Вы находитесь на странице: 1из 79

Федеральное агентство по образованию

Государственное образовательное учреждение


высшего профессионального образования
«Воронежская государственная лесотехническая академия»

С. А. Полищук Е. С. Колодеева Л. В. Дворникова

НЕМЕЦКИЙ ЯЗЫК

Forst und Forstwirtschaft. Лес и лесное хозяйство


Bäume und Sträucher. Деревья и кустарники

Учебное пособие

Воронеж 2008
2

ББК 81.432.4-923
П50
Печатается по решению учебно-методического совета
ГОУ ВПО «ВГЛТА» (протокол № 9 от 21 мая 2008 г.)
Рецензенты: кафедра иностранных языков ВФ МГЭИ;
канд. филол. наук, доцент кафедры английской филологии
факультета романо-германской филологии ВГУ Н. В. Костенко
Полищук, С. А.
П50 Немецкий язык. Forst und Forstwirtschaft. Лес и лесное хозяйство. Bäume
und Sträucher. Деревья и кустарники [Текст ] : учеб. пособие / C. А. Полищук,
Е. С. Колодеева, Л. В. Дворникова ; Фед. агентство по образованию, ГОУ ВПО
«ВГЛТА». – Воронеж, 2008. − 79 с.
ISBN 978-5-7994-0310-2 (в обл.)
Учебное пособие состоит из раздела по грамматике, пяти контрольных работ (каждая
в двух вариантах) и двадцати двух спецтекстов, общим объёмом 20 000 печатных знаков,
предназначенных для работы студентов в межсессионный период.
Пособие знакомит студентов с грамматическими явлениями, характерными для
немецкой научно-технической литературы и с терминологией по данным специальностям.
Раздел по грамматике представлен в виде отдельных информационных блоков, каждый из
которых посвящён определённому грамматическому явлению.
Данное учебное пособие предназначено для работы со студентами 1-2 курсов
заочного обучения специальностей 260400 (250201) − Лесное хозяйство и 260500 (250203) −
Садово-парковое и ландшафтное строительство.
Библиогр.: 6 наим.

© Полищук С. А., Колодеева Е. С.,


Дворникова Л. В., 2008
ISBN 978-5-7994-0310-2 © ГОУ ВПО «Воронежская государственная
лесотехническая академия», 2008
3

Методическая записка
по работе в межсессионный период и по выполнению контрольных работ
№ 1-5.
В межсессионный период студент-заочник должен выполнить:
На первом курсе (2-й семестр) контрольную работу № 1.
На втором курсе (3-й семестр) контрольные работы № 2 и № 3.
На втором курсе (4-й семестр) контрольные работы № 4 и № 5.

В каждой контрольной работе даны два варианта. Номер варианта


устанавливается по последней цифре зачётной книжки. Если последняя цифра
студенческого шифра 1, 2, 3, 4, 5, то выполняется первый вариант, при цифрах
6, 7, 8, 9, 0 выполняется второй вариант. На тетради необходимо указать шифр,
номер работы и варианта. Все задания на русском языке, а также немецкий
текст, который необходимо перевести, переписываются в тетрадь. Если работа
зачтена, то студент получает положительную рецензию. При не зачтённой
контрольной работе ему возвращается данная работа с рецензией для
повторного выполнения.
Помимо контрольных работ, студент должен перевести в межсессионный
период тексты, указанные на страницах 66 (для ЛХ) и 76 (для СПиЛС),
составить к ним при этом постатейный словарь и отчитаться по ним в период
сессии.
Зачёт выставляется по результатам работы в межсессионный период, по
работе во время сессии и при наличии положительных рецензий.
К экзамену допускаются студенты, выполнившие весь объём работ в
период между сессиями и имеющие зачёт за второй и третий семестры.
4

Грамматический справочник

1. Простое повествовательное предложение:


а) с прямым порядком слов:
Wir sprechen Deutsch.
Der Student hat diese Aufgabe erfüllt.
Der Holzverbrauch nimmt ständig zu.
б) с обратным порядком слов:
Heute fahre ich nach Moskau.
Mir qefällt dieses Wörterbuch nicht.
Ohne Ozonschicht ist das Leben nicht möglich.

2. Вопросительное предложение:
а) без вопросительного слова:
Ist die Frage des Wasserverbrauchs aktuell?
Gelangen die Schadstoffe in die Luft?
Hat der Mensch seine Umwelt negativ beeinflusst?
б) с вопросительным словом:
Was
versteht man unter der Natur?
Welche Rolle spielt der Wald in unserem Leben?
Wie wird die Luft verschmutzt?

3. Побудительное предложение:
Lies bitte den Text!
Lest bitte den Text!
Lesen Sie bitte den Text!
Lesen wir den Text!
Wollen wir den Text lesen!

4. Сложносочиненное предложение
Сочинительные союзы:
und − и, а ausserdem − кроме того
aber − но dann − затем
5

oder − или darum −поэтому


denn − так как deshalb − поэтому
doch − все же also − итак, то есть
trotz − несмотря на jedoch − однако
trotzdem − несмотря на folglich − следовательно
nämlich − а именно

Упражнение 1. Прочитайте и переведите предложения на русский язык.


1. Der Professor trat ein und der Unterricht begann. 2. Unsere Stadt muss schön
sein, deshalb pflanzen wir viele Bäume. 3. Das Klima in Deutschland ist mild und
feucht, darum frieren im Winter die meisten Flüsse nicht zu. 4. Der Winter ist noch
nicht da, aber es wird immer kälter und windiger. 5. Gehen wir heute in die
Bibliothek, oder werden wir uns lieber im Park erholen?

Парные союзы:
nicht….sondern…..− не….а….
nicht nur….sondern auch….− не только….но и
sowohl….als auch….− как…. так и….
entweder….oder….− или….или….
weder….noch….− ни….ни….
bald….bald….− то….то….
je….desto….− чем….тем….

Упражнение 2. Прочтите предложения и переведите их. Назовите в них парные


союзы.
1. Bald regnet es, bald schneit es. 2. Nicht nur die Erwachsene, sondern auch
die Kinder standen früh auf. 3. Der Umwelt drohen sowohl die Naturereignisse, als
auch unser Leichtsinn und Unvorsichtigkeit. 4. Wir können dich nicht heute, sondern
morgen besuchen. 5. Ich möchte an der forstwirtschaftlichen oder an der
holzmechanischen Fakultät studieren.
6

5. Сложноподчиненное предложение:
Подчинительные союзы:
dass – что, чтобы da – так как trotztdem – несмотря
на то, что
ob – ли weil – так как, wenn auch – хотя и
потому что
als – когда solange – пока als ob – как будто бы
wenn – когда, если bis – пока не als wenn – как будто бы
nachdem – после того как damit – чтобы so dass– так что
während – в то время как obwohl − хотя
bevor – прежде чем obschon − хотя
ehe – прежде чем obgleich – хотя

Упражнение 1. Прочитайте и переведите следующие предложения. Назовите в


них подчинительные союзы. Назовите сказуемое в придаточных предложениях.

1. Wir sehen, dass der Winter bald beginnt. 2. Der Wald ist nicht gesund, weil
er vom saueren Regen vernichtet wird. 3. Wir vergessen manchmal, dass der Wald
uns nicht nur Holz gibt. 4. Es gibt Stadte, die man nach dem Geruch erkennen kann.
5. Für uns ist es wichtig, ob wir in einer gesunden Umwelt in der Zukunft leben
werden. 6. Die Industriebetriebe sollen Klaranlagen haben, damit ihre Abwässer
Flüsse und Seen nicht vergiften. 7. Wenn es um den Natur und Umweltschutz geht,
so müssen wir alle mitmachen. 8. Sammeln wir Altpapier, so werden weniger Bäume
gefällt. 9. Nachdem wir aus Urlaub zurückkehrten, machten wir uns an die Arbeit.

Отрицания
1.«Nein» − отрицание всей информации:
Gehst du spazieren? Nein, ich bleibe zu Hause.
2. «Nicht» используется для отрицания:
а) глаголов. Отрицание ставится после глагола в конце предложения, если
сказуемое простое:
Er studiert hier nicht.
Если сказуемое сложное, отрицание «nicht» ставится на предпоследнем месте,
перед основным глаголом:
Ich habe diesen Artikel nicht gelesen.
7

б) Если отрицается другая часть речи, то «nicht» ставится перед ней:


Ich habe nicht diesen Artikel gelesen.
3. «Kein» отрицает существительное. Склоняется как неопределенный артикль:
Ich bin kein Schüler, ich bin schon ein Student.

Упражнение 1. Прочтите и переведите предложения.


1. Ich fahre mit dem Taxi nicht. 2. Ich bin kein Kind mehr. 3. Dieser Fluss ist
nicht schmutzig. 4. Im Zimmer stehen keine Stühle. 5. Dieser Artikel ist nicht
interessant. 6. Ich habe keine Hefte mitgenommen. 7. Hast du ein Lehrbuch? Nein,
ich habe kein Lehrbuch. 8. Du hast diesen Text nicht übersetzt. 9. Wir werden diese
Aufgabe nicht erfüllen. 10. Der Professor hält heute keine Vorlesung.

Модальные глаголы и глагол «wissen»

sollen können wollen wissen


müssen dürfen mögen

Спряжение модальных глаголов в Präsens

sollen müssen können dürfen wollen mögen wissen


Ich soll muss kann darf will mag weiss
Du sollst musst kannst darfst willst magst weisst
Er soll muss kann darf will mag weiss
Wir sollen müssen können dürfen wollen mögen wissen
Ihr sollt musst könnt dürft wollt mögt wisst
Sie sollen müssen können dürfen wollen mögen wissen
Ich sollte musste konnte durfte wollte möchte wusste

Упражнение 1. Прочтите и переведите предложения:


1. Sie sollen nach Hause zurückkehren. 2. Mein Vater kann mir heute helfen.
3. Du darfst dich den ganzen Tag erholen. 4. Ich möchte Deutsch studieren. 5. Sie
weiss, wo er studiert. 6. Der Student muss den Text schnell übersetzen. 7. Meine
Schwester will heute abend ins Kino gehen. 8. Ich muss heute eine Prüfung ablegen.
8

9. Ich darf das Lehrbuch meines Freundes mitnehmen. 10. Er möchte um 8 Uhr im
Institut sein. 11. Wir können in der Bibliothek arbeiten. 12. Wir sollen morgen ins
Dekanat gehen. 13. Wir wissen noch nicht, wo sich die Bibliothek befindet.

Вспомогательные глаголы haben, sein, werden


Спряжение глаголов haben, sein, werden
haben
Präsens Präteritum
1.Ich habe hatte
2 Du hast hattest
3. Er hat hatte

1.Wir haben hatten


2.Ihr habt hattet
3.Sie haben hatten

sein
Präsens Präteritum
1. Ich bin war
2. Du bist warst
3. Er ist war

1.Wir sind waren


2.Ihr seid wart
3.Sie sind waren

werden
Präsens Präteritum
1.Ich werde wurde
2.Du wirst wurdest
3.Er wird wurde

1.Wir werden wurden


2.Ihr werdet wurdet
3. Sie werden wurden
9

Ich habe viele Lehrbücher.


Wir sind schon Studenten.
Sie werden bald Ingenieure.
Ich habe viele Lehrbücher in der Bibliothek genommen.
Der Zug nach Moskau ist schon abgefahren.
Die Studenten werden denText übersetzen.

Возвратные глаголы
В русском языке возвратные глаголы употребляются с частицей «ся». В
немецком языке для этого существует возвратное местоимение «sich», которое
изменяется при спряжении глагола.

1. Ich kämme mich Wir kämmen uns


2. Du kämmst dich Ihr kämmt euch
3. Er kämmt sich Sie kämmen sich
Возвратность в немецком и русском языках не всегда совпадает, например:
sich erinnern − вспоминать; sich erholen − отдыхать,
но lernen − учиться, baden − купаться

Упражнение 1. Вставьте вместо точек необходимую форму возвратного


местоимения «sich».
1. Meine Schwester interessiert …. für Musik. 2. Ich wasche …. kalt. 3. Wir
erholen …. im Park. 4. Mein Onkel rasiert …. täglich. 5. Ihr zieht …. schnell an.
6. Du kämmst …. vor dem Spiegel. 7. Sie setzen …. zu Tisch. 8. Die Studenten
erinnern …. an die Ferien. 9. Wir bereiten …. an die Prüfung vor. 10. Ich treffe ….
mit dir im Institut. 11. Ihr freut …. auf die Ferien.

ВРЕМЕНА ГЛАГОЛОВ

Действительный залог (Aktiv)


Настоящее время (Präsens):

Слабые глаголы: корень глагола + личные окончания


Ich mache lerne spiele
Du machst lernst spielst
10

Er macht lernt spielt


Wir machen lernen spielen
Ihr macht lernt spielt
Sie machen lernen spielen

Сильные глаголы: корень глагола (во 2-м и 3-м лице ед. числа меняется
корневая гласная: е − i, ie; а – ä, au − äu) + личные окончания

Ich fahre laufe spreche lese


Du fährst läufst sprichst liest
Er fährt läuft spricht liest

Wir fahren laufen sprechen lesen


Ihr fahrt lauft sprecht lest
Sie fahren laufen sprechen lesen

Упражнение 1. Проспрягайте в настоящем времени:


а) слабые глаголы: lernen, bauen, malen, hören;
б) сильные глаголы: schreiben, fahren, sehen, helfen.

Упражнение 2. Поставьте глагол в скобках в Präsens в соответствующем лице и


числе. Переведите предложения:
1. Ich (studieren) an einer Hochschule. 2. Mein Bruder (lernen) noch in der
Schule. 3. Er (spielen) oft Fussball. 4. Das Kind (laufen) schnell. 5. Ihr (sprechen)
Deutsch. 6. Mein Sohn (schlafen) ruhig die ganze Nacht. 7. Die Studenten (gehen)
zum Unterricht. 8. Der Unterricht (beginnen) um halb neun. 9. Wir (besuchen)
Vorlesungen und Seminare. 10. Unser Professor (halten) heute einen interessanten
Vortrag. 11. Sie (sehen) heute einen neuen Film.

Простое прошедшее время (Präteritum/Imperfekt)

Слабые глаголы: корень + суффикс «te» + личные окончания. (в 1-ом и 3-ем


лице ед. числа окончаний нет)
leben suchen arbeiten
11

Ich lebte suchte arbeitete


Du lebtest suchtest arbeitetest
Er lebte suchte arbeitete

Wir lebten suchten arbeiteten


Ihr lebtet suchtet arbeitetet
Sie lebten suchten arbeiteten

Сильные глаголы: корень (изменение корневой гласной) + личные окончания


(в 1-ом и 3-ем лице ед. числа окончаний нет)
schreiben kommen tragen sehen
Ich schrieb kam trug sah
Du schriebst kamst trugst sahst
Er schrieb kam trug sah

Wir schrieben kamen trugen sahen


Ihr schriebt kamt trugt saht
Sie schrieben kamen trugen sahen

Неправильные глаголы
kennen bringen nennen
Ich kannte brachte nannte
Du kanntest brachtest nanntest
Er kannte brachte nannte

Wir kannten brachten nannten


Ihr kanntet brachtet nanntet
Sie kannten brachten nannten

Упражнение 1. Проспрягайте следующие глаголы в Präteritum:


а) слабые глаголы: leben, machen, bauen, malen;
б) сильные глаголы: stehen, rufen, sitzen, nehmen, wachsen.
12

Упражнение 2. Поставьте глаголы в скобках в Präteritum в соответствующем


лице и числе. Переведите предложения.
1. Vor 2 Jahren (lernen) ich in der Schule. 2. Er (wohnen) früher in Kursk.
3. Wir (gehen) zur Post. 4. Wir (essen) heute zu Mittag einen Kuchen. 5. Ich
(verbringen) meine Sommerferien im Dorf. 6. Meine Schwester (schreiben) den
ganzen Abend einen Brief. 7. Wir (arbeiten) gestern vom 8 bis 15 Uhr. 8. Heute
(besuchen) wir unsere Bibliothek. 9. Zum Geburtstag (schenken) mir meine Mutter
einen Hund. 10. Er (schicken) seinen Artikel in die Redaktion. 11. Sie (kommen) zu
spät nach Hause.

Сложное прошедшее время (Perfekt)

Слабые и сильные глаголы:


haben, sein (в настоящем времени) + Partizip 2 основного глагола

Ich habe gemacht gelernt besprochen eingenommen


Du hast gemacht gelernt besprochen eingenommen
Er hat gemacht gelernt besprochen eingenommen

Wir haben gemacht gelernt besprochen eingenommen


Ihr habt gemacht gelernt besprochen eingenommen
Sie haben gemacht gelernt besprochen eingenommen

Ich bin gegangen gelaufen abgefahren angekommen


Du bist gegangen gelaufen abgefahren angekommen
Er ist gegangen gelaufen abgefahren angekommen

Wir sind gegangen gelaufen abgefahren angekommen


Ihr seid gegangen gelaufen abgefahren angekommen
Sie sind gegangen gelaufen abgefahren angekommen
13

Прошедшее время (Plusquamperfekt):


haben, sein (в Präteritum) + Partizip 2 основного глагола

Ich hatte gemacht, besprochen


Ich war gegangen, abgefahren

С глаголом haben перфект и плюсквамперфект образуют:


а) все переходные глаголы:
Er hat einen Brief geschrieben.
б) все возвратные глаголы:
Ich habe mich im Süden erholt.
с) модальные глаголы:
Er hat das Buch lesen wollen.
d) безличные глаголы:
Es hat geregnet.

С глаголами sein перфект и плюсквамперфект образуют:


а) глаголы движения:
Wir sind gestern angekommen.
б) глаголы, обозначающие изменения состояния:
Ich bin früh eingeschlafen.
с) следующие глаголы: sein, werden, folgen, begegnen gelingen, misslingen,
geschehen, bleiben, passieren.
Ich bin zu Hause nicht geblieben.
Er ist mich in der Bibliothek begegnet.

Упражнение 1. Проспрягайте следующие глаголы:


а) в Perfekt: bauen, lesen, springen, kommen
б) в Plusquamperfekt: anfangen, ablehnen, bekommen, erlernen

Упражнение 2. Прочитайте и переведите следующие предложения:


1. Ich habe 10 Jahre in der Schule gelernt. 2. Der Zug nach Moskau ist am
Abend abgefahren. 3. Wir haben uns gut im Sommer erholt. 4. Mein Bruder hatte 2
Jahre im Werk gearbeitet. 5. Meine Eltern waren gestern sehr früh aufgestanden .
14

6. Im Laufe von 5 Jahren habe ich an der Woronesher Forsttechnischen Akademie


studiert. 7. Die Blumen sind im Frühling aufgeblüht. 8. Ich habe im Laden ein Stück
Brot eingekauft. 9. Sie hatte ihre Hefte zu Hause vergessen. 10. Wer ist zu Hause
geblieben?

Будущее время (Futurum)


Слабые и сильные глаголы.
werden (в наст. времени) + Infinitiv основного глагола

Ich werde sprechen arbeiten laufen


Du wirst sprechen arbeiten laufen
Er wird sprechen arbeiten laufen

Wir werden sprechen arbeiten laufen


Ihr werdet sprechen arbeiten laufen
Sie werden sprechen arbeiten laufen

Упражнение 1. Проспрягайте в Futurum следующие глаголы: machen, fahren,


hören, studieren

Упражнение 2. Прочтите и переведите предложения:


1. Der Professor wird die Vorlesung halten. 2. Ich werde an der Hochschule
studieren. 3. Der Arbeiter wird das Werkstück bearbeiten. 4. Zuerst werden wir
Mathematik studieren. 5. Was wirst du nach dem Unterricht machen? 6. Wir werden
am Abend ins Theater gehen. 7. In einigen Jahren werden wir eine Wohnung
bekommen. 8. Deine Arbeit wird dem Professor bestimmt gefallen. 9. Sie werden den
Text ohne Wörterbuch übersetzen. 10. Diesen Artikel werde ich nicht schreiben.
11. Wirst du mit mir diese Aufgabe erfüllen?

Приставки
1. Неотделяемые приставки:
be-, ge-, er-, ver-, zer-, emp-, ent-, miss-.

Infinitiv Präteritum Partizip 2


zählen zählte gezählt
15

erzählen erzählte erzählt


sprechen sprach gesprochen
besprechen besprach besprochen

2. Отделяемые приставки:
ab-, an-, auf-, aus-, mit-, nach-, bei-, zu-, vor-, vorbei-, entgegen-, gegenüber-
ein-, durch -.

Infinitiv Präteritum Partizip 2


machen machte gemacht
aufmachen machte auf aufgemacht
fahren fuhr gefahren
abfahren fuhr ab abgefahren

Упражнение 1. Назовите три основные формы глаголов:


а) с неотделяемыми приставками:
erzählen, bekommen, gehören, versprechen, zerfallen, empfehlen, entstehen,
misslingen.
b) с отделяемыми приставками:
aufmachen, abfahren, zunehmen, anziehen, einsteigen, aussteigen, mitnehmen,
vorlesen.

Упражнение 2. Поставьте вместо точек глагол, данный в скобках, в Präsens.


Переведите предложения:
1. Die besten Studenten (erhalten) das Stipendium. 2. Sie (aufmachen) das
Lehrbuch. 3. Diese Wohnung (gehören) meinen Eltern. 4. Der Zug nach Moskau
(abfahren) am Abend. 5. Der Professor (erklären) uns die Aufgabe. 6. Viele
Studenten (eintreten) ins Аuditorium. 7. Ich (vergessen) immer meine Hefte zu
Hause. 8. Wir (fortsetzen) heute diese komplizierte Arbeit.

Страдательный залог (Passiv)


В Aktiv подлежащее является действующим лицом. Например:
Die Arbeiter bauen das Gebäude. − Рабочие строят здание.
16

В Passiv действие направлено на подлежащее. Подлежащее является объектом


действия. Например: Das Gebäude wird von den Arbeitern gebaut. −
Здание строится рабочими.

Пассив образуется:
werden (в соответствующем времени) + Partizip 2 основного глагола.
Пассив не образуется от безличных глаголов, a так же от глаголов:
behalten, besitzen, enthalten, erfahren, haben, kennen, kosten, wiegen, wissen, zahlen

1. Präsens Passiv = werden (Präsens)+Partizip 2 основного глагола:


Ich werde gefragt Sie werden gefragt
2. Präteritum Passiv = werden (Präteritum) + Partizip 2 основного глагола:
Ich wurde gefragt Sie wurden gefragt
3. Perfekt Passiv = werden (Perfekt)+ Partizip 2 основного глагола:
(werden − geworden − worden ).
Ich bin gefragt worden Sie sind gefragt worden
4. Plusquamperfekt Passiv = werden (Plusquamperfekt) + Partizip 2 основного
глагола:
Ich war gefragt worden Sie waren gefragt worden
5. Futurum Passiv = werden (Futurum) + Partizip 2 основного глагола:
Ich werde gefragt werden Sie werden gefragt werden

Перевод пассивной формы на русский язык:


1. Глаголами с частицей «ся»:
Das Haus wird schon gebaut. − Дом уже строится.
2. При помощи вспомогательного глагола «быть»:
Das Haus ist schon gebaut worden. − Дом был уже построен.
3. Активной формой:
Ich werde vom Lehrer befragt − Меня спрашивает учитель.

Для обозначения носителя действия употребляется дополнение со следующими


предлогами:
Von (Dat) − для обозначения лица:
17

Dieser Artikel wurde von meinem Freund geschrieben. − Эта статья была написана
моим другом.
Durch (Akk) − для обозначения причины действия, действующих предметов,
действующей силы.
Sie wurde durch ein Geräusch erweckt − Она была разбужена шумом.
Mit (Dat) − для обозначения предмета, инструмента.
Der Text ist mit dem Bleistift geschrieben worden. − Текст был написан
карандашом.

Упражнение 1. Прoчтите и переведите следующие предложения. Определите


время в предложении.
1. Die erste Dampfmaschine wurde von Polsunow erfunden. 2. Tolstois -
Werke werden in verschiedenen Sprachen herausgegeben. 3. Diese Stoffe sind
Halbleiter genannt worden. 4. Die Theorie der Raketenbewegung war von
Ziolkowski ausgearbeitet worden. 5. Die Resultate dieser Erforschung werden in der
Zukunft ausgenutzt werden. 6. Aluminium wurde von dem deutschen Chemiker
Wöhler entdeckt. 7. Der Eisbrecher mit Atomantrieb war in unserem Lande gebaut
worden. 8. Viele grosse Werke werden von den Arbeitern rekonstruiert. 9. In diesem
Laboratorium sind viele Metalle geprüft worden. 10. Der Plan wird von allen
Mitgliedern der Brigade besprochen werden. 11. Die Prüfungen werden von den
Studenten unserer Gruppe gut bestanden.

Упражнение 2. Прочтите предложения. Определите, в каком залоге они стоят.


Переведите предложения.
1. Das Radio ist von dem grossen russischen Gelehrten Popow erfunden
worden. 2. In der Stadt werden viele neue Häuser gebaut. 3. Durch Verwendung der
Maschinen wird unsere Arbeit viel leichter. 4. Wir werden viele neue Apparate in
unserem Werk herstellen. 5. In unserer Stadt waren viele Hochschulen gegründet
worden. 6. Diese Probleme wurden von unseren Wissenschaftlern gelöst. 7. Wir
werden dieses Problem gemeinsam lösen. 8. Ich werde die Lehrbücher morgen
bekommen. 9. Neue Arbeitsmethoden werden in unserem Werk eingeführt. 10. Die
Energie wird aus den Sonnenstrahlen gewonnen werden. 11. In zwei Minuten werde
ich dir die Aufgabe erklären.
18

Упражнение 3. Поставьте глаголы, данные в скобках в соответствующем лице


и числе в пассив. Переведите предложения:
1. Die Werke von Dostoewski …. in viele Sprachen …. (übersetzen − Präsens
Passiv). 2. Der Student …. während der Stunde vom Lehrer …. (befragen −
Präteritum Passiv). 3. Der Artikel …. von uns …. (besprechen − Perfekt Passiv).
4. Das Denkmal …. vor zwanzig Jahren …. (errichten- Plusquamperfekt Passiv).
5. In der Zukunft….die Sonnenenergie viel…. (ausnutzen − Futurum Passiv).
6. Viele Energieformen …. von der Menschheit lange …. (verwenden − Präteritum
Passiv). 7. Das Museum …. besonders stark …. (besuchen − Plusquamperfekt
Passiv). 8. Der Satz …. mehrmals …. (wiederholen − Präsens Passiv). 9. Das Licht
am Abend …. unbedingt …. (einschalten − Futurum Passiv). 10. Unsere Akademie
…. im Jahre 1930 …. (gründen − Perfekt Passiv).

Пассив с модальным глаголом


(Infinitiv Passiv)

Passiv: Das neue Werk wird schon gebaut.


Новый завод уже строится
Infinitiv Passiv: Das neue Werk muss schon gebaut werden.
Новый завод должен быть уже построен.
Новый завод нужно уже построить.
Infinitiv Passiv (прошедшее время. В прошедшем времени меняется модальный
глагол)
Das neue Werk musste schon gebaut werden.
Новый завод должен был быть уже построен.
Новый завод нужно было уже построить.

Упражнение 1. Прочтите и переведите предложения.


1. Der Brief muss heute geschrieben werden. 2. Die Aufgabe kann sehr leicht
gelöst werden. 3. Diese Geschichte darf hier erzählt werden. 4. Die Fremdsprachen
müssen von Studenten in allen Hochschulen studiert werden. 5. Solch ein Film soll
gesehen werden. 6. Das Beispiel kann noch einmal diktiert werden. 7. Der Klub kann
in drei Monaten gebaut werden. 8. Das musste bis morgen gemacht werden. 9. Das
Werkzeug konnte zu verschiedenen Zwecken verwendet werden. 10. Über den Fluss
19

muss eine Brücke errichtet werden. 11. Alle Energiequellen sollen zu friedlichen
Zwecken ausgenutzt werden. 12. Das Experiment konnte noch einmal wiederholt
werden..
Пассив результата
(Resultatives Passiv)
Образуется при помощи вспомогательного глагола «sein» и «Partizip 2»
основного глагола:
Passiv: Das Haus wird gebaut. − Дом строится.
Resultatives Passiv: Das Haus ist gebaut. − Дом построен.
Das Haus war gebaut. − Дом был построен.
Das Haus wird gebaut sein. − Дом будет построен.

Упражнение 1. Прочтите и переведите предложения:


1. Der Brief ist geschrieben. 2. Der Brief war geschrieben. 3. Der Brief wird
geschrieben sein. 4. Das Problem ist schon gelöst. 5. Das Problem war schon gelöst.
6. Das Problem wird schon gelöst sein. 7. Der Vortrag ist vorbereitet. 8. Der Text war
gelesen. 9. Das Zimmer ist am Morgen saubergemacht. 10. Die Theater − Saison
wird bald geöffnet sein. 11. Die Temperatur war am Abend gemessen. 12. Die
Studenten sind zum Unterricht vorbereitet.

Склонение артикля

Nominativ ein, der ein, das eine, die die


Genitiv eines, des eines, des einer, der der
Dativ einem, dem einem, dem einer, der den
Akkusativ einen, den ein, das eine, die die

Упражнение 1. Вставьте необходимый артикль:


1. Vor dem Gebäude der Hochschule steht … Student. … Student ist mein
Freund. 2. Auf dem Schreibtisch liegt … Buch. … Buch ist sehr interessant. 3. Hat er
… Bruder, oder … Schwester? 4. Weimar ist … sehr alte Stadt. 5. Hier liegen viele
Hefte. … Hefte gehören mir. 6. An der Hochschule gibt es … Sportsaal und
…Bibliothek. … Sportsaal und … Bibliothek sind gross.
20

Упражнение 2. Вставьте нужный артикль в соответствующем падеже:


1. Das Heft (die) Studentin liegt auf dem Schreibtisch. 2. Die Studenten
machen (die) Übungen. 3. Der Professor erklärt (die) Studenten das neue Thema.
4. Ich gebe (der) Freund mein Lehrbuch. 5. Unsere Gruppe legt (die) Prüfungen ab.
6. Wir lesen (der) Text. 7. Wo ist das Arbeitszimmer (der) Direktors. 8. Er repariert
(der) Wagen (der) Vaters.

СКЛОНЕНИЕ СУЩЕСТВИТЕЛЬНЫХ
1. Сильное склонение имен существительных
Единственное число
Nom. der Mann das Kind
Gen. des Mannes des Kindes
Dat. dem Mann dem Kind
Akk. den Mann das Kind

2. Слабое склонение имен существительных


Единственное число
Nom. der Student der Aspirant
Gen. des Studenten des Aspiranten
Dat. dem Studenten dem Aspiranten
Akk. den Studenten den Aspiranten

3. Женское склонение имен существительных


Единственное число
Nom. die Mutter die Studentin
Gen. der Mutter der Studentin
Dat. der Mutter der Studentin
Akk. die Mutter die Studentin

4. Переходная группа в склонении


К ней относятся следующие существительные:
der Buchstabe der Haufen
der Fels(en) der Name
der Frieden der Same
21

der Funke der Schaden


der Gedanke der Wille
der Glaube das Herz

Единственное число
Nom. der Gedanke das Herz
Gen. des Gedankens des Herzens
Dat. dem Gedanken dem Herzen
Akk. den Gedanken das Herz

Склонение имен существительных во множественном числе


Nom. die Tage die Lehrer die Autos
Gen. der Tage der Lehrer der Autos
Dat. den Tagen den Lehrern den Autos
Akk. die Tage die Lehrer die Autos

Упражнение 1. Поставьте существительные в скобках в соответствующем


падеже. Переведите предложения.
1. Der Professor lobt (der Student) für seine Arbeit. 2. Die Dissertation (der
Aspirant) ist ausgezeichnet. 3. Die Strassen (die Stadt) sind breit und sauber. 4. Der
Vater kauft (der Junge) ein Fahrrad. 5. Der Inhalt (der Roman) ist nicht interessant.
6. An der Ecke steht (das Auto). 7. Am Ufer (das Fluss) stehen viele Häuser. 8. Der
Professor gibt (der Student)eine Aufgabe. 9. Nach der Fahrt erzählt sie (die Freunde)
viel Interessantes. 10. Der Beruf (der Lehrer) ist nicht leicht. 11. Die Zahl (die
Lehrbücher) ist sehr gross. 12. Der Vortrag (die Studentin) gefällt mir. 13. Das Auto
gehört (der Vater) meines Freundes. 14. Gib dein Heft (der Professor). 15. Lies bitte
(der Artikel).

Существительные, образованные путём субстантивации


Имена существительные могут быть образованы от всех частей речи. Наиболее
часто они образуются:
а) от инфинитива глагола:
lesen − читать – das Lesen − чтение;
leben − жить – das Leben − жизнь.
22

б) от прилагательных или причастий:


jung – der Junge − юноша;
alt – der Alte − старик;
neu – das Neue − что-либо новое.
Эти имена существительные склоняются по правилам склонения имен
прилагательных.

Сложные существительные
Сложные существительные образуются из двух или нескольких слов,
соединяемых друг с другом:
а) непосредственно:
der Morgen + die Stunde = die Morgenstunde − утренний час;
das Werk + die Bank = die Werkbank − станок;
б) при помощи соединительных элементов (e)s или (e)n:
der Ausgang + s + der Punkt = der Ausgangspunkt − исходный момент;
die Arbeit + s + die Zeit = die Arbeitszeit − рабочее время.

Основным словом в сложном существительном всегда является последнее


(определяемое) слово. По нему определяется род сложного существительного.

Упражнение 1. Прочтите и переведите сложные существительные.


der Arbeitstag, die Mittagspause, der Maschinenbau, das Taschengeld, der
Jahresplan, die Freizeit, das Wohnzimmer, das Arbeitszimmer, die Lichtreklame, das
Institutgebäude.

СКЛОНЕНИЕ ПРИЛАГАТЕЛЬНЫХ

Слабое склонение (с определенным артиклем)


Единственное число
Nom. der neue Film das neue Buch die neue Stadt
Gen. des neuen Films des neuen Buches der neuen Stadt
Dat. dem neuen Film dem neuen Buch der neuen Stadt
Akk. den neuen Film das neue Buch die neue Stadt
23

Множественное число
Nom. die neuen Filme die neuen Bücher die neuen Städte
Gen. der neuen Filme der neuen Bücher der neuen Städte
Dat. den neuen Filmen den neuenBüchern den neuen Städten
Akk. die neuen Filme die neuen Bücher die neuen Städte

Сильное склонение без артикля


Единственное число
Nom. neuer Film neues Buch neue Stadt
Gen. neues Films neues Buches neuer Stadt
Dat. neuem Film neuem Buch neuer Stadt
Akk. neuen Film neues Buch neue Stadt

Множественное число
Nom. neue Filme neue Bücher neue Städte
Gen. neuer Filme neuer Bücher neuerStädte
Dat. neuen Filmen neuen Büchern neuen Städten
Akk. neue Filme neue Bücher neue Städte

Смешанное склонение (с неопределенным артиклем)


Единственное число
Nom. ein neuer Film ein neues Buch eine neue Stadt
Gen. eines neuen Films eines neuenBuches einer neuen Stadt
Dat. einem neuen Film einem neuen Buch einer neuen Stadt
Akk. einen neuen Film ein neues Buch eine neue Stadt

Множественное число (без артикля)


Nom. neue Filme neue Bücher neue Städte
Gen. neuer Filme neuer Bücher neuer Städte
Dat. neuen Filmen neuen Büchern neuen Städten
Akk. neue Filme neue Bücher neue Städte
24

Упражнение 1. Допишите окончания прилагательных. Переведите


предложения.
1. Ich möchte diese weiss... Bluse einkaufen. 2. Er liest deutsch... Literatur mit
Vergnügen. 3. Jenes gross... Zimmer gehört meinen Eltern. 4. Sie wohnt im alt...
Haus. 5. Morgens wäsche ich mich immer mit kalt... Wasser. 6. Bei schön… . Wetter
gehen wir oft spazieren. 7. Hier kann ich alle nötig... Lehrbücher einkaufen. 8. Das
neu... Lehrbuch liegt auf dem Schreibtisch. 9. Ich habe frisch... Blumen sehr gern.
10. Vor unserem Haus steht jetzt ein gross... Gebäude. 11. In einem alt… Zeitschrift
haben wir viel Interessantes gelesen. 12. Meine Schwester freut sich über die schön...
Rosen. 13. Die Sehenswürdigkeiten alt... Städte sind wirklich sehr interessant.
14. Am Morgen trinkt mein Vater immer stark... Kaffee mit heiss… Milch. 15.
Gestern haben wir einen... neu... Film gesehen.

Степени сравнения прилагательных и наречий


Сравнительная степень
alt − älter
jung − jünger
oft − öfter
klein − kleiner
breit − breiter
schnell − schneller

Превосходная степень
alt − der älteste
jung − der jüngste
klein − der kleinste
schnell − der schnellste

Особые случаи образования степеней сравнения прилагательных и наречий


gut besser am besten, der beste
gern lieber am liebsten, der liebste
viel mehr am meisten, der meiste
hoch höher am höchsten, der höchste
nah näher am nächsten, der nächste
bald eher am ehesten, der eheste
25

Упражнение 1. Образуйте от следующих прилагательных и наречий


сравнительную и превосходную степени:
klein, gross, schwer, schnell, schlecht, gut, hell, neu, viel, lang, nah, gern, kurz, alt,
hoch, breit, weit.

Упражнение 2. Прочтите и переведите следующие предложения:


1. Peter ist mein bester Freund. 2. Am liebsten gehe ich heute ins Kino. 3. Er ist
der älteste Arbeiter in unserem Betrieb. 4. Ich bin älter als meine Schwester. 5. Dieser
Weg ist kürzer als jener. 6. Ich laufe bestimmt schneller als du. 7. Dieses
Maschinenbauwerk ist viel älter als unsere Fabrik. 8. Die schönsten Monate im
Sommer sind Juli und August. 9. Am meisten gehe ich abends spazieren. 10. Gehen
wir lieber heute in die Bibliothek. 11. Morgen ist der längste Tag des Jahres.
12. Unsere neue Wohnung ist grösser als die alte. 13. Zur Zeit arbeite ich viel mehr
als früher. 14. Ich gehe nicht spazieren, ich sehe lieber fern.

Безличное местоимение «es»


«Es» не склоняется, на русский язык не всегда переводится. Глагол после него
стоит в 3-м лице единственного числа.
1. «Es» употребляется в безличных предложениях и с безличными
глаголами:

Es schneit. − Идет снег.


Es wird dunkel. − Темнеет.
Es ist Montag. – Понедельник.
2. В оборотах:
Es gibt − есть, имеется.
Es handelt sich um … − речь идет о …

Упражнение 1. Прочтите предложения с безличным местоимением «es».


Переведите их.
1. Es ist schon spät. 2. Wie spät ist es? 3. Wie geht es? 4. Es geht mir gut. 5. Es
ist Sonnabend. 6. Es dunkelt. 7. Es regnet in Strömen. 8. Es handelt sich um meine
Geschwister. 9. Es geht um die Erhöhung der Arbeitsproduktivität. 10. Es ist ein
Junge. 11. Es ist kalt. 12. In unserer Akademie gibt es eine grosse Bibliothek.
26

Неопределённо-личное местоимение «man»


«Man» является заменой подлежащего в немецком предложении. На русский
язык «man» не переводится. Глагол рядом с «man» стоит всегда в 3-м л. ед.
числа, а на русский язык переводится 3-м лицом множественного числа.
Например:
Man sagt − говорят.
Man baut − строят.

«Man» с модальными глаголами:


Man muss – нужно;
Man soll – нужно;
Man muss nicht − нельзя, не нужно;
Man soll nicht − нельзя, не нужно;

Man kann − можно;


Man darf – можно;
Man kann nicht − нельзя;
Man darf nicht – нельзя.

Упражнение 1. Прочтите и переведите предложения:


1. Bei uns baut man eine neue Hochschule. 2. Man zeigt uns viele neue
Auditorien. 3. Heute darf man den ganzen Tag zu Hause bleiben. 4. Diese Aufgabe
kann man in zwei Stunden erfüllen. 5. Man muss dringend nach Moskau fahren.
6. Man sagt, dass er schon ein Aspirant ist. 7. In diesem Auditorium spricht man zu
laut. 8. Hier darf man nicht so laut sprechen. 9. Bei dieser Arbeit benutzt man
gewöhnlich Roboter. 10. Hier hält man einen interessanten Vortrag. 11. Man soll
diese Arbeit in zwei Stunden erfüllen.

Склонение личных местоимений


Единственное число
Nom. ich du er sie es
Dat. mir dir ihm ihr ihm
Akk. mich dich ihn sie es
27

Множественное число
Nom. wir ihr sie Sie
Dat. uns euch ihnen Ihnen
Akk. uns euch sie Sie

Упражнение 1. Прочтите предложения и переведите их:


1. Mach mir das Lehrbuch auf. 2. Ich möchte Dir meinen neuen Computer
zeigen. 3. Er kennt sie nicht. 4. Wir helfen ihr beim Studium. 5. Morgen haben sie
eine Kontrollarbeit. 6. Können wir Ihnen helfen? 7. Wir geben euch unsere
Lehrbücher. 8. Das ist mein Heft, nimm es. 9. Der Professor wird uns ein neues
Thema erklären. 10. Der Artikel gefällt ihnen. 11. Holst du mich ab? 12. Ja, ich hole
dich ab.

Указательные местоимения
Dieser, jener, solcher являются заменой артикля. Склоняются как определенный
артикль.
М. р. Ср. р. Ж. р. Мн. число
Nom. dieser, jener dieses, jenes diese, jene diese, jene
Gen. dieses, jenes dieses, jenes dieser, jener dieser, jener
Dat. diesem, jenem diesem, jenem dieser, jener diesen, jenen
Akk. diesen, jenen dieses, jenes diese, jene diese, jene

Притяжательные местоимения
Отвечают на вопрос: wessen - чей, чья, чье, чьи?
М. р. Ср. р. Ж. р. Мн. число
mein − мой mein − мое meine − моя meine − мои
dein − твой dein − твое deine − твоя deine − твои
sein − его sein − его seine − его seine − его
ihr − ее ihr − ее ihre − ее ihre − ее
unser − наш unser − наше unsere − наша unsere − наши
euer − ваш euer − ваше eure − ваша eure − ваши
ihr − их ihr − их ihre − их ihre − их
Ihr − Ваш Ihr − Ваше Ihre − Ваша Ihre − Ваши
28

Упражнение 1. Прочтите и переведите предложения на русский язык:


1. Ich muss meine Aufgabe erfüllen. 2. Seine Entdeckung ist sehr interessant.
3. Mein Bruder ist jünger als ich. 4. Unsere Eltern erholen sich auf dem Krim. 5. Sie
möchte über ihren ersten Studientag erzählen. 6. Haben Sie schon ihren Vortrag
geschrieben. 7. Sind das eure Geschwister?

Инфинитивная группа
Инфинитивная группа выделяется на письме запятыми. В конце группы стоит
глагол в неопределенной форме. Перед ним – частица «zu». Инфинитивную
группу всегда начинаем переводить с глагола.

Например:
Ich habe heute Möglichkeit, diese interessante Ausstellung zu besuchen.
Я имею сегодня возможность посетить эту интересную выставку.
Die neue Maschine gibt die Möglichkeit, die Qualität der Erzeugnisse zu steigern.
Новая машина дает возможность повысить качество продукции.

Частица «zu» не употребляется с глаголами, обозначающими движение, с


модальными глаголами, с глаголами lehren, lernen, helfen, bleiben.
Например:
Die Mutter lehrt das Kind lesen. Peter hilft mir die Aufgabe erfüllen.

Упражнение 1. Прочтите предложения. Назовите в них инфинитивную группу.


Переведите предложения.
1. Es ist notwendig, die Eigenschaften den neuen Stoffe genau zu erforschen.
2. Der Wissenschaftler hofft, diese komplizierte Aufgabe noch in diesem Jahr zu
lösen. 3. Ich habe die Möglichkeit, die Fachliteratur zu lesen. 4. Es ist nicht leicht,
einen Deutschen aus Sachsen richtig zu verstehen. 5. Es ist keine leichte Aufgabe,
alle Stufen in der Entwicklung des Flugwesens zu beschreiben. 6. Schon früh lernte
es der Mensch, die Kraft des fallenden Wassers auszunutzen. 7. Es ist jetzt möglich,
die Energie des Lichtes in die elektrische Energie umzuwandeln. 8. Es besteht heute
die Möglichkeit, zahlreiche Produktionsprozesse zu automatisieren. 9. Dieses Werk
hat die Aufgabe, uns mit neuen Traktoren zu versorgen. 10. Am Ende des 17.
Jahrhunderts konzentrierten viele Erfinder ihre Energie darauf, einen Motor in Form
einer Dampfmaschine zu entwickeln.
29

Инфинитивные обороты

1. um...zu + Infinitiv − для того, чтобы; чтобы


Um den Text zu übersetzen, brauchen wir einen Wörterbuch.
Чтобы перевести текст, нам нужен словарь.

2. statt...zu + Infinitiv − вместо того, чтобы


Wir bleiben in der Bibliothek, stаtt nach Hause zu gehen.
Мы остаемся в библиотеке, вместо того чтобы идти домой.

3. ohne...zu + Infinitiv − деепричастный оборот с отрицанием.


Ohne das Wörterbuch zu benutzen, können wir den Artikel nicht verstehen.
Не пользуясь словарем, мы не можем понять статью.

Упражнение 1. Прочтите предложения. Назовите в них инфинитивные


обороты. Переведите предложения:
1. Um die Gegenwart besser zu verstehen, muss man die Geschichte studieren.
2. Wir arbeiteten den ganzen Abend im Laboratorium, statt sich in den Park zu gehen.
3. Der Mensch hat die Elektronen entdeckt, ohne sie zu sehen. 4. Dieser Stoff bleibt
auf der Oberfläche schwimmen, statt sich im Wasser zu lösen. 5. Ohne den Feind zu
kennen, kann man ihn nicht besiegen. 6. Um ein ausgebildeter Ingenieur zu werden,
muss man viel studieren. 7. Man kann eine Fremdsprache nicht erlernen, ohne
systematisch zu arbeiten. 8. Man benutzt das Ampermeter, um den elektrischen
Strom zu messen. 9. Beim schönen Wetter muss man spazierengehen, statt zu Hause
zu bleiben.

Обороты долженствования

1. haben + zu + Infinitiv
Глагол «haben» переводится в данном обороте как модальные глаголы «sollen,
müssen» − долженствовать. Подлежащее активно.
Например:
Die Medizin hat noch zahlreiche Probleme zu lösen.
Медицина должна решить еще многочисленные проблемы.
30

Die Studenten haben zwei Prüfungen abzulegen.


Студенты должны сдать два экзамена.
Die Geologen hatten viele Gebiete zu erforschen.
Геологи должны были исследовать много областей.

2. sein + zu + Infinitiv
Глагол «sein» переводится в обороте как модальные глаголы «können» − мочь
или «müssen» − долженствовать.
Например:
Deine Idee ist leicht zu verwirklichen.
Твою идею можно легко осуществить.
Die Kernwaffenversuche sind für immer zu verbieten.
Испытания ядерного оружия нужно навсегда запретить.
Diese Aufgabe war rechtzeitig zu erfüllen.
Это задание нужно было выполнить своевременно.

Упражнение 1. Прочтите и переведите предложения с оборотом «haben + zu +


Infinitiv»:
1. Wir haben diesen Artikel rechtzeitig zu lesen. 2. Die Wissenschaftler haben
noch viele Probleme zu lösen. 3. Die Studenten haben die Referate in einem Monat
zu schreiben. 4. Die Maschinen hatten die menschliche Arbeit zu erleichtern. 5. Die
Studenten hatten die Eigenschaften dieser Lösungen zu vergleichen. 6. Die
Laboranten haben die Apparatur zu kontrolieren.

Упражнение 2. Прочтите и переведите предложения с оборотом «sein + zu +


Infinitiv»:
1. Der Text ist heute zu übersetzen. 2. Der Salz ist leicht im Wasser zu lösen.
3. Dieser Motor ist zu ersetzen. 4. Diese Prüfungen waren vorzeitig abzulegen. 5. Die
Arbeit der Apparatur ist unbedingt zu kontrolieren. 6. Der Vortrag war rechtzeitig zu
schreiben.

Упражнение 3. Прочтите и переведите предложения. Назовите в них обороты.


1. Die Zeit der Prüfung ist zu bestimmen. 2. Die Mechaniker haben den Motor
zu ersetzen. 3. Der Vorsitzende hat die Versammlung zu eröffnen. 4. Die
31

Atomenergie ist in den Dienst der Menschen zu stellen. 5. In seiner praktischen


Tätigkeit hatte der Mensch viele Schwierigkeiten zu überwinden. 6. Diese Richtung
war leicht zu bestimmen. 7. Der Maschinenbau hat grosse und bedeutende Aufgaben
zu lösen. 8. Das Experiment ist nicht leicht zu vollenden.

Конструкция «sich lassen + Infinitiv»

В данной конструкции глагол «sich lassen» переводится как «можно».


Die Arbeit der Maschine lässt sich leicht kontrolieren.
Работу машины можно легко проконтролировать.

Упражнение 1. Переведите следующие предложения:


1. Die Aufgabe lässt sich leicht erfüllen. 2. Dieser Prozess lässt sich schon
automatisieren. 3. Die Qualität der Erzeugnisse lässt sich erhöhen. 4. Diese Artikel
lassen sich mit dem Wörterbuch übersetzen. 5. Dieser Projekt lässt sich bald
besprechen. 6. Durch die Verbesserung dieser Technologie lassen sich viele gute
Ergebnisse erreichen.

Причастие I и II
(Partizip I und II)
Причастие I (Partizip I):
корень глагола + суффикс «-end»
Упротребляется:
а) в качестве определения:
laufen – laufend – das laufende Kind (бегущий ребенок);
schreiben – schreibend – ein schreibender Student (пишущий студент);
erwachen – erwachend – die erwachende Natur (пробуждающаяся природа);
б) в качестве обстоятельства образа действия:
Sie sass lesend am Tisch. − Она сидела, читая, за столом.

Причастие II (Partizip II):


приставка «ge» + корень глагола + суффикс «t»(-en)
Употребляется:
а) в качестве определения:
32

lesen – gelesen – der gelesene Roman (прочитанный роман);


erzählen – erzählt – das erzählte Märchen (рассказанная сказка);
aufmachen – aufgemacht – die aufgemachten Lehrbücher (открытые учебники);
б) в обособленных причастных оборотах:
In Moskau angekommen, ging ich zuerst auf den Roten Platz.
Прибыв в Москву, я пошел сначала на Красную площадь.
в) в качестве неизменяемой части сложных временных глагольных
форм: hat...gelesen,
ist...gegangen.

Упражнение 1. Прочтите и переведите предложения. Назовите в них причастия


и глаголы, от которых они образованы.
1. Der lesende Student sass am Tisch. 2. Die erzählte Geschichte ist sehr
interessant. 3. Auf dem Schreibtisch liegt der begonnene Brief. 4. Die hergestellten
Werkstücke haben eine hohe Qualität. 5. Wir müssen das entstehende Problem
besprechen. 6. Er stand schweigend vor dem Tisch. 7. Im Auditorium befinden sich
viele schreibende Studenten. 8. Die angefertigten Zeichnungen sind bei dem
Hauptkonstrukteur. 9. Den Artikel geschrieben, schickte er ihn in die Redaktion.
10. Das wiederholte Thema scheint mir schon leicht zu sein. 11. Die arbeitenden
Menschen sind unsere Kollegen.

Распространённое определение (РО)

РО – это причастие или прилагательное с несколькими зависимыми от него


словами.
РО стоит между артиклем (или словом его заменяющим) и существительным, к
которому РО относится.
Порядок перевода РО:
1) по артиклю найти существительное и перевести его;
2) перевести причастие или прилагательное, стоящее сразу перед
существительным;
3) перевести по порядку все остальное.
Например:
1. Die von dem berühmten russischen Architekten erbauten Häuser sind sehr schön.
Дома, построенные известным русским архитектором, очень красивы.
33

1. Diese vom Professor unseres Instituts durchgeführten Versuche haben einen


grossen praktischen Wert.
Эти опыты, проведённые профессором нашего института, имеют большое
практическое значение.
2. Gestern hatten wir die für unsere Gruppe wichtigen Fragen besprochen.
Вчера мы обсудили вопросы, важные для нашей группы.

Упражнение 1. Прочтите предложения и переведите их. Найдите в них РО и


разберите их.
1. Die im Fernen Osten entstandene Stadt ist ein grosses Industriezentrum.
2. In seinem Roman beschreibt der Schriftsteller die in unserer Zeit lebende
Generation. 3. Eine für die Technik sehr wichtige Grösse ist die Masse. 4. Der in
diesem Haus lebende Mensch ist ein bekannter Wissenschaftler. 5. Mein Freund
arbeitet in einem in diesem Jahr errichteten Werk. 6. Erz nennt man die in der Natur
vorkommenden Verbindungen. 7. Das an den verschiedenen Bodenschätzen reiche
Sibirien versorgt unsere Industrie mit Kohle und Erz. 8. Die in den letzten Jahren von
den Wissenschaftlern und Technikern unternommenen Expeditionen zur Erforschung
der Antarktis brachten interessante Resultaten. 9. Dieses für unsere ganze Familie
wichtige Problem muss schnell gelöst werden. 10. Die Entwicklung der in den USA
verwendeten Industrieroboter begann im Jahre 1959. 11. Diesen Brief hat unser an
der Expedition teilnehmende Kollege geschrieben. 12. Das in unserem Werk
einführende neue Verfahren wird zur Erhöhung der Arbeitsproduktivität führen. 13.
Die Wissenschaftler denken an eine unmittelbare Nutzung der in grosser Menge
vorhandenen billigen Sonnenenergie.

Partizip I + zu в качестве определения


В этом обороте Partizip I выражает действие, которое должно или может быть
выполнено.
Это определение переводится обычно определительным придаточным
предложением со сказуемым, выраженным модальным глаголом
«долженствовать» или иногда «мочь» и смысловым глаголом в неопределенной
форме, а также причастием настоящего времени страдательного залога
несовершенного вида.
34

Например:
das zu unternehmende Experiment − эксперимент, который нужно поставить;
die durchzuführende Reparatur − ремонт, который должен быть проведен;
die zu erwartenden Ergebnisse − ожидаемые результаты.

Упражнение 1. Прочтите и переведите следующие предложения.


1. Die zu lösende Aufgabe ist nicht kompliziert. 2. Die zu bearbeitenden
Werkstücke befinden sich in unserer Werkhalle. 3. Der Ingenieur erzählte uns über
die Vorteile der herzustellenden Geräte. 4. Die Ingenieure schreiben alle zu
beseitigenden Nachteile der Werkbänke auf. 5. Die zu konstruierenden Anlagen
werden Ende dieses Jahres in Betrieb genommen. 6. Er sprach über einige zu
beseitigenden Schwierigkeiten. 7. Das einzuführende neue Verfahren wird zur
Erhöhung der Arbeitsproduktivität führen. 8. Die anzuwendende neue Methode ist
von unseren Ingenieuren ausgearbeitet.

Обособленный причастный оборот

Причастие I или причастие II с пояснительными словами образуют


обособленный причастный оборот.
Причастие I переводится деепричастием несовершенного вида, например:
folgend − следуя, bearbeitend − обрабатывая.
Причастие II переводится деепричастием совершенного вида, например:
entstanden − возникнув.
Например:
Den neuen Text übersetzend, schrieb der Student alle unbekannten Wörter aus.
Переводя новый текст, студент выписал все незнакомые слова.
In Moskau angekommen, gingen wir zuerst zum Roten Platz.
Прибыв в Москву, мы сначала пошли на Красную площадь.

Упражнение 1. Прочтите и переведите предложения. Найдите в них


обособленные причастные обороты.
1. Die Freunde im Saal erwartend, studierte ich den Plan des Museums.
2. Deinem Vorschlag folgend, besuchte ich zuerst die Ermitage. 3. Auf die Erfolge
der Wissenschaft und Technik gestützt, schreitet die Industrie immer voran. 4. Auf
35

einer grossen Höhe fliegend, kann das Flugzeug eine hohe Geschwindigkeit
erreichen. 5. An gleicher Stelle im periodischen System stehend, haben die Isotope
der Elemente verschiedene physikalische Eigenschaften. 6. Ein Fernseher, versehen
mit Halbleiterbauelementen, verbraucht wenig Energie. 7. Das Laboratorium zur
Arbeit vorbereitend, brachte der Assistent neue Geräte für die Messung radioaktiver
Strahlung. 8. An Wasserressoursen und verschiedenen Bodenschätzen reich, hat
Sibirien eine grosse Zukunft. 9. Auf die Fragen der Studenten antwortend, entwarf
der Gelehrte den Plan für neue Versuche.

Имя числительное

Классификация числительных по их значению


Числительное — самостоятельная часть речи, служащая для определения
количества или порядка предметов при их счете.
По значению числительные делятся на количественные: zwei два, drei три;
порядковые: der fünfte пятый.
Количественные числительные
Количественные числительные отвечают на вопрос wieviel? сколько?
Количественные числительные от 1 —12 являются корневыми словами:
1 − ein, eins,
2 − zwei,
3 − drei,
4 − vier,
5 − fünf,
6 − sechs,
7 − sieben,
8 − acht,
9 − neun,
10 − zehn,
11 − elf,
12 − zwölf.
Корневыми числительными являются также числительные:
100 − hundert 1 000 000 − eine Million
1000 − tausend 1 000 000 000 − eine Milliarde
36

Количественные числительные от 13 до 19 являются производными и


образуются из соединения названий единиц и числительного zehn:
13 − dreizehn,
14 − vierzehn,
15 − fünfzehn,
16 − sechzehn,
17 − siebzehn,
18 − achtzehn,
19 − neunzehn.

Производные числительные, показывающие десятки, начиная с 20, образуются


при помощи названия десятков и суффикса -zig, кроме dreissig:
20 − zwanzig,
30 − dreissig,
40 − vierzig,
50 − fünfzig,
60 − sechzig,
70 − siebzig,
80 − achtzig,
90 − neunzig.
Количественные числительные от 21 до 99 являются сложными и образуются с
союзом und, название единиц стоит перед названием десятков. Сложные
количественные числительные пишутся вместе:
22 − zweiundzwanzig,
31 − einunddreissig,
45 − fünfundvierzig,
57 − siebenundfunfzig,
68 − achtundsechzig,
75 − fünfundsiebzig,
86 − sechsundachtzig,
93 − dreiundneunzig.
37

При обозначении дат вместо тысяч и сотен называют только сотни:


1836 — achtzehnhundertsechsunddreissig,
в 1978 году — im Jahre neunzehnhundertachtundsiebzig,
но:
2005 – zweitausendfunf,
в 2009-году − im Jahre zweitausendneun.
При обозначении сумм или количеств называют тысячи и сотни отдельно:
Das Institut für Fernstudium hat dreitausendzweihundertsechsundachtzig Studenten.
− В заочном институте 3 286 студентов.
Количественные числительные употребляются при существительных как
определения. Существительные в таких случаях стоят, как правило, без
артикля. Если перед существительным стоит местоимение, то числительное
стоит между местоимением и существительным.

Ich habe diese zwei Eintrittskarten für meine Freunde gekauft.


Я купил эти два билета для своих друзей.
Количественные числительные не склоняются, исключение составляют лишь
ein, eine, ein.
Дробные числительные
Дробные числительные образуются от количественных числительных. От 4 до
19 они образуются при помощи суффикса -tel:
ein Viertel —1/4,
ein Sechstel —1/6.
От 20 и дальше дробные числительные образуются при помощи суффикса -stel:
ein Zwanzigstel — 1/20, ein Hundertstel — 1/100.
Особо образуются:
1/3 — ein Drittel,
1 1/2 — anderthalb, или eineinhalb,
2 1/2—zweieinhalb.
Дробные числительные являются существительными.
Десятичные дроби выражаются количественными числительными. При этом
между названием целого числа и дроби ставится запятая (Komma). В устной
речи слово Komma обязательно произносится, например:
0,27 — Null Komma siebenundzwanzig.
38

Порядковые числительные
Порядковые числительные отвечают на вопрос: der wievielte? − который (по
порядку?) Порядковые числительные образуются из соответствующих
количественных числительных при помощи суффикса -t от 2 до 19 и суффикса
–st от 20 и дальше,
но: der (die, das) erste − первый,
der (die, das) dritte − третий.
Порядковые числительные почти всегда употребляются с определенным
артиклем:
der zweite,
der vierte,
der zehnte,
der neunzehnte,
der zwanzigste,
der vierzigste,
der hundertste,
der tausendste.

Не по правилу образуются следующие порядковые числительные:


der erste − первый,
der dritte − третий,
der achte − восьмой.

Порядковые числительные стоят между определенным артиклем и именем


существительным и склоняются как прилагательные с определенным артиклем:
Morgen ist der erste September.
При обозначении порядкового числительного цифрой после нее ставится точка,
заменяющая окончание порядкового числительного:
Am 11. Oktober (am elften Oktober) gehen wir ins Museum.
Heute ist der 9. August (Heute ist der neunte August).
39

КОНТРОЛЬНАЯ РАБОТА № 1

Грамматический материал:
1. Строй повествовательного и вопросительного предложений.
2. Вопросительные слова.
3. Глагол. Классификация глаголов. Глагольные приставки.
4. Действительный залог.
5. Сложные существительные.

1-й вариант контрольной работы № 1

1. Перепишите и переведите сложные существительные. Помните, что


основным словом в нём является последнее слово.
a) der Nadelwald, die Zwergbirke, die Waldflache, das Nebenprodukt,
die Forstwirtschaft;
b) der Waldschutz, das Landklima, der Baumwuchs, der Entwicklungsprozess.

2. Выпишите из следующих предложений глаголы в неопределённой форме.


Переведите их.
1. Die Flache der Erde betragt 13,2 Milliarden Hektar.
2. Im Norden treten die arktischen Tundren auf.
3. Hier fehlte immer der Wald.

3. Перепишите и переведите следующие предложения. Определите время


сказуемого.
Например:
Diese Pflanzenart steht unter besonderem Schutz.
Этот вид растений находится под особой защитой.
steht – Prasens от глагола stehen.

1. Der Wald spielt im Leben der Menschen eine bedeutende Rolle.


2. Der Wald verbesserte das Klima in unserem Gebiet.
3. Die Rotbuche hat sich in Europa verbreitet.
4. Die Larche hatte ihre Nadeln im Herbst verloren.
40

5. Die unteren Aste werden bald absterben.


6. Im Laufe des ersten Jahres wachst der Trieb der Fichte aus.
7. Die Nadelwalder treten bei einem kaltgemassigten Klima auf.

4. Перепишите предложения. Укажите, в каком из них прямой порядок слов, а в


каком обратный.
1. In diesem Wald gedeihen viele Baume und Straucher.
2. Wir finden in sudlichen Gebieten immergrune Laubwalder.

5. Прочтите текст. Выпишите из него и переведите пять спецтерминов по теме


«Лесное хозяйство».
6. Спишите и переведите текст.

Die Wälder der Erde


Die Gesamtfläche aller Länder der Erde (ohne Antarktika) beträgt
13,2 Milliarden Hektar, die Gesamtfläche der Wälder 4,2 Milliarden Hektar. Zwei
Drittel des Waldbestandes der Erde sind Laubwald, ein Drittel ist Nadelwald. In
Europa gibt es 58 Prozent Nadel – und 42 Prozent Laubwald. Die Bewaldung verteilt
sich nicht gleichmässig auf die einzelnen Landschaften.
Im Norden treten an die Stelle des Waldes die arktischen Tundren. In fast allen
Hochgebirgen der Welt folgen auf den Wald erst Gebüsch, dann Krummhölzer,
Gräser, Kräuter und mit Moos bewachsene Grasfluren.
Wegen ungenügender Feuchtigkeit fehlt der Wald in der russischen und
mongolischen Steppe. Die Übergangszone vom Wald zur Grasflur bildet der
Steppenwald oder die Waldsteppe. Hier ist der Baumwuchs normal und es gibt keine
Krummhölzer und Zwergbäume.

7. Ответьте на следующие вопросы к тексту:


1. Wie gross ist die Gesamtfläche der Wälder der Erde?
2. Ist der Baumwuchs in der Waldsteppe normal?
41

2-й вариант контрольной работы № 1

1. Перепишите и переведите следующие сложные существительные. Помните,


основным словом в нём является последнее слово.
a) der Laubwald, der Waldbestand, die Gesamtflache, der Baustoff,
die Lebensbedingungen;
b) die Baumkrone, die Lufttemperatur, der Waldrand, der Erzeugungsprozess.

2. Выпишите из следующих предложений глаголы в неопределённой форме.


Переведите их.
1. Das Nadelwaldgebiet liegt im Norden.
2. Im Herbst werfen viele Baume ihre Blatter ab.
3. Die Bewaldung verteilte sich hier nicht gleichmassig.

3. Перепишите и переведите следующие предложения, определите время


сказуемого.
Например:
Diese Pflanzenart steht unter besonderem Schutz.
Этот вид растений находится под особой защитой.
steht – Prasens от глагола stehen.
1. Viele wertvolle Bäume wachsen in der sibirischen Taiga.
2. Der Wald blieb immer der Rohstofflieferant.
3. Der Buchenbestand hat sich in den Mischwäldern vergrössert.
4. Im 16. Jahrhundert hatte die Verbreitung fremdländischer Gehölze
in Europa begonnen.
5. Am Waldrand werden die Bäume mehr Licht erhalten.
6. Die Traubeneiche bildet einen schlanken Stamm aus.
7. Die Stieleiche kommt in den Niederungen der Flusse vor.

4. Перепишите предложения. Укажите, в каком из них прямой порядок слов, а в


каком обратный.
1. Der Wald liefert uns Holz und viele Nebenprodukte.
2. Den Menschen dient der Wald auch als Erholungsstatte.
42

5. Прочтите текст. Выпишите из него и переведите пять спецтерминов по теме


«Лесное хозяйство».
6. Спишите и переведите текст.

Der Nadelwald
Auf der Erde gibt es 4,2 Milliarden Hektar Wald. Von dieser Waldfläche sind
35 Prozent Nadelwald und 65 Prozent Laubwald. Die Verbreitung des Waldes auf der
Erde ist sehr verschieden. Nur die Hälfte der Erde ist mit Wald bedeckt.
Die Nadelwälder treten bei einem kaltgemässigten Landklima zwischen 50
Grad und 70 Grad nördlicher Breite auf und bestehen vorwiegend aus Fichte, Kiefern
und Lärchen.
Das Nadelwaldgebiet liegt in den nördlichen Breiten oder in den höheren
Gebirgslagen der gemässigten Zone. Die Nadelwaldungen bedecken den ganzen
Gürtel der nördlichen Halbkugel. Das grösste Nadelwaldgebiet ist das sibirische, die
Taiga. Es erstreckt sich vom Ural bis zum Pazifik, hauptsächlich gebildet von der
Fichte und der Kiefer.

7. Ответьте на вопросы к тексту:


1. Wieviel Milliarden Hektar Wald gibt es auf der Erde?
2.Wächst in der Taiga die Zeder?

КОНТРОЛЬНАЯ РАБОТА № 2

Грамматический материал:
1. Модальные глаголы.
2. Причастия.
3. Числительные.
4. Местоимения «man», «es».

1-й вариант контрольной работы № 2

1. Образуйте причастие 1 от следующих глаголов:


bedecken, bilden, gedeihen, liegen, sitzen, wachsen.
43

2. Образуйте причастие 2 от следующих глаголов:


а) глаголы слабого спряжения: bilden, pflanzen, bedecken, aufmachen;
b) глаголы сильного спряжения: lesen, wachsen, bekommen, auftreten.

3. Перепишите и переведите следующие предложения с модальными


глаголами:
1. Bäume und Wälder können auch radioaktive Beimengungen in der Luft
auffangen. 2. Die Krone der Lärche muss immer frei stehen. 3. Stadtnäher Wald kann
den Siedlungen im Sommer Kühlung zuführen. 4. Die Fichte kann in dem trockenen
Klima der russischen Waldsteppe nicht wachsen. 5. Schützende Waldteile sollen
ständig erhalten werden.

4. Напишите прописью следующие числительные:


121, 1238, 1985 (дата), 2009 (дата).

5. Перепишите и переведите предложения с местоимениями «man», «es».


1. Aus Fichtenholz gewinnt man die Stoffe zur Papierherstellung und für
Zellstoffabrikation. 2. Die Bodenvorbereitung muss man gründlich durchführen.
3. Es ist notwendig, dreijährige verschulte Pflanzen pflanzen. 4. Mit 70 Jahren kann
man die Fichte als Bauholz verwenden. 5. Es gibt immergrüne Laubwälder,
periodisch grüne Laubwälder, Nadelwälder. 6. Es ist bekannt, dass der Laubwald dort
gedeiht, wo ein kühler Winter mit Schnee und Frostzeiten ist und wo der Sommer
niederschlagsreich ist.

6. Спишите и переведите текст.


Der Nadelwald
Das Nadelwaldgebiet liegt im kalteren Klimagebiet mit strengen Wintern. Die
Bäume dieser Waldform haben statt Blätter Nadel. Der Stamm des Nadelholzes ist
lang und gerade. Der Nadelwald ist immer ein Reinbestand besonders in kalteren
Klimagebieten. Meistenteils sind es die Kiefernwälder auf Sandboden.
Der Nadelwald bedeckt eine sehr grosse Fläche. Er zieht sich durch
Nordeuropa und Nordasien sowie Nordamerika. Das grösste Nadelwaldgebiet ist die
Taiga. Sie befindet sich in Sibirien. Die Taiga bilden die Fichten und die Kiefer. Hier
44

treten auch die sibirische Arve, die Tanne und viele Laubhölzer auf: Birke, Pappel,
Weide, Eberesche, Traubenkirsche.
Der Nadelwald hat eine grosse wirtschaftliche Bedeutung.
1. Wie ist der Stamm des Nadelholzes?
2. Welche Bäume bilden die Taiga?

2 й вариант контрольной работы № 2

1. Образуйте причастие 1 от следующих глаголов:


dienen, fragen, erhöhen, abtragen, aufnehmen, austrocknen.

2. Образуйте причастие 2 от следующих глаголов:


а) глаголы слабого спряжения: dienen, pflegen, abholzen, verschonern;
b) глаголы сильного спряжения: bleiben, schreiben, bekommen, aufnehmen.

3. Перепишите и переведите следующие предложения с модальными


глаголами:
1. Die forstliche Betriebsführung muss der Schutzwirkung des Waldes
Rechnung tragen. 2. Die Zerstörung der Natur hat schwere Folgen und kann den
Reproduktionsprozess stören. 3. Schutzende Waldteile sollen erhalten werden. 4. Der
Wald kann für die Volkswirtschaft Holz, Harz und andere Nebenprodukte liefern.
5. Die Krone der Lärche muss immer frei stehen.

4. Напишите прописью следующие числительные:


139, 1146, 1973 (дата), 2008 (дата).

5. Перепишите и переведите предложения с местоимениями «man», «es».


1. Man muss die Raumung der Altbestande langsam durchführen. 2. Aus dem
Birkenholz gewinnt man den Birkenteer, aus der Rinde und den Wurzeln Juchtenol,
aus dem stehenden Stamm das Birkenwasser. 3. Im Kaukasus gibt es mehr als 300
Arten von Bäumen und Sträucher. 4. Man unterscheidet zwei Arten der Eiche: die
Stieleiche und die Traubeneiche. 5. Wir sind es gewohnt, sich im Wald zu erholen.
6. Man kann im Wald eine grosse Menge von Wild, Pilzen und Beerenfrüchte finden.
7. Im wissenschaftlichen Artikel handelt es sich um ein sehr wichtiges Problem des
Weltschutzes.
45

6. Спишите и переведите текст.


Die Laubwälder
Es gibt immergrüne Laubwälder, periodisch grüne Laubwälder, Nadelwälder.
Immergrüne Laubwälder sind die tropischen Regenwälder, die in den Gebieten mit
einer grossen Regenmenge und hohen Temperaturen wachsen. Typisch für den
Regenwald sind zahlreiche Lianen und Epithyten. Auch im tropischen und
subtropischen Bergland finden wir immergrune Regenwälder.
Die Sommerwälder sind periodisch grüne Laubwälder, die typische
Vegetationsform von Gebieten mit kühlen Wintern und warmen Sommern. Sie terten
in Mittel – und Westeuropa auf.
Im Sommer ist der Laubwald grün, im Winter kahl. Die Laubholzarten sind
Eiche, Buche, Ulme, Ahorn, Esche, Pappel, Birke und andere.

7. Ответьте на следующие вопросы к тексту.


1. Wo wachsen immergrüne Laubwälder?
2. Wie heissen die Laubholzarten?

КОНТРОЛЬНАЯ РАБОТА № 3

Грамматический материал:
1. Страдательный залог(Passiv).
2. Функции причастий.
3. Степени сравнения прилагательных и наречий.

1-й вариант контрольной работы № 3

1. Укажите номера предложений, в которых сказуемое стоит в Passiv.


Перепишите их и переведите.
1. Die Neuaufforstung von diesen Ertragsboden wird zur Erweiterung der
produktiven Waldfläche durchgeführt.
2. Der Wald liefert für die Wirtschaft Holz, Harz und andere Nebenprodukte.
3. Hier wird man eine Erholungsstätte errichten.
4. Durch künstliche Waldverjungung kann eine bedeutende Erhöhung des
Holzvorrates erreicht werden.
5. Die Schutzfunktionen des Waldes werden wesentlich verbessert.
46

2. Перепишите и переведите следующие словосочетания:


die geplanten Massnahmen, der verbessernde Waldzustand,
die sich erweiternde Waldflache, die zerstorte Struktur

3. Перепишите и переведите следующие предложения. Обращайте внимание на


функции причастий:
1. Die genannten Pflanzen treten in diesem Gebiet nicht auf.
2. Die Ertragsfähigkeit der Waldungen ist wegen ständiger Luftverschmutzung
sehr vermindert.
3. Der stets zunehmende Holzbestand wird durch effektive Bewirtschaftung
erzielt.
4. Die Aufforstungsmassnahmen durchgeführt, schaffen wir reale
Voraussetzungen für die Lösung der forstwirtschaftlichen Probleme.
5. Die in dieser Gegend selten vorkommende Pflanze ist von unseren Gelehrten
eingehend beschrieben.
6. Einen Windschutz bildend, bewahren diese Gehölze den Boden vor dem
Austrocknen.

4. Спишите и переведите предложения с прилагательными и наречиями в


различных степенях сравнения.
1. Im Wald gibt es eine grosse Menge von Pilzen und Beeren.
2. Zu den wichtigsten Waldformen gehören der Nadelwald und der Laubwald.
3. Die Boden im Westen Dänemarks sind viel wärmer als im Osten.
4. In Italien nimmt der Niederwald nicht weniger als 40 % der Fläche ein.
5. Eichen und Buchen kommen in unseren Wäldern am häufigsten vor.

5. Прочтите текст. Выпишите из него и переведите пять любых спецтерминов,


относящихся к теме «Лесное хозяйство».
6. Спишите и переведите текст.

Naturschutz und Forstwirtschaft


Der Schutz der Natur ist die wichtigste nationale Aufgabe.Viele Gegenstände
des Naturschutzes umfassen den Wald oder befinden sich im Wald.
47

Mit der Ausbeutung des Menschen begann die Ausbeutung der Natur. Die
Zerstörung der Natur hat schwere Folgen und kann den Reproduktionsprozess stören.
Mit dem Aufbau der Wirtschaftswälder erfüllt die Forstwirtschaft die
Aufgabe:Verhinderung weiterer Verarmung und Uniformierung der Natur. Die
Forstwirtschaft wird zum Gestalter der Natur.
Die durch den Krieg entstandenen Kahlflächen wurden aufgeforstet. Für die
Pflege des Gewässers hat die Forsteinrichtung eine Verantwortung. Die Forstbetriebe
bewirtschaften die Waldbestände. Alle Massnahmen des Naturschutzes dienen den
steigenden Bedürfnissen der Menschen auch in der Erholung und in der
Gesunderhaltung.

7. Ответьте на вопросы к тексту.


1. Welche Aufgabe erfüllt die Forstwirtschaft?
2. Wurden die Kahlflächen aufgeforstet?

2-й вариант контрольной работы № 3

1. Укажите номера предложений, в которых сказуемое стоит в Passiv.


Перепишите их и переведите.
1. Der Holzbestand in Österreich wird auf 747 Mill. m3 geschätzt.
2. In den nächsten Jahrzehnten werden wir die Flächen der Wirtschaftswälder
ständig erweitern.
3. Die Neuaufforstung soll regelmässig durchgeführt werden.
4. Unser Betrieb produziert Zellstoff, Papier und Karton.
5. Diese Bodenflächen wurden früher in der Landwirtschaft genutzt.

2. Спишите и переведите следующие словосочетания:


die überallkommende Vegetation, die windschutzende Waldfunktion,
die entwickelte Forstwirtschaft, das veränderte Klima.

3. Спишите и переведите следующие предложения. Обращайте внимание на


функции причастий.
1. Der Wald erfüllt verschiedene Funktionen, z.B. bodenschützende und
wasserregulierende.
48

2. Die erzielten Erträge auf diesem Areal sind ziemlich hoch.


3. In fast allen Hochgebirgen finden wir Gräser, Krummhölzer und mit Moos
bewachsene Fluren.
4. Die Esche, in Mittel – und Sudeuropa verbreitet, kommt oft in Laubwäldern
vor.
5. Das bearbeitend, bekommen wir verschiedene Nebenprodukte.
6. Die im vorigen Jahr angelegten Waldstreifen werden unsere Felder vom Wind
schützen.
7. In unserer wissenschftlichen Arbeit sind die zu analysierenden Ursachen der
Walderkrankungen genannt.

4. Спишите и переведите предложения с прилагательными и наречиями в


различных степенях сравнения.
1. Die wirtschaftlich wichtige Holzart ist die Kiefer.
2. Das grösste Nadelwaldgebiet liegt in Sibirien.
3. Dänemark ist viel ärmer an Wald als die anderen Länder Europas.
4. Die dunkleren Nadeln der Zirbelkiefer sind dick und lang.
5. Unter den heimischen Geholzarten ist die Eiche am häufigsten.

5. Прочтите текст. Выпишите из него и переведите пять любых спецтерминов,


относящихся к теме «Лесное хозяйство».
6. Cпишите и переведите текст.

Schutzfunktionen des Waldes


Der Wald spielt die bedeutendste Rolle in unserem Leben. Verschiedene
Schutzfunktionen erfüllend, übt der Wald einen günstigen Einfluss auf Klima und
Luft, auf Wasserversorgung und Bodenerhaltung aus. Die Schutzfunktionen des
Waldes sichern die Lebensgrundlagen der menschlichen Gesellschaft.
Ende des 19.Jahrhunderts bekam die Einkommenfunktion des Waldes eine
grosse Bedeutung. Nach dem 2.Weltkrieg traten der Umweltschutz und Schutz – und
Erholungsfunktion des Waldes in den Vordergrund.
Die Schutzfunktionen des Waldes sind mit dem Umweltschutz eng
verbunden.Die Aufgabe des Umweltschutzes besteht darin, den menschlichen
Lebensraum mit Klima, Boden, Luft, Wasser, Pflanzen – und Tierwelt zu schützen.
49

In der ganzen Welt bemüht man, die Schutzwirkungen des Waldes zu erhalten. Der in
bestimmten Gebieten vernichtete Wald wird erneut aufgeforstet.
Texterläuterung
Die Erholungsfunktion − рекреационная функция.

7. Ответьте на следующие вопросы к тексту:


1. Was sichern die Schutzfunktionen des Waldes?
2. Womit sind die Schutzfunktionen des Waldes eng verbunden?

КОНТРОЛЬНАЯ РАБОТА № 4

Грамматический материал:
1. Сложноподчинённое предложение.
2. Инфинитивная группа.
3. Инфинитивные обороты.

1-й вариант контрольной работы № 4

1. Спишите и переведите следующие сложноподчинённые предложения:


1. Es wurde festgestellt, dass der Zuwachs des Waldes in Ireland bis fünfmal
höher ist, als in den Ländern des europäischen Kontinents.
2. Diese Gebiete sind unter staatlichen Schutz gestellt, weil sie Beispiele
vorbildlicher Landschaftspflege sind.
3. Da unseren Wissenschaftlern ein System von Messgeräten zur Verfügung
steht, können sie feinste Veränderungen in der Natur erkennen.
4. Diese Insel, wo Tulpen von hellrosa bis schwarzer Farbung die Fläche wie
ein bunter Teppich bedecken, wird Tulpeninsel genannt.
5. Wenn Zelkowen mit der Baumkrone seines Nachbarn in Berührung kommt,
verwächst er mit dessen Zweigen.

2. Прочтите текст (задание 5). Найдите в нём сложноподчинённое предложение.


Выпишите его и подчеркните в нём союз. Переведите предложение.
50

3. Спишите и переведите следующие предложения, обращайте внимание на


функции инфинитива.
1. Die Forstwirtschaftler beabsichtigen sich, diese Baumart in Baumschulen
aufzuziehen.
2. Um der Bodenerosion entgegenzuwirken, wird an einem bedeutenden Projekt
zur Aufforstung gearbeitet.
3. Ohne die Gesetze zum Umweltschutz zu beachten, kann man das ökologische
Gleichgewicht nicht wiederherstellen.
4. Die Mitarbeiter des botanischen Gartens werden hier 25000 junge Bäume
versuchsweise pflanzen.
5. Statt die Umweltverschmutzung zu verhindern, vergiftet man die Luft durch
die Abgase.

4. Составьте предложения из следующих слов:


1) wachsen, immergrune Laubwalder, im Suden;
2) des Menschen, spielt, im Leben, der Wald, grosse Rolle.
5. Спишите и переведите текст.

Einfluss des Waldes auf das Klima


Ein hochstammiger geschlossener Wald mildert die Temperaturgegensätze. Er
schützt uns vor Hitze und Frost.
Entwaldung wirkt sich verschieden aus, je nach dem Klima, den
Bodenverhältnissen und den Vegetationsformen eines Landes. In Steppengebieten
und kontinentalem Klima werden die Folgen gross. In Deutschland bewirkt dichte
Bewaldung gemässigtere Temperaturverhältnisse, schafft ozeanisches Klima. Die
Entwaldung führt zur Erhöhung der örtlichen Sommertemperatur und macht das
Klima kontinental.
Zwischen Wald und Freiland besteht während des Sommers ein
Luftaustausch.Stadtnäher Wald kann Siedlungen und Stadten im Sommer Kühlung
zuführen.
Eine landwirtschaftliche Fläche, die im Windschutz des Waldes liegt, hat
geringe Verdunstung. Deshalb soll eine Kultursteppe in waldarmen Gebieten durch
Einzelbäume und Waldstücke unterbrochen und gegliedert werden.
51

6. Ответьте на вопросы к тексту:


1. Was besteht zwischen Wald und Freiland während des Sommers?
2. Welche landwirtschaftliche Fläche hat geringe Verdunstung?
7. Поставьте к тексту два вопроса.

2-й вариант контрольной работы № 4

1. Спишите и переведите следующие сложноподчинённые предложения:


1. Viele gesellschaftliche Organisationen wachen darüber, dass die
Forstschutzgesetze strickt eingehalten werden.
2. Ein System von Messgeräten besteht aus 150 automatischen Stationen, die
die Luft – und Bodentemperatur, die Windgeschwindigkeit und die Intensität der
Sonneneinstrahlung messen.
3. Für Tage, an denen die Sonne nicht scheint, besitzt die Anlage eine
Dampfheizung.
4. Eine neue Maschine zur Papierindustrie wurde in Betrieb genommen, weil
sie viel Material und Produktionskosten in Forstwirtschaft spart.
5. Einst galt diese Stadt als ein Ort, wo Bäume niemals gedeihen können.

2. Прочтите текст (задание 5.). Найдите в нём сложноподчинённое


предложение. Выпишите его и подчеркните в нём союз. Переведите
предложение.
3. Спишите и переведите следующие предложения. Обращайте внимание на
функции инфинитива:
1. Unsere Forstwirtschaftler versuchen die unproduktiven Baumarten durch
produktive zu ersetzen.
2. Man muss die Wälder des Planeten erhalten und wiederherstellen, um die
ökologische Katastrophe vorzubeugen.
3. Ohne eine neue Anlage zu verwenden, kann man die Papierproduktion nicht
erhöhen.
4. Die Wissenschaftler werden versuchen, den Artenreichtum dieser Pflanzen
zu erhalten.
5. Statt eigene Maschinen zu konstruieren, führen sie die ausländische Technik
ein.
52

4. Составьте предложения из следующих слов:


1) wachsen, die Nadelwalder, im Norden;
2) fur die Volkswirtschaft, Holz, liefert, der Wald, und, Nebenprodukte.

5. Спишите и переведите текст.

Einfluss des Waldes auf den Wasserhaushalt


Der Wald hat relativ hohe Feuchtigkeit und ist ein Spender von Wasserdampf.
Darum kann der Wald niederschlagsauslosend wirken.
Einen grossen Einfluss hat der Wald auf den Haushalt durch Verminderung
des Oberflächenabflusses. Das bedeutet auch den Schutz vor dem Abtrag und
Abspülung des Bodens.
Der Wald sorgt für eine gleichmässige Wasserabgabe an die tief gelegenen
Gebiete. Durch Verminderung des Oberflächenabflusses wird die Wassermenge
erhöht. Die Bewaldung wirkt auf das Niederwasser günstig. Der Wald sorgt, damit
ein grosser Teil der Niederschläge in den Boden gelangt. Der Schnee bleibt im Wald
länger liegen, taut langsamer und der Boden friert nicht tief.
In wasserarmen Gebieten wird der Aufbau von Spezialwäldern nötig sein.

6. Ответьте на вопросы к тексту:


1. Wofür sorgt der Wald?
2. Wie wirkt die Bewaldung auf das Niederwasser?
7. Поставьте к тексту два вопроса.

КОНТРОЛЬНАЯ РАБОТА № 5

Грамматический материал:
1. Распространённое определение.
2. Обороты долженствования.
3. Служебные слова.

1-й вариант контрольной работы № 5

1. Перепишите и переведите предложения с распространённым определением.


Соблюдайте последовательность перевода его членов.
53

1. Zwischen Mai und November wurden in dem völlig aus Glas errichteten
Gebäude 250 Kubikmeter Nadelholz getrocknet.
2. Im Innern der vom Betrieb konstruierten Anlage herrschen Temperaturen bis
zu 46 Grad.
3. Speziell für die komplizierten Boden – und Klimabedingungen dieses
nördlich des Kaspisees gelegenen Gebietes erarbeiteten die Wissenschaftler neue
Verfahren zur Aufforstung.
4. Das mit diesen Pflanzen aufgeforstete Gelände ist zu einem grossen Park
geworden.

2. Спишите и переведите следующие предложения, сказуемое которых


выражено конструкцией «haben (sein) + zu + Infinitiv»:
1. Die Kiefer ist in nördlichen Gebieten zu finden.
2. Natürliche Waldmassive und Steppenlandschaften mit exotischer Vegetation
sind sorgsam zu pflegen.
3. Der Anteil der Grunfläche je Kopf der Bevölkerung hat sich in den nächsten
Jahren weiter zu erhöhen.
4. Die Mitarbeiter des botanischen Gartens haben alljährlich grosse Mengen
neuer Grünpflanzen bereitzustellen.

3. Спишите и переведите предложения. Обращайте внимание на


многозначность служебных слов.
1. Vor einigen Jahren wurden jährlich 30000 bis 40000 Hektar durch Feuer
zerstört.
2. Durch die neuen Maschinen stieg die Leistung auf das Doppelte.
3. Mehr als 30000 verschiedener Baum – und Straucharten befinden sich im
botanischen Garten an der Schwarzmeerküste.
4. Als Vorzug der neuen Maschinen nennt man, dass mit ihnen sehr leichtes
Papier hergestellt werden kann.
5. Zu den exotischen Pflanzen gehören verschiedene Kiefern – Arten, die
sibirische Zeder, sowie Eichen und Tannen der verschiedenen geographischen
Breiten..
6. Zur Ausbringung der Setzlinge werden in grossem Umfang
Forstpflanzmaschinen eingesetzt.
54

7. Seit vielen Jahren wird in der Forstwirtschaft nach einem umfassenden Plan
gearbeitet.
8. Die Zahl der Tiere vergrösserte sich nach der Einfuhrung der Jagdlizenzen.

4. Спишите и переведите текст.

Die hygienische Bedeutung des Waldes


Mit der zunehmenden Industrialisierung erhält die hygienische Bedeutung des
Waldes immer grösseres Gewicht. Der Wald reinigt die rauch – staubgeschwangerte
Luft der Industriegebiete und Grosstädte. Die Waldluft wirkt erfrieschend und
heilend. Die im Wald herrschende Stille wirkt auf den Menschen entspannend.
Darum sind die Wälder Quelle der Erholung.
Die Mischwälder sind bessere Erholungswälder als Nadelholzbestände. Bäume
und Wälder können auch radioaktive Beimengungen der Luft auffangen. Sie geben
der Kulturlandschaft einen Schutz.
Auf Grund der industriellen Leistungsfähigkeit können wir alle Produkte der
Forstwirtschaft aus vielen Staaten und anderen Ländern einführen. Die Wirkung des
Waldes auf die Landeskultur und Volksgesundheit lässt sich nicht importieren.

5. Переведите предложения на немецкий язык:


1. Лес имеет большое гигиеническое значение.
2. Воздействие леса на здоровье человека велико.

6. Ответьте на вопросы к тексту:


1. Wie wirkt die Waldluft auf den Menschen?
2. Welche Wälder sind die besseren Erholungswälder?

7. Поставьте к тексту два вопроса.

2-й вариант контрольной работы № 5

1. Переведите предложения с распространённым определением. Соблюдайте


последовательность перевода его членов.
55

1. Die aus dem Holz dieses Baumes hergestellten Musikinstrumente zeichnen


sich durch einen herrlichen Klang aus.
2. Die Edelkastanie ist ein im Mittelmeergebiet bis in südliche Mitteleuropa
weit verbreitetes Buchengewachs.
3. Es wurde eine Karte über die Hauptrichtungen und die
Überwinterungsgebiete der aus Europa kommenden Zugvögel verarbeitet.
4. Durch Forstarbeiten zur Nutzholzgewinnung wird das von den Pandas
benötigte Laubdach zerstört.

2. Спишите и переведите следующие предложения, сказуемое которых


выражено конструкцией «haben (sein) + zu + Infinitiv»:
1. Die Aspe ist in vielen Gebieten zu finden.
2. Die Luft ist durch die Abgase leicht zu vergiften.
3. In diesem Naturschutzgebiet haben die Wissenschaftler interessante
Beobachtungen durchzuführen.
4. Forstwirtschaft und pharmazeutische Industrie haben Massnahmen zur
besseren Nutzung der Edelkastanienwälder zu treffen.

3. Cпишите и переведите предложения. Обращайте внимание на


многозначность служебных слов.
1. Die Vernichtung von Wald durch Brande konnte gesenkt werden.
2. Durch günstige Bedingungen fühlen sich hier die Pflanzen wie zu Hause.
3. Das Papierkombinat wird jährlich 60000 Festmeter Rohholz weniger
verbrauchen als bisher.
4. Mit der Ausstattung der Betriebe mit Reinigungsanlagen kann man das
Problem als gelöst betrachten.
5. Zu diesem Komplex gehören ein Kultur- und Erholungspark, ein
Landschaftspark und ein Dendrarium.
6. Nach der Winterruhe belauben sich die Wälder erneut.
7. Dem Gesetz nach sind alle Betriebe mit Reinigungsanlagen auszustatten.
56

4. Cпишите и переведите текст.

Wald und Landschaft


Der Wald ist Bestandteil einer Landschaft. Aber die Appeninen, die Pyrenaen
und das Balkangebirge wurden abgeholzt. Wo früher Wald wuchs, sind jetzt kahle
Gebirge und Felsen entstanden.
Die grösste Waldverwüstung unserer Zeit vollzieht sich in den USA. In den
letzten 2000 Jahren wurden dort viele Millionen Hektar Boden ruiniert.
Der Waldboden nimmt das Wasser der Niederschlage auf und gibt es dann ab.
Deshalb bleiben Acker und Wiesen immer feucht und fruchtbar. Durch den Wald
wird die Windgeschwindigkeit herabgesetzt. Denn der Wind trocknet den Acker aus
und trägt den Boden ab.
Der Wald trägt zur Gleichung der Temperatur und zur Steigerung der
Luftfeuchte bei. Der Wald verschönert die Landschaft und ist eine Erholungsstätte.

5. Переведите предложения на немецкий язык:


1. В США уничтожено много лесов.
2. Лес является местом отдыха для человека.

6. Ответьте на вопросы к тексту:


1. Wo vollzieht sich die grösste Waldverwüstung unserer Zeit?
2. Wozu trägt der Wald bei?

7. Поставьте к тексту два вопроса.


57

ТЕКСТЫ
ДЛЯ РАБОТЫ В МЕЖСЕССИОННЫЙ ПЕРИОД

Лесное хозяйство

1-й курс, 2-й семестр

1. Wald und Tundra, Wald und Steppe.


2. Die Linde.
3. Die Pappel.
4. Die Forstwirtschaft des Königreiches Norwegen

2-й курс, 3-й семестр

1. Die Ahorne.
2. Die Eiche.
3. Die Forstwirtschaft des Königreiches Schweden.
4. Die Buche.

2-й курс, 4-й семестр

1. Die Forstwirtschaft der Republik Italien.


2. Die Fichte.
3. Die Forstwirtschaft der Republik Finnland.
4. Die Lärche.
58

Wald und Tundra, Wald und Steppe


Der Wald wächst dort, wo die klimatischen Bedingungen günstig sind. In
den Gegenden mit extremen klimatischen Bedingungen treten andere Formationen
auf. Der Wald wird niedriger und schliesslich tritt eine Gebüschformation. So treten
im Hohen Norden der Erde die Tundren auf.
In den Hochgebirgen folgen auf den Wald erst Gebüsch, dann Krummhölzer,
Alpenrosen, dann Gräser, Kräuter, Moosen.
Wegen ungenügender Feuchtigkeit fehlt der Wald in grösseren Gebieten der
Erde. Es ist das Gebiet der russischen, persischen und mongolischen Steppen, die
Trockengebiete in Arabien und Nordafrika mit der Wüste Sahara u.a.

1. Ответьте на вопросы к тексту:


1. Wo wächst der Wald?
2. Wo fehlt der Wald?
2. Передайте по-русски содержание текста.

Die Linde
Es kommen in den Wäldern zwei Arten von Linden vor:die Sommerlinde und
die Winterlinde.
Der Baum ist 25 bis 30m hoch. Den Stamm der Linde bedeckt eine Borke.
Die Krone ist gross. An den Trieben entwickeln sich die Knospen. Die Blätter
erscheinen im April.
Die Sommerlinde ist uberall in Deutschland verbreitet. Beide Lindenarten
wachsen auf feuchten, lockeren Boden. In reinen Beständen erscheint die Linde
selten. Die Linde ist eine Mischbaumart vor allem mit Hainbuche, Eiche oder Fichte.
Das Lindenholz ist weiss und weich. Das Holz wird zu verschiedenen Zwecken
verwendet. Die Lindenkahle wird in Medizin angewendet. Lindenblutenhonig ist
hoch geschatzt.

1. Ответьте на вопросы к тексту:


1. Wie hoch ist die Linde?
2. Wann erscheinen die Blätter?
2. Передайте по-русски содержание текста.
59

Die Pappel
Die Pappel hat vielseitige wirtschaftliche Bedeutung und kann das wertvolle
Holz ersetzen. Die Pappel wird als ein – oder zweijährige Pflanze gepflanzt.
Schon nach dem ersten Jahr haben die Pflanzen gute Aste, Wurzel und
bedeutende Stärke. Einjährige Pflanzen bevorzugen die Boden ohne Kraut.
Die Pappel wird im Frühling gepflanzt. Ende April bis Mitte Mai muss man
alle Pflanzarbeiten schon beenden.
Schwarzpappel. Das ist ein Baum der Auenwälder. Ihre Blätter sind
rundlich bis rhombisch. Die Rinde ist in der Jugend glatt und hell, später wird sie
aber schwarz.
Alle Pappelarten haben einen langen, geraden Stamm. Der Baum ist
gewöhnlich 35m hoch. Die Pappel bevorzugen frische, lockere Boden. Sie bilden
Reinbestände.

1. Ответьте на вопросы к тексту:


1. Welche Boden bevorzugen einjährige Pflanzen?
2. Wann wird die Pappel gepflanzt?
2. Передайте по-русски содержание текста.

Die Forstwirtschaft des Königreiches Norwegen


Das Königreich Norwegen nimmt eine Fläche von etwa 324 000 km ein und
hat 3,9 Millionen Einwohner. Norwegen besitzt 8 300 000 Hektar Waldfläche. Die
produktive Waldfläche beträgt etwa 6,4 Millionen Hektar. Etwa 70 % der Fläche
nehmen Nadelholzarten und 30 % Laubholzarten ein. Neben den Hauptholzarten
Fichte und Kiefer haben die Birke, Eiche, Buche, Esche, Erle und Espe eine grosse
ökonomische Bedeutung. Der Wald stellt in Norwegen einen bedeutenden
wirtschaftlichen Faktor dar. In Norwegen dominiert die Privatforstwirtschaft. 14%
der produktiven Waldfläche befinden sich im offentlichen Besitz.Von der gesamten
Waldfläche sind 61 % im Besitz der Einzelpersonen, die gleichzeitig auch
Landwirtschaft betreiben. Etwa 12 bis 14 Millionen fm beträgt der jährliche Zuwachs
der norwegischen Wälder. Jedes Jahr werden der Industrie mehr als 8 Millionen fm
zur Verfügung gestellt.
Zur Zeit beobachtet man in Norwegen eine erhebliche Steigerung der
Aufforstungen. Jährlich werden bis zu Hundert Millionen Pflanzen ausgebracht. Der
60

Wald ist jetzt auch eine Erholungsstätte geworden. In Norwegen gibt es viele
Nationalparke, ihre Fläche beträgt 1 % von der Gesamtfläche.

1. Ответьте на вопросы к тексту:


1. Welche Holzarten haben die grosse ökonomische Bedeutung?
2. Wie hoch ist die Fläche der Nationalparke in Norwegen?
2. Передайте по-русски содержание текста.

Die Ahorne
Es gibt drei Arten der Ahorne: der Feldahorn, der Bergahorn und der
Spitzahorn.
Der Feldahorn ist der Baum dritter Grösse und wächst in Niederland. Der
Spitz – und Bergahorn wachsen in Norden und Nordosten.
Die Boden für diese Ahorne sind die Gebirgsboden, der Lehm der Ebene und
frischer lehmiger Sand. Beide Ahorne haben eine kräftige Wurzel. Beide sind Bäume
erster Grösse, sind 30 Meter hoch und erreichen eine bedeutende Stärke.
Die Belaubung ist dicht. Die Bluten erscheinen Ende April, Anfang Mai. Die
Samenreife ist Mitte September bis Mitte Oktober. Samenernte geschieht durch
Pflucken oder Abklopfen bei stillem Wetter.
Die Ahorne keimen mit zwei langen Keimblättern. Der Jugendwuchs ist
schnell. Das Wachstum ist mit 80-100 Jahren vollendet.

1. Поставьте к тексту два вопроса.


2. Дайте аннотацию к тексту.

Die Eiche
Die Eiche ist ein Baum erster Grösse und ist 35-40 Meter hoch. In
Deutschland kommen zwei Eichenarten vor: die Stieleiche und die Traubeneiche.
Stieleiche:Sie hat kurz gestielte Blätter. Der Blattstand ist buschelförmig am
Ende der Zweigen. Die Blätter fallen den ganzen Winter ab. Die Früchte sind lang
gestielt und sitzen einzeln.Die Knospen sind stumpf.
Traubeneiche:Blätter lang gestielt. Sie sitzen einzeln an den Zweigen. Die
Früchte sind kurz gestielt und sie haben eine rundliche Form. Die Knospen stehen
einzeln und sind spitz.
61

Die Stieleiche wächst auf fruchtbaren Kalkboden. Die Traubeneiche wächst


auf Sandboden und Lehmboden. Die Blutezeit der Stieleiche und der Traubeneiche
ist im Mai. Die Samen reifen im September – Oktober. Keimung ist auch im Mai.
In der Jugend wächst die Eiche schnell. Dabei gibt es Gefahr: Spätfrost
schadet die Eiche selten, aber Frühfrost schadet die Stockausschlage. Starker
Winterfrost tötet oft junge Pflanzen.
Die Eiche wird mit Erfolg behandelt. Sie wächst in reinen und gemischten
Beständen.

1. Поставьте к тексту два вопроса.


2. Дайте аннотацию к тексту.

Die Forstwirtschaft des Königreiches Schweden


Schweden verfügt über die zweitgrösste Waldfläche Europas. Der Waldanteil
je Kopf der Bevölkerung beträgt 2,8 Hektar. Die wichtigsten Holzarten sind:die
Fichte mit 45 Prozent, die Kiefer mit 40 Prozent, die Birke mit 13 Prozent und andere
Laubholzarten mit 2 Prozent.
Das Gesamtareal des Landes beträgt etwa 450 000 km, davon 90 Prozent ist
die Landfläche. Im äussersten Norden Schwedens, innerhalb der polaren Klimaregion
befinden sich die waldfreien, von Moosen und Flechten bedeckten Gebiete. Nach
Süden verbreitet sich die Birkenzone und ihr folgt die Nadelwaldzone mit
hauptsächlich Kiefern und Fichten. Im Süden und Südwesten treten Mischwälder und
auch zum Teil reine Laubwälder auf.
Etwa die Hälfte des Gesamtareals ist Hugelland, es ist mit Wäldern bedeckt.
Das entspricht einem Bedeckungsgrad von 50,7 Prozent des gesamten Territoriums.
Der Holzvorrat schwedischer Wälder wird auf etwa 2,200 Milliarden fm
geschätzt.

1. Поставьте к тексту два вопроса.


2. Дайте аннотацию к тексту.

Die Buche
Die Buche ist der häufige Laubholzbaum. Sie ist in West-und Mitteleuropa
und in Gebirgen Süd- und Südeuropas verbreitet. Die Buche kommt vor allem im
Berg- und Hügelland auf besseren, haufig kalkhaltigen Boden vor. Das ist ein bis 50
Meter hoher Baum. Ihr Stamm ist walzlich mit hellgrauer, glatter Rinde. Das Holz
62

der Buche war lange Zeit nur ein hochgeschätztes Brennholz, bis ihr durch
verbesserte Holzbearbeitungsmöglichkeiten und vor allem durch die
Zellstoffherstellung grössere Verwendungsmöglichkeiten erschlossen wurden. Das
Holz ist ferner zu Eisenbahnschwellen und vor allem zu Parkettboden geeignet. Aus
den Fruchten (Bucheckern) kann Speisel hergestellt werden.
Rotbuche. Die Rotbuche ist besonders in West- und Mitteleuropa verbreitet.
Sie fehlt fast völlig in Irland, Schottland, in Skandinavien, auf den Tiefebenen
Polens, in Rumanien und Ungarn, in Russland. Im Süden ist sie ein Baum des
Gebirges.
Die Buche stellt mittlere Ansprüche an den Boden und die Bodenfrische. Sie
fehlt auf trockenen Sänden und meidet die heissen und trockenen Ebenen im
Südosten und Süden. Ihre Feuchtigkeitsansprüche sind jedoch geringer als zum
Beispiel bei der Fichte, daher ist die Buche auch im trockenen Gebiet
Norddeutschlands verbreitet. Kalkboden werden bevorzugt. Die Buche bildet dort
besonders wertvolles, weisskerniges Holz sowie lange und schlanke Schafte.
Ausserdem verjungt sie sich dort leicht natürlich. Auch auf Silikatboden gedeiht die
Buche gut. Ungeeignet sind Standorte mit oberflächiger Staunasse, Moorboden sowie
Überschwemmungsgebiete.
Die Rotbuche bildet sehr oft Reinbestände aber sie ist auch eine wichtige
Mischholzart in Kiefern – und Eichenbeständen. Sie gedeiht unter dem Schirm
solcher Lichtholzarten wie Kiefer, Lärche und Eiche sehr gut.
Die Rotbuche ist eine der wichtigsten Laubholzarten. In Deutschland ist die
Rotbuche fast überall verbreitet.

1. Поставьте к тексту два вопроса.


2. Дайте аннотацию к тексту.

Die Forstwirtschaft der Republik Italien


Die Hauptwaldgebiete Italiens liegen in den Alpen und in den Apenninen.62 %
der Waldflache befinden sich im Gebirge, 32 % im Hugelland und nur 6 % in der
Ebene.Der immergrune Laubwald reicht in Hohen bis etwa 800 Meter,der
sommergrune Laubwald bis etwa 1400 Meter und daruber stockt der Nadelwald.Nach
Holzartenanteilen befinden sich auf rund 4/5 der Waldflache Laubholzer.
Hauptholzart ist die Eiche.Dann folgen Kastanie und Buche.Viel seltener sind Fichte,
63

Kiefer und Larche zu treffen.Auf Sizilien und Sardinien gedeihen viele Pappeln und
Eucalyptus.
Nur 33 % entfallen auf Hochwald, alles anderes sind Nieder – und
Mittelwalder.Nicht weniger als 64% der Waldflache sind im Privatbesitz.Ein Drittel
des Waldes ist im Besitz der Gemeinden und lediglich 3 % gehoren dem Staat.

1. Поставьте к тексту три вопроса.


2. Дайте краткую аннотацию к тексту.

Die Fichte
Die Fichte ist eine schattenfeste Holzart.Die grosse Menge der Nadeln, die
geringe Wurzeloberflache, die geringe Tiefe des Wurzelsystems machen die Fichte
zu einer anspruchsvollen Holzart.
Die Fichte ist im Vergleich zur Kiefer eine wasserbedurftigere Holzart und sie
kann deshalb im trockenen Klima der russischen Waldsteppe nicht wachsen, wo die
Kiefer ausgezeichnete Bestande bildet.
Wegen ihrer Frostempfindlichkeit und Langsamwuchsigkeit kann die Fichte
nicht wie die Kiefer als Waldpionier auftreten.Deshalb kann sie auch nicht als
Treibholz dienen.Manchmal spielt sie die Rolle eines Unterholzes.
Die Fichte ist ein hoher schlanker Baum mit pyramidaler spitzer Krone.Ihre
Nadeln sitzen einzeln,vierkantig.Die Samen sind 4-5 cm lang,eiformig,die Zapfen
sind etwa 15 cm lang,walzenformig.Das Holz ist weiss oder leicht gelbrotlich, ohne
Kern.

1. Поставьте к тексту три вопроса.


2. Дайте краткую аннотацию к тексту.

Die Forstwirtschaft der Republik Finnland


Finnland nimmt eine Fläche von etwa 340 000 km ein.Von den 30 Millionen
Hektar Landfläche sind 21,7 Millionen Hektar mit Wald bedeckt. Finnland verfügt
über die drittgrösste Waldfläche in Europa und davon sind nur 16 Prozent
Wirtschaftswald. Holzarten sind so vertreten: die Kiefer mit 43 %, Fichte mit 38 %,
Birke mit 17 % und andere Holzarten mit 2 %. Der Waldanteil je Kopf der
Bevölkerung beträgt 5,3 Hektar. Der Holzvorrat in Finnland wird auf 1,5 Milliarden
fm und der jährliche Zuwachs auf viele Millionen fm geschätzt. Durch solche
64

planvolle Massnahmen wie künstliche Verjungung, Drainage von Sumpfen und


Düngung soll eine Erhöhung des Holzvorrates erreicht werden.
Die Holzindustrie in Finnland verarbeitet das Holz zu Schnittholz, Spanplatten,
Faserplatten und Fertighäuser. Die holzbearbeitenden Betriebe produzieren Zellstoff,
Papier und Karton. Das Papier wird in 130 Länder exportiert und Finnland ist damit
der zweitgrösste Exporteur von Zeitungsdruckpapier der Welt.

1. Поставьте к тексту три вопроса.


2. Дайте краткую аннотацию к тексту.

Die Lärche
Die Lärche tritt in einem grösseren Gebiet in den ganzen Alpen von Ost nach
West und von Süd nach Nord bis nahe an deren Ränder auf. Ein zweites
Verbreitungsgebiet liegt in den Karpaten (Karpatenlärche). Dort kommt sie besonders
in Hochlagen vor, aber viel seltener und nur in der Tatra häufig. Ihr drittes
Verbreitungsgebiet ist in Sudeten. Sie befindet sich dort in viel niedrigeren Lagen
von etwa 400-800m auf einem kleinen Raum und in nicht sehr bedeutendem Umfang.
Als einzige Nadelholz wirft die Lärche im Herbst samtliche Nadeln ab und
grünt im April-Mai neu. Die Keimfähigkeit des Samens ist gering (30%-40%). Die
junge Lärche wächst rasch in die Höhe. Sie hat grösseres Lichtbedürfniss, veträgt
jedoch in der Jugend Halbschatten. Ihre Krone muss immer frei stehen.
Japanische Lärche. Sie stammt aus Japan und ist dort überall gepflanzt. Das
natürliche Verbreitungsgebiet der Japanischen Lärche ist durch heissen Sommer und
ziemlich hohe Niederschlage in den Monaten Mai bis Oktober gekennzeichnet. In
ihrer Vegetationszeit herrscht als Folge des feuchtwarmen Monsuns eine sehr hohe
Luftfeuchtigkeit. Diese Umstände müssen beim Anbau unbedingt beachtet werden.
Dürre Jahre und Gegenden mit geringen Niederschlagen in der Vegetationszeit
werden von ihr schlecht vertragen. Ihre Samen sind ungefähr im Oktober reif und
fliegen schon im Herbst aus.
Die Bodenvorbereitung muss äusserst grundlich durchgeführt werden. Man
muss möglichst dreijährige verschulte Pflanzen gepflanzt werden. Ältere Pflanzen zu
verwenden ist kaum nötig. Bei grösseren Pflanzen besteht die Gefahr, dass sie durch
den Wind schiefgedruckt werden.

1). Поставьте к тексту три вопроса.


2). Дайте краткую аннотацию к тексту.
65

ТЕКСТЫ
ДЛЯ РАБОТЫ В МЕЖСЕССИОННЫЙ ПЕРИОД

Садово-парковое и ландшафтное строительство

1-курс, 2-й семестр


1. Bäume an Landstrassen.
2. Bäume an Stadtstrassen.
3. Bäume und Sträucher im Wohngebiet.

2-й курс, 3-й семестр


1. Die Linde.
2. Obstbäume.
3. Rosen.
4. Nadelsträucher.

2-й курс, 4-й семестр


1. Immergrüne Laubgehölze.
2. Der Park.
3. Rhododendron.

Bäume an Landstrassen
Vor etwa vierhundert Jahren waren die ersten Bäume am Strassenrand
gepflanzt. Bäume können auch heute eine Strasse in der Landschaft kennzeichnen. Im
hügeligen Gelände lässt sich ihr Verlauf weithin verfolgen. Autofahrer können sich
schon von weitem auf Kreuzungen und Krümmungen des Strassenverlaufs
einstellen.Nachts, bei Nebel und im schneereichen Winter ist die seitliche Grenze der
Fahrbahn durch die Bäume gut zu erkennen. Geeignete Bäume für Landstrassen sind
bestimmte Arten von Ahorn, Birke, Eberesche, Eiche, Erle, Kastanie, Lärche, Linde,
Pappel, Wild-Birke, im Bergland und an der Küste auch die Fichte.

1. Ответьте на вопросы к тексту:


1. Wann waren die ersten Bäume am Strassenrand gepflanzt?
66

2. Wann ist die seitliche Grenze der Fahrbahn durch die Bäume gut zu
erkennen?
2. Передайте содержание текста по-русски.

Bäume an Stadtstrassen
Von der offenen Landschaft führen die Fernstrassen mit ihrer typischen
Bepflanzung in die Stadte hinein. Damit wird ein Teil der landschaftlichen
Umgebung oft bis ins Zentrum der Stadt fortgesetzt. Aber nicht nur von den
Landstrassen, sondern auch aus den Parkanlagen ist die Art der Bepflanzung für die
Stadtstrassen übernommen worden. In historischen Parkanlagen sind die Bäume in
mehreren Reihen als Alleen gepflanzt. Und deshalb sind geschlossene, im Sommer
kühle und schattige Räume entstanden. Für grosse Alleen eignen sich Linden,
Kastanien, Platanen, Eschen und Ahornbäume.
Alleeartige sind für manche Hauptstrassen grösser Stadte kennzeichnend.
Strassen mit Baumreihen auf der Mittelpromenade werden Boulevards genannt. Sie
bieten einen besonders prächtigen Anblick und erlauben einen angenehmen
Aufenthalt an heissen Tagen.
Auch alle anderen Strassen sollen nicht ohne Bäume bleiben. Hierfür eignen
sich nur kleinkronige Arten. Kugel-Ahorn und Blumen-Esche sind besonders
beliebt.Und bei strauchartigen Geholzen sind Arten gezuchtet worden, die zu kleinen
Bäumen heranwachsen. Dazu gehören Baum-Hasel und Rotdorn. Als Strassenbäume
werden auch Zierobstbäume und die Eberesche gepflanzt.

1. Ответьте на вопросы к тексту:


1. Wie werden die Bäume in historischen Parkanlagen gepflanzt?
2. Welche Bäume eignen sich für grosse Alleen?
3. Welche Baumarten eignen sich besonders für alle anderen Strassen?
2. Передайте по-русски содержание текста.

Bäume und Sträucher im Wohngebiet


Die neuen Wohngebäude, die überall in den Stadten entstehen, sind von
Grünanlagen, Vorgarten und Wohnhofen umgeben. Die Bewohner pflanzen Bäume
und Sträucher und übernehmen deren Schutz und Pflege.
67

Dazu kommen heimische Geholzarten, sowie eine Reihe fremdländischer


Bäume und Sträucher. Dadurch entsteht eine grosse Auswahl für die verschiedenen
Standorte, für Sonnenseiten und Schattenplatze, für leichte und schwere Boden. Viele
von diesen Geholzen zeichnen sich durch schone Bluten, bunte Herbstfärbung,
farbige Früchte aus.
In Wohngebieten haben sich einige fremdländische Geholze mit eigenartigem
Wuchs und gefiederten Blätter bewahrt. Das sind zum Beispiel die Gleditschie und
der Essigbaum.
Der Essigbaum ist ein Laubstrauch oder ein kleiner Baum etwa 6m hoch. Seine
Blätter sind schmal, gefiedert. Die Bluten sind rötlich, die Früchte rot.
Die Gleditschie ist ein Laubbaum, seine Krone erreicht 15-20m. Die Gleditschie
hat eine schirmförmige Krone. Ihre Triebe sind mit verzweigten Dornen besetzt. Die
Blätter sind gefiedert, die Bluten – grünlich, in Trauben. Die Fruchte liegen in langen
lederartigen Hulsen.
1. Ответьте на вопросы к тексту:
1. Wer pflanzt die Bäume und Sträucher in neuen Wohngebieten?
2. Wo haben sich einige fremdländische Geholze bewahrt?
3. Wie hoch sind der Essigbaum und die Gleditschie?
2. Передайте по-русски содержание текста.

Die Linde
Die Linde gehört zu den bekantesten und den beliebtesten Bäumen. Sie war
ursprünglich ein Waldbaum, der dann in den Siedlungen als Dorflinde und später als
Strassenbaum angepflanzt wurde. Die Linde wächst langsam zu einem grossen Baum
mit regelmässiger Krone, die im Schnitt einem Lindenblatt ähnelt, heran. Das
Lindenholz ist weisslich und hat eine feste, dichte Struktur. Es lässt sich leicht
bearbeiten, schneiden und drechseln, spaltet dabei aber nicht. Die meisten
Holzbildwerke werden deshalb aus Lindenholz geschnitzt.
Am Anfang des Sommers blüht die Linde. Für viele Menschen ist der
Lindenblutenduft mit der Erinnerung an den Ferienbeginn in der Schulzeit und dem
Pflucken von Lindenbluten verbunden. Lindenblutentee wird seit langem als
schweisstreibendes Hausmittel gegen Erkältungskrankheiten getrunken.
Viele Arten von Linden kennen wir. Am verbreitesten sind die Sommer-Linde
und die Winter-Linde. Die Sommer-Linde ist ein Laubbaum. Sie ist 30m hoch und
68

hat eine breit eiförmige Krone. Ihre Blätter sind gross, schief-herzförmig gesagt, die
Bluten sind weissgelb. Die Sommer-Linde bevorzugt gegenüber der Winter-Linde
wärmere, feuchtere Standorte.
Die Winter-Linde ist ein Laubbaum. Sie ist 25m hoch, ihre Krone ist
unregelmässig. Die Blätter sind klein, herzförmig, scharf-gesagt, die Bluten sind gelb.
Die Winter-Linde dringt weiter nach Norden und Nordosten vor. In den Stadtstrassen
wird die Silber-Linde angepflanzt, weil sie das trockene Stadtklima gut vertragt und
mit ihrer filzigen Blattunterseite die Wärmeruckstrahlung vom Pflaster abwehren
kann. Auch die Krim-Linde eignet sich für Stadtbepflanzungen.

1. Поставьте к тексту два вопроса.


2. Дайте аннотацию к тексту.

Obstbäume
In den Garten werden vorwiegend Obstbäume angepflanzt. Sie blühen im
Frühjahr und schmücken die Umgebung mit ihrer Blütenpracht. Im Sommer reifen
dann die Früchte heran. Um den Anspruchen an den Ertrag und die Qualität der
Früchte gerecht zu werden, bemühen sich Pflanzenzuchter ständig um neue Sorten.
Der Apfel ist die am meisten angepflanzte Obstart. Er ist bis 10m hoch und hat
eine breitwuchsige Krone. Seine Blätter sind eiförmig, die Blüten – weiss bis rosa,
gebüschelt. Es gibt Sorten die bereits im Juli reifen. Andere tragen erst im Herbst
voll ausgebildete Früchte. Sie können den ganzen Winter aufbewahrt werden und
dienen uns eine lange Zeit als Vitaminspender.
Das gleiche gilt auch für die Birnen. Die Birne ist ein Obstbaum der ersten
Grösse (bis 20m), ihre Krone ist kegelförmig. Die Blätter sind eiförmig und derb, die
Blüten sind weiss. Die Birne ist weniger anfällig gegen Krankheiten und Schädlinge.
Pflaumen sind formen – und artenreich. Sie werden nicht nur frisch gegessen,
sondern auch zu Marmelade verarbeitet. Kirschen kommen in den Garten als
Susskirschen und Sauerkirschen vor. Pfirsiche und Aprikosen stammen aus China, sie
wurden unserem Klima angepasst, brauchen aber Sonne und einen geschützten
Standort.

1. Поставьте к тексту два вопроса.


2. Дайте аннотацию к тексту.
69

Rosen
Die Rosen zählen zu den beliebtesten Kulturpflanzen. Lange Blütezeit sowie
intensiver Duft zeichnen viele Rosen aus. Im Herbst zieren die roten Hagebutten
besonders die Wildrosensträucher.
Die Neuzuchtungen der letzten Jahre zeigen neue Farben und Wuchsformen.
Die Widerstandsfähigkeit gegen Frost, Schädlinge und Krankheiten wird ständig
erhöht. Rosen eignen sich für Anpflanzungen in Garten, Grünanlagen und Parken.
Oft sind hier besondere Rosengarten angelegt. In diesen Rosarien werden die alten
bewahrten Sorten angepflanzt, aber auch die neuesten Züchtungen gezeigt.
Die in der Landschaft vorkommenden Rosen sind Wildrosen. Sie eignen sich
auch zur Anpflanzung in den Städten. Wildrosen blühen nur kurze Zeit. Eine längere
Blütezeit haben die dauerblühenden Sträuchrosen oder Parkrosen. Kletterrosen
erreichen an Hauswänden eine Höhe bis zu fünf Metern. Es gibt viele
Kulturrosensorten,z .B.Beetrosen mit vielen Blüten an einem Stiel, Gartenrosen mit
schönen Einzelblüten, Zwergrosen, die nur dreissig Zentimeter gross werden, und
Höchstammrosen, die auf einem Stamm veredelt ihre Blüten hervorbringen.

1. Поставьте к тексту три вопроса.


2. Дайте аннотацию к тексту.

Nadelsträucher
Niedrige und halbhöhe Nadelsträucher zieren viele Garten, Park-und
Grünanlagen. Sie werden in Blumenbeeten und Sträuchpflanzungen gesetzt. Neben
den Hauptarten, der Eibe und dem Wacholder, gibt es viele andere Formen.
Die Eibe gedeiht in den Wäldern des Berglandes und der Küste. Die Eibe ist
ein Nadelstrauch, auch ein Nadelbaum mit einer Höhe bis fünfzehn Metern. Die
Nadeln sind oben dunkelgrün, unten heller. Die Früchte sehen wie rote Beeren aus.
Sie sind giftig. Die Eibe wächst langsam, ihr Holz ist sehr hart. Flache und
hochwachsende Formen zieren manche Garten.
Der Wacholder ist ein Nadelstrauch mit breitwachsenden Formen. Die kleinen
Nadeln sind grünlich. Der Wacholder ist eine besondere Züchtung, die wegen ihres
dekorativen malerischen Wuchses und der Anspruchslosigkeit oft angepflanzt wird.
Die Zwerg-Fichte ist ein Nadelstrauch mit zwergigem Wuchs. Seine Nadeln
sind kurz, spitz, stehen dicht. Der Samen ist sehr klein und dunkel. Die Zwerg-
70

Fichten sind für Steingarten besonders geeignet, weil sie sehr langsam wachsen, eine
kugelige Form haben und beanspruchen nur einen geringen Platz.

1. Поставьте три вопроса к тексту.


2. Дайте аннотацию к тексту.

Immergrüne Laubgeholze
Laubgeholze, die wie die Nadelbäume auch im Winter ihre Blätter behalten,
fallen in der kalten Jahreszeit durch ihre grünen Blätter auf. Besonders schön sehen
sie aus, wenn sich Rauhreif angesetzt hat. Nur wenige immergrüne Laubgeholze sind
in Mitteleuropa heimisch. Das ist zum Beispiel der Efeu.
Der Efeu ist ein immergrünes Klettergeholz, das eine Höhe bis 20m erreichen
kann. Die Blätter sind lederartig, 3-bis 5 lappig, an Blütentrieben sind sie gelappt.
Der Efeu hat grüngelbe kuglige Blüten. Die Früchte, blauschwarze Beeren sind giftig.
Von einigen sommergrünen Sträuchern (z.B. Berberitze) wachsen in anderen
Ländern immergrüne Arten. Sie wurden eingeführt und haben sich bei uns als
frosthart erwiesen. Sie verlieren im Herbst ihre Blätter nicht. Dazu gehört die
Machonie.
Die Machonie ist ein sehr schöner immergrüner Laubstrauch, der nicht hoch ist
(bis 1,5m). Sie hat ledrige, dornige Blätter, ihre Blüten sind gelb, in Trauben. Die
essbaren Früchte sehen wie schwarzblaue Beeren aus. Ihr Saft ist dunkelrot und
sauer. Die Blätter der immergrünen Geholze sind vor Austrocknung geschützt, weil
sie lederartig sind.

1. Поставьте к тексту три вопроса.


2. Изложите по-русски содержание каждого абзаца.
3. Дайте аннотацию к тексту.

Der Park
In den Städten gibt es verschiedene Arten von Parkanlagen: den Stadtpark, den
Kulturpark und oft auch alte historische Parkanlagen. Alle Parkanlagen zeichnen sich
durch ihren Geholzbestand aus, zum Beispiel durch wertvolle alte Bäume und
Blütensträucher. Oft werden in den Parken fremdländische und seltene heimische
71

Geholze angepflanzt. Häufig begegnen wir riesige Platanen, Ahorn-Bäume,


Kastanien und auch verschiedene Sträucher.
Sehr auffallend ist der Tulpenbaum. Das ist ein Laubbaum. Er ist 30m hoch und
hat regelmässige Krone. Die Blätter sind viereckig und gelappt, die Blüten sind gross,
tulpenähnlich und grünlichweiss, die Früchte – zapfenähnlich. Im Herbst hat der
Tulpenbaum auffallend gelbe oder rote Laubfärbung.
Zu den prächtigsten Gebüschen gehört die Magnolie. Das ist ein Zierstrauch
oder ein kleiner Baum. Die Magnolie hat ovale ledrige Blätter, ihre grossen Blüten
sind weiss, aussen rot.Die Magnolie ist frostgefährdet.

1. Поставьте к тексту три вопроса.


2. Изложите по-русски содержание каждого абзаца.
3. Дайте аннотацию к тексту.

Rhododendron
Rhododendronen gehören zu den schönsten Blütengeholzen, die in unserem
Klima gedeihen. In vielen Parkanlagen sind die immergrünen, grossblütigen
Rhododendronen zu dichten Strauchgruppen zusammengewachsen. Die Pflanzen mit
ihren grossen Blättern brauchen hohe Luftfeuchtigkeit und einen feuchten, sauren
Boden. Sie wachsen am besten im Halbschatten.
Zu den immergrünen Ziersträuchern gehört die Alpenrose. Sie ist 5m hoch, ihre
Blätter sind oval, glatt, gross. Die Blüten sind weiss, rosa, rot oder lila. Die Früchte
sehen wie Kapseln aus.
Sommergrüne Rhododendronen werden als Azaleen bezeichnet. Die Azalee ist
nicht hoch (1 bis 3m); ihre Blätter sind lang, grün und im Herbst rot. Die Blüten sind
duftend, gelb, rot oder orange. Die Azaleen blühen bereits im April bis Mai.
Zu den Rhododendronen kommen Besucher, um die Blütenpracht anzusehen.
Auch in vielen Garten und Vorgarten werden Rhododendronstraucher angepflanzt.

1. Поставьте к тексту три вопроса.


2. Передайте по-русски содержание каждого абзаца.
3. Дайте аннотацию к тексту.
72

Немецко-русский терминологический словарь

Aa
Abfluss m смыв, сток
Abgase f отработанные газы,газообразные отходы
abgeben отдавать, сдавать
abholzen вырубать (лес)
abklopfen выбивать
Abspülung f смыв поверхностными водами
Abtrag m снос,унос
abtragen уносить,сносить
aleeartig аллейный
Anblick m вид
anfallig sein быть подверженным
Anspruch m требование
Anspruchslosigkeit f нетребовательность
Aue f пойма
auffallend sein бросаться в глаза
aufnehmen принимать,впитывать
aufforsten засаживать лесом
Aufforstung f облесение,лесоразведение
ausgebildet созревший
austrocknen высушивать,осушать,высыхать
Austrocknung f высушивание,высыхание

Bb
Baumart f древесная порода
Baum-Hasel m лещина древовидной формы
Baumwuchs m рост дерева
beanspruchen нуждаться
Beetrose f клумбовая роза
Belaubung f листва,крона
sich bemühen трудиться,стараться,стремиться,
заботиться
Bergahorn m клён белый,явор
Bestand m состав
betragen составлять
Bewaldung f лесистость,облесение,
лесоразведение
73

Blattstand m расположение листьев


blauschwarz сизый
Blumen-Esche f ясень белый
Blütenpracht f цветочный наряд
Blütentrieb m плодоносный побег
Borke f кора
breitwuchsig раскидистый

Dd
Drainage f дренаж
dicht плотный,густой
Düngung f удобрение

Ee
Efeu m плющ
Eibe f тисс
einführen ввозить
sich einstellen ориентироваться
Epithyten f эпифиты
Entwaldung f уничтожение лесов
erlauben давать возможность
essbar съедобный
Essigbaum m сумах пушистый,уксусное дерево

Ff
Fahrbahn f проезжая дорога
Faserplatte f древесно-волокнистая плита
Feldahorn m клён полевой
Fernstrasse f магистральная дорога
Feuchtigkeit f влажность
Festmeter (fm) m плотный кубометр
Forsteinrichtung f лесоустройство
Forstwirtschaft f лесное хозяйство
Freiland n безлесное пространство
fremdländische Baume f интродуценты
Frostbaum m морозоустойчивое дерево
frostempfindlich чувствительный к морозу
frostgefährdet теплолюбивый
frosthart морозоустойчивый
Frucht f плод,фрукт
74

Gg
Gebrauchsgegenstand m предмет потребления,
предмет обихода
gebuschelt в пучках
gedeihen расти,произрастать
gefiedert перистый
Geholz n растение,порода
Gehweg m тротуар
gelappt дольчатый
gerb грубый
gerecht werden удовлетворять
geschlossen сплошной
Gestalter m создатель
Grasflur f поле,луг

Hh
Hagebutte f плод шиповника
Hainbuche f граб
Haushalt m водный режим
hervorheben выпускать
hochstammig высокоствольный
Hochwald m высокоствольный лес
Holzart f древесная порода
Holzvorrat m древесный запас
Hulse f стручокI i

Ii
immergrün вечнозелёный
Innenstadt f центр города

Jj
je Kopf der Bevölkerung на душу населения

Kk
Kalkboden m известковая почва
kaltgemässigt умеренно холодный
Kapsel f капсула
kegelförmig конический,конусообразный
75

keimen прорастать
Keimung f прорастание
Klettergeholz n плетистое растение
Kletterrose f вьющаяся плетистая роза
Krummholz n кривоствольное дерево
Kugel-Ahorn m клён шаровидной формы
kugelig округлый
kurz gestielt на коротком черешке

Ll
Landstrasse f просёлочная дорога
Landwirtschaft f сельское хозяйство
langgestielt на длинном черешке
langsamwuchsig медленнорастущий
lappig лопастной
Lärche f лиственница
Laubstrauch m лиственный кустарник
Laubwald m лиственный лес
lederartig кожистый
ledrig кожистый
Luftaustausch m воздухообмен

Mm
Mischwald m смешанный лес
Mittelpromenade f место для прогулок
Moos n мох

Nn
Nadelwald m хвойный лес
nahrstoffreich богатый питательными
веществами
niederschlagsarm бедный осадками
niederschlagauslosend вызывающий осадки
niederschlagsreich богатый осадками
Niederwald m низкоствольный лес
Niederwasser n низкая вода,лежень
76

Pp
Pflanze f растение
Pflanzenzuchter m садовод
pflucken рвать,срывать,собирать
prächtig чудесный

Rr
rauch-staubgeschwangert наполненный дымом
и пылью
Regenmenge f количество осадков
Regenwald m дождевой,влажный лес
Reinbestand m чистый состав
Reproduktionsprozess m репродуктивный процесс
Rinde f кора

Ss
Samenernte f сбор семян
Sandboden m песчаная почва
Sauerkirsche f вишня
schattenfest теневыносливый
Schnittholz n пиломатериалы
schwarzblau сизый
Spannplatte f древесностружечная плита
Spitzahorn m клён остролистный
stadtnah близлежаший к городу
Stärke f толщина
stechen колоться
Steingarten m альпинарий
Stieleiche f дуб черешчатый
Stockausschlag m пнёвая поросль
stocken расти
Strassenrand m обочина
Strauchgruppe f заросли
Süsskirsche f черешня

Tt
Traubeneiche f дуб скальный
Treibholz n сплавной лес
Trieb m побег
trocken сухой
77

Uu
Umweltschutz m защита окружающей среды
ungelappt цельнокрайний
Uniformierung f переделка,перестройка
Unterholz n подлесок

Vv
Verarmung f обеднение
Verdunstung f испарение
Verjungung f омоложение
Verlauf m направление
Vergrasung f зарастание травой
Verwüstung f превращение в пустыню,
опустошение,разорение
Vitaminenspender m накопитель витаминов
Vorgarten m палисадник

Ww
Wacholder m можжевельник
Waldbestand m лесной состав
Waldfläche f площадь леса
Waldstück n перелесок
wasserbedurftig влаголюбивый
Wiederaufforstung f лесовосстановление
Wirtschaftswald m эксплуатационный лес
Wurzel f корень

Zz
Zapfen m шишка
Zelkowa f дзельква
zieren украшать
Zierobstbaum m декоративное фруктовое
дерево
Zierstrauch m декоративный кустарник
Züchtung f выведенный сорт,порода
посадка
Zuwachs m прирост
Zwergbaum m карликовое дерево
Zwerg Fichte f сосна горная
zwergig карликовый
78

БИБЛИОГРАФИЧЕСКИЙ СПИСОК

1. Немецкий язык для технических вузов [Текст] : учебник / Н. В. Басова,


Я. Н. Балтина, Т. Ф. Гайвоненко, Л. Е. Лысогорская, В. Я. Тимошенко,
Л. В. Щупляк ; под общ. ред. Н. В. Басовой. – Ростов н/Д : Феникс, 2001. –
505 с.
2. Бондарева, В. Я. Немецкий язык для технических вузов [Текст] :
учебник / В. Я. Бондарева, Л. В. Синельщикова, Н. В. Хайрова. – Ростов н/Д,
2005. – 349 с.
3. Завьялова, В. М. Грамматика немецкого языка [Текст] : краткий
справочник / В. М. Завьялова, И. В. Извольская. – 2-е изд., испр. и доп. – М.,
2001. – 263 с.
4. Завьялова, В. М. Практический курс немецкого языка. Начальный этап
[Текст] : учебник / В. М. Завьялова, Л. В. Ильина. – 7-е изд. − М., 2004. – 347 с.
5. Susskow, R. Baume und Straucher [Text] / R. Susskow. − Berlin, Der
Kinderbuchverlag, 1995. – 65 s.
6. Wahrig, G. Deutsches Worterbuch. Lexikon der deutschen Sprachlehre
[Text] / G Wahrig. − Munchen : Mosaik, 1984. – 4 358 s.
79

Учебное издание

Полищук Светлана Александровна


Колодеева Елена Сергеевна
Дворникова Людмила Владимировна

НЕМЕЦКИЙ ЯЗЫК
Forst und Forstwirtschaft. Лес и лесное хозяйство
Bäume und Sträucher. Деревья и кустарники

Учебное пособие

Подписано в печать 23.10.2008. Формат 60х84 1/16. Объем 4,94 п. л.


Усл. печ. л. 4,6. Уч.-изд. л. 5,0. Тираж 100 экз. Заказ
ГОУ ВПО «Воронежская государственная лесотехническая академия»
РИО ГОУ ВПО «ВГЛТА». 394087, г. Воронеж, ул. Тимирязева, 8
Отпечатано в УОП ГОУ ВПО «ВГЛТА». 394087, г. Воронеж, ул. Докучаева, 10

Оценить