Anschluss + an + (bei Litzenausführung in der
stranded wire version) and - to - (usually the black wire Regel die rote Litze) und – an – (bei Litzenausführung
for the stranded wire version), the motor shaft rotates in der Regel die schwarze Litze) dreht sich die Motor-
clockwise when looking at the motor from the front. If welle von vorne auf den Motor blickend im Uhrzeiger-
the connection is reversed, it rotates counterclockwise. sinn (Rechtslauf). Bei umgekehrtem Anschluss dreht er
sich gegen den Uhrzeigersinn (Linkslauf).

Clockwise / Rechtslauf Counterclockwise / Linkslauf

The speed changes with the applied voltage. The higher Die Drehzahl ändert sich mit der angelegten Spannung.
the applied voltage, the faster the motor runs. Under load, Je höher die angelegte Spannung, desto schneller
i.e. when a torque is demanded from the output shaft, the läuft der Motor. Unter Belastung, wenn also an der
speed drops as shown in the speed-torque-characteristic. Abtriebswelle ein Drehmoment abverlangt wird, fällt die
Drehzahl wie in der Drehzahl-Drehmoment-Kennlinie
dargestellt ab.

28 7000
C
00K 24 6000

20 5000
N= f (M)
16 4000
rated speed/Drehzahl n (rpm)

12 3000

8 2000
current/Strom I (A)

4 1000

MN Mmax
0 0
0 -40 0 40 80 120 160 200 240 280 320 360 400
cm Ncm
Voltage increased by 50 % /
Spannungsversorgung um 50 % erhöht

Version 06-02-2019 Page/ Seite 21 / 24


MN Mmax

rated
curre
0 0
400 -40 0 40 80 120 160 200 240 280 320 360 400
Ncm Ncm

In combination with corresponding speed controllers, the In der Kombination mit entsprechenden Drehzahlreglern
speed drop can be compensated, and the speed remains kann das Abfallen der Drehzahl kompensiert werden,
constant even with increasing load. und die Drehzahl bleibt auch bei steigender Belastung
With increasing load, the current requirement increases konstant.
as shown in the current-torque-characteristic. Mit zunehmender Last steigt der Strombedarf wie in der
Strom-Drehmoment-Kennlinie dargestellt.

28 7000
0°C
=100K 24 6000

20 100 5000

N= f (M) J= f (M)
16 80 4000
Speed control/ Drezahregelung

rated speed/Drehzahl n (rpm)

12 60 3000

8 40 2000
current/Strom I (A)

4 20 1000

MN Mmax
0 0 0
400 -40 0 40 80 120 160 200 240 280 320 360 400
Ncm Ncm

7.5 Protective functions 7.5 Schutzfunktionen

The standard motors have no protective function. On re- Die Standardmotoren verfügen über keine Schutzfunk-
quest, temperature-variable components can be mounted tion. Auf Anfrage können jedoch Temperaturveränder-
or installed. These can directly influence the current flow liche Bauelemente an- oder eingebaut werden. Diese
or their signal can be evaluated by the controller. Further- können dann direkt auf den Stromfluss Einfluss nehmen
more, the control can protect the motor from overheating oder deren Signal kann von der Steuerung ausgewertet
via an I*t or I2t view. werden. Ferner kann die Steuerung über eine I*t- oder
I2t-Betrachtung den Motor vor Überhitzung schützen.

7.6 Protective Earth 7.6 Schutzleiter


There is no protective earth available as standard. Es ist standardmäßig kein Schutzleiter vorhanden.
A protective conductor must be provided for nominal vol- Bei Nennspannungen bzw. Betriebsspannungen über
tages or operating voltages above 60V. 60V ist ein Schutzleiter vorzusehen.

Page/ Seite 22 / 24 Version 06-02-2019


8 Maintenance & Service & Support 8 Wartung & Service & Support
8.1 Maintenance, taking out of service and disposal 8.1 Wartung, Außerbetriebsetzung und Entsorgung
Maintenance: Wartung:
This drive does not require maintenance during the Bei korrektem Einbau und bestimmungsgemäßem Be-
designed lifetime, if the installation and the operation trieb ist der Antrieb für die ausgelegte Lebensdauer war-
is carried out correctly. In the event of a fault, please tungsfrei. Wenden Sie sich im Störfall direkt an uns und
contact us and only have the drive repaired by Dunker- lassen Sie Reparaturen am Antrieb nur von Dunkermo-
motoren. toren durchführen.

Taking out of service: Außerbetriebsetzung:

The safety instructions must be read Vor Außerbetriebnahme sind unbedingt


and observed prior to taking the unit die Sicherheitshinweise zu lesen und

out of service! zu beachten

During disassembly, standard lubri- Bei der Demontage können Stan-


cant, brush dust or combustion gases dardschmierstoff, Bürstenstaub oder
can be absorbed into the body and Brandgase in den Körper aufgenom-
cause poisoning. men werden und dadurch Vergiftungen
CAUTION VORSICHT hervorrufen.

»»Do not disassemble the drive! »»Demontieren Sie den Antrieb


Disassembly is only permitted by nicht! Eine Demontage ist nur
Dunkermotoren. durch Dunkermotoren zulässig

The warranty expires if you open the Die Gewährleistung erlischt, wenn Sie
motor or if you operate it near silicone. den Motor öffnen oder ihn in silikonhal-
tiger Umgebung betreiben.

Take the drive out of service. Setzen Sie den Antrieb außer Betrieb.
Return the drive to Dunkermotoren to the address given Senden Sie ihn zur Demontage und zur umweltge-
in this manual for disassembly and environmentally rechten Entsorgung an die in dieser Anleitung angege-
sound disposal. bene Adresse zu Dunkermotoren zurück.

8.2 Service & Support 8.2 Service & Support


If you have any questions or problems, please contact: Bei Fragen und Problemen stehen Ihnen folgende
Ansprechpartner zur Verfügung:

» Your local Dunkermotoren sales representative » Ihre zuständige Vertretung


» Your local Dunkermotoren » Ihr zuständiger Dunkermotoren
key account manager Key Account Manager
» Our support department » Unsere Supportabteilung

You can also visit our homepage Besuchen Sie auch unsere Homepage unter
www.dunkermotoren.com www.dunkermotoren.de

Dunkermotoren GmbH Dunkermotoren GmbH


Allmendstrasse 11 Allmendstrasse 11
D-79848 Bonndorf D-79848 Bonndorf
Telephone: +49 7703/930-0 Telefon: 0 77 03/930-0
Fax: +49 7703/930-210 Fax: 0 77 03/930-210
E-Mail: info@dunkermotoren.com E-Mail: info@dunkermotoren.de

Version 06-02-2019 Page/ Seite 23 / 24


Dunkermotoren GmbH | Allmendstraße 11 | D-79848 Bonndorf/Schwarzwald
Phone +49 (0) 7703 930-0 | Fax +49 (0) 7703 930-210/212 | info@dunkermotoren.com

Оценить