Вы находитесь на странице: 1из 290

Е.М.

Какзанова

НЕМЕЦКИЙ
ЗА 90 ДНЕЙ
Упрощенный курс

Учебное пособие

АСТ
Москва
УДК 811.112.2(07)
ББК 81.2Нем9
К16

Дизайн обложки студии «Графит»

Подписано в печать 25.09.13. Формат 84×108/32


Усл. печ. л. 15,12. Тираж экз. Заказ №
Общероссийский классификатор продукции
ОК00593, том 2; 953005 – литература учебная

Какзанова, Евгения Михайловна


К16 Немецкий за 90 дней. Упрощенный курс: учебное
пособие / Е. М. Какзанова. – Москва: АСТ, 2014. – 286,
[2] с. : ил. – (За 90 дней).
ISBN 9785170821747
В пособии содержится материал по фонетике, лексике и грамматике не
мецкого языка, достаточный для начального уровня изучения. Все тексты и ди
алоги даются с параллельным переводом на русский язык. Для закрепления
пройденного материала предлагается ряд разнообразных упражнений, а также
тесты и ключи для самопроверки. Вся необходимая лексика объединена в один
немецкорусский словарь в конце учебника.
Для всех, кто начинает изучать немецкий язык.
УДК 811.112.2(07)
ББК 81.2Нем9

© Какзанова Е.М.
ISBN 9785170821747 © ООО «Издательство Астрель»
СОДЕРЖАНИЕ
Предисловие ............................................................................... 9
Фонетика и орфография ................................................ 12
Алфавит и произношение ................................................. 12
Гласные и сочетания гласных ............................................ 13
Согласные и сочетания согласных .................................... 13
Правила орфографии ......................................................... 14
Урок 1 ........................................................................... 17
Знакомство ......................................................................... 17
Приветствия, повседневные выражения .......................... 18
Числительные: количественные числительные
от 0 до 12 ............................................................................. 19
Глаголы: настоящее время глагола «быть» ........................ 19
Личные местоимения ........................................................ 19
Урок 2 ........................................................................... 20
Повторение ......................................................................... 20
Вопросительные слова ....................................................... 20
Глаголы: спряжение в настоящем времени ...................... 21
Порядок слов в предложении ............................................ 21
Глаголы: настоящее время глагола «иметь» ...................... 23
Числительные: количественные числительные
от 13 и выше ........................................................................ 23
Урок 3 ........................................................................... 25
Повторение ......................................................................... 25
Телефония в Германии ....................................................... 29
Цены в Германии ................................................................ 30
Урок 4 ........................................................................... 31
Повторение ......................................................................... 31
Который час? ...................................................................... 34
Определенный и неопределенный артикли ..................... 34
3
Немецкий за 90 дней

Урок 5 ........................................................................... 40
Повторение ......................................................................... 40
Глаголы WISSEN и KENNEN ............................................. 41
Тема: День, месяц, год ....................................................... 43
Флаг Германии. Значения цветов ...................................... 44
Урок 6 ........................................................................... 45
Повторение ......................................................................... 45
Склонение артиклей .......................................................... 46
Тема: Семья ........................................................................ 48
Притяжательные местоимения ......................................... 48
Урок 7 ........................................................................... 50
Повторение ......................................................................... 50
Спряжение сильных глаголов в Präsens ............................ 51
Диалог: «Я хотел бы говорить на всех языках» ................. 53
Диалог: «Что ты читаешь?» ................................................ 54
Текст: «Иностранцы в Германии» ..................................... 54
Урок 8 ........................................................................... 59
Повторение ......................................................................... 59
Образование наречий от дней недели ............................... 62
Текст: Географическая карта ............................................. 64
Текст: Время. Продолжение .............................................. 65
Урок 9 ........................................................................... 67
Три основные формы сильных и слабых глаголов ........... 67
Образование Perfekt ............................................................ 68
Употребление вспомогательных глаголов
haben и sein .......................................................................... 69
Слабые глаголы с суффиксом ieren .................................. 70
Образование трех основных форм глаголов
с отделяемыми и с неотделяемыми приставками ............ 71
Порядок слов в Perfekt ........................................................ 71
Диалог: Господин Раш у шефа ........................................... 72
Урок 10 ......................................................................... 75
Сильные глаголы: 3 основные формы .............................. 75
Диалог: «Начальница позвонила» ..................................... 76
Диалог: «Вы только что звонили» ..................................... 77
Диалог: «Потерял» ............................................................. 79
Диалог: «Нашел» ................................................................ 79
4
Содержание

Урок 11 ......................................................................... 81
Повторение ......................................................................... 81
Склонение личных местоимений ..................................... 84
Тема: В супермаркете ......................................................... 84
Текст: В супермаркете ........................................................ 87
Диалог: «Госпожа Бендер делает покупки» ...................... 88
Диалог: «Греческие фирменные блюда» ........................... 89
Урок 12 ......................................................................... 91
Модальные глаголы: спряжение и порядок слов в
предложении ...................................................................... 91
Диалог: «Уте Линдгрен бронирует номер в отеле» ........... 92
Урок 13 ......................................................................... 97
Употребление местоимения man ....................................... 97
Модальный глагол + man .................................................. 98
Повторение ......................................................................... 99
Текст: «Не могли бы Вы нас подвезти?» ........................... 99
Урок 14 ....................................................................... 105
Отделяемые и неотделяемые приставки глагола ............ 105
Отделяемые приставки ..................................................... 105
Неотделяемые приставки ................................................. 106
Текст: «Операция» ............................................................. 107
Образование множественного числа существительных . 108
Урок 15 ....................................................................... 110
Повторение ........................................................................ 110
Предлоги. Предлоги, употребляющиеся с дательным и с
винительным падежами в зависимости от вопроса ........ 112
Парные глаголы ................................................................ 113
ВременныQе предлоги ........................................................ 115
Урок 16 ....................................................................... 116
Повторение ........................................................................ 116
Диалог: «Коллеги по письменному столу» ...................... 117
Предлоги, требующие дательного падежа ....................... 118
Предлоги, требующие винительного падежа .................. 120
Урок 17 ....................................................................... 123
Präteritum – простое прошедшее время ........................... 123
Präteritum глаголов haben и sein ......................................... 123
Текст: «История жизни» ................................................... 125
5
Немецкий за 90 дней

Простое прошедшее время слабых глаголов ................... 125


Текст: «Одна история» ...................................................... 127
Спряжение сильных глаголов в простом
прошедшем времени ......................................................... 128
Урок 18 .............................................................................129
Повторение ........................................................................ 129
Текст: «Однажды» .............................................................. 129
Текст: «Раньше все было подругому» ............................. 132
Три основные формы неправильных глаголов ................ 134
Три основные формы сильных глаголов ......................... 135
Урок 19 ....................................................................... 136
Повторение. Простое прошедшее время ......................... 136
Повторение. Склонение личных местоимений .............. 137
Текст: «Что носит Моника?» ............................................ 140
Текст: «Короткий перерыв» .............................................. 141
Урок 20 ....................................................................... 145
Повторение ........................................................................ 145
Наречия места ................................................................... 145
Порядковые числительные .............................................. 146
Урок 21 ....................................................................... 149
Диалог: «В воскресный полдень» ..................................... 149
Диалог: «Что Вы возьмете?» ............................................. 149
Текст: «Недопонимание» .................................................. 150
Повторение: множественное число
существительных ............................................................... 151
Повторение: личные местоимения .................................. 152
Повторение: спряжение глагола
в настоящем времени ........................................................ 152
Диалог: «Мы хотели бы сделать заказ» ............................ 154
Диалог: «В ресторане» ....................................................... 155
Урок 22 ....................................................................... 157
Повторение ........................................................................ 157
Диалог: «В ресторане» ....................................................... 160
Диалог: «Трудный гость» .................................................. 161
Урок 23 ....................................................................... 163
Текст: «Пикник» ................................................................ 163
Тема: Погода ...................................................................... 164
6
Содержание

Диалоги: «Как погода?» и «Для кого это письмо?» ......... 165


Сослагательное наклонение ............................................. 167
Урок 24 ....................................................................... 169
Диалоги: «В аэропорту», «На вокзале» ............................ 169
Диалог: «На вокзале 2» ..................................................... 170
Повторение: предлоги ...................................................... 170
Диалоги I, II, III ................................................................ 171
Диалог: «Извините, где находится ...» ............................. 172
Тема: В городе .................................................................... 173
Диалог: «Извините, пожалуйста...» .................................. 174
Урок 25 ....................................................................... 178
Неопределенное местоимение kein .................................. 178
Грамматика: nicht и kein ..................................................... 179
Doch как отрицательная частица ...................................... 179
Повторение: Склонение личных местоимений .............. 181
Диалог: «Нет разрешения на ловлю рыбы –
нет рыбы – нет удостоверения» ....................................... 184
Урок 26 ....................................................................... 185
Спряжение глагола werden ................................................ 185
Диалог: «Вы знаете этого господина?» ............................ 186
Образование будущего времени (Futur) .......................... 187
Спряжение глагола werden в сложном прошедшем
времени (Perfekt) ............................................................... 189
Урок 27 ....................................................................... 191
Диалог: «И что же у Вас болит?» ...................................... 192
Урок 28 ....................................................................... 196
Образование повелительного наклонения (Imperativ) ... 196
Диалог: «В гостях» ............................................................. 199
Возвратное местоимение sich ........................................... 199
Урок 29 ....................................................................... 203
Повторение: глагол haben ................................................. 203
Текст: «Подарок ко дню рождения» ................................. 204
Диалог: «Подарок» ............................................................ 204
Повторение: порядковые числительные ......................... 205
Придаточные предложения с союзом dass ...................... 206
Придаточные предложения времени ............................... 207
Повторение: склонение артикля ...................................... 208
7
Немецкий за 90 дней

Урок 30 ....................................................................... 209


Типы союзов: времени, причины, цели, уступки ........... 209
Образование косвенного вопроса .................................... 210
Диалог: «В гостиной» ........................................................ 211
Диалог: «А где буду спать я?» ............................................ 213
Урок 31 ....................................................................... 215
Повторение: время ............................................................ 215
Диалог: «Когда мы встретимся?» ..................................... 215
Диалог: «Когда же они, наконец, придут?» ..................... 218
Управление глаголов ......................................................... 219
Повторение: отрицание .................................................... 221
Урок 32 ....................................................................... 222
Текст: «Пятница, 13» ......................................................... 222
Повторение: Präteritum ..................................................... 223
Образование сложного давно прошедшего времени
(Plusquamperfekt) ............................................................... 224
Предлоги ............................................................................ 225
Урок 33 ....................................................................... 226
Придаточное условное ...................................................... 226
Повторение ........................................................................ 228
Степени сравнения прилагательных ............................... 230
Урок 34 ....................................................................... 233
Текст: «Ключ» .................................................................... 234
Текст: «Трудный случай» ................................................... 235
Тема: Положения закона ................................................. 236
Диалог: «Без аистов не будет детей» ................................ 240
Бессоюзные условные придаточные ................................ 241
Урок 35 ....................................................................... 242
Повторение: Was haben Sie inzwischen gelernt?
ТЕСТЫ .............................................................................. 242
Ключ к упражнениям .............................................................. 254
Словарь .................................................................................... 270

8
ПРЕДИСЛОВИЕ
Плохо то, что языков не учила. На уровне «твоя моя» я все
же пытаюсь объясняться, только слова путаю. В английском,
например, путаю “Juice” (сок) и “Jew” (еврей) и, бывает, вго
няю в ступор подошедшую официантку, вежливо требуя вместо
апельсинового сока принести оранжевого еврея. В немецком того
хуже: путаю слова „Gleis“ (платформа, путь) и „Leiche“ (труп),
в связи с чем несколько раз приставала к полицейским на вокза
лах с просьбой помочь мне найти второй (или третий, или девя
тый) труп.
(Д. Рубина)

Для кого эта книга?


Данный учебник предназначен для взрослой аудитории, на
меревающейся изучить немецкий язык с нуля в разговорной
группе или с частным преподавателем. Также он поможет
лицам, имеющим существенные пробелы в немецком языке и
желающим эти пробелы восполнить. По окончании курса вы
овладеете основной разговорной грамматикой, получите дос
таточно большой лексический запас и сможете говорить на
пройденные в данном курсе темы.

Как построена эта книга?


Каждый урок рассчитан на три академических часа группо
вых занятий. При этом в каждом уроке есть упражнения для
выполнения дома. В основном, в каждом уроке есть новый
лексический и грамматический материал, упражнения на по
вторение, диалог или текст по теме урока. Все диалоги и тек
сты учебника имеют параллельный перевод на русский язык,
что способствует их лучшему запоминанию и пониманию.

9
Немецкий за 90 дней

Раздел «Фонетика и орфография» объясняет правила не


мецкого произношения и новой немецкой орфографии, вве
денной 1 августа 1998 года.
При подаче материала используется метод обучения по
спирали. Это означает, что автор возвращается через несколь
ко уроков к уже изученным грамматическим явлениям. Также
используется метод опережающего обучения. Это значит, что
автор в некоторых занятиях лишь указывает на ряд граммати
ческих явлений, которые подробно будут разбираться позже.
Структура почти каждого урока построена таким образом,
что сначала идут упражнения на повторение, а потом вводит
ся новый лексический и/или грамматический материал.
Некоторые уроки (например, 3) вообще не содержат ново
го грамматического материала и очень мало нового лексичес
кого материала, а являются повторением и закреплением
пройденного. Ключ к упражнениям урока поможет вам про
контролировать свои знания самостоятельно.

В чем изюминка этой книги?


Известно, что немецкие числительные запоминаются труд
но. В учебнике совершенно новый подход к подаче количе
ственных числительных. В отдельный столбик выводятся чис
лительные от 0 до 12, потому что они совершенно разные.
Числительные от 13 до 20 вводятся в следующем уроке. За
ними следует столбик с десятками (от 30 до 90). Далее в от
дельные столбики выносятся сотни, тысячи и миллионы и
только потом объясняется произношение двузначных числи
тельных. Автор был заинтересован в многократном прогова
ривании более легких числительных и уже на их основе вво
дит двузначные числительные.
В 4 уроке в упражнении 9 (правила соотнесения существи
тельных по родам) даются не все исключения из правил, а
лишь их часть, необходимая для данного уровня обучения.
Урок 35 включает в себя тесты по всему пройденному лек
сическому и грамматическому материалу и рассчитан на не
сколько занятий.

Для любознательных и упорных


После всех обязательных уроков приводится практический
материал для чтения и реферирования. Этот раздел содержит
более сложные тексты, предназначенные для лиц, желающих
10
Предисловие

углубить свои знания по немецкому языку. Некоторые слова


в этих текстах переведены. Тексты можно читать, переводить,
пересказывать и реферировать. Реферирование текстов отли
чается от обычного пересказа тем, что обязательно следует
сказать свое мнение по данной теме.

Для творческих людей


Почти каждый урок заканчивается стихотворением Г. Гей
не, соответствующим лексической или грамматической теме
данного урока. Как известно, Генрих Гейне был кумиром са
мой красивой императрицы Елизаветы Австрийской (Сисси).
«Гейне всегда и везде со мной, – писала она дочери Валерии, –
каждое слово, каждая буква у Гейне – сокровище».

Для сомневающихся в своих силах


Ключ и словарь в конце книги помогут вам в случае воз
никновения затруднений. Диалоги, тексты и стихи имеются в
аудиоверсии. Их можно прослушать на сайте www.kakzanova.ru.
Все диалоги, тексты и стихи с аудиоподдержкой снабжены
символом :.
Автор

Благодарность
Автор учебника выражает глубокую благодарность госпоже магистру в
области фонетики и германистики Уте Цигенхайн (M.A. in Phonetik und
Germanist. Linguistik Ute Ziegenhain), которая озвучивала стихи Гейне, а так"
же господину профессору Хансу Альтманну (Prof. Dr. Hans Altmann) за по"
средничество.

11
ФОНЕТИКА И ОРФОГРАФИЯ
PHONETIK UND ORTHOGRAPHIE
Алфавит и произношение
Гласные и сочетания гласных
Согласные и сочетания согласных
Правила орфографии

Алфавит и произношение
Немецкий алфавит содержит 26 букв.
В упражнении 1 приводятся буквы немецкого алфавита с их
названиями. Эти названия используются при произношении
слова по буквам. Обратите внимание на буквы, отсутствующие
в алфавите русского языка.

: 1. Немецкий алфавит
Aa Be Ce De Ee eF
Ge Ha Ii Jot Ka eL
eM eN Oo Pe Qu eR
eS Te Uu Vau We iX
Ypsilon Zet Ää aUmlaut Öö oUmlaut Üü uUmlaut ß EsZet
h попробуйте подышать на ладошку и тогда вы произнесете этот
звук правильно. [h] произносится только в начале слова (Herr)
или на стыке морфем (двух разных слов) (woher). Это означа
ет, что в немецком языке есть слово wo, и есть слово her.
В середине слова после гласной [h] не произносится, а слу
жит для удлинения гласной: ihr, sehr, angenehm.
12
Фонетика и орфография

q всегда сочетается с буквой u, но произносится как буквосо


четание [к + в] в словах квадрат, квартира: Quadrat, quer
s всегда произносится как русское [з] в начале слова перед глас
ной или в интервокальной позиции (между двух гласных):
sehr, Rose. Всегда произносится как русское [с] в конце сло
ва и перед согласной: gestern, was, Gast
ß всегда произносится как удвоенное [с]: groß, blaß, mußte
v в немецких словах произносится как [ф] в словах форма,
факел: Vater, von, Verlag. В интернациональных словах всегда
произносится как [в] в слове вода: Vase
w всегда произносится как [в] в слове вода: was, wer, wohnen,
Weg
z произносится как [ц] в словах цирк, цапля: zu, zehn, Zug,
Konzert, Holz

Гласные и сочетания гласных


Гласные немецкого языка бывают долгие и краткие.
ä произносится близко к звуку [э] в слове эквивалент: ändern,
Anderung
ö произносится как [ё] в слове зёрна: Österreich, Öl, öffnen, Flöte
ü произносится как [ю] в слове Людмила: Fürst, Übung
ei дифтонг (сочетание двух гласных в одном слоге), произно
сится как [ай] в слове май: heißen, mein, weiß
au дифтонг; произносится как нечто среднее между сочетани
ем [ау] и [ao]: aus, auch, Moskau, Haus
eu дифтонг; произносится как [ой] в слове мойка: neu, neun,
Freude
äu дифтонг; также произносится как [ой] в слове мойка: Häuser.
После звука л произносится мягче (как [ёй]): Läufer
ie произносится как долгий [и] в слове финики: Garantie, Partie

Согласные и сочетания согласных


Большинство согласных не представляют особых трудностей
для носителей русского языка. С фонетической точки зрения
интересны следующие буквосочетания:
ch произносится тремя разными способами.
1) Близко к русскому [хь] в словах химия, хижина после e, ei,
eu, i, ie, ä, äu, ü: ich, mich, Küche
2) Близко к русскому [х] в слове художник после a, au, o, u:
auch, brauchen, machen
3) Как [к] в интернациональных словах: Charakter, Chor
13
Немецкий за 90 дней

sch произносится как [ш] в слове шум: Schule


sp произносится как [шп] в начале слова и слога: spielen, spät
st произносится как [шт] в начале слова и слога: Student,
Stunde
tsch произносится как [ч] в слове час: deutsch, Deutschland
th встречается только в словах иностранного происхождения
и произносится как [т]: Apotheke.
2. Произнесите аббревиатуры.
GmbH, USA, BRD, AG, UNO, OP
3. Выучите скороговорку.
Zehn Ziegen ziehen zehn Zentner Zucker zum Zug.
zehn = 10
Ziegen козы
die Ziege, n
eine Ziege коза
ziehen – тащить, тянуть
zum = {>}
Zug поезд
der Zug

Правила орфографии
Все имена существительные, а не только имена собственные,
пишутся с заглавной буквы.
Новая орфография введена с 1 августа 1998 года. Мы обра
щаем на нее внимание, поскольку существует вероятность того,
что учащиеся будут пользоваться старыми словарями, в кото
рые еще не вошла новая орфография.
Основные правила новой немецкой орфографии:
ss или ß
ß меняется на ss после долгого гласного – dass, muss, nass.
Вполне возможно, что в старых словарях Вы будете находить
эти слова с ß.
ß остается после краткого гласного – Straße, (ich) weiß, süß

Производные слова
Производные слова пишутся в соответствии со своей произ
водящей основой. Например, раньше глагол numerieren писали
с одной буквой m. По новому правилу ориентируются на про
изводящую основу Nummer, и, соответственно, правильное на
писание теперь nummerieren (и Nummerierung). По такому же пра
вилу пишется platzieren (от Platz).
14
Фонетика и орфография

Сложные существительные
Появилось удвоение и утроение согласных в соответствии с
корневыми словами и морфемами, например, Schifffahrt (Schiff
+ Fahrt).

Правило соответствия
В отдельных случаях слова стали писаться иначе в соответ
ствии с аналогичными по написанию словами, например, при
лагательное rau, по аналогии с blau, schlau.

Ассимиляция формам немецкого языка


Многие иностранные слова стали писаться понемецки, на
пример, Spagetti (раньше Spaghetti), Mikrofon (раньше Mikro
phon), Ketschup (раньше Ketchup). Справедливости ради сле
дует заметить, что данные новые варианты не полностью вы
теснили старые, а всего лишь являются предпочтительными.

Раздельное написание
Существительное и глагол:
Например, Rad fahren (по аналогии с Auto fahren) (раньше
radfahren).
Прилагательное и глагол:
Например, sauber machen (раньше saubermachen).
Наречие и причастие:
Например, nahe stehend (раньше nahestehend), oben erwähnt
(раньше obenerwähnt)
Глагол и глагол:
Например, sitzen bleiben (раньше sitzenbleiben).
Сочетания с sein:
Например, dabei sein (раньше dabeisein).
Причастие и глагол:
Например, getrennt schreiben (раньше getrenntschreiben).

Дефис
Стали писать дефис в сложном слове с числительным, на
писанным цифрой, например, 25jährig.
Дефис необходим для облегчения понимания слова. Напри
мер, существительное Musikerleben можно понять двояко – либо
это MusikerLeben, либо MusikErleben.
Дефис предлагается употреблять в сложных заимствовани
ях, например, MultipleChoiceTest.
15
Немецкий за 90 дней

Написание с прописной буквы


Существительные после предлога: in Bezug auf, im Voraus.
Существительные, обозначающие время суток после наре
чий gestern, heute, morgen: heute Mittag, morgen Abend.
Существительные в устойчивых словосочетаниях: Recht
sprechen, а также субстантивированные прилагательные в устой
чивых словосочетаниях: das Weite suchen.
Парные формы с несклоняемыми прилагательными для обо
значения лиц: Groß und Klein, Jung und Alt.
В устойчивых словосочетаниях, состоящих из прилагатель
ного и существительного, прилагательные пишутся с пропис
ной буквы только в четырех случах:
а) при обозначении должности: der Erste Vorsitzende
б) при обозначении вида животных и растений: der Kleine Bär,
der Schwarze Hollunder
в) в названиях праздников: der Heilige Abend, der Weiße
Sonntag, der Erste Mai
г) в названиях исторических событий: der Zweite Weltkrieg.
После двоеточия первое слово предложения всегда пишется
с прописной буквы: Tiere und Pflanzen: Alle leiden unter der lang
anhaltenden Dürre.
Позволим себе напомнить, что написание всех существи
тельных с большой буквы появилось в эпоху барокко. Раньше с
прописной буквы писали не существительные и тем более не
все существительные, а те части речи в предложении, которые
хотели выделить особо.

Написание со строчной буквы


Формы обращения du и ihr теперь пишутся с маленькой
буквы.
Прилагательные, образованные от фамилий, пишутся с ма
ленькой буквы: das ohmsche Gesetz. В то же время, образован
ное от фамилии прилагательное пишется с заглавной буквы,
если необходимо указать на его происхождение и если суффикс
отделяется апострофом: das Ohm’sche Gesetz.

16
Урок 1
Тема: Знакомство
Приветствия, повседневные выражения
Числительные: количественные числительные от 0 до 12
Глаголы: настоящее время глагола «быть»
Личные местоимения

Тема: Знакомство. Bekanntschaft


1. Диалог.
– Guten Tag!
(Добрый день!)

Ich heiße Eugenia. = Mein Name ist Eugenia.


(Меня зовут Евгения = Мое имя – Евгения)

Wie heißen Sie? = Wie ist Ihr Name?


(Как Вас зовут? = Как Ваше имя?)

– Ich heiße ... = Mein Name ist ...


(Меня зовут ... = Мое имя ...)

– Sehr angenehm!
(Очень приятно!)

Ich bin aus Moskau. = Ich komme aus Moskau.


(Я из Москвы)

Wohèr sind Sie? = Wohèr kommen Sie?


(Откуда Вы?)

– Ich bin aus Moskau auch. = Ich komme aus Moskau auch.
(Я тоже из Москвы)

Ich bin aus ... = Ich komme aus ...


(Я из ...)
: 2. Инсценируйте диалог.
: 3. Прослушайте диалог и инсценируйте его.
4. Прочитайте диалог.
– Guten Morgen!
(Доброе утро!)

– Guten Morgen!
– Fisch.
17
Немецкий за 90 дней

– Wie bitte? – Wie bitte?


(Чточто?)
– Berg.
– Fisch.
– Ich verstehe nicht.
– Ich verstehe nicht.
(Я не понимаю.) – Ich heiße Berg.

– Ich heiße Fisch. – Ach so.


(Меня зовут Фиш.) (Ах вот как).
Dann – auf Wiedersehen!
– Ach so. (Тогда – до свидания!)
(Ах, так).
Berg. – Auf Wiedersehen!
Запомните нарицательное значение названных в диалоге
фамилий:

der Fisch der Berg

5. Закройте книгу и прослушайте диалог еще раз.


: 6. Инсценируйте диалог.

Приветствия, повседневные выражения


По всей Германии наиболее распространенным приветстви
ем в течение дня является Guten Tag! (в утренние часы – Guten
Morgen!). Вечером принято говорить Guten Abend! В Южной Гер
мании и в Австрии в качестве приветствия в течение всего дня
может использоваться выражение Grüß Gott! Обычно эти при
ветствия сопровождаются рукопожатием. После приветствия
один из встречающихся часто может спросить Wie geht’s? или
Wie geht’s Ihnen? Обычным ответом на этот вопрос является
Danke, gut или Gut, danke.
18
Урок 1

Числительные: количественные числительные от 0 до 12


: 7. Выучите цифры от 0 до 12:

Das ist eine Ziege.


Das sind zwei Ziegen. 0 Null
1 eins
Das sind drei Ziegen. 3 козы 2 zwei
Das sind vier Ziegen. 4 козы 3 drei
Das sind fünf Ziegen. 5 коз 4 vier
Das sind sechs Ziegen. 6 коз 5 fünf
6 sechs
Das sind sieben Ziegen. 7 коз 7 sieben
Das sind acht Ziegen. 8 коз 8 acht
Das sind neun Ziegen. 9 коз 9 neun
Das sind zehn Ziegen. 10 коз 10 zehn
Das sind elf Ziegen. 11 коз 11 elf
Das sind zwölf Ziegen. 12 коз 12 zwölf

Глаголы: настоящее время глагола sein «быть»


Личные местоимения
8. Выучите спряжение глагола SEIN и личные местоимения:

Das ist eine Ziege. Das sind zwei Ziegen.

Grammatik
SEIN быть
ед. ч. мн. ч.
1е лицо ich (я) bin 1е лицо wir (мы) sind
2е лицо du (ты) bist 2е лицо ihr (вы) seid
3е лицо er (он) 3е лицо sie (они) sind
sie (она) ist Sie (Вы)
es (оно)
man
9. Выучите стишок.
Ich bin Peter, du bist Paul.
Ich bin fleißig, du bist faul.
fleißig ≠ faul
прилежный ≠ ленивый

19
Урок 2
Повторение
Вопросительные слова
Глаголы: спряжение в настоящем времени
Порядок слов в предложении
Глаголы: настоящее время глагола «иметь»
Числительные: количественные числительные от 13 и выше

Повторение
1. Сыграйте диалоги по образцу:
Muster:
– Guten Tag!
Ich heiße Henkel.
– Verzeihung (Извините), wie ist Ihr Name?
– Henkel.
– Freut mich! (Очень приятно!). Mein Name ist Kunze.
(Hauf/Kahle, Stock/Kiesel, Rehm/Schleip, Decker/Kiep, Bach/
Geiges, Müller/Altmann)
2. Сыграйте аналогичные диалоги в группе.
: 3. Интонационное упражнение. Повторите за диктором.
Tag! Guten Tag! Guten Tag, Frau Puente! Hallo, Fernando! Wie
ist Ihr Name? Ich heiße Geiges. Und Sie? Wie schreibt man das? (Как
это пишется?) Buchstabieren Sie bitte! (Произнесите, пожалуйста, по бук
вам!) Noch einmal, bitte langsam! (Еще раз, медленно, пожалуйста)
Verzeihung, wie ist Ihr Name? Ich heiße Braun.

Вопросительные слова
4. Выучите вопросительные слова.
wer? кто? wohin? куда?
was? что? woher? откуда?
wem? кому? wie? как?
wen? кого? wieso? как это?
wo? где? warum? почему?
wann? когда? wozu? для чего?
seit wann? с какого времени? welcher? какой?
wessen? чей? welche? какие?
wie viel?/wie viele? сколько? was für ein? какой?

20
Урок 2

5. Ответьте на вопросы кратко.


Wie viele Ziegen sind das?
Was machen zehn Ziegen?
Wohin ziehen zehn Ziegen zehn Zentner Zucker?
Was ziehen zehn Ziegen zum Zug?
Wie viele Zentner Zucker ziehen zehn Ziegen zum Zug?
Wie viele Ziegen ziehen zehn Zentner Zucker zum Zug?
Wer zieht zehn Zentner Zucker zum Zug?
Wer ist Präsident Russlands?
Wer ist Kanzler Deutschlands?
Wer ist Präsident Amerikas?

Глаголы: спряжение в настоящем времени Präsens


В словаре глаголы даются в форме инфинитива (неопреде
ленной форме): корень + en. Для того, чтобы образовать настоя
щее время большинства глаголов, следует просто добавить к
корню выделенные в таблице окончания.

Grammatik
zieht → ziehen (инфинитив)
ich ziehe wir ziehen
du ziehst ihr zieht
er sie ziehen
}
sie
es
man
} zieht
Sie

6. Проспрягайте в настоящем времени следующие глаголы и


выучите их:
machen (делать), lernen (учить), studieren (учиться), singen (петь),
malen (рисовать), schreiben (писать), zeichnen (чертить), spielen (играть),
arbeiten (работать), kaufen (покупать), lieben (любить), hören (слышать).

Порядок слов в предложении


Простое сказуемое в повествовательных и вопросительных
предложениях с вопросительным словом всегда стоит на вто
ром месте. В вопросительных предложениях без вопроситель
ного слова и в побудительных предложениях простое сказуемое
всегда стоит на первом месте.
21
Немецкий за 90 дней

Grammatik
Zehn Ziegen ziehen zehn Zentner Zucker zum Zug.
xvyz
Zehn Zentner Zucker ziehen zehn Ziegen zum Zug.
yvxz
Zum Zug ziehen zehn Ziegen zehn Zentner Zucker.
zvxy
Wie singen Sie?
x – подлежащее;
pvx
v – изменяемая часть сказуемого;
Sind Sie fleißig? y – дополнение;
vxq z – обстоятельство места;
Konjugieren Sie Verben! p – вопросительное слово;
vxy q – именная часть сказуемого

7. Составьте диалоги по образцу.


Muster:
– Wie singt Eva? (gut) – Как поет Ева? (хорошо)
– Sie singt gut.
– Wirklich? – В самом деле?
– Ja, sehr gut. – Да, очень хорошо.
gut ≠ schlecht
1. Wie zeichnet Monika? (schlecht)
2. Wie schreibt Rolf? (gut)
3. Wie malt Hans? (gut)
4. Wie tanzt Rolf (schlecht)
5. Wie fotografiert Frau Heller? (schlecht)
6. Wie zeichnen Peter und Monika? (gut)
7. Wie studiert Peter? (gut)
8. Wie arbeitet Frank? (gut)
8. Ответьте на вопросы.
1. Wie malen Sie?
2. Wie tanzen Sie?
3. Arbeiten Sie oder (или) studieren Sie?
4. Wie arbeiten Sie?
5. Arbeiten Sie gern (охотно)?
6. Studieren Sie gut oder schlecht?
7. Studieren Sie gern?
8. Sind Sie faul oder fleißig?
22
Урок 2

Глаголы: настоящее время глагола haben «иметь»


9. Выучите спряжение глагола haben.

Grammatik
HABEN иметь
ед. ч. мн. ч.
1е лицо ich habe 1е лицо wir haben
2е лицо du hast 2е лицо ihr habt
3е лицо er 3е лицо sie
sie
es
man
} hat
Sie } haben

10. Ответьте на вопросы.


1. Haben Sie Ziegen?
2. Haben Sie Zucker?
3. Haben Sie zehn Zentner Zucker?
4. Welche Augen (глаза) haben Sie? Blaue (голубые)? Braune (ка
рие)? Grüne (зеленые)? Graue (серые)? Schwarze (черные)?
5. Welche Haare (волосы) haben Sie? Braune (каштановые)? Graue
(седые)? Schwarze (черные)? Blonde? Helle (светлые)? Dunkle (темные)?
Rote (рыжие)? Keine (никаких)?

Числительные: количественные
числительные от 13 и выше
: 11. Выучите числа от 13 до 20.
13 dreizehn 17 siebzehn
14 vierzehn (обратите внимание на то, что en в
15 fünfzehn отличие от sieben исчезает)
16 sechzehn 18 achtzehn
(обратите внимание на то, что s в от 19 neunzehn
личие от sechs исчезает) 20 zwanzig

12. Выучите остальные числа.


30 dreißig 70 siebzig
40 vierzig (обратите внимание на то, что en в
50 fünfzig отличие от sieben исчезает, как и в
60 sechzig siebzehn)
(обратите внимание на то, что s в от 80 achtzig
личие от sechs исчезает, как и в 90 neunzig
sechzehn)

23
Немецкий за 90 дней

100 hundert = einhundert 600 sechshundert


200 zweihundert 700 siebenhundert
300 dreihundert 800 achthundert
400 vierhundert 900 neunhundert
500 fünfhundert
1000 tausend = eintausend 6000 sechstausend
2000 zweitausend 7000 siebentausend
3000 dreitausend 8000 achttausend
4000 viertausend 9000 neuntausend
5000 fünftausend
1 000 000 eine Million 6 000 000 sechs Millionen
2 000 000 zwei Millionen 7 000 000 sieben Millionen
3 000 000 drei Millionen 8 000 000 acht Millionen
4 000 000 vier Millionen 9 000 000 neun Millionen
5 000 000 fünf Millionen
Обратите внимание на то, что двузначные числительные произносятся в обрат
ном порядке (единицы предшествуют десяткам), соединяясь между собой со
юзом und:
27 siebenundzwanzig 67 siebenundsechzig
31 einunddreißig 78 achtundsiebzig
43 dreiundvierzig 89 neunundachtzig
54 vierundfünfzig 92 zweiundneunzig

: 13. Любителям поэзии. Прочитайте и переведите со словарем.


Ich bin die Prinzessin Ilse,
Und wohne im Ilsenstein;
Komm mit nach meinem Schlosse,
Wir wollen selig sein.
*******
Es erklingen alle Bäume,
Und es singen alle Nester –
Wer ist der Kapellenmeister
In dem grünen Waldorchester?
Heinrich Heine

24
Урок 3
Повторение
Телефония в Германии
Цены в Германии

Повторение
1. Проговорите, пожалуйста, числительные:
175 342 864 593 762 657 459 284 951 638 465 162 836
2. Дополните диалоги.
a) – Guten Tag, mein Name ist Becker.
– Guten Tag, ich _________ Wagner.
b) – Entschuldigung (извините), sind Sie Herr Mayer?
– Nein, mein Name __________ Becker.
c) – Ich heiße Juan Martinez.
– Wie bitte? Wie ____________ Sie?
– Juan Martinez.
– Ich _______________ nicht. ________________ Sie bitte!
– MARTINEZ
d) – Wie ______________ Ihr Name?
– Ronald Brooke.
– ______________ Sie aus Kanada?
– Nein, __________ Großbritannien.
3. Образуйте предложения:
Muster:
aus Peru, kommen, Sie Kommen Sie aus Peru?
Aus Kuba, kommen, ich Nein, ich komme aus Kuba.
a) Woher?, kommen, er
aus Italien, kommen, Er
b) Wie?, heißen, sie
Tendera, heißen, sie
c) Peter Miller, heißen, Sie
El Tahir, heißen, ich
d) Wo?, wohnen, Sie
in Moskau, wohnen, ich

25
Немецкий за 90 дней

e) Wo?, arbeiten, er
in Marokko, arbeiten, er
f) Woher?, sein, Frau Stevens
aus Schweden, sein, sie
g) Wie?, singen, Frau Berg
gut, singen, sie
4. Дополните диалоги следующими словами и окончаниями: e,
en, sind, bin, ist, t.
a) – Entschuldigung, wie heiß___ Sie?
– Ich _____ Luisa.
– Wie bitte?
– Mein Name _______ Luisa Tendera. Und wer _________ Sie?
– Ich ___________ Klaus Berg. Ich komme aus Österreich (Авст
рия). Und Sie?
– Ich komm___ aus Italien.
– Und wer __________ das?
– Das __________ Frau und Herr Balius.
– Woher komm____ Sie?
– Sie komm_____ aus Peru.
b) – Entschuldigung, _________ das Herr Stevens?
– Nein, das _________ Peter Miller. Er komm____ aus
Großbritannien.
– Komm____ er aus London?
– Ja, ______ London. Und woher komm_____ Sie?
– Ich komm___ aus Marokko.
5. Спросите:
Wie heißen Sie? Martin.
1. _________ er aus Österreich? Nein.
2. _________ kommen Sie? Aus Spanien.
3. _________ ist das? Das ist Luisa.
4. _________ sind Sie? Mario Rossi.
5. _________ ist er? Aus Italien.
6. _________ heißen Sie? Krüger.
7. _________ ist Ihr Name? Jürgen.
6. Какой вариант верный?
1. Heißt er Becker? A Nein, er heißt Wagner.
B Nein, Becker.
C Ja, er heißt Wagner.
26
Урок 3

2. Woher kommen Sie? A Er kommt aus Polen.


B Ich komme aus Dänemark.
C Sie kommen aus Indien.
3. Wie heißen sie? A Sie heißt Luisa.
B Nein, sie heißen Luisa und Maria.
C Sie heißen Luisa und Maria.
4. Wie heißen Sie? A Ich heiße Heinz.
B Er heißt Martin.
C Sie heißt Tendera.
5. Woher kommt sie? A Sie ist aus Ägypten.
B Er kommt aus Spanien.
C Sie sind aus Italien.
6. Kommt sie aus A Ja, sie ist aus Marokko.
Marokko? B Nein, sie kommen aus Marokko?
C Sie sind aus Marokko.
7. Was machst du? A Ich bin Manager.
B Ich möchte (хотел бы) Biologie studieren.
C Ich lerne hier Deutsch.
8. Guten Tag. Mein A Guten Tag. Ich bin Luisa Tendera.
Name ist Kunze B Guten Tag. Ich komme aus Spanien.
C Guten Tag. Kommt sie aus Italien?
9. Guten Tag. Ich bin A Guten Morgen. Mein Name ist Kunze.
Luisa Tendera. B Guten Abend. Mein Name ist Kunze.
C Guten Tag. Mein Name ist Kunze.
10. Was machst du hier? A Ich lerne hier Deutsch.
B Ich bin Programmierer.
С Ich wohne in Bonn.
11. Sprechen Sie A Nein, Norwegisch.
(Вы говорите) B Nein, ich spreche Schwedisch.
Norwegisch? C Ja, ich lerne Schwedisch.
12. Kommen Sie aus A Ja, ich bin Chinesin.
Japan? B Ja, sie ist Japanerin.
C Nein, aus China.
13. Lernen Sie A Nein, ich spreche Deutsch.
Portugiesisch? B Nein, Spanisch.
С Ja, ich bin aus Griechenland.
14. Wo wohnen Sie? A In Hamburg.
B Aus München.
C Jurist.
27
Немецкий за 90 дней

7. Найдите синонимичные варианты.


1. Woher kommt Sie? A Woher kommen Sie?
B Woher ist sie?
C Woher sind Sie?
2. Ich heiße Martin. A Ich bin aus Marokko.
B Er heißt Martin.
C Mein Name ist Martin.
3. Kommt er aus England? A Er kommt aus England.
B Woher kommt er?
C Ist er aus England?
4. Kommen Sie aus Berlin? A Sind Sie aus Berlin?
B Woher kommen Sie?
C Kommt sie aus Berlin?
5. Wer ist aus Köln? A Wer kommt aus Köln?
B Kommt er aus Köln?
C Woher kommt er?
6. Heißt sie Anne Sommer? A Ist das Anne Sommer?
B Wie heißt sie?
C Wer ist Anne Sommer?
8. Соотнесите части предложения.
1. Ist hier frei (свободно)? a) Ja, bitte.
2. Was machen Sie hier? b) Danke, es geht (Спасибо, нор
3. Rostock? Wo liegt (находит мально).
ся) das? c) Nein, in Bielefeld.
4. Kommen Sie aus Schwe d) In Dortmund.
den? e) Ich bin Kaufmann (коммер
5. Wie geht’s? (Как дела?) сант).
6. Wohnen Sie auch in Köln? f) Ich lerne hier Deutsch.
7. Wo arbeiten Sie? g) In Deutschland.
8. Was machen Sie? h) Nein, ich bin aus Finnland.
1 2 3 4 5 6 7 8

9. Посчитайте и произнесите ответ понемецки.


Wie viel ist drei und vier? 3 + 4 = sieben
Wie viel ist fünf weniger drei? 5 – 3 = zwei
8+4= 7–4= 12 + 10 = 143 – 33 =
6+2= 9–3= 40 + 8 = 155 – 40 =
3+5= 8–5= 95 + 25 = 126 – 26 =
7+9= 6–2= 77 + 17 = 555 – 50 =
28
Урок 3

vierzig + drei + acht =


sieben + zehn + vier =
sechzig – zwanzig =
achtzehn – zwölf + drei =
sechsunddreißig – fünfzehn =
vier + dreizehn + vierundzwanzig =
siebenundsiebzig – neununddreißig =
10.Прочитайте.
mal – умножить

9×0+1=1
9 × 1 + 2 = 11
9 × 12 + 3 = 111
9 × 123 + 4 = 1.111
9 × 1.234 + 5 = 11.111
9 × 12.345 + 6 = 111.111
9 × 123.456 + 7 = 1.111.111
9 × 1.234.567 + 8 = 11.111.111
9 × 12.345.678 + 9 = 111.111.111

Тема: Телефония в Германии.


Telefonie in Deutschland
11. Произнесите, пожалуйста.
1. Karl Fliege wohnt (живет) in Jena. Er hat die Telefonnummer 37
20 22, Vorwahl (код) 0 36 41. 2. Claus Fordemann wohnt in Dierberg.
Er hat die Telefonnummer 90 424, Vorwahl 0 33 933. 3. KarlHeinz
Frölich wohnt in Schwalmstadt. Er hat die Telefonnummer 23 486,
Vorwahl 0 66 91. 4. Elisabeth Gerdes wohnt in Apen. Sie hat die Tele
fonnummer 33 22, Vorwahl 0 44 89. 5. Manfred Förster wohnt in
Wurzen. Er hat die Telefonnummer 92 27 23, Vorwahl 0 34 25. 6. Die
Gaststätte (ресторан) „Alter Dorfkrug“ in Wolfsburg hat die Telefon
nummer 39 88 0, Vorwahl 0 53 61. 7. Die Gaststätte „CandleLight“
in München hat die Telefonnummer 448 36 55, Vorwahl 089. 8. Die
Gaststätte „Am Felsenkeller“ in Griesheim hat die Telefonnummer
60 88 04, Vorwahl 0 61 55. 9. Die Gaststätte „Kreuzeck“ in Münster
hat die Telefonnummer 27 74 23, Vorwahl 0251.
В данном случае речь идет о стационарных телефонах
(Festnummer, Hausnummer, privat).
Мобильный телефон называется Handy. В Германии есть
4 сотовых оператора:
l Deutsche Telekom (TMobile) l Vodafone
l EPlus l 02 Germany.

29
Немецкий за 90 дней

Тема: Цены в Германии. Preise in Deutschland


Основная денежная единица в Германии – евро (Euro). Мел
кая разменная монета называется евроцент (Eurocent) или про
сто цент (Cent).
1 Euro = 100 Cent.
Цены обычно пишутся, а суммы называются следующим об
разом:
пишут: говорят:
i 0,55 fünfundfünfzig Cent
i 1,20 ein Euro zwanzig
i 9,69 neun Euro neunundsechzig
Вы можете узнать цену на товар, задав следующие вопросы:
Was kostet das? (Сколько это стоит?)
Wie teuer ist das?
12. Произнесите, пожалуйста.
1. Ein Kilo Tomaten kostet i 1,30.
Один кг помидоров стоит i 1,30.
2. Ein Kilo Biotomaten kostet i 1,40.
Один кг биопомидоров стоит i 1,40.
3. Ein Kilo gelbe Tomaten kostet i 4,50.
Один кг желтых помидоров стоит i 4,50.
4. Ein Liter Frischmilch kostet i 0,61.
Один литр натурального молока стоит i 0,61.
5. Der Grüne Punkt kostet bei der Milchpackung mit Schraubver
schluss i 1,9.
Пакет молока «Зеленая точка» с навинчивающейся крышкой стоит i 1,9.
(Маркировка «Зеленая точка» свидетельствует о пригодности к вторичной
переработке упаковки).
6. Ein Stück Butter kostet i 1,30.
Одна пачка сливочного масла стоит i 1,30.
7. Zehn BioEier kosten i 1.99.
Десяток биояиц стоит i 1,99.
8. Zehn Eier Käfighaltung kosten i 0,99.
Десяток яиц от кур, выращенных в клетках, стоит i 0,99.
9. Zehn Eier Bodenhaltung kosten i 1,09.
Десяток яиц от кур, которые бегали по полу под крышей огромных анга
ров, стоит i 1,09.
10. Zehn Eier Freilandhaltung kosten i 1,99.
Десяток яиц от кур, выращенных на выгульном содержании (на свежем воз
духе на огороженном пространстве), стоит i 1,99.
(Яйца от них считаются более высокого сорта, чем от первых двух видов, и,
соответственно, дороже).

30
Урок 4
Повторение
Который час?
Определенный и неопределенный артикли

Повторение
1. Произнесите.
6, 10, 8, 5, 3, 9, 7, 4, 2, 1, 11, 18, 13, 15, 19, 12, 14, 17, 16, 25, 47,
74, 28, 92, 68, 96, 66, 35, 78, 55, 27, 46, 21, 64, 77, 91, 82, 139, 416,
555, 915, 1294, 7512, 5432, 6666, 4711.
2. Прочитайте вслух.
1×8+1=9
12 × 8 + 2 = 98
123 × 8 + 3 = 987
1.234 × 8 + 4 = 9.876
12.345 × 8 + 5 = 98.765
123.456 × 8 + 6 = 987.654
1.234.567 × 8 + 7 = 9.876.543
12.345.678 × 8 + 8 = 98.765.432
123.456.789 × 8 + 9 = 987.654.321
3. Повторите Präsens.
Grammatik
fragen спрашивать
ich frage wir fragen
du fragst ihr fragt
er sie fragen
sie
es
man
} fragt Sie }

antworten отвечать
ich antworte wir antworten
du antwortest ihr antwortet
er sie antworten
sie
es
man
} antwortet Sie }

4. Проспрягайте: gehen, lernen, liegen, kommen, sagen; arbeiten


31
Немецкий за 90 дней

5. Подставьте окончания.
Muster:
Richard und Peter kommen. Sie sagen: „Wir arbeiten viel. Arbeiten
Sie auch viel, Herr Müller?“
Herr Müller antwortet: „Ja! Aber ihr arbeitet viel und lernt langsam.“
Lernst du Deutsch, Anton? Arbeitest du viel? – Ja, ich lerne Deutsch
und arbeite viel.
1. Richard und Peter komm__ aus England. Sie lern__ hier
Deutsch.
2. Ich frag__ Richard Robertson und Peter Karlis: „Komm__ Sie
aus Spanien?“
3. „Nein, wir komm__ aus England; wir komm__ nicht aus Spa
nien.“
4. Ich frag__ Anton Brega: „Geh__ Sie hier in die Universtität?“
5. „Ja, ich lern__ hier Deutsch. Ich geh__ in die Universität und
arbeit__ viel.“
6. Anton frag__, und Richard antwort__.
7. „Komm__ ihr aus England? Arbeit__ ihr oft (часто) zusammen?“
8. „Ja, aber Peter arbeit__ nicht viel, er lern__ schnell.“
9. „Ja, Richard, du arbeit__ viel, aber du lern__ langsam
(медленно).“
10. Ich frag__, und du antwort__. Wir frag__, und der Lehrer
(преподаватель) antwort__.

6. Составьте короткие диалоги.


Muster 1:
– Wohnen Sie in München, Frau Berg? (Berlin)
– Nein, ich wohne in Berlin.
1) Arbeiten Sie in Augsburg, Herr Zinn? (München)
2) Wohnen Sie in München, Herr Zinn? (Augsburg)
3) Studieren Sie in Hamburg, Herr Weiß? (München)
4) Lernen Sie Deutsch in Hannover, Frau Lange? (Köln)
5) Bleiben (останетесь) Sie in Wien, Fräulein Stock? (Salzburg)
Muster 2:
– Woher sind Sie, Frau Berg? Aus München?
– Ja, ich bin aus München.
1) Woher sind Sie, Fräulein Heim? Aus Köln?
2) Woher sind Sie, Herr Weiß? Aus Hamburg?
3) Woher sind Sie, Herr Zinn? Aus Augsburg?
4) Woher sind Sie, Frau Lange? Aus Salzburg?
5) Woher sind Sie, Herr Kunze? Aus Zürich?
32
Урок 4

Muster 3:
– Wo wohnen Sie, Herr Zinn? (Augsburg)
– Ich wohne in Augsburg.
1) Wo arbeiten Sie, Fräulein Heim? (Köln)
2) Wo studieren Sie, Herr Weiß? (München)
3) Wo arbeiten Sie, Frau Berg? (Berlin)
4) Wo lernen Sie Deutsch, Frau Lange? (Köln)
5) Wo bleiben Sie, Fräulein Stock? (Salzburg)
7. Составьте из двух предложений одно с союзом aber (но).
Muster:
Herr Weiß ist aus Hamburg. Er studiert in München.
Herr Weiß ist aus Hamburg, aber er studiert in München.
1. Frau Berg ist aus München. Sie wohnt in Berlin.
2. Ich bin aus Köln. Ich arbeite in Hamburg.
3. Frau Lange lernt Deutsch in Köln. Sie wohnt in Solingen.
4. Fräulein Heim studiert in München. Sie wohnt in Garmisch
Patenkirchen.
5. Frau Stock ist aus Wien. Sie bleibt in Salzburg.
8. Дополните предложения окончаниями глаголов и личными
местоимениями.
1. Peter ist mein Freund. Ich frage Peter: „Geh___ ____ in die
Universität? Arbeit___ _____ viel? Lern___ _____ Deutsch?
Komm___ ____ aus Russland?“
2. Paul ist auch mein Freund. Ich frage Peter und Paul: „Geh___
____ in die Universität? Arbeit___ _____ viel? Lern___ _____
Deutsch? Komm___ ____ aus Russland?“
3. Herr Müller fragt Peter: „Geh___ ____ in die Universität, Herr
Karlis? Arbeit___ _____ viel? Lern___ _____ Deutsch? Komm___
____ aus Russland?“
9. Повторите спряжение глагола sein.
1. ______ Sie aus Paris? Ja, wir ______ aus Paris. (Nein, wir _____
nicht aus Paris).
2. ______ Sie der Lehrer? Nein, ich ____ ein Student.
3. Wo _____ das Buch (книга)? Das Buch _____ hier.
4. Du _____ aus London, Anton _____ aus Madrid, ihr ______
aus Moskau.
5. Richard und Peter ______ fleißig.
6. Ich _____ Peter, du _____ Paul.
Ich _____ fleißig, du _____ faul.
33
Немецкий за 90 дней

Тема: Который час? Wie viel Uhr ist es bitte?


10. Ответьте, который час.
Muster:
Wie viel Uhr ist es in Oslo? (12.00)
Es ist 12 Uhr in Oslo.
Wo liegt Oslo?
Oslo liegt in Norwegen.
Deutschland, Frankreich, USA, Großbritannien, Australien,
Kanada, Japan

1) Wie viel Uhr ist es in Toronto? (18.00)


Wo liegt Toronto?
2) Wie viel Uhr ist es in Tokio? (19.00)
Wo liegt Tokio?
3) Wie viel Uhr ist es in Frankfurt? (12.00)
Wo liegt Frankfurt?
4) Wie viel Uhr ist es in Sydney? (8.00)
Wo liegt Sydney?
5) Wie viel Uhr ist es in Paris? (12.00)
Wo liegt Paris?
6) Wie viel Uhr ist es in London? (11.00)
Wo liegt London?
7) Wie viel Uhr ist es in New York? (3.00)
Wo liegt New York?

Определенный и неопределенный артикли


Любое существительное в немецком языке может быть муж
ского, женского или среднего рода. Принадлежность к роду оп
ределяет артикль.
Мужской род – der
Средний род – das
Женский род – die.
Артикль множественного числа для всех трех родов одина
ковый – die.
Каждому определенному артиклю соответствует свой нео
пределенный.
34
Урок 4

Grammatik
der = ein = м.р.
die = eine = ж.р.
das = ein = ср.р.
die = – = (мн.ч.)

11. Запомните существительные с артиклем.


m = Maskulinum n = Neutrum f = Femininum
Мужской род Средний род Женский род
der Computer das Auto die Vase
der Salat das Baby die City
der Clown das Radio die Garage
der Star das Telefon die Party
das Steak

Даже для интернационализмов род в разных языках может


быть разным. Обычно существительные сразу заучивают с оп
ределенным артиклем.
Выбор определенного или неопределенного артикля зави
сит от новизны информации. Если для слушающего информа
ция новая – употребляется неопределенный артикль. Знакомая
информация употребляется с определенным артиклем.

Das ist ein Auto. Это машина.


Das Auto ist drei Jahre alt. Машине три года.

Das ist ein Computer. Это компьютер.


Der Computer ist aus Deutschland.
Компьютер из Германии.

Das ist eine Vase. Это ваза.


Die Vase ist neu. Ваза новая.

Обратите внимание:
Wie alt sind Sie? = How old are you? Ich bin ... Jahre alt. = I’m ... years old.
Сколько Вам лет? Мне ... лет.

35
Немецкий за 90 дней

12. Обратите внимание на некоторые правила определения


артикля.
der die das Ausnahmen
(исключения)
Все времена die Nacht (ночь)
суток

Суффикс e der Junge (мальчик)


der Knabe мальчик)
der Name (имя)
der Löwe (лев)
der Funke (искра)
Суффикс er
Обозначает
лиц по профес
сии, специаль
ности, роду
занятий, дей
ствиям; пред
ставителей на
ционально
стей, жителей
государств, го
родов
Суффикс in
Обозначает лиц
женского пола
по роду занятий,
деятельности,
национальной,
партийной, тер
риториальной,
религиозной
принадлеж
ности; чьей
либо супруги

Все крепкие die Grappa das Bier (пиво)


напитки die Bloody Mary и его разновидности
(Кровавая (das Pils, das Kölsch,
Мэри) das Helle, das Weizen,
das Dunkle, das
Urquell, das Ale,
das Bitter).

36
Урок 4

der die das Ausnahmen


(исключения)
Суффикс ik

Суффикс
lein
Значение
объекта ма
ленького
размера

Префикс ge der Gefährte


Значение (спутник)
множе der Gehilfe
ственности, (помощник)
собиратель der Geselle
ности (подмастерье)

Суффикс tion

Суффикс ung

Суффикс keit

Суффикс heit

Суффикс schaft

13. Определите артикль существительного.


A: Abend (вечер), Adresse, Arbeiter, Arzt (врач), Ärztin, Ausländer
(иностранец)
В: Baby, Bier, Bundesrepublik, Bruder (брат)
C: Computer, Charakter
D: Diplomat, Dolmetscher (переводчик), Dolmetscherin, Deutsch
kurs
E: Ehe (брак), Ehemann (муж), Ehefrau (жена), Einladung (пригла
шение)
F: Frau, Fräulein (девушка), Firma
G: Getränk, Gast (гость)
H: Hamburger, Hausfrau (домохозяйка), Hose (брюки)
I: Ingenieur, Information, Ikone
J: Jacke (куртка, пиджак)
K: Kaffee
37
Немецкий за 90 дней

L: Lehrer (преподаватель, учитель), Lehrerin, Lampe


M: Mann (мужчина), Mensch (человек)
N: Name, Nase (нос)
O: Oma (бабушка), Opa (дедушка)
P: Presse, Publizistik
R: Radio
S: Steak, Student, Studentin, Straße (улица)
T: Telefon, Tee, Tag (день)
U: Umgebung (окрестности, окружение)
V: Vater (отец)
W: Wein (вино)
Z: Ziege
14. Составьте по три предложения к каждому пункту:
– с неопределённым артиклем
– с определённым артиклем
– с личным местоимением.
Muster:
Das ist ein Clown. Der Clown heißt Pippo. Er wohnt in München.
1. Das ist ________ Ärztin. __________ kommt aus Wien.
2. Das ist ________ Arbeiter. _________ hat die Nummer 7192.
3. Das ist ________ Computer. _______ ist 25 Jahre alt.
4. Das ist ________ Frau. ___________ trinkt ein Bier.
5. Das ist ________ Mann. __________ kommt aus Spanien.
6. Das ist ________ Lehrer. __________ arbeitet bei Siemens.
heißt Peter Bauer.
lernt Deutsch.
ist Lehrerin.
wohnt in Berlin.

15. Составьте короткие диалоги. Употребите личные местоиме


ния.
Muster:
Wo studiert Herr Weiß? (in München)
Er studiert in München.
1. Wo ist das Studio? (in München)
2. Wo ist die Firma? (in Hannover)
3. Wo wohnt Herr Zinn? (in Augsburg)
4. Wo arbeitet die Lehrerin? (in Wien)
5. Wo wohnt Fräulein Heim? (in Köln)
6. Wo arbeitet Frau Berg? (in Berlin)
38
Урок 4

16. Составьте из двух предложений одно. Употребите опреде


лённый артикль.
Muster:
Hans Peter Sommerfeld ist Lehrer. Er ist aus Berlin.
Der Lehrer Hans Peter Sommerfeld ist aus Berlin.
1. Michael Weiß ist Student. Er ist aus Hannover.
2. Karl Zinn ist Reporter. Er ist aus Augsburg.
3. Ingrid Heim ist Sekretärin. Sie ist aus Köln.
4. Monika Berg ist Ärztin. Sie ist aus München.
5. Günther Schaumann ist Arbeiter. Es ist aus Hamburg.
17. Составьте короткие диалоги с определенным артиклем.
Muster:
Ist das der Quizmaster? –
Ja, das ist Herr Sommerfeld.
1. Lehrer (Herr Sommerfeld)
2. Arbeiter (Günther Schaumann)
3. Student (Herr Weiß)
4. Reporter (Herr Zinn)
5. Sekretärin (Fräulein Heim)
6. Ärztin (Frau Berg)
18. Составьте короткие диалоги с личным местоимением.
Muster:
Wie heißt der Lehrer? (Hans Peter Sommerfeld)
Er heißt Hans Peter Sommerfeld.
1. Wie heißt der Arbeiter? (Günther Schaumann)
2. Wie heißt der Student? (Michael Weiß)
3. Wie heißt der Reporter? (Karl Zinn)
4. Wie heißt die Sekretärin? (Ingrid Heim)
5. Wie heißt die Ärztin? (Monika Berg)

39
Урок 5
Повторение
Глаголы WISSEN и KENNEN
День, месяц, год
Флаг Германии. Значения цветов

Повторение
: 1. Прослушайте выигрышные номера лотереи, запишите их.
2. der или ein, die или eine, das или ein:
das Dorf (деревня) der Platz (площадь) die Mühle (мельница)
die Fabrik das Bauernhaus die Stadt
die Wassermühle (крестьянский дом) das Wohnhaus (жилой
(водяная мельница) die Kirche (церковь) дом)

Das ist _________ Bauernhaus in Vechta.


Vechta ist ____________ Stadt bei Oldenburg in
Deutschland.
__________ Stadt hat 24 000 Einwohner (житель).

Das ist __________ Kirche in Bayern (Бавария).


________ Kirche ist sehr schön und liegt bei
Füssen.

Das ist _________ Fabrik in Rüsselsheim.


Hier arbeiten 34 000 Leute (люди).
________ Fabrik produziert Autos.

Das ist ________ Dorf in der Schweiz.


_______ Dorf ist nicht sehr groß, aber schon 500 Jahre
alt.

Das ist ___________ Wassermühle in Norddeutsch


land.
________ Mühle ist jetzt (теперь) _______
Wohnhaus.
Es gibt (= there is/there are) ein Zimmer (комна
та), ________ Küche (кухня) und ________ Bad
(ванная).

40
Урок 5

Das ist ________ Platz in Venedig.


Venedig ist ________ Stadt in Italien.
_______ Stadt ist 1200 Jahre alt und hat
350 000 Einwohner.

3. Выполните упражнение по образцу.


Muster:
Das ist ein Schrank.
Der Schrank ist groß (большой).
Er ist hoch (высокий).
1. Das ist ein Heft/тетрадь (das, dünn/тонкий, sauber/чистый)
2. Das ist eine Uhr/часы (neu/новый, schön/красивый)
3. Das ist ein Junge/мальчик (der, klein/маленький, hübsch/красивый).
4. Das ist ein Haus/дом (das, hoch, hell/светлый)
5. Das ist ein Bleistift/карандаш (der, dick/толстый, lang/длинный)
6. Das ist eine Tasche/сумка (leicht/легкий, schwarz/черный)
7. Das ist ein Kugelschreiber/ручка (der, neu, bequem/удобный)
8. Das ist ein Buch/книга (das, interessant, sauber)
9. Das ist ein Baum/дерево (der, groß, grün/зеленый)
10. Das ist ein Apfel/яблоко (der, rot/красный, reif/зрелый)
11. Das ist ein Fenster/окно (das, sauber, hell)
12. Das ist ein Bild/картина (das, schön, alt/старый)
4. Выучите антонимы.
groß ≠ klein lang ≠ kurz
dünn ≠ dick leicht ≠ schwer
neu ≠ alt bequem ≠ unbequem
hoch ≠ niedrig hell ≠ dunkel
sauber ≠ schmutzig interessant ≠ uninteressant
5. der, die или das?
___ Antwort ___ Kugelschreiber ___ Lehrer
___ Bleistift ___ Herr ___ Lehrerin
___ Buch ___ Heft ___ Name
___ Frage ___ Stadt ___ Schule
___ Frau ___ Stadtplan ___ Student
___ Freund ___ Land ___ Studentin
___ Freundin ___ Landkarte
(географическая карта)

41
Немецкий за 90 дней

6. Дополните предложения личными местоимениями.


01. Wo liegt das Buch? _____ liegt hier.
02. Liegt der Bleistift auch hier? Nein, _____ liegt nicht hier.
03. Kommt Frau Meier? Nein, _____ kommt nicht.
04. Lernt das Kind fleißig? Ja, _____ lernt fleißig.
05. Fragt Herr Müller viel? Ja, _____ fragt viel.
06. Antwortet Richard richtig? Ja, _____ antwortet richtig.
07. Wo ist die Landkarte? _____ liegt dort.
08. Ist mein Heft hier? Ja, _____ ist hier.
09. Arbeitet Herr Müller viel? Ja, _____ arbeitet viel.
10. Wo ist der Bleistift? Hier liegt _____.
11. Wo ist Frau Müller? Dort kommt _____.
12. Wo ist das Heft? Hier liegt _____.
7. Дополните предложения.
1. Die Studenten (Pl.) ... (arbeiten).
2. Sie (Pl.) ... (lernen) Deutsch.
3. Peter ... (hören) Musik.
4. Hans ... (korrigieren/исправлять).
5. Eva ... (schreiben).
6. Eugen ... (diktieren).
7. Iren ... (machen) Übungen.
8. Ich ... (machen) Übungen auch.
9. Du ... (wiederholen/повторить) Vokabeln (слова).

Глаголы: wissen/kennen – знать


8. Прочитайте диалог, обратите внимание на лексику.
– Kennen Sie diese schöne – Вы знаете эту красивую
Dame? женщину?
– Mit dem schicken Hut? – В элегантной шляпке?
– Ja, die meine ich. – Да, я ее имею в виду.
– Das ist Karin Meier, wenn ich – Это Карин Майер, если я не
mich nicht irre. ошибаюсь.
– Woher kommt sie? – Откуда она?
– Aus München, soviel ich – Из Мюнхена, насколько я
weiß. знаю.

42
Урок 5

Grammatik
wissen kennen
знать
ich weiß ich kenne
du weißt du kennst
er er
sie
es
man
} weiß

wir wissen
sie
es
man
} kennt

wir kennen
ihr wisst ihr kennt
sie sie
Sie } wissen
Sie } kennen

Ich weiß es/das (это) + Objekt im Akk.


Ich weiß etwas (чтото)
Ich weiß nichts (ничего)
Ich weiß viel (много)
Ich weiß wenig (мало)
Ich weiß, dass ... (я знаю, что...)
9. Инсценируйте диалог.

Тема: День, месяц, год. Tag, Monat, Jahr


10. Прочитайте.
Ein Jahr besteht aus (состоит из) 12 Monaten. Die Jahresmonate
heißen: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, Sep
tember, Oktober, November, Dezember.
Das Jahr hat vier Jahreszeiten. Das sind: Winter, Frühling, Som
mer, Herbst. Der Winter besteht aus drei Monaten. Das sind Dezem
ber, Januar, Februar. Der Frühling besteht auch aus drei Monaten.
Das sind: März, April, Mai. Der Sommer besteht aus Juni, Juli, Au
gust. Der Herbst besteht aus September, Oktober und November.
Ein Monat besteht aus 30 oder 31 Tagen. Der Februar hat 28,
manchmal 29 Tage.
11. Ответьте на вопросы.
1. Aus wie vielen Monaten besteht ein Jahr?
2. Wie heißen die Jahresmonate?
3. Welcher Monat ist jetzt?
4. Welche Jahreszeiten kennen Sie?
5. Welche Jahreszeit haben wir jetzt?
6. Wie viele Tage hat April?
7. Welche Monate noch haben 30 Tage?
43
Немецкий за 90 дней

08. Wie viele Tage hat Mai?


09. Welche Monate noch haben 31 Tage?
10. Aus wie vielen Tagen besteht Februar?
11. Wie viele Tage hat Februar in diesem (в этом) Jahr?
12. Прочитайте.
Ein Monat besteht aus vier oder fünf Wochen. Die Woche besteht
aus sieben Tagen. Die Wochentage heißen: Montag, Dienstag,
Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag.
13. Ответьте на вопросы.
1. Aus wie vielen Wochen besteht ein Monat?
2. Wie viele Tage hat eine Woche?
3. Wie heißen die Wochentage?
4. Welcher Tag ist heute (= today)?
5. Welcher Tag ist morgen (= tomorrow)?
14. Der, die, das?
_____ Jahr, ____ Monat, _____ Winter, _____ Frühling, ____
Sommer, ____ Herbst, ____ Tag, _____ Jahreszeit, ____ Woche, ____
Sonntag.

Флаг Германии. Значение цветов


Государственный флаг Германии состоит из черной, красной
и золотой горизонтальных полос. Черный и золотой цвета по
являются в немецких гербах еще в средние века. Черный сим
волизировал у немцев силу, мужество, великое прошлое. По
зднее к ним добавляется красный цвет.

44
Урок 6
Повторение
Склонение артикля
Тема: Семья
Притяжательные местоимения

Повторение
1. Ответьте на вопросы.
01. Wie viele Monate hat ein Jahr?
02. Welche Jahresmonate kennen Sie?
03. Welcher Monat ist jetzt?
04. Welche Jahreszeiten kennen Sie?
05. Welche Jahreszeit haben wir jetzt?
06. Welche Jahreszeit ist Ihre Lieblingsjahreszeit
(любимое время года)?
07. Welche Monate haben je (по) 30 Tage?
08. Welche Monate haben je 31 Tage?
09. Wie viele Tage hat Februar?
10. Aus wie vielen Wochen besteht ein Monat?
11. Aus wie vielen Tagen besteht eine Woche?
12. Welche Wochentage kennen Sie?
13. Welcher Tag ist heute?
14. Welcher Tag ist morgen?
15. Welcher Tag ist übermorgen?
16. Wissen Sie viel?
2. Прочитайте текст.
Tag – Monat – Jahr
Ein Tag hat 24 Stunden. Die Tageszeiten heißen: der Morgen, der
Vormittag (дообеденное время), der Mittag (обед), der Nachmittag
(послеобеденное время), der Abend und die Nacht.
Sieben Tage sind eine Woche: Montag, Dienstag, Mittwoch, Don
nerstag, Freitag, Sonnabend und Sonntag. In West und Süddeutsch
land heißt der Sonnabend Samstag.
Ungefähr (≈) vier Wochen sind ein Monat; zwölf Monate sind ein
Jahr.
Die Monate heißen: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli,
August, September, Oktober, November und Dezember.

45
Немецкий за 90 дней

Ein Jahr hat 365 Tage. Manchmal (иногда) hat das Jahr auch 366
Tage. Es heißt dann Schaltjahr. Ein Jahr hat auch vier Jahreszeiten;
sie heißen: der Frühling, der Sommer, der Herbst und der Winter.
Es gibt auch viele Feiertage (праздники), zum Beispiel1: Neujahr (Но
вый год), Ostern (Пасха), Pfingsten (Троица) und Weihnachten (Рождество).
3. Перескажите текст „Tag – Monat – Jahr“.
4. Составьте короткие диалоги.
Muster:
– Ist das ein Student aus Schwerin?
– Nein, der Student ist aus Berlin?
01. Ist das ein Gast (m) aus Leipzig?
02. Ist das eine Studentin aus Dresden?
03. Ist das ein Singeklub (m) aus Halle?
04. Ist das eine Familie aus Rostock?
05. Ist das ein Herr (m) aus Seedorf?
06. Ist das eine Dame aus München?
07. Ist das eine Zeitschrift (журнал) aus Deutschland?
08. Ist das ein Arzt aus den USA?
09. Ist das ein Theater (n) aus Russland?
10. Ist das ein Film (m) aus Italien?
11. Ist das ein Computer (m) aus Japan?
12. Ist das ein Kugelschreiber (m) aus Polen?

Склонение артиклей
5. Выучите грамматику.
Grammatik
Склонение артиклей
м.р. ж.р. ср.р. мн.ч. м.р. ж.р. ср.р.
Nominativ der die das die ein eine ein
Genitiv des der des der eines einer eines
Dativ dem der dem den einem einer einem
Akkusativ den die das die einen eine ein

Nominativ = именительный падеж – wer?, was?/кто? что?


Genitiv = родительный падеж – wessen/чей?
Dativ = дательный падеж – wem/кому?, wo?/где?
Akkusativ = винительный падеж – wen/кого?, was?/что?,
wohin?/куда?

1
zum Beispiel = z. B. – например

46
Урок 6

6. Употребите существительные в правильном падеже.


l. Wen sehen (видеть) Sie im Hof (во дворе)?
der Hund
die Katze
die Kuh
das Schwein
die Ziege
das Huhn
2. Was sehen Sie im Zimmer?
der Tisch, der Stuhl, der Schrank, das Bett (кровать), der Fernseher
(телевизор), das Sofa
3. Was liegt auf dem Tisch?
das Buch, das Heft, der Kugelschreiber, der Bleistift, das Lineal,
der Gummi
4. Was ziehen Sie an (anziehen – надевать на себя) ?
das Hemd (сорочка), die Jacke (пиджак, куртка), der Mantel (пальто),
die Hose (брюки), die Bluse, der Rock (юбка).
5. Zeigen Sie (покажите) Ihr Fotoalbum! Wer ist das?
der Vater, die Mutter, die Großmutter (= grandmother), der Bruder
(brother), der Onkel (= uncle), die Tante (= aunt).
7. Прочитайте текст вслух.
Das ist die Familie Bogner. Herr Bogner und Frau Bogner sind Ehe
leute (супруги). Herr Bogner ist der Ehemann, Frau Bogner ist die Ehe
frau.
Herr und Frau Bogner haben zwei Kinder (ein/das Kind – die Kinder),
sie sind also (таким образом) Eltern (Vater und Mutter). Sie haben einen
Jungen und ein Mädchen. Sie haben also einen Sohn und eine Tochter.
Die Kinder sind Geschwister. Der Junge hat eine Schwester, das
Mädchen hat einen Bruder.
Die Kinder haben Großeltern. Sie haben eine Großmutter und ei
nen Großvater.
Die Großeltern haben zwei Enkelkinder1. Sie haben einen Enkel
sohn2 und eine Enkeltochter3.
Die Kinder sagen zu der Mutter Mutti oder Mami4, zu dem Vater
Vati oder Papi, zu der Großmutter Oma und zu dem Großvater Opa.

1
die Enkelkinder = die Enkel
2
der Enkelsohn = der Enkel
3
die Enkeltochter = die Enkelin
4
Formen „Mama“ und „Papa“ считаются устаревшими.

47
Немецкий за 90 дней

8. Ответьте на вопросы.
1. Wie groß ist Ihre Familie?
2. Wie alt sind Ihre Geschwister?
3. Haben Ihre Eltern Geschwister?
4. Haben Sie Großeltern oder leben sie nicht mehr (уже умерли)?
5. Sind Ihre Großeltern die Eltern der Mutter oder des Vaters?
6. Wie alt sind Ihre Großeltern?
7. Wohnen die Großeltern hier oder wo anders (гдето в другом
месте)?

9. Прочитайте предложения и постарайтесь понять значение но


вых слов из контекста.
1. Die Schwester meiner Mutter ist meine Tante.
2. Der Bruder meines Vaters ist mein Onkel.
3. Der Sohn meiner Tante ist mein Vetter.
4. Die Tochter meines Onkels ist meine Kusine.
5. Mein Vetter ist der Neffe für meine Eltern.
6. Meine Kusine ist die Nichte für meine Eltern.

Притяжательные местоимения
10. Выучите притяжательные местоимения.

Grammatik
Каждому личному местоимению соответствует свое при
тяжательное.
ich – mein wir – unser
du – dein
er – sein ihr – euer
sie – ihr sie – ihr
es – sein Sie – ihr

: 11. Прослушайте текст „Unsere Familie“ и перескажите его.


12. Расскажите о своей семье.
13. Задайте вопросы и объясните родственные отношения лиц
по генеалогическому древу. Используйте при этом следующие обо
значения.
Muster:
– Wie ist Michael mit Doris verwandt?
– Er ist ihr Großvater.

48
Урок 6

Mutter Großmutter Schwiegermutter/ теща, свекровь


Vater Großvater Schwiegervater/ тесть, свекор
Bruder Enkeltochter Schwiegersohn/зять
Schwester Enkelsohn Schwiegertochter/ невестка
Sohn Tante Schwägerin/ золовка, свояченица
Tochter Onkel Schwager/ деверь, шурин
Ehemann Nichte Andreas웧
웨Doris Birgit웨
Ehefrau Neffe
Kusine
Vetter Elke웨

웧Christian Helene웨
웧Paul 웧Markus 웨Maria Hans웧

웧Walter Marianne웨

웧Michael Sonja웨

14. Из второго генеалогического древа вы видите, что Петер и


Анна овдовели, когда поженились во второй раз. При повторном
браке возможны следующие родственные отношения.
Stiefmutter/ мачеха Rüdiger웧
Stiefvater/ отчим 웧Volker
Stiefsohn/ пасынок Eva웨 Jutta웨
Stieftochter/ падчерица
Stiefbruder1/ сводный брат
Stiefschwester2/ 웧Thomas Anne웨
(vor 8 Jahren 웧Peter Susanne웨
сводная сестра (vor 6 Jahren
verstorben)
verstorben)

15. Ответьте на вопросы.


1. Wie ist Volker mit Peter verwandt?
2. Wie ist Jutta mit Anne verwandt?
3. Wie ist Eva mit Peter verwandt?
4. Wie ist Jutta mit Volker verwandt?
5. Wie ist Rüdiger mit Eva verwandt?
6. Wie ist Eva mit Jutta verwandt?
7. Wie ist Rüdiger mit Peter verwandt?
8. Wie ist Anne mit Rüdiger verwandt?
1
der Stiefbruder = der Halbbruder
2
die Stiefschwester = die Halbschwester

49
Урок 7
Повторение
Спряжение сильных глаголов в Präsens
Диалог: «Я хотел бы говорить на всех языках»
Диалог: «Что ты читаешь?»
Текст: „Ausländer in der Bundesrepublik Deutschland“

Повторение
1. Ответьте на вопросы.
1. Wie viele Tage hat ein Jahr?
2. Wie viele Tage hat ein Schaltjahr?
3. Wie viele Tage hat Februar in einem Schaltjahr?
4. Welche Tageszeit ist jetzt?
5. Welcher Tag ist heute?
6. Ist dieses Jahr ein Schaltjahr?
7. Feiern Sie Weihnachten?
8. Feiern Sie Pfingsten?
9. Feiern Sie Ostern?
10. Feiern Sie Neujahr?
11. Welche Feiertage feiern Sie noch?
12. Welcher Feiertag ist Ihre Lieblingsfeier?
2. Повторите спряжение глагола sein.
3. Повторите спряжение глагола haben.
4. Повторите спряжение глагола kommen.
5. Повторите спряжение глагола antworten.
6. Прострягайте глаголы.
gehen hören studieren
kaufen (покупать) sagen leben
machen spielen wohnen
trinken rufen (звать) arbeiten
verdienen (зарабатывать) fragen konjugieren
beschreiben (описывать) buchstabieren verstehen
bezahlen (оплачивать) glauben (полагать) lernen
schreiben ergänzen verkaufen (продавать)

50
Урок 7

Спряжение сильных глаголов в Präsens


7. Обратите внимание на спряжение глагола sprechen.

Grammatik
sprechen – говорить
ich spreche wir sprechen
du sprichst ihr sprecht
er sie sprechen
}
sie
es
man
}spricht Sie

8. Составьте короткие диалоги.


Muster:
Der Dolmetscher spricht ausgezeichnet/отлично Russisch. (Spanisch)
– Spricht er auch Spanisch?
– Ja, Spanisch spricht er auch.
1. Die Dolmetscherin spricht ausgezeichnet Spanisch. (Russisch)
2. Der Journalist spricht ausgezeichnet Englisch. (Russisch)
3. Die Journalistin spricht ausgezeichnet Deutsch. (Englisch)
4. Der Student spricht ausgezeichnet Englisch. (Französisch)
5. Die Studentin spricht ausgezeichnet Deutsch. (Spanisch).
9. Прочитайте четыре текста.
Peter Martens kommt aus Hamburg. Er ist Ingenieur. Er spricht
Deutsch und Englisch und versteht Dänisch und Schwedisch.
Fritz Wenzel kommt aus Leipzig. Er spricht Deutsch und ist Lehrer
für Russisch. Er versteht auch Englisch.
Bettina Demont wohnt in Bern. Sie ist Studentin. Sie spricht
Deutsch und Französisch.
Anni Sinowatz aus Wien ist Ärztin. Sie spricht Deutsch, Italienisch
und Spanisch.
10. Ответьте на вопросы.
1. Woher kommt Bettina Demont?
2. Spricht Bettina Demont Deutsch und Englisch?
3. Ist Bettina Demont Ärztin?
4. Wer kommt aus Hamburg?
5. Wer ist Lehrer?
6. Wer ist Ingenieur?
51
Немецкий за 90 дней

07. Wer ist Studentin?


08. Wo wohnt Frau Sinowatz?
09. Wer spricht Englisch?
10. Wer versteht Englisch?
11. Wer spricht zwei Fremdsprachen?
12. Wer versteht Schwedisch?
11. Richtig или falsch?
richtig falsch
01. Bettina Demont wohnt in Bern.
02. Bettina Demont ist Ärztin.
03. Bettina Demont spricht Deutsch und Italienisch.
04. Peter Martens wohnt in Leipzig.
05. Peter Martens ist Ingenieur.
06. Peter Martens spricht Deutsch und Russisch.
07. Fritz Wenzel ist Lehrer.
08. Fritz Wenzel spricht Deutsch und Englisch.
09. Anni Sinowatz wohnt in Wien.
10. Anni Sinowatz ist Studentin.
12. Обратите внимание на чередование гласных.

Grammatik
Чередование гласных сильных глаголов
Сильные глаголы, имеющие в корне гласную e изменя
ют ее во 2м и 3м лицах единственного числа на i/ie.
e → i/ie
Сильные глаголы, имеющие в корне гласную a изменя
ют ее во 2м и 3м лицах единственного числа на ä.
a→ä
Сильные глаголы, имеющие в корне дифтонг au изменя
ют его во 2м и 3м лицах единственного числа на äu.
au → äu

13. Проспрягайте сильные глаголы.


a) helfen (помогать), geben (давать), sprechen, essen (есть), nehmen
(брать), lesen (читать), sehen (видеть), treffen (встречать)
b) fahren (ехать), fallen (падать), schlafen (спать), waschen (мыть),
tragen (нести), halten (держать; останавливаться)
c) laufen (бежать)
52
Урок 7

14. Прочитайте диалог.


Dialog: Ich möchte alle Sprachen sprechen
– Ich möchte alle Sprachen sprechen.
– Welche Sprachen sprechen Sie?
– Perfekt Englisch, Französisch...
– Hören Sie, er spricht Französisch!
– Ich lese Polnisch, Tschechisch...
– Hören Sie, er liest Polnisch!
– Ich spreche ein wenig Griechisch, Türkisch, Arabisch...
– Sprechen Sie nicht Chinesisch?
– Leider nicht. Noch nicht.
– Lernen Sie nicht Deutsch?
– Doch. Deshalb bin ich hier.
Диалог: Я хотел бы говорить на всех языках
– Я хотел бы говорить на всех языках.
– На каких языках Вы говорите?
– В совершенстве поанглийски, пофранцузски...
– Вы слышите, он говорит пофранцузски!
– Читаю попольски, почешски...
– Вы слышите, он читает попольски!
– Немного говорю погречески, потурецки, поарабски...
– А покитайски не говорите?
– К сожалению нет. Пока.
– Немецкий не учите?
– Учу. Поэтому я здесь.
15. Инсценируйте диалог.
16. Прочитайте диалог, обратите внимание на подчеркнутые гла
голы.
Dialog: Was liest du?
– Was liest du?
– Ich lese das Jugendmagazin.
– Ist das interessant?
– O ja, sehr!
– Zeig mal, bitte! – Ausgezeichnet! Sieh mal hier das Bild! – Und
du verstehst alles?
– Nicht alles.
– Aber du sprichst schon gut Deutsch.
– Du auch. Dir fällt Deutsch leicht. – Fährst du nach Hause?
– Ich gehe ins Kino. Heute läuft ein interessanter Film.
53
Немецкий за 90 дней

Диалог: Что ты читаешь?


– Что ты читаешь?
– Я читаю молодежный журнал.
– Это интересно?
– О да, очень.
– Покажи, пожалуйста! – Отлично! Посмотри на эту картин
ку! – И ты все понимаешь?
– Не все.
– Но ты уже хорошо говоришь понемецки.
– Ты тоже. Немецкий дается тебе легко. – Ты едешь домой?
– Я иду в кино. Сегодня идет интересный фильм.
17. Инсценируйте диалог.
18. Прочитайте короткие тексты.
Текст: Ausländer in der Bundesrepublik Deutschland
Miza Lim kommt aus Korea, studiert Deutsch und Pädagogik in
Bielefeld. Sie ist 24 Jahre alt. Sie meint (полагать): „Deutschland ist
schön, aber ich habe Heimweh (ностальгия).“
Esko Jokela aus Helsinki, Finnland, ist 60. Er ist Diplomat und
lebt schon lange in Bonn. „Ich bin hier daheim (дома),“ sagt er.
Mustafa Benhallam (37) ist Marokkaner und stammt (родом) aus
Fez. Jetzt arbeitet er in Berlin. Er ist Arzt.
Alexandra Karidakis wohnt schon 15 Jahre in München. Sie ar
beitet bei Siemens. „Noch zwei Jahre, dann gehe ich nach Hause.
Dann bin ich vierzig.“ Ihre Familie lebt in Saloniki.
Florence Vrignaud (25) aus Paris ist Dolmetscherin. Sie arbeitet
in Bonn. .Mein Freund ist Deutscher. „Ich bleibe (оставаться) hier“,
meint sie.
Baris Önal ist Arbeiter und kommt aus der Türkei. Er wohnt schon
sehr lange in Köln und arbeitet bei Ford. Er lebt allein hier. Die Fa
milie ist daheim in der Türkei.
John Wilson aus Canterbury (England) ist Major bei der British
Army in Deutschland, in Hannover. Er ist erst (только) zwei Monate
hier: „Deutsch ist schwer!“
Josefine Truc aus Vietnam ist 23 und wohnt jetzt in Frankfurt. Sie
ist Krankenschwester. „Deutschland ist schön, aber kalt. Die Men
schen sind freundlich. Sie arbeiten viel“.
19. Расскажите об иностранцах в Германии.
54
Урок 7

20. Дополните предложения.


1. Alexandra Karidakis le________ schon 15 Ja________ in Mün
chen. Sie s________ Griech________ und Ital________. 2. Miza Lim
k________ aus Korea. Sie stud________ Deu________ i________ Bie
lefeld. Sie i________ 24 Jahre alt. 3. Mustafa Benhallam i________
Mar________, er k________ aus Fez. Jetzt arb________ er in Berlin.
Mustafa i________ Arzt. 4. Baris Önal a________ der Tür________ ist
Arb________ bei Ford. Er w________ schon sehr lange i________ Köln.
Die Fam________ ist da________ in d________ Türkei. 5. Bettina
Demont w________ in Bern. Sie spr________ Deu________ ________
Franz________. Sie i________ Stud________. 6. Fritz Wenzel
w________ in Leipzig. Er i________ Lehrer und sp________
Deu________ und Russ________.
21. Что к чему относится?

ich du Sie er sie sie


(Rolf) (Linda) (Rolf
und
Linda)
sprechen
Arabisch.
arbeitet nicht.
bin Lehrerin.
möchtest
Deutsch lernen.
haben zwei
Kinder.
kommst aus
England.
bist aus London.
ist aus München.
wohnt in
Hamburg.
sind aus
Frankreich.
möchte in Berlin
arbeiten.

55
Немецкий за 90 дней

22. Beachten Sie die Suffixe.


Страна национальность язык
Italien Italiener Italienerin italienisch
USA (Amerika) Amerikaner Amerikanerin amerikanisch
...... ...... ...... ......
Ungarn Ungar Ungarin ungarisch
...... ...... ...... ......
Frankreich Franzose Französin französisch
...... ...... ...... ......
Türkei Türke Türkin türkisch
Griechenland Grieche Griechin griechisch
...... ...... ...... ......
China Chinese Chinesin chinesisch
...... ...... ...... ......
Deutschland Deutscher Deutsche deutsch
...... ...... ...... ......

23. Weitere Information zur Übung 22:


Ägypten, der Ägypter, ägyptisch
Äthiopien, der Äthiopier, äthiopisch
Afghanistan, der Afghane, afghanisch
Albanien, der Albaner, albanisch
Algerien, der Algerier, algerisch
Andorra, der Andorraner, andorranisch
Argentinien, der Argentinier, argentinisch
Armenien, der Armenier, armenisch
Aserbaidshan, der Aserbaidshaner, aserbaidshanisch
Australien, der Australier, australisch
Belgien, der Belgier, belgisch
Birma, der Birmane, birmanisch
Bolivien, der Bolivianer, bolivianisch
Brasilien, der Brasilianer, brasilianisch
Bulgarien, der Bulgare, bulgarisch
Chile, der Chilene, chilenisch
Costa Rica, der Costaricaner, costaricanisch
Cypern, der Cypriote, cyprisch
Dänemark, der Däne, dänisch
Dominikanische Republik, der Dominikaner, dominikanisch
Ecuador, der Ecuadorianer, ecuadoranisch
England, der Engländer, englisch
Estland, der Estländer, estnisch
56
Урок 7

Finnland, der Finne, finnisch


Georgien, der Georgier, georgisch
Ghana, der Ghanaer, ghanaisch
Großbritannien, der Brite, britisch
Guatemala, der Guatemalteke, guatemaltekisch
Haiti, der Haitarier, haitanisch
Honduras, der Honduraner, honduranisch
Indien, der Inder, indisch
Indonesien, der Indonesier, indonesisch
Irak, der Iraker, irakisch
Iran, der Iraner, iranisch
Irland, der Ire, irisch
Island, der Isländer, isländisch
Israel, der Israeli, israelisch
Japan, der Japaner, japanisch
Jemen, der Jemenite, jemenitisch
Jordanien, der Jordanier, jordanisch
Kambodscha, der Kambodschaner, kambodschanisch
Kamerun, der Kamerune, kamerunisch
Kanada, der Kanadier, kanadisch
Kasachstan, der Kasache, kasachisch
Kenya, der Keniane, kenianisch
Kirgisien, der Kirgise, kirgisisch
Kolumbien, der Kolumbianer, kolumbianisch
Kongo, der Kongolese, kongolesisch
Korea, der Koreaner, koreanisch
Kroatien, der Kroate, kroatisch
Kuba, der Kubaner, kubanisch
Laos, der Laote, laotisch
Lettland, der Lettländer, lettisch
der Libanon, der Libanese, libanesisch
Liberia, der Liberier, liberisch
Libyen, der Libyer, libysch
Liechtenstein, der Liechtensteiner, liechtensteinisch
Litauen, der Litauer, litauisch
Luxemburg, der Luxemburger, luxemburgisch
Madagaskar, der Madegasse, madegassisch
Malaysia, der Malaie, malaisch
Marokko, der Marokkaner, marokkanisch
Mazedonien, der Mazedonier, mazedonisch
Mexiko, der Mexikaner, mexikanisch
die Moldau, der Moldauer, moldauisch
57
Немецкий за 90 дней

Monaco, der Monegasse, monegassisch


Mongolei, der Mongole, mongolisch
Nepal, der Nepalese, nepalesisch
Neuseeland, der Neuseeländer, neuseeländisch
Nicaragua, der Nicaraguaner, nicaraguanisch
die Niederlande, der Niederländer (Holländer), niederländisch
(holländisch)
Nigeria, der Nigerianer, nigerianisch
Norwegen, der Norweger, norwegisch
Österreich, der Österreicher, österreichisch
Pakistan, der Pakistaner, pakistanisch
Panama, der Panamaer, panamanisch
Paraguay, der Paraguayaner, paraguayanisch
Peru, der Peruaner, peruanisch
die Philippinen, der Filipino, philippinisch
Polen, der Pole, polnisch
Portugal, der Portugiese, portugiesisch
Rumänien, der Rumäne, rumänisch
Russland, der Russe, russisch
Salvador, der Salvadorianer, salvadorianisch
SaudiArabien, der SaudiAraber, saudiarabisch
Schweden, der Schwede, schwedisch
die Schweiz, der Schweizer, schweizerisch
die Slowakei, der Slowake, slowakisch
Slowenien, der Slowene, slowenisch
Spanien, der Spanier, spanisch
Sudan, der Sudanese, sudanesisch
die Südafrikanische Republik, der Südafrikaner, südafrikanisch
Syrien, der Syrer, syrisch
Tansania, der Tansanier, tansanisch
Thailand, der Thailänder, thailändisch
Togo, der Togolese, togolesisch
Tunesien, der Tunesier, tunesisch
die Ukraine, der Ukrainer, ukrainisch
Uruguay, der Uruguayer, uruguayisch
der Vatikan, , vatikanisch
Venezuela, der Venezolaner, venezolanisch
Vietnam, der Vietnamese, vietnamesisch
Weißrussland, der Weißrusse, weißrussisch

58
Урок 8
Повторение
Образование наречий от дней недели
Географическая карта
Время. Продолжение

Повторение
1. Поработайте со словарем и ответьте на вопросы.
Was macht der Bär? (зимой спит)
Was macht der Hase? (бегает)
Der Lehrer nimmt die Kreide. Der Lehrer trägt eine Brille.
Warum trägt der Lehrer eine Brille? (плохо видит)
Was macht der Herr?(смотрит видео) – Der Herr trägt auch eine
Brille. Warum trägt der Herr eine Brille? (плохо видит)
Was macht das Mädchen? (моет руки)
Was macht die Sportlerin? Schwimmt sie oder läuft sie Ski?
(плавает)
Was macht ein Herr? (отдает тарелку) Was macht der andere
Herr? (берет тарелку)
Was macht das Auto? (едет)
Was macht die Dame? (ест)
2. Вставьте пропущенные слова: fährt, hält, isst, nimmt, sieht
1. Das Mädchen sagt: Nehmen Sie bitte Platz. – Herr Fischer
__________ Platz. 2. Der Student sagt: Fahren Sie zuerst (сначала) zum
Hauptbahnhof (главный вокзал). – Herr Kaufmann _________ zum
Hauptbahnhof. 3. Der Herr sagt: Die Straßenbahn (трамвай) und der
Bus halten am Rathaus (у ратуши). Aber er kennt Stuttgart nicht gut. –
Nur der Bus ___________ am Rathaus. 4. Sehen Sie die Kirche? –
Von dort (оттуда) ___________ man (видно) das Rathaus und den
Marktplatz. 5. Herr Schneider fragt: Was essen Sie? – Ich esse ein
Beefsteak und Herr Neumann __________ einen Kalbsbraten (жаркое
из телятины).

3. Geben или treffen?


1. Was __________ es heute Abend im Fernsehen?
2. Haben Sie rote Pullover? – Nein, im Augenblick (в настоящий
момент) __________ es nur (только) grüne.
3. ___________ du die Schlüssel (ключи) Herrn Meier?

59
Немецкий за 90 дней

4. Du hast jetzt ein Auto. Warum ________ du dein Motorrad (мо


тоцикл)nicht deinem Bruder?
5. __________ du das Buch Thomas? Du _________ Thomas
heute.
6. Heute Mittag _________ du deinen Bruder in der Stadt.
7. Kennen Sie Herrn Kühn? – Ja, ich _________ Herrn Kühn
samstags immer auf dem Fußballplatz.
4. Ответьте на вопросы.
1. Die Dame ist aus Bulgarien. Welche Sprache spricht die Dame?
2. Die Dame ist aus Rumänien. Welche Sprache spricht die Dame?
3. Die Dame ist aus Spanien. Welche Sprache spricht die Dame?
4. Die Dame ist aus Österreich. Welche Sprache spricht die Dame?
5. Die Dame ist aus Tschechien. Welche Sprache spricht die Dame?
6. Die Dame ist aus Japan. Welche Sprache spricht die Dame?
7. Die Dame ist aus Argentinien. Welche Sprache spricht die Dame?
8. Der Herr ist aus Pakistan. Welche Sprache spricht der Herr?
9. Der Fisch lebt im Wasser. Welche Sprache spricht der Fisch?
5. Повторите притяжательные местоимения.
Grammatik
Личн. мест. Притяж. мест. + существительное
м.р. ср.р. ж.р.
ich mein Koffer mein Buch meine Tasche
du dein Koffer dein Buch deine Tasche
er sein Koffer sein Buch seine Tasche
sie ihr Koffer ihr Buch ihre Tasche
es sein Koffer sein Buch seine Tasche
wir unser Koffer unser Buch unsere Tasche
ihr euer Koffer euer Buch eure Tasche
sie ihr Koffer ihr Buch ihre Tasche
Sie Ihr Koffer Ihr Buch Ihre Tasche
Притяжательные местоимения склоняются точно так же,
как и неопределенный артикль.

6. Прочитайте диалоги.
I. – Hier ist ein Koffer. Ist das euer Koffer?
– Nein, unser Koffer ist das nicht.
– Vielleicht der Koffer von Herrn und Frau Stock?
– Richtig, das ist ihr Koffer!
60
Урок 8

II. – Hier ist ein Buch. Ist das dein Buch?


– Nein, mein Buch ist das nicht.
– Vielleicht das Buch von Frau Schneider?
– Richtig, das ist ihr Buch!
III. – Hier ist eine Tasche. Ist das Ihre Tasche?
– Nein, meine Tasche ist das nicht.
– Vielleicht die Tasche von Herrn Bauer?
– Richtig, das ist seine Tasche!
7. Ihr, Ihre, Ihren?
1.– Herr Ober1, wann bringen Sie meinen Kalbsbraten?
– Augenblick (минуточку), ich bringe ________ Kalbsbraten
sofort (немедленно).
2.– ______ ________, wann bringen Sie meine Tomatensuppe?
– ____________, ich bringe ________ Tomatensuppe sofort.
3.– ______ ________, wann bringen Sie mein Schnitzel?
– ____________, ich bringe ________ Schnitzel sofort.
4.– ______ ________, wann bringen Sie unser Bier?
– ____________, ich bringe ________ Bier sofort.
5.– ______ ________, wann bringen Sie unseren Kaffee?
– ____________, ich bringe ________ Kaffee sofort.
6.– ______ ________, wann bringen Sie unsere Schnitzel?
– ____________, zuerst bringe ich ________ Getränke.
8. Прочитайте текст.
Ich und meine Familie
Mein Name ist Peter Müller. Meine Familie wohnt in Aachen.
Wir sind drei – meine Frau, unser Kind und ich. Ach ja, und unsere
Katze. Unser Haus ist klein. Aber unser Garten ist groß. Meine Frau
arbeitet. Sie ist Lehrerin. Ihre Studenten lernen Russisch. Mein Bru
der wohnt in Hamburg. Er ist auch Lehrer. Seine Frau arbeitet nicht.
Ihre Kinder sind noch klein. Meine Schwester ist noch Studentin. Sie
studiert Medizin. Ihr Mann ist auch Student. Sie studieren in Stutt
gart. Ihr Kind ist noch klein.

1
Herr Ober – обращение к официанту

61
Немецкий за 90 дней

9. Вставьте пропущенные слова в тексте.


_______ Name ist Peter Müller. ________ Familie wohnt in Aachen.
Wir sind drei – _______ Frau, _______ Kind und ich. Ach ja, und
________ Katze. _______ Haus ist klein. Aber _______ Garten ist groß.
_______ Frau arbeitet. Sie ist Lehrerin. _______ Studenten lernen Rus
sisch. _______ Bruder wohnt in Hamburg. Er ist auch Lehrer. _______
Frau arbeitet nicht. ________ Kinder sind noch klein. _______ Schwe
ster ist noch Studentin. Sie studiert Medizin. _______ Mann ist auch
Student. Sie studieren in Stuttgart. _______ Kind ist noch klein.

Образование наречий от дней недели


10. Выучите грамматику.

Grammatik
montags по понедельникам am Montag в понедельник
dienstags по вторникам am Dienstag во вторник
mittwochs по средам am Mittwoch в среду
donnerstags по четвергам am Donnerstag в четверг
freitags по пятницам am Freitag в пятницу
samstags по субботам am Samstag в субботу
sonntags по воскресеньям am Sonntag в воскресенье

Многократное действие, Однократное действие


регулярно, всегда

62
Урок 8

11. Прочитайте названия стран.

Nordamerika Europa
Kanada Spanien
USA Österreich
Frankreich
Südamerika Italien
Bolivien Dänemark
Peru Türkei
Brasilien Ungarn
Argentinien Polen
Chile Rumänien
Venezuela Bundesrepublik Deutschland
Kolumbien Belgien
Uruguay Niederlande
Griechenland
Schweden
Norwegen
Finnland

Afrika Asien
Senegal Indien
Ägypten Japan
Elfenbeinküste China
Zaire Indonesien
Tansania Thailand
Kenia Iran
Sudan Israel
Ghana Libanon
Nigeria
Äthiopien
Australien

63
Немецкий за 90 дней

: 12. Прослушайте текст „Die Landkarte“ и ответьте на вопросы.


Текст: die Landkarte
Hier ist eine Karte; das ist eine Landkarte von Europa. Hier ist die
Bundesrepublik Deutschland. Dort ist Frankreich. Frankreich liegt
in Westeuropa, und die Bundesrepublik liegt in Mitteleuropa.
Hier ist Ungarn. Ungarn liegt in Osteuropa. Schweden und Nor
wegen liegen in Nordeuropa. Spanien, Italien und Griechenland lie
gen in Südeuropa.
Liegt Dänemark in Nordeuropa? – Ja, Dänemark liegt in Nord
europa.
Liegt Portugal auch in Nordeuropa? – Nein, Portugal liegt in Süd
europa. Portugal liegt nicht in Nordeuropa, sondern in Südeuropa.
Liegt Frankreich in Südeuropa? Liegt Italien in Nordeuropa? Liegt
Finnland in Nordeuropa?
Wo liegt Spanien? – Spanien liegt in Südeuropa.
Wo liegen Italien und Griechenland?
München liegt in der Bundesrepublik Deutschland.
Wo liegt Paris? Wo liegt London? Wo liegt Rom?
Japan, Indien und Pakistan liegen in Asien. Ägypten liegt in Afri
ka. Kanada und Argentinien liegen in Amerika. Kanada liegt in Nord
amerika, und Argentinien liegt in Südamerika.
Wo liegt Finnland? – Finnland liegt in Europa.
Wo liegt Sidney? – Sidney liegt in Australien.
Wo liegt Marokko? Wo liegt China? Wo liegt Brasilien? Wo liegt Indien?
Wo liegt Kalkutta? – Kalkutta liegt in Indien.
Wo liegt Kopenhagen? Wo liegt Moskau?
Wo liegen Rom und Mailand? – Rom und Mailand liegen in Italien.
Wo liegen Madrid und Barcelona? Wo liegen Frankfurt und München?
Liegt Madrid in Spanien? – Ja, Madrid liegt in Spanien.
Liegt Köln in der Bundesrepublik Deutschland?
Liegt Kairo in Ägypten?
Liegt Brüssel in Belgien?
Liegt Tokio in Japan?
Liegt Wien in Österreich?
Bonn ist eine Stadt. Paris ist auch eine Stadt. Bonn und Paris sind
Städte. Die Bundesrepublik Deutschland ist ein Land. Polen ist auch
ein Land. Die Bundesrepublik Deutschland und Polen sind Länder.
Amerika ist ein Kontinent. Australien ist auch ein Kontinent.
Amerika und Australien sind Kontinente.
64
Урок 8

13. Назовите страну.


chendadoFinnenFrankGrieInJaKaKekeilandlandnaneniapanreichsiTür
Столица Страна
Djakarta Indonesien
Helsinki
Ankara
Athen
Paris
Ottawa
Nairobi
Tokio

Тема: Время. Продолжение


14. Wie viel Uhr ist es bitte? = Wie spät ist es bitte?
10.00. Es ist zehn Uhr.
22.00. Es ist zweiundzwanzig Uhr.
Wann kommt er?
11.30. Er kommt um elf Uhr dreißig.
Wann beginnt die Arbeit?
9.00. Um neun Uhr beginnt die Arbeit.
Wann besuchst du Hans?
17.00.
Wann kommt unser Gast?
20.30.
Wann trinken wir Kaffee?
11.00.
Wann geht Monika zur Schule?
8.00.
Wann schließt (закрывается) das Kaufhaus (магазин)?
19.00.
15. Выполните по образцу.
Deutschunterricht 18.15 Uhr.
– Heute beginnt der Deutschunterricht um achtzehn Uhr fünfzehn.
Musikunterricht 8.30
Sportunterricht 9.30
Chemieunterricht 10.20
Englischunterricht 11.45
Spanischunterricht 12.25
65
Немецкий за 90 дней

16. Скажите, который час.


7.00 Uhr = sieben Uhr
7.05 Uhr = fünf nach sieben
7.10 Uhr = zehn nach sieben
7.15 Uhr = fünfzehn nach sieben = (ein) Viertel nach sieben =
Viertel acht
7.20 Uhr = zwanzig nach sieben = zehn vor halb acht
7.25 Uhr = fünf vor halb acht
7.30 Uhr = halb acht
7.35 Uhr = fünf nach halb acht
7.40 Uhr = zehn nach halb acht = zwanzig vor acht
7.45 Uhr = fünfzehn vor acht = (ein) Viertel vor acht = drei Viertel
acht
7.50 Uhr = zehn vor acht
7.55 Uhr = fünf vor acht
8.00 Uhr = acht Uhr
17. Назовите время различными способами.
10.10 Uhr, 8.25 Uhr, 23.55 Uhr, 4.15 Uhr, 15.55 Uhr, 22.30 Uhr,
14.10 Uhr, 11.15 Uhr, 6.25 Uhr, 1.45 Uhr, 0.05 Uhr, 12.35 Uhr,
7.20 Uhr, 14.40 Uhr, 20.50 Uhr, 18.59 Uhr, 4.11 Uhr, 5.31 Uhr,
8.19 Uhr.

66
Урок 9
Три основные формы сильных и слабых глаголов
Образование Perfekt
Употребление вспомогательных глаголов haben и sein
Слабые глаголы с суффиксом -ieren
Образование трех основных форм глаголов с отделяемыми
и с неотделяемыми приставками
Порядок слов в Perfekt
Диалог: «Господин Раш у шефа»

Три основные формы сильных и слабых глаголов


1. Прочитайте стихотворение.
Solomon Mende
Am Montag geboren (родился),
Am Dienstag getauft (крестился),
Am Mittwoch geheiratet (женился),
Am Donnerstag geschieden (развелся),
Am Freitag erkrankt (заболел),
Am Samstag gestorben (умер),
Am Sonntag begraben (похоронили).
Und das ist das Ende
Von Solomon Mende.
В этом стихотворении встречается глагольная форма, кото
рую Вы еще не встречали. Это третья основная форма глагола,
форма причастия II (Partizip II). Из таблицы в упражнении 2 вы
узнаете, для чего служат три основные формы глаголов.
2. Займитесь грамматикой.
В немецком языке существует пять времен – настоящее
(Präsens), три прошедших (Präteritum, Perfekt, Plusquamperfekt)
и будущее (Futur).
Первая основная форма глагола (форма инфинитива = нео
пределенная/словарная форма) служит для образования насто
ящего и будущего времен.
Вторая основная форма глагола (форма Imperfekt) служит для
образования простого прошедшего времени.
Третья основная форма глагола (причастие II / Partizip II) слу
жит для образования двух сложных прошедших времен – слож
ного прошедшего времени (Perfekt) и сложного давно прошед
шего времени (Plusquamperfekt).
67
Немецкий за 90 дней

Grammatik
Infinitiv Imperfekt Partizip II
I II III

‘
‘

‘ ‘
Präsens Futur Präteritum Perfekt Plusquamperfekt
(настоящее (будущее (простое (сложное (сложное
время) время) прошедшее прошедшее давно прошедшее
время) время) время)

Слабые глаголы образуют третью основную форму с помо


щью приставки ge и суффикса t:
machen – machte – gemacht
taufen – taufte – getauft
heiraten – heiratete – geheiratet
Если глагол имеет неотделяемую приставку (например, er),
то приставка ge в третьей форме отсутствует:
erkranken – erkrankte – erkrankt
Сильные глаголы образуют третью основную форму с помо
щью приставки ge и суффикса en:
scheiden – schied – geschieden
sterben – starb – gestorben
Поскольку сильные глаголы при образовании трех основных
форм изменяют гласную в корне (как правило, непредсказуе
мо), рекомендуется три основные формы сильных глаголов про
сто запоминать.
Как и в случае слабых глаголов, сильные глаголы, имеющие
неотделяемую приставку (например, er, ge, be), приставку ge
в третьей форме не получают:
gebären – gebar – geboren
begraben – begrub – begraben

Образование Perfekt
3. Запомните, как образуется Perfekt.
Es ist 20 Uhr 36. Horst sitzt im Restaurant. Er isst. Er hat 30 Euro.
Это Präsens.
Es ist 22 Uhr. Horst kommt nach Hause. Er hat im Restaurant
gegessen. Er hat 30 Euro gehabt. Это Perfekt.
Perfekt образуется с помощью вспомогательного глагола
(haben или sein) (стоит на втором месте и изменяется) и причас
тия II основного глагола (стоит на последнем месте и не из
меняется).
68
Урок 9

4. Образуйте инфинитив от слабых глаголов.


1. Was hat Herr Rasch gemacht?
2. Er hat die Freundin besucht.
3. Er hat Witze (анекдоты) erzählt.
4. Sie hat Kaffee gekocht.
5. Er hat mit der Freundin geflirtet.
6. Sie haben einen Spaziergang (прогулка) gemacht.
7. Er hat die Freundin fotografiert.
8. Er hat auf Herrn Meinke gewartet (ждать).
9. Er hat mit Herrn Meinke geredet (беседовать).
5. Запомните три основные формы от некоторых сильных гла
голов.
1. Sie hat angerufen.
anrufen – rief an – angerufen (звонить по телефону)
2. Das habe ich vergessen.
vergessen – vergaß – vergessen (забывать)
3. Ich habe mein Geld (деньги) verloren.
verlieren – verlor – verloren (терять)
4. Wo hast du mein Geld gefunden?
finden – fand – gefunden (находить)
5. Sie haben nichts gesehen.
sehen – sah – gesehen (видеть)

Употребление вспомогательных глаголов haben и sein


6. Perfekt с „haben“ Perfekt с „sein“:

1. Er hat Kaffee getrunken. 1. Sie ist um acht Uhr aufgestan


trinken – trank – getrunken den
(пить) aufstehen – stand auf – aufge
2. Sie hat Brötchen (булочки) ge standen (вставать)
gessen. 2. Sie ist ins Bad gegangen.
essen – aß – gegessen (есть) gehen – ging – gegangen (идти)
3. Er hat Zeitung (газета) gelesen. 3. Er ist in die Stadt gefahren.
lesen – las – gelesen (читать) fahren – fuhr – gefahren (ехать)
4. Sie hat Taxi genommen. 4. Sie ist ein Mal umgestiegen
nehmen – nahm – genommen umsteigen – stieg um – umge
(брать) stiegen (делать пересадку)
5. Er hat einen Brief geschrieben. 5. Sie ist schließlich (наконец) ge
schreiben – schrieb – geschrie kommen.
ben (писать) kommen – kam – gekommen
(приходить)
6. Sie hat ein Auto gehabt. 6. Er ist in Köln gewesen.
haben – hatte – gehabt sein – war – gewesen

69
Немецкий за 90 дней

Grammatik
Глаголы состояния – haben Глаголы движения – sein

7. Выучите спряжение в Perfekt.

Grammatik
Perfekt с haben Perfekt с sein
ich habe gesprochen ich bin gegangen
du hast gesprochen du bist gegangen
er er
sie
es
man
} hat gesprochen

wir haben gesprochen


sie
es
man
} ist gegangen

wir sind gegangen


ihr habt gesprochen ihr seid gegangen
sie sie
Sie } haben gesprochen
Sie } sind gegangen

Слабые глаголы с суффиксом -ieren


8. Запомните три основные формы глаголов на ieren.
Слабые глаголы с суффиксом ieren приставку ge в третьей
форме не получают.
diktieren – diktierte – diktiert
fotografieren – fotografierte – fotografiert
telefonieren – telefonierte – telefoniert
organisieren – organisierte – organisiert
demonstrieren – demonstrierte – demonstriert
passieren (происходить, случаться)
manipulieren
notieren (делать записи)
buchstabieren
studieren
reparieren (ремонтировать)
funktionieren
70
Урок 9

Образование трех основных форм глаголов


с отделяемыми и с неотделяемыми приставками
9. Обратите внимание на форму Partizip II от глаголов с отделя
емыми и неотделяемыми приставками.

INFINITIV IMPERFEKT PARTIZIP II


einkaufen (покупать) kaufte ein eingekauft
anrufen rief an angerufen
mitnehmen (брать с собой) nahm mit mitgenommen
aufstehen stand auf aufgestanden
umsteigen stieg um umgestiegen
einsteigen (садиться в транспорт) stieg ein eingestiegen
aussteigen (выходить из транспорта) stieg aus ausgestiegen
kaputtmachen (ломать) machte kaputt kaputtgemacht
besuchen besuchte besucht
erzählen erzählte erzählt
vergessen vergaß vergessen
verlieren verlor verloren

Порядок слов в Perfekt


10. Запомните порядок слов в Perfekt.
Вспомогательный глагол стоит на втором месте и изменяет
ся по лицам и числам, причастие II основного глагола стоит на
последнем месте и не изменяется.

Grammatik
Er hat Kaffee getrunken.
xvyw
Kaffee hat er getrunken.
yvxw
Hat er Kaffee getrunken?
vxyw
Sie ist schließlich gekommen.
xvzw
Schließlich ist sie gekommen.
zvxw w – сказуемое
Ist sie schließlich gekommen? (неизменяемая
vxzw часть)

71
Немецкий за 90 дней

: 11. Прослушайте и прочитайте диалог.


Dialog: Herr Rasch beim Chef
– Da sind Sie ja endlich1, Herr Rasch2!
Was haben Sie denn (же) den ganzen (весь) Vormittag gemacht?
Ich habe Sie heute Morgen um neun Uhr zu Meinke und Co.
geschickt (посылать), und jetzt (сейчас) ist es Viertel nach zwei!
– Ja, also (значит) ... um neun Uhr, da war viel Verkehr (много транс
порта). Ich war erst um zehn Uhr da3. Dann habe ich eine Stunde
gewartet. Herr Meinke hat gerade (как раз) Briefe diktiert.
– Und dann?
– Ich habe bis halb zwei mit Herrn Meinke geredet. Dann habe
ich schnell einen Hamburger geholt (перекусил) – und jetzt bin ich
wieder (снова) hier.
Диалог: Господин Раш у шефа
– Наконецто Вы здесь, господин Раш!
Что Вы делали всю первую половину дня?
Сегодня утром в девять часов я послал Вас на фирму Майнке
и Ко., а сейчас уже четверть третьего!
– Вот, значит ... в девять часов были пробки. Я был на месте
только в десять. Потом я час ждал.
Господин Майнке как раз диктовал письма.
– А потом?
– Я говорил с господином Майнке до полвторого. Потом я
быстро перекусил гамбургером – и вот я снова здесь.
12. Ответьте на вопрос: Was hat Herr Rasch wirklich gemacht?
a) 9.00 Uhr
b) 10.00 Uhr
Freundin besucht
Kaffe gekocht
erzählt
geflirtet
c) 12.00 Uhr
Spaziergang gemacht
fotografiert
d) 13.00 Uhr
Meinke besucht
gewartet
1
endlich = schließlich
2
rasch = schnell
3
da = hier

72
Урок 9

e) 14.00 Uhr
Pause gemacht
: 13. Интонационное упражнение. Повторите за диктором.
Herr Rasch! Endlich! Da sind Sie ja endlich, Herr Rasch!
Was haben Sie gemacht? Was haben Sie denn den ganzen
Vormittag gemacht?
Ich habe Sie heute Morgen um neun Uhr zu Meinke und Co.
geschickt!
Ich habe eine Stunde gewartet. Herr Meinke hat gerade Briefe
diktiert.
Und was haben Sie dann gemacht? Geredet. Ich habe mit
Herrn Meinke geredet.
Ich habe bis halb zwei mit Herrn Meinke geredet.
14. Дополните предложения в Perfekt.
besuchen, kochen, flirten, machen, fotografieren, warten, haben,
reden
1. Um 9 Uhr ________ er die Freundin ______________ .
2. Die Freundin _______ Kaffe ____________________ .
3. Er ________ mit der Freundin ___________________ .
4. Dann ________ sie einen Spaziergang _____________ .
5. Herr Rasch ________ die Freundin _______________ .
6. Dann ________ er auf Herrn Meinke _____________ .
7. Herr Meinke _________ eine Konferenz ___________ .
8. Erst um 13.30 Uhr _________ Herr Rasch mit Herrn Meinke
___________.
15. Исправьте господина Раша.
Dichtung (Вымысел)
1. Herr Rasch erzählt:
„Um neun Uhr war viel Verkehr“.
2. „Ich war erst um zehn Uhr da“.
3. „Dann habe ich eine Stunde gewartet. Herr Meinke hat gerade
Briefe diktiert“.
4. „Ich habe bis halb zwei mit Herrn Meinke geredet“.
5. „Dann habe ich schnell einen Hamburger geholt“.
Wahrheit (Правда)
9.00 Uhr Um neun Uhr war nicht viel Verkehr. Die Straße war leer
(пустой).
Herr Rasch ...

10.00 Uhr ...

73
Немецкий за 90 дней

12.00 Uhr ...

13.00 Uhr ...

14.00 Uhr ...

16.Выучите диалог „Herr Rasch beim Chef“ наизусть.


17.Прочитайте текст; рассках Марион должен быть в Perfekt.
Es ist neun Uhr. Marion ist in der Stadt. Sie hat viel zu tun (много
дел).
Um 16 Uhr ist sie wieder zu Hause bei Friedrich. Sie ist sehr müde
(усталый). Sie braucht (= to need) schnell einen Kaffee. Was hat sie von 9
Uhr bis 16 Uhr in der Stadt gemacht? Sie erzählt Friedrich alles:
– Zeitung kaufen
– Geld von der Bank holen
– Brief an Freundin Lisa schicken
– mit Ulla reden
– Klaus besuchen
– Auto aus der Werkstatt (мастерская) holen (забирать)
: 18.Прочитайте и переведите со словарем.
Sie haben mich gequälet,
Geärgert blau und blass,
Die einen mit ihrer Liebe,
Die anderen mit ihrem Hass.
Sie haben das Brot mir vergiftet,
Sie gossen mir Gift ins Glas,
Die einen mit ihrer Liebe,
Die anderen mit ihrem Hass.
Doch sie, die mich am meisten
Gequält, geärgert, betrübt,
Die hat mich nicht gehasset,
Die hat mich nie geliebt.
Heinrich Heine

74
Урок 10
Сильные глаголы: 3 основные формы
Диалоги: «Начальница позвонила» и «Вы только что звонили»
Диалоги: «Потерял» и «Нашел»

Сильные глаголы: 3 основные формы


1. Выучите три основные формы глаголов.
stehen (стоять) – stand – gestanden
verstehen (понимать) – verstand – verstanden
aufstehen – stand auf – aufgestanden
gehen – ging – gegangen
anziehen – zog an – angezogen
ausziehen (снимать одежду; выезжать из квартиры) – zog aus –
ausgezogen
wissen – wusste – gewusst
bringen (приносить) – brachte – gebracht
denken (думать) – dachte – gedacht
erkennen (узнавать когото) – erkannte – erkannt
tun (делать) – tat – getan
sein – war – gewesen
schneiden (резать) – schnitt – geschnitten
2. Ответьте на вопросы.
1. Was haben Sie gestern (вчера) gemacht?
2. Um wie viel Uhr sind Sie gestern zu Bett gegangen?
3. Um wie viel Uhr sind Sie heute aufgestanden?
4. Wie lange haben Sie geschlafen?
5. Was haben Sie gestern angezogen?
6. Haben Sie Perfekt verstanden?
7. Haben Sie gestern an die Grammatik gedacht?
3. Ответьте на вопрос в Perfekt: Was hat Fritz nach der Schule
gemacht?
– Marco besucht
– Spaziergang in der Stadt gemacht
– im Supermarkt eingekauft
– bei Marco gespielt
– gelesen
– mit Marco und Freunden Fußball gespielt
75
Немецкий за 90 дней

– mit Marco nach Hause gegangen


– um acht Uhr Vater eine Geschichte (история) erzählt
4. Какую историю рассказал Фритц отцу?
: 5. Прослушайте действительную историю о Фритце.
6. Ответьте на вопрос: «Что же делал Фритц на самом деле?»
7. Выучите диалог наизусть.
: 8. Прочитайте два диалога вслух.
Dialog I: Die Chefin hat angerufen!
Sekretärin: Emil! Die Chefin ... Telefon!
Emil: Moment, ich komme.
Sekretärin: Nein, nein, nicht jetzt! Schon (уже) fertig (готово)!
Emil: Was ist schon fertig?
Sekretärin: Telefon, schon vor zehn Minuten (десять минут
назад)....Ähm, wie heißt das auf Deutsch?
Emil: Ach so: Die Chefin hat vor zehn Minuten angerufen!
Sekretärin: Ja, genau (точно)! Sag das noch mal!
Emil: Die Chefin hat vor zehn Minuten angerufen.
Sekretärin: Die Chefin hat vor zehn Minuten angerufen. Die Chefin
hat vor zehn Minuten angerufen. Die Chefin hat vor zehn Minuten
angerufen.
Emil: Moment! Was hat sie denn gesagt?
Sekretärin: Das hab’ ich ...gegessen.
Emil: Was? Du meinst: vergessen!
Sekretärin: Ach so: Das hab ich vergegessen.
Emil: Nein. Das habe ich vergessen.
Sekretärin: Gut, gut! Das habe ich vergessen. Das habe ich vergessen.
Das habe ich vergessen.
Диалог I: Начальница позвонила
Секретарша: Эмиль!! Начальница ... Телефон!
Эмиль: Секундочку, иду.
Секретарша: Нет, нет, не сейчас. Уже готово!
Эмиль: Что уже готово?
Секретарша: Телефон, уже десять минут назад... Гм, как это бу
дет понемецки?
Эмиль: Ах, вот что: начальница звонила десять минут назад!
Секретарша: Да, точно! Скажи еще раз!
Эмиль: Начальница звонила десять минут назад!
Секретарша: Начальница звонила десять минут назад! Началь
ница звонила десять минут назад! Начальница звонила де
сять минут назад!
76
Урок 10

Эмиль: Подожди! Что же она сказала?


Секретарша: Я это ... съела.
Эмиль: Что? Может быть, забыла?
Секретарша: А, да: Я это забыбыла.
Эмиль: Нет. Я это забыла.
Секретарша: Хорошо, хорошо! Я это забыла. Я это забыла. Я это
забыла.
Dialog II: Sie haben eben angerufen
Emil: Hier ist Emil! – Sie haben eben (только что) angerufen.
Chefin: Vor zehn Minuten!
Emil: Ja, und was ist los (что случилось)?
Chefin: Hat Maria das nicht gesagt?
Emil: Maria hat vergessen, was Sie gesagt haben.
Chefin: Ich glaube, sie hat es nicht verstanden.
Emil: Möglich (возможно).
Chefin: Also: Die Firma Busch hat angerufen – das Auto fährt nicht!
Emil: Das hab’ ich doch heute morgen repariert!
Chefin: Es funktioniert aber nicht!
Emil: Die Batterie?
Chefin: Keine Ahnung (понятия не имею)!
Emil: Also gut, ich hole den Wagen – morgen früh.
Chefin: Nein, die brauchen das Auto heute noch!
Emil: Es ist schon Viertel nach vier!!!
Chefin: Bitte, holen Sie das Auto gleich (сейчас же), Emil!
Emil: Na gut.
Диалог II: Вы только что звонили
Эмиль: Это Эмиль! – Вы только что звонили.
Начальница: Десять минут назад!
Эмиль: Да, так что случилось?
Начальница: А Мария не сказала?
Эмиль: Мария забыла, что Вы сказали.
Начальница: Я думаю, она не поняла.
Эмиль: Возможно.
Начальница: Значит: Звонили с фирмы Буш – машина не едет!
Эмиль: Но я же ремонтировал ее сегодня утром!
Начальница: Но она не едет!
Эмиль: Батарея?
Начальница: Понятия не имею.
Эмиль: Ну хорошо, я заберу машину – завтра утром.
Начальница: Нет, машина нужна им сегодня!
Эмиль: Но ведь уже четверть пятого!!!
Начальница: Пожалуйста, заберите машину сейчас, Эмиль!
Эмиль: Ну, хорошо.
77
Немецкий за 90 дней

9. Ответьте на вопросы.
1. Wo spielt die Handlung (происходит действие)?
2. Was macht Emil?
3. Spricht die Sekretärin gut Deutsch?
4. Warum hat die Chefin angerufen?
5. Wie spät ist es jetzt?
6. Wie heißt die Sekretärin?
10. Richtig или falsch?
richtig falsch
01. Die Chefin hat vor zehn Minuten angerufen.
02. Die Chefin ruft noch einmal an.
03. Die Chefin hat mit Maria gesprochen.
04. Maria hat vergessen, was die Chefin gesagt hat.
05. Maria hat vor zehn Minuten gegessen.
06. Emil ruft die Chefin an.
07. Die Firma Busch hat das Auto repariert.
08. Emil hat die Firma Busch angerufen.
09. Emil hat das Auto repariert, aber es funktioniert
nicht.
10. Emil möchte das Auto morgen holen.
11. Die Chefin braucht das Auto heute noch.
11. Инсценируйте диалоги.
: 12. Интонационное упражнение. Повторите за диктором.
Gewartet. Ich habe gewartet. Ich habe eine Stunde
gewartet!
Gekocht. Kaffee gekocht. Ich habe zwei Tassen
Kaffee gekocht!
Pause. Pause machen! Warum macht ihr
denn keine Pause?
Angerufen. Sie hat angerufen. Die Chefin hat
angerufen.
Die Chefin hat vor Emil! Telefon!
zehn Minuten ange
rufen.
13. Образуйте предложения в Perfekt:
a) verstehen: Entschuldigung, ich habe Sie nicht richtig _________.
b) fotografieren: Hast du in Italien viel ______________?
c) anrufen: Hast du schon zu Hause ___________________?
d) reparieren: Hat Emil schon das Auto ________________?
78
Урок 10

e) einkaufen: Haben Sie schon für Ihre Familie _______________?


f) funktionieren: Das Telefon hat heute den ganzen Tag nicht
____________________.
g) vergessen: Ich habe mein Geld zu Hause ________________.
14. Скажите в Perfekt:
Am Samstag geht Emil nicht zur Arbeit, aber er arbeitet zu Hause:
– Er macht das Frühstück. – Er bringt ein Paket zur Post.
– Er kauft ein. – Er spielt mit Marco Fußball.
– Er ruft seine Mutter an – Er macht das Abendessen.
und holt sie.
– Er kocht das Mittagessen. – Er erzählt Marco eine Geschichte.
Am Abend möchte Maria ins Kino gehen – aber Emil ist kaputt.
„Was ist los?“ fragt sie. „Du hast doch heute nicht gearbeitet!“
Und dann erzählt Emil Maria, was er heute gemacht hat.

Диалоги
: 15. Прочитайте два диалога.
Dialog: Verloren!
Mann: So ein Mist! Ich hab’ mein Geld verloren!
Frau: Hast du es am Kiosk vergessen?
Mann: Am Kiosk?
Frau: Da haben wir doch die Zeitung mitgenommen.
Mann: Aber danach habe ich die Hose gekauft, da habe ich es noch
gehabt!
Frau: Stimmt. Dann sind wir mit der UBahn (метро) gefahren.
Mann: Ach du liebe Zeit! Dann ist es weg!
Диалог: Потерял
Муж: Что за чертовщина! Я потерял свои деньги!
Жена: Ты забыл их в киоске?
Муж: В киоске?
Жена: Там мы еще взял газету.
Муж: Но потом я покупал брюки, тогда у меня деньги еще были!
Жена: Верно. Потом мы поехали на метро.
Муж: Бог ты мой! Потом они пропали!
Dialog: Gefunden!
Mann: Du, ich hab’s!! So ein Glück!
Frau: Wo hast du es gefunden?
Mann: Das ist eine lange Geschichte: Ich bin zuerst zum Kiosk ge
gangen. Die haben nichts gesehen. Dann bin ich zur UBahnSta
79
Немецкий за 90 дней

tion gegangen. Die haben das Fundbüro angerufen. Aber da war


nichts.
Dann bin ich zum Kaufhof gefahren und habe die Verkäuferin ge
sucht. Die hat mich gleich wieder erkannt. „Wo haben Sie Ihre
alte Hose?“ hat sie gefragt. „Sie haben hier die neue Hose ange
zogen, und ich habe die alte eingepackt“. Da bin ich sofort nach
Hause gelaufen. Hier ist es!
Frau: Das gibt’s doch nicht!
Диалог: Нашел
Муж: Эврика!! Какое счастье!
Жена: Где ты их нашел?
Муж: Это долгая история. Сначала я пошел к киоску. Они ни
чего не видели. Потом я пошел на станцию метро. Они по
звонили в бюро находок. Но там ничего не было.
Потом я поехал в магазин и нашел продавщицу. Она меня
сразу узнала. «Где Ваши старые брюки?» спросила она. «Вы
надели здесь новые брюки, а старые я упаковала».
Потом я сразу же поехал домой. Вот они!
Жена: Так не бывает!
16. Инсценируйте диалоги.
17. Скажите в Perfekt:
a) suchen/finden: Ich habe die Hose überall ____________, aber
ich habe sie nicht ___________!
b) sehen: Hast du den Chef heute schon ____________?
c) gehen: Wann seid ihr gestern abend nach Hause _____________?
d) fahren: Wir sind mit dem Auto _____________.
e) wieder erkennen: Hallo Paul! Fast habe ich dich nicht ________!
f) anziehen: Warum hast du die alte Hose _______________?
g) einpacken: Haben Sie den Kognak _______________?
h) laufen: Heute bin ich 10 Kilometer ______________.

80
Урок 11
Повторение
Склонение личных местоимений
Тема: В супермаркете
Диалоги: «Госпожа Бендер делает покупки»
и «Греческие фирменные блюда»

Повторение
1. Образуйте три основные формы глагола, обратите внимание
на отделяемые приставки.
kaufen, lernen, aufräumen (делать уборку, наводить порядок, убирать),
vermieten (сдавать внаем), legen (класть), erwarten (ожидать), gratulieren
(поздравлять), wünschen (желать), grüßen (передавать привет), frühstücken
(завтракать), leben, besuchen, begrüßen (приветствовать), führen (вести),
ablehnen (отклонять, отвергать), gehören (принадлежать), sich rasieren
(бриться), antworten, arbeiten, wohnen

2. Скажите предложения в Perfekt.


1. Peter kauft drei Kinokarten.
2. Wir lernen für die Prüfung.
3. Die Putzfrau (уборщица) räumt mein Zimmer auf.
4. Frau Meier vermietet ein Zimmer an einen Studenten.
5. Ich lege meinen Hut auf die Hutablage (полка для шляп).
6. Herr Arndt erwartet die Gäste um 8 Uhr.
7. Ich gratuliere meinem Freund zum Geburtstag und wünsche
ihm alles Gute.
8. Ich grüße Frau Meier von dir.
9. Ich frühstücke heute um 7 Uhr.
10. Meine Eltern leben in München. Wir besuchen sie oft.
11. Herr Braun begrüßt den Gast herzlich (сердечно) und führt ihn
ins Zimmer.
12. Walter lehnt die Zigaretten ab.
13. Diese Bücher gehören mir nicht.
14. Peter rasiert sich morgens.
15. Er antwortet nicht auf meinen Brief.
16. Mein Vater arbeitet in Bonn und wohnt in Köln.
3. Образуйте три основные формы. Не забывайте про отделяе
мую приставку.
(ie, ie) schreiben
(o, o) anbieten (предлагать), ausziehen, schließen (закрывать)
81
Немецкий за 90 дней

(a, u) finden, klingen (звучать), trinken


(a, o) treffen, sprechen, nehmen, helfen, einwerfen (опускать письмо),
beginnen
(ie, a) schlafen
4. Скажите предложения в Perfekt.
01. Gisela schreibt mir einen Brief.
02. Er bietet dem Gast eine Zigarette an.
03. Herr Müller zieht seinen Mantel aus.
04. Wir schließen die Fenster (окно) und die Tür (дверь).
05. Die Frau findet den Schlüssel nicht.
06. Die Stimme (голос) des Mannes klingt laut (громко).
07. Trinkt ihr keine Milch zum Frühstück?
08. Sie trifft Gisela vor dem Kino.
09. Der Vater spricht mit dem Lehrer.
10. Er nimmt ein Buch aus dem Regal.
11. Herr Braun hilft seiner Frau.
12. Er wirft zwei Geldstücke (монета) ein.
13. Der Hauptfilm beginnt um 9 Uhr.
14. Sprechen Sie mit meinem Vater?
15. Wir helfen Ihnen und schreiben den Brief für Sie.
16. Der Kaufmann schläft schlecht.
5. Образуйте три основные формы.
(a, e) lesen, sehen, essen, geben, sitzen, liegen
(u, a) waschen, fahren, einladen (приглашать)
(i, a) anfangen (начинаться), fangen (ловить)
(ie, u) rufen (вызывать; кричать), anrufen
(ie, ei) heißen
(ie, a) halten
(a, o) abnehmen (снимать)
(a, e) zurückgeben
6. Скажите предложения в Perfekt.
1. Der Kaufmann (коммерсант) liest das Telegramm.
2. Ich sehe auf meine Uhr.
3. Wir essen heute Fisch zu Mittag.
4. Ich gebe dir mein Buch.
5. Ich sitze im Sessel (кресло) und lese die Zeitung.
6. Die Uhr liegt auf dem Nachttisch (тумбочка).
7. Hans wäscht sich das Gesicht (лицо) und die Hände.
8. Wann fängt der Unterricht an?
82
Урок 11

09. Der Herr ruft ein Taxi und fährt zum Bahnhof.
10. Wie heißt dieser Mann?
11. Die Polizei fängt den Dieb (вор).
12. Der Zug hält in Mainz nicht.
13. Ich rufe Gisela an und lade sie zum Essen ein.
14. Der Herr nimmt den Hörer (телефонная трубка) ab und sagt
seinen Namen.
15. Der Kaufmann gibt die Uhr zurück.
7. Образуйте 3 основные формы, обратите внимание на то, что
все глаголы употребляются с вспомогательным глаголом sein.
bleiben (ie, ie) (оставаться), aussteigen (ie, ie), erschrecken (a, o) (пу
гаться), kommen (a, o), zurückkommen (a, o), gehen (ging, gegangen),
fahren (u, a), laufen (ie, a)
8. Скажите в Perfekt.
1. Ich bleibe drei Tage in Bremen.
2. Herr Breuer steigt in Frankfurt aus.
3. Der Mann ruft laut; das Kind erschrickt sehr.
4. Wann kommt Frau Müller aus Hamburg zurück?
5. Die Freunde gehen im Park spazieren.
6. Meine Eltern machen eine Reise und fahren nach Italien.
7. Peter kommt ins Kino; da läuft gerade (как раз) die Wochenschau
(киножурнал).
8. Der Kaufmann geht am Morgen zur Polizei.
9. Повторите спряжение сильных глаголов. Дополните диалог:
sehen, lesen, essen, nehmen.
Eva: Dort ist Jan. ________ du ihn?
Rosa: Wo denn?
Eva: Na, dort. Er ________ ein Magazin.
Rosa: Ach, ja, jetzt ________ ich ihn auch.
Jan: Guten Tag, Rosa! Guten Tag, Eva! Wir gehen ins Cafe. – Was
__________ wir nun? ____________ du Kuchen, Eva? Und
Rosa, was __________ du?
Rosa: Ich __________ nur einen Kaffee.
Eva: Rosa _________ Kaffee, ich __________ ein Stück Kuchen (пи
рожное), und du, Jan, was __________ du?
Jan: Ich _________ nichts. Ich bezahle (заплачу) nur für euch!
10. Инсценируйте диалог.
83
Немецкий за 90 дней

Склонение личных местоимений


11. Выучите склонение личных местоимений.

Grammatik
Nominativ Dativ Akkusativ
ich mir mich
du dir dich
er ihm ihn
sie ihr sie
es ihm es
wir uns uns
ihr euch euch
sie ihnen sie
Sie Ihnen Sie

Тема: В супермаркете. Im Supermarkt


12. Ответьте на вопросы, используйте при этом лексику.
1. Wer geht in Ihrer Familie einkaufen?
2. Was kaufen Sie ein?

Продукты питания
die Lebensmittel (Pl.) продукты питания
der Apfel, die Äpfel яблоко
der Apfelsaft яблочный сок
der Aufschnitt accopти из мясных и колбасных
изделий, нарезка
die Backwaren (Pl.) хлeбoбyлочные изделия
die Banane, n бaнан
die Birne, n гpyша
das Bier пиво
die Bockwurst сарделька
das Bonbon, s карамель
das Brot xлеб
das Brötchen,  булочка
die Butter сливочное масло
die Cola кола
84
Урок 11

das Ei, er яйцо


das Eis мороженое
das Fertiggericht готовое изделие
der Fisch рыбa
das Fleisch мясо
das Gemüse овощи
das Getränk, e напиток
das Gewürz, e приправа, специя
die Gurke, n orypeц
das Hackfleisch мясной фарш
das Hähnchen цыпленок
der/das Joghurt йorypт
der Käse сыр
der Kaffee кофе
die Kartoffel, n картофель
der Keks кекс
die Kondensmilch сгущеное молоко
die Konserven (Pl.) кoнcepвы
das Kotelett отбивная котлета с косточкой
der Kuchen,  пирожное
das Lammfleisch бapaнинa
die Margarine мaprapин
die Marmelade мармелад
das Mehl мука
die Milch молоко
das Mineralwasser минеральная вода
die Möhre, n мopкoвь
die Molkereiprodukte (Pl.) молочные продукты
die Nudeln (Pl.) лапша
das Obst фрукты
der Orangensaft апельсиновый сок
die Orange апeльсин
der Porree лукпорей
die Praline, n шоколадная конфета
der Quark творог
das Rindfleisch говядина
die Sahne сливки
die Salami салями
der Salat салат
das Salz соль
die Schokolade шоколад
das Schweinefleisch свинина
der Senf горчица
85
Немецкий за 90 дней

das Speiseöl пищевое растительное масло


die Spirituosen (Pl.) ликероводочные изделия
der Tee чай
die Teigwaren (Pl.) макаронные изделия
die Tiefkühlkost быстрозамороженные продукты
der Wein вино
die Wurst колбаса
die Zitrone, n лимон
der Zucker caxap
13. Прочитайте предложения и выучите новые слова.
Ein Stück Kuchen liegt auf dem Teller.

der Teller, – тарелка


Die Gabel und das Messer liegen auf der Serviette.


die Gabel, n вилка
das Messer, – нож
die Serviette, n салфетка
Der Löffel, die Gabel und das Messer sind Bestecke.

das Besteck, e прибор


(столовый)
Die Butter liegt in der Butterdose.

die Butterdose, n масленка


Die Suppe ist auch im Teller.
Im Teller mit der Suppe ist auch ein Löffel.

der Löffel, – ложка


: 14. Прочитайте текст.
Text: Im Supermarkt
Das sind Hans und Eva Kaufmann. Sie wohnen in Nürnberg.
Er ist Journalist, und sie ist Lehrerin.
Heute Abend haben sie Gäste.
Jetzt sind sie im Supermarkt.
Hans: Was brauchen wir denn noch für heute Abend?
Eva: Ich brauche noch ein Schwarzbrot und zwei Weißbrote, eine
Dose Sardinen, Käse, Tomaten und eine Ananas.
Hans: Da ist Salami.
Eva: Nein, wir brauchen keine Wurst mehr. Wir haben genug zu
Hause.
86
Урок 11

Hans: Brauchen wir noch Wein?


Eva: Nein, wir haben noch zwei Flaschen Rotwein. Aber wir haben
kein Bier mehr.
Hans: Haben wir genug Zigaretten?
Eva: Ja. Marion raucht nicht, und Andreas raucht keine Zigaretten.
Er raucht Pfeife.

Текст: В супермаркете
Это Ханс и Ева Кауфманн. Они живут в Нюрнберге.
Он журналист, а она учительница.
Сегодня вечером у них гости.
Сейчас они в супермаркете.
Ханс: Что нам нужно на сегодняшний вечер?
Ева: Мне нужен еще черный хлеб и два батона белого хлеба,
банка сардин, сыр, помидоры и ананас.
Ханс: А вот салями.
Ева: Нет, колбасы нам больше не нужно.
У нас дома достаточно.
Ханс: Нам нужно вино?
Ева: Нет, у нас еще есть две бутылки красного вина. Но у нас
больше нет пива.
Ханс: У нас достаточно сигарет?
Ева: Да, Марион не курит, а Андреас не курит сигареты. Он
курит трубку.

: 15. Повторите за диктором каждое предложение.


16. Выучите слова и ответьте на вопрос:
Was kaufen Sie im Fleischerladen ein?
die Bratwurst колбаска из сырого фарша (для жарения)

die Fleischwurst докторская колбаса


das Gulasch гуляш
gemischt смешанный
die Rinderroulade говяжий рулет
der Schinken ветчина
gekocht вареный
der Schweinebauch свиная грудинка
der Schweinebraten жареная свинина
das Gramm (g) грамм (г)
das Pfund фунт
das Kilogramm (kg) килограмм (кг)
87
Немецкий за 90 дней

17. Прочитайте диалог.


Dialog: Frau Bender kauft ein
Verkäufer: Ja, bitte? Was bekommen Sie?
Frau Bender: Ein Kilo Schweinebraten und ...
Verkäufer: Ja, einen Moment bitte ...
Frau Bender: ...ein Pfund Hackfleisch.
Verkäufer: Schwein oder Rind?
Frau Bender: Gemischt, bitte!
Verkäufer: Noch etwas?
Frau Bender: Haben Sie Bratwurst?
Verkäufer: Ja, heute im Angebot (в ассортименте): 100 g – 50 Eu
rocent.
Frau Bender: Drei Stück, bitte.
Verkäufer: Ist das alles?
Frau Bender: Ja, danke.
Verkäufer: 11 Euro 34. Bezahlen Sie bitte vorne an der Kasse.
Диалог: Госпожа Бендер делает покупки
Продавец: Да, пожалуйста? Что Вам?
Г жа Бендер: 1 кг жаркого из свинины и ...
Продавец: Хорошо, минутку, пожалуйста ...
Г жа Бендер: ... и фунт фарша.
Продавец: Свиного или говяжьего?
Г жа Бендер: Смешанного, пожалуйста!
Продавец: Еще чтонибудь?
Г жа Бендер: У Вас есть колбаски для жарения?
Продавец: Да, сегодня в ассортименте: 100 г – 50 евроцентов.
Г жа Бендер: Три штуки, пожалуйста.
Продавец: Это все?
Г жа Бендер: Да, спасибо.
Продавец: 11 евро 34. Оплатите, пожалуйста, впереди на кас
се.

ЛЕКСИКОН
1 русский фунт = 0,40951241 кг
l австрийский фунт равен 0,56001 кг
l амстердамский фунт равен 0,4941 кг.
l венецианский фунт равен 0,477 кг.
l датский фунт равен 0,496 кг.
l древнеримский фунт равен 0,32745 г
l испанский фунт равен 0,451 кг.
88
Урок 11

l португальский фунт равен 0,459 кг.


l русский артиллерийский фунт равен 0,494414 кг.
l французский фунт (ливр) равен 0,489505 кг.
l шведский фунт равен 0,425076 кг.

18. Что покупает фрау Бэндер?


ja nein
Schweinebraten
Schweinebauch
Hackfleisch
Rinderrouladen
Bratwurst
Schinken
19. Инсценируйте диалог.
: 20. Прочитайте диалог.
Dialog: Griechische Spezialitäten
Frau Braun geht einkaufen. Sie kauft nicht gerne im Supermarkt
ein. Sie geht zu Herrn Spiros „Griechische Spezialitäten“.
Frau Braun: Haben Sie Oliven?
Herr Spiros: Nein, heute nicht.
Frau Braun: Tomaten?
Herr Spiros: Ja, hier.
Frau Braun: Ein Kilo, bitte.
Herr Spiros: Die oder die?
Frau Braun: Die hier.
Herr Spiros: Alles?
Frau Braun: Ja, danke.
Диалог: Греческие фирменные блюда
Госпожа Браун идет за покупками. Она не любит делать по
купки в супермаркете. Она идет к господину Спиросу «Гречес
кие фирменные блюда».
Г жа Браун: У Вас есть оливки?
Г н Спирос: Нет, сегодня нет.
Г жа Браун: А помидоры?
Г н Спирос: Да, вот.
Г жа Браун: Один кг, пожалуйста.
Г н Спирос: Эти или эти?
Г жа Браун: Вот эти.
Г н Спирос: Все?
Г жа Браун: Да, спасибо.
89
Немецкий за 90 дней

21. Ответьте на вопрос:


Wie viel hat Frau Braun bezahlt?
22. Составьте диалог при помощи ключевых слов.
Oliven?
Nein
Tomaten?
Ja
1 Kilo
Die?
Die!
Alles?
Ja
30 Euro
???
!!!

23. Инсценируйте диалог: „Beim Einkaufen“.

90
Урок 12
Модальные глаголы: спряжение и порядок слов в предложении
Диалог: «Уте Линдгрен бронирует номер в отеле»

Модальные глаголы
1. Выучите спряжение модальных глаголов.
Grammatik
Инфинитив können mögen Konjunktiv
(мочь) (хотеть, (сослагательное
любить) наклонение)
от mögen
(хотел бы)
ед.ч.
ich kann mag ich möchte
du kannst magst du möchtest
er er
sie kann mag sie möchte
es es
man man
мн.ч. wir können mögen wir möchten
ihr könnt mögt ihr möchtet
sie sie
Sie können mögen Sie möchten

Чаще всего мы употребляем модальные глаголы с инфини


тивом.
Обычно модальный глагол стоит на втором месте (при нали
чии вопроса без вопросительного слова – на первом) и изменя
ется по лицам и числам, инфинитив всегда стоит на последнем
месте.
2. Прочитайте предложения и запомните порядок слов.
1. Sie können mit dem Bus fahren.
2. Können Sie ein Hotelzimmer reservieren?
3. Kannst du mitfahren (поехать вместе с нами)?
4. Können wir bei euch übernachten (переночевать)?
91
Немецкий за 90 дней

Grammatik
Sie können mit dem Bus fahren.
xvzw }
Mit dem Bus können Sie fahren.
}
zvxw
Können Sie mit dem Bus fahren?
}
vxzw

3. Вставьте модальные глаголы können или möchten.


Gast: _____________ Sie mir helfen?
Rezeption: Aber sicher (конечно). Was _________ Sie?
Gast: Ich ___________ nächste Woche nach Frankfurt zur
Buchmesse (книжная ярмарка) fahren. ___________ Sie für
mich ein Hotel in Frankfurt reservieren?
Rezeption: Das __________ ich. Was für ein Zimmer ____________
Sie? Mit Bad und WC?
Gast: Was kostet das ungefähr (приблизительно)?
Rezeption: 70 bis 130 Euro.
Gast: Das ist zu teuer (слишком дорого); so viel ___________ ich
nicht bezahlen!
Rezeption: Ich ___________ Ihnen auch ein Zimmer in Kelkheim
reservieren, das kostet 20 bis 50 Euro.
Gast: Und wie komme ich von da (оттуда) zur Buchmesse?
Rezeption: Sie __________ mit dem Bus fahren, das dauert (длиться)
ungefähr eine halbe Stunde.
: 4. Dialog: Ute Lindgren reserviert ein Hotelzimmer
In Frankfurt ist jedes Jahr die große internationale Buchmesse.
Zehntausende kommen, die Stadt ist überfüllt. Ute Lindgren, Jour
nalistin, ruft die TouristenZentrale in Frankfurt an:
Ute Lindgren: Ich brauche ein Hotelzimmer. Ich möchte ...
Touristen Zentrale: Zur Buchmesse?
Ute Lindgren: Ja. Können Sie ...
Touristen Zentrale: Leider nicht . Alle Hotels sind besetzt.
Ute Lindgren: Nur für eine Nacht!
Touristen Zentrale: Wir haben noch eine Privatadresse in Kelkheim.
Ute Lindgren: Kelkheim?
Touristen Zentrale: Etwa fünfzehn Kilometer bis zur Messe. Sie kön
nen mit dem Bus fahren.
92
Урок 12

Ute Lindgren: Gut, wie ist die Adresse?


Touristen Zentrale: Sie können direkt anrufen. Hier ist die Telefon
nummer: 061 95/8902.
Ute Lindgren: Danke sehr.
Диалог: Уте Линдгрен бронирует номер в отеле
Во Франкфурте каждый год проходит большая международ
ная книжная ярмарка. Приезжают десятки тысяч, город пере
полнен. Уте Линдгрен, журналистка, звонит в центральный
пункт размещения туристов во Франкфурте:
– Мне нужен номер в отеле.
– Я хотела бы ...
– На книжную ярмарку?
– Да.
– Не могли бы Вы...
– К сожалению, нет. Все отели заняты.
– Всего на одну ночь!
– У нас есть один частный адрес в Келькхайме.
– Келькхайм?
– Около пятнадцати километров до ярмарки. Вы можете до
ехать на автобусе.
– Хорошо, какой адрес?
– Вы можете позвонить напрямую. Вот номер телефона:
061 95/8902
– Большое спасибо.
5. Richtig или falsch?
richtig falsch
1. In Frankfurt ist jedes Jahr die Internationale
Buchmesse.
2. 10.000 Menschen kommen in die Stadt.
3. Ute Lindgren möchte auch zur Buchmesse.
4. Sie ruft ein Hotel an.
5. Sie möchte ein Hotelzimmer in Kelkheim.
6. Sie braucht das Zimmer nur für eine Nacht.
7. Sie kann nur ein Privatzimmer in Kelkheim
bekommen.
8. Sie kann mit dem Bus fahren.
9. Die Telefonnummer ist: null – sechs – eins –
neun – fünf acht – neun – null – drei.
6. Инсценируйте диалог „Sie können mit dem Bus fahren“.
93
Немецкий за 90 дней

7. Выучите модальные глаголы.


Grammatik
Инфинитив dürfen wollen sollen müssen
(мочь) (хотеть) (долженствовать) (долженствовать)
ед.ч.
ich darf will soll muss
du darfst willst sollst musst
er
sie darf will soll muss
es
man
мн.ч. wir dürfen wollen sollen müssen
ihr dürft wollt sollt müsst
sie
Sie dürfen wollen sollen müssen

8. Сравните пары модальных глаголов, прочитайте примеры.


können ≠ dürfen
wollen ≠ mögen
sollen ≠ müssen
I. Ich will mit Rudolf nach Hamburg fahren. Deswegen (поэтому)
müssen wir morgens um 7 Uhr aufstehen. Sonst (иначе) können wir
unseren Zug verpassen (опоздать на поезд).
II. Ich will ins Kino gehen. Ich frage meinen Vater: „Darf ich ins
Kino gehen? Darf Peter auch mitkommen? Mein Vater sagt: „Ja, ihr
dürft ins Kino gehen.“
III. Rudolf ist höflich (вежливый). Er fragt: „Darf ich Sie zu einer
Tasse Kaffee einladen (пригласить)? Darf ich Sie nach Haus begleiten
(проводить)?“

9. Подставьте глагол dürfen в нужной форме.


1. Die Kinder __________ heute ins Kino gehen.
2. Hier ist ein Brief für dich. _________ ich ihn lesen? _________
ihn Peter auch lesen?
3. Der Opa ________ keinen Kaffee trinken, er hat Hypertonie.
4. __________ die Kinder rauchen? – Nein, sie __________ nicht
rauchen.
94
Урок 12

10. Задайте вежливо вопрос.


Muster:
Situation: Sie wollen zum Abendessen (на ужин) kommen.
– Darf ich zum Abendessen kommen?
Situation 1: Sie wollen rauchen.
Situation 2: Sie wollen dem Gast eine Zigarette anbieten.
Situation 3: Sie wollen den Freund ins Kino einladen.
Situation 4: Sie wollen die Freundin nach Hause begleiten.
Situation 5. Sie wollen hier bleiben.
Situation 6: Sie wollen der Kollegin Blumen (цветы) schenken (да
рить).

11. Переведите по образцу.


Muster 1: Ich möchte meinen Wagen zur Reparatur anmelden (от
дать машину в ремонт). Können Sie mir helfen?

1. Мы хотели бы забронировать столик на двух человек. Вы


можете нам помочь?
2. Я хотел бы заказать билет (ein Ticket bestellen) на самолет
до Гамбурга. Вы можете мне помочь?
3. Я хотела бы заказать такси. Вы можете мне помочь?
Muster 2: Können Sie den Pass (паспорт) nicht morgen holen (заб
рать)?

1. Вы не можете заказать билеты на самолет завтра?


2. Вы не можете написать письма завтра?
3. Вы не можете забрать машину из мастерской завтра?
Muster 3: Mein Wagen hat eine Panne (авария). Jetzt muss ich zu
Fuß (пешком) zum Marktplatz gehen.
1. У меня проблемы с машиной. Теперь мне нужно идти в
ресторан пешком.
2. У меня сломалась машина. Теперь мне нужно идти в су
пермаркет пешком.
3. У меня неприятности с машиной. Теперь мне нужно идти
в офис пешком.
4. Моя машина сломалась. Теперь мне нужно идти в универ
ситет пешком.
5. У мужа сломалась машина. Теперь мне нужно идти на фир
му пешком.
6. У нас проблемы с машиной. Теперь нам нужно идти в
спортклуб пешком.
95
Немецкий за 90 дней

Muster 4: Ich rufe das Rathaus an. – Mit wem möchten Sie
sprechen? – Können Sie mich bitte mit Herrn Kühn verbinden (со
единить)?

1. Я звоню в гостиницу. – С кем бы Вы хотели поговорить? –


Вы можете соединить меня с господином Шнайдером?
2. Я звоню в мастерскую. – С кем бы Вы хотели поговорить? –
Вы можете соединить меня с господином Майером?
3. Я звоню в офис. – С кем бы Вы хотели поговорить? – Вы
можете соединить меня с госпожой Хайм?
4. Я звоню в аэропорт. – С кем бы Вы хотели поговорить? –
Вы можете соединить меня с господином Нойманном?
5. Я звоню в спортклуб. – С кем бы Вы хотели поговорить? –
Вы можете соединить меня с господином Кауфманном?
12. Образуйте предложения с sollen.
Muster: Der Arzt sagt: „Machen Sie eine Kur (пройдите курс лече
ния)!“ → Ich soll eine Kur machen.

1. Rauchen Sie nicht so viel!


2. Trinken Sie viel Milch!
3. Essen Sie mehr Fisch!
4. Gehen Sie viel spazieren!
5. Gehen Sie früh zu Bett!
6. Ziehen Sie einen warmen Mantel an!
7. Kommen Sie morgen wieder!
8. Bezahlen Sie Ihre Rechnung (счет) pünktlich!
13. Скажите подругому.
Muster: Es gibt Bibelgesetze: Nicht stehlen (не укради)! – Du sollst
nicht stehlen.
1. Vater und Mutter ehren!
2. Nicht töten!
3. Die Menschen lieben wie dich selbst!
4. Nicht lügen!
Welche Bibelgesetze kennen Sie noch?

96
Урок 13
Употребление местоимения man
Модальный глагол + man
Повторение
Диалог: «Не могли бы Вы нас подвезти?»

Употребление местоимения man


1. Выучите грамматику и прочитайте примеры.

Grammatik
MAN

– Wir bauen ein Haus! – Мы строим дом!


– Baut ihr das Haus selbst? – Вы сами строите дом?
– Nein, man baut uns das – Нет, нам строят дом.
Haus.
– Ich mache die Reparatur in – Я делаю ремонт в квар
der Wohnung. тире.
– Machst du die Reparatur al – Ты один делаешь ре
leine? монт?
– Nein, man macht mir die – Нет, мне делают ремонт.
Reparatur.
– Ich komme heute spät nach – Я сегодня приду домой
Hause. Aber macht euch поздно. Но не беспокой
keine Sorgen (не беспокой тесь! Меня проводят.
тесь)! Man begleitet mich.
– Häng am Telefon nicht! – Не виси на телефоне!
Man soll mich anrufen. Мне должны звонить.

2. Выполните упражнение по образцу.


Muster:
Sie sollen das Wort schreiben. – Aber wie schreibt man dieses Wort?
1. Sie sollen die Übung machen.
2. Sie sollen den Computer einschalten (включить).
3. Sie sollen das Gerät (прибор) regeln (отрегулировать).
4. Sie sollen den Fernseher ausschalten (выключить).
5. Sie sollen die Waschmaschine abstellen (отключить).
6. Sie sollen das Programm installieren.
97
Немецкий за 90 дней

Модальный глагол + man


3. Соотнесите фразы в двух колонках.
01. Briefe aufgeben а) взять такси
02. Briefmarken kaufen б) найти дамский туалет
03. rauchen в) отправить письма
04. ein Taxi nehmen г) купить марки
05. eine Damentoilette finden д) курить
06. Fahrkarten kaufen е) вымыть руки
07. etwas trinken ж) вызвать носильщика
08. einen Gepäckträger rufen з) выпить
09. Hände waschen и) купить билеты
10. Geld wechseln к) поменять деньги
11. Information/Auskunft л) получить справку
bekommen
12. das Gepäck aufbewahren м) сдать багаж на хранение
13. in den Bus einsteigen н) сесть в автобус
14. tanken о) заправиться
15. etwas essen п) позвонить
16. ein WC für Herren finden р) поесть
17. telefonieren с) найти мужской туалет
4. Was darf man hier machen? Was darf man hier nicht machen?

ANGELN BETRETEN
VERBOTEN! VERBOTEN!

eintreten, hineingehen, hineinfahren, halten, angeln (ловить рыбу),


parken, abbiegen (поворачивать), weiterfahren.

5. Was muss man hier machen?

rechts abbiegen, anhalten, die Vorfahrt beachten, vorsichtig (осторож


но) fahren, bei Rot halten.

6. Ответьте на вопрос: Was will Baxi machen?


Ski fahren, schwimmen, Rollschuhe laufen, Tischtennis spielen,
tanzen, Fußball spielen, Gymnastik machen, Rad fahren.
98
Урок 13

Повторение
7. Образуйте предложения с модальными глаголами.
01. Sie sprechen gut Deutsch. (können)
02. Mein Vater trinkt ein Glas Bier. (wollen)
03. Wir lernen viel. (müssen)
04. Sie findet das Geld nicht. (können)
05. Ich esse heute den Kalbsbraten. (wollen)
06. Hans geht zu Fuß zur Universität. (müssen)
07. Erika steigt in Mainz aus. (wollen)
08. Herr Braun fährt mit seinem Freund zum Bahnhof. (wollen)
09. Kommen Sie heute Abend zu mir? (können)
10. Das Auto fährt schnell weiter. (müssen)
11. Nach dem Essen gehen wir ins Kino. (wollen)
12. Bist du um sieben Uhr bei Peter? (können)
13. Wir sehen unsere Freunde bald wieder. (wollen)
14. Ich kaufe jetzt die Geschenke (подарки) ein. (müssen)
15. Gehst du heute Abend zum Tanzen? (wollen)
16. Ich gehe heute Abend zu Dr. Müller. (müssen)
17. Was sage ich Ihnen? (können)
18. Ich bleibe zu Haus und arbeite. (müssen)
19. Ich bringe den Kindern Schokolade mit. (können)
20. Morgen lade ich Fritz zum Abendessen ein. (wollen)
21. Ich rauche jetzt eine Zigarette und trinke ein Glas Wein.
(müssen)
: 8. Прослушайте и прочитайте текст.
Text: Können Sie uns mitnehmen?
An der Autobahn MünchenSalzburg stehen zwei Studenten und
warten. Sie wollen per Anhalter (автостопом) nach Österreich.
– Guten Tag! Können Sie uns mitnehmen?
– Wohin wollen Sie denn?
– Wir wollen nach Salzburg.
– Gut, steigen Sie ein. Ihr Gepäck (багаж) müssen Sie auf den
Rücksitz (заднее сиденье) legen (положить). Mein Kofferraum (багажник)
ist voll (полный).
Rauchen Sie?
– Nein, danke. Wir sind Nichtraucher.
– Woher kommen Sie?
– Ich komme aus Hamburg. Mein Freund kommt aus Teheran.
Wir studieren zusammen in Berlin.
– Und jetzt wollen Sie in Österreich Urlaub (отпуск) machen ?
99
Немецкий за 90 дней

– Ja. Ich bleibe eine Woche in Salzburg. Ich will die Stadt
besichtigen (осмотреть) und ins Theater gehen. Nächste Woche (на сле
дующей неделе) fahre ich in die Schweiz.
– Wohin?
– Nach Zürich und vielleicht nach Genf (Женева). Ich möchte mal
wieder Französisch sprechen.
– Ihr Freund spricht wohl kein Deutsch?
– Doch (говорит), aber nur wenig. Er ist erst seit drei Monaten
in Deutschland.
– Und wie lange bleibt er in Salzburg?
– Nur zwei Tage. Er fährt übermorgen nach Wien weiter. Dort trifft
er seinen Bruder. Sie wollen zusammen nach Teheran fahren.
– Per Anhalter?
– Ja, per Anhalter.
– Wie lange sind sie denn da unterwegs (в пути)?
– Ungefähr vierzehn Tage.
– Sie haben es gut (Вам хорошо). Ich mache überhaupt (вообще)
keinen Urlaub.
– Warum nicht?
– Weil (потому что) ich sparen (экономить) muss. Ich bin verheiratet
(женат) und habe zwei Kinder, und nächstes Jahr will ich ein Haus
bauen (строить).
Wir sind gleich an der Grenze. Haben Sie Ihre Pässe (паспорта)?
– Ja, alles in Ordnung.
– Können Sie hier aussteigen? Ich habe es eilig (тороплюсь). Ich
muss um fünf Uhr in Wien sein.
– Ja, gerne. Wir haben Zeit. Wir können auch ein Stück (часть пути)
zu Fuß gehen.
Текст: Не могли бы вы нас подвезти?
На автобане МюнхенЗальцбург стоят два студента и ждут.
Они хотят добраться автостопом в Австрию.
– Здравствуйте! Не могли бы Вы нас подвезти?
– Куда же Вы хотите?
– Мы хотим в Зальцбург.
– Хорошо, садитесь. Свой багаж Вы должны положить
на заднее сиденье. Мой багажник полный.
Вы курите?
– Нет, спасибо. Мы некурящие.
– Откуда Вы?
– Я из Гамбурга. Мой друг из Тегерана. Мы вместе учимся
в Берлине.
– А сейчас Вы хотите провести отпуск в Австрии?
100
Урок 13

– Да. Я останусь на одну неделю в Зальцбурге. Я хочу осмот


реть город и сходить в театр. На следующей неделе я поеду в
Швейцарию.
– Куда?
– В Цюрих и, наверное, в Женеву. Я хотел бы снова погово
рить пофранцузски.
– Ваш друг, наверное, не говорит понемецки?
– Говорит, но только мало. Он лишь три месяца в Германии.
– И как долго он пробудет в Зальцбурге?
– Только два дня. Послезавтра он поедет дальше в Вену. Там
он встретит своего брата. Они хотят вместе поехать в Тегеран.
– Автостопом?
– Да, автостопом.
– И как долго они будут в пути?
– Приблизительно четырнадцать дней.
– Вам хорошо. У меня вообще нет отпуска.
– Почему нет?
– Потому что я должен экономить. Я женат и у меня двое
детей, а в следующем году я должен строить дом.
Мы как раз на границе. У Вас есть паспорта?
– Да, все в порядке.
– Вы можете здесь выйти? Я тороплюсь. В пять я должен быть
в Вене.
– Да, конечно. У нас есть время. Мы можем также часть пути
пройти пешком.
9. Ответьте на вопросы.
01. Wohin wollen die Stunden?
02. Wie wollen die Studenten fahren?
03. Können Sie per Anhalter in eine andere Stadt fahren?
04. Woher sind die Studenten?
05. Welche Sprachen spricht der Student aus Hamburg?
06. Spricht der Student aus Teheran Deutsch?
07. Wie lange bleibt der Student aus Hamburg in Salzburg?
08. Was will er in Salzburg machen?
09. Warum will der Student aus Hamburg in die Schweiz fahren?
10. Warum bleibt der Student aus Teheran nicht lange in Salzburg?
11. Wie lange sind die Stundenten unterwegs?
12. Wann macht der Fahrer Urlaub?
13. Wann machen Sie Urlaub?
14. Wohin fahren Sie – nach Österreich oder in die Schweiz?
: 10. Произнесите каждое предложение.
101
Немецкий за 90 дней

11. Инсценируйте диалог.


12. Переведите.
Muster 1:
Ich muss nach Köln, aber mein Wagen ist kaputt. Jetzt muss ich per
Anhalter fahren.
1. Мне нужно в Штутгарт, но у меня проблемы с машиной.
Теперь придется ехать автостопом.
2. Мне нужно в Берлин, но у меня сломалась машина. Те
перь придется ехать автостопом.
3. Мне нужно в Гамбург, но у меня неприятности с машиной.
Теперь придется ехать автостопом.
4. Мне нужно в Мюнхен, но моя машина сломалась. Теперь
придется ехать автостопом.
5. Ему нужно в Вену, но у него сломалась машина. Теперь
придется ехать автостопом.
6. Нам нужно в Зальцбург, но у нас проблемы с машиной.
Теперь придется ехать автостопом.
7. Ей нужно в Ганновер, но у нее проблемы с машиной. Ве
роятно, ей придется ехать автостопом.
8. Им нужно в Бремен, но у них сломалось машина. Теперь
им придется ехать автостопом.
Muster 2:
Ich glaube, wir können den Wagen abschleppen (отбуксировать).
1. Я думаю, Вы можете забрать паспорт.
2. Я думаю, Вы можете написать письма завтра.
3. Я думаю, Вы можете забрать машину из мастерской.
4. Я думаю, Вы можете забрать паспорт.
Muster 3:
Ich muss mit Herrn Kühn sprechen. Können Sie ihn anrufen?
1. Я должен поговорить с господином Майером. Вы можете
ему позвонить?
2. Я должен поговорить с господином Вайсом. Вы можете
ему позвонить?
3. Я должен поговорить с госпожой Кюн. Вы можете ей по
звонить?
4. Я должен поговорить с господином Бауманом. Вы можете
ему позвонить?
5. Я должен поговорить с госпожой Фишер. Вы можете ей
позвонить?
102
Урок 13

Muster 4:
Können Sie meinen Wagen zur Reparatur anmelden? – Das kann
ich nicht versprechen (обещать).
1. Вы можете забронировать столик на двух человек? – Это я
не могу обещать.
2. Вы можете забронировать билет на самолет до Гамбурга? –
Это я не могу обещать.
3. Ты можешь заказать мне такси? – Это я не могу обещать.
4. Вы можете отбуксировать мою машину? – Это я не могу
обещать.
5. Ты можешь забрать мой паспорт завтра? – Это я не могу
обещать.
6. Вы можете написать письма завтра? – Это мы не можем
обещать.
7. Ты можешь позвонить завтра госпоже Хайм? – Это я не
могу обещать.
Muster 5:
Wohin wollen Sie? – Nach Berlin. – Ich kann Sie mitnehmen.
1. Куда Вы хотите? – В Нюрнберг. – Я могу Вас подвезти.
2. Куда ты хочешь? – В Мюнхен. – Я могу тебя подвезти.
3. Куда он хочет? – В Женеву. – Я могу его подвезти.
4. Куда она хочет? – В Вену. – Я могу ее подвезти.
Muster 6:
Wann wollen Sie nach Hamburg fliegen? – Ich will morgen nach
Hamburg fliegen.
1. Когда Вы хотите лететь в Берлин? – Я хочу лететь в Бер
лин сегодня.
2. Когда он хочет лететь в Женеву? – Он хочет лететь в Же
неву на следующей неделе.
3. Когда ты хочешь лететь в Кёльн? – Я хочу лететь в Кёльн
сегодня вечером.
4. Когда они хотят лететь в Мюнхен? – Они хотят лететь в
Мюнхен послезавтра.
5. Когда Вы хотите лететь в Южную Америку? – Мы хотим
лететь в Южную Америку в следующем году.
Muster 7:
Wir wollen nach Salzburg. Können Sie uns ein Stück mitnehmen?
1. Мы хотим в Берлин. Вы можете нас немного подвезти?
2. Я хочу в Гамбург. Ты можешь меня немного подвезти?
103
Немецкий за 90 дней

3. Он хочет в Вену. Ты можешь его немного подвезти?


4. Она хочет в Штутгарт. Ты можешь ее немного подвезти?
5. Я знаю, что ты хочешь в Кёльн. Я могу тебя немного под
везти.
Muster 8:
Können Sie mich mitnehmen? – Tut mir leid, mein Wagen ist voll.
Vielleicht nimmt Herr Meier Sie mit.
1. Вы можете нас подвезти? – Мне очень жаль, моя машина
полная. Может быть, госпожа Берг подвезет Вас.
2. Ты можешь ее подвезти? – Мне очень жаль, моя машина
полная. Может быть, госпожа Хайм подвезет ее.
3. Вы можете меня подвезти? – Мне очень жаль, моя маши
на полная. Может быть, господин Нойманн подвезет тебя.
4. Вы можете его подвезти? – Мне очень жаль, моя машина
полная. Может быть, господин Кюн подвезет его.
5. Ты можешь их подвезти? – Мне очень жаль, моя машина
полная. Может быть, господин Шнайдер подвезет их.
Muster 9:
– Das ist mein Freund. Können Sie ihn mitnehmen?
– Tut mir leid, ich nehme schon meinen Bruder mit.
1. Это мой брат. Вы можете его подвезти? – Мне очень жаль,
я уже беру свою жену.
2. Это моя сестра. Ты можешь ее подвезти? – Мне очень жаль,
я уже беру своего племянника.
3. Это наши коллеги. Вы можете их подвезти? – Мне очень
жаль, я уже беру своих друзей.
4. Это мой муж. Ты можешь нас подвезти? – Мне очень жаль,
я уже беру своего друга.
13. Подставьте глагол wollen в нужной форме.
1. Ich _________ eine Woche in Salzburg bleiben.
2. Er _________ nächste Woche in die Schweiz fahren.
3. Sie _________ Französisch sprechen.
4. _________ du in Österreich Urlaub machen?
5. Wir ________ heute Abend ins Theater gehen.
6. _________ ihr morgen die Stadt besichtigen?
7. Sie ________ per Anhalter nach Teheran fahren.

104
Урок 14
Отделяемые и неотделяемые приставки глагола
Отделяемые приставки
Неотделяемые приставки
Текст: «Операция»
Образование множественного числа существительных

Отделяемые и неотделяемые приставки глагола


Отделяемые приставки
1. Выучите скороговорку.
Hundert hurtige Hunde hetzen hinter Hundert hurtige Hasen her.
Сто проворных собак гонятся за сотней проворных зайцев.
Her – это отделяемая приставка от глагола herhetzen – гнать
ся (за кемто)
Отделяемая приставка в настоящем времени отделяется от
основы глагола и уходит в конец предложения.
2. Прочитайте примеры с отделяемыми приставками.
anfangen начинать einkaufen покупать
Wann fängt die Operation an? Was kauft Frau Braun ein?
Die Operation fängt gleich an. Sie kauft Tomaten ein.
Fängt die Operation gleich an? Kauft sie auch Oliven ein?
3. Прочитайте пример и выполните упражнение.
Muster:
Der Zug fährt von Köln ab. (→ abfahren)
Er kommt um 12 Uhr in Frankfurt an. (→ ankommen)
Der Herr steigt in Köln ein. (→ einsteigen)
Er steigt in Frankfurt aus. (→ aussteigen)
1. Der Zug (abfahren) von Köln.
2. Mein Freund (aussteigen) in Bonn.
3. (Einsteigen) Sie! Der Zug (abfahren) pünktlich.
4. Fährt Herr Meier auch nach Frankfurt? – Nein, er (aussteigen)
schon in Mainz.
5. Herr Braun (ankommen) in Frankfurt pünktlich.
6. Er (aussteigen) schnell.
7. Sagen Sie bitte, wann (abfahren) der Zug, wann (ankommen) er
in Frankfurt?
8. Wo (aussteigen) Sie? In Bonn oder in Köln? – Ich (aussteigen)
in Köln.
105
Немецкий за 90 дней

Неотделяемые приставки
4. Выучите грамматику.

Grammatik
be, ent, emp, er, ge, miß, ver, zer

! Приставка (как отделяемая, так и неотделяемая) почти


всегда полностью изменяет значение глагола:
kaufen ≠ verkaufen покупать ≠ продавать
stehen ≠ verstehen стоять ≠ понимать
Иногда глаголы могут иметь две приставки: ausverkaufen
(распродавать)

5. Выучите глаголы и запомните ударение.


ánfangen, éinkaufen, beschréiben, áufhören, ánrufen, verdíenen,
áussehen, ráusziehen, wéitergehen, áufschneiden, verstéhen, éinladen,
zúnähen, mítbringen, wégwerfen, bezáhlen, benútzen, áufschreiben,
zúkleben
6. Сравните, пожалуйста, значение глаголов с приставкой и без
нее.
anfangen – начинать(ся) fangen – ловить
einkaufen – делать покупки kaufen – покупать
beschreiben – описывать schreiben – писать
aufhören – прекращать hören – слышать, слушать
anrufen – звонить по телефону rufen – кричать, звать
verdienen – зарабатывать dienen – служить
aussehen – выглядеть sehen – видеть
rausziehen – вытаскивать ziehen – тащить, тянуть
weitergehen – идти дальше gehen – идти
aufschneiden – разрезать schneiden – резать
verstehen – понимать stehen – стоять
einladen – приглашать laden – грузить,
нагружать
zunähen – зашивать, пришивать nähen – шить
wegwerfen – выбрасывать werfen – бросать
mitbringen – приносить с собой bringen – приносить
bezahlen – оплачивать zahlen – платить
benutzen – использовать nutzen – быть полезным,
приносить пользу
106
Урок 14

aufschreiben – написать, schreiben – писать


записать
zukleben – заклеивать kleben – клеить
7. Дополните предложения глаголами из упражнения 5.
01. Wann _________ der Deutschkurs ______?
02. Was _________ Frau Puente ______? (корзинка с покупками)
03. ____________ Sie bitte einen Teilnehmer (участник) aus dem
Deutschkurs!
04. Ich rauche nicht mehr. Ich _________ ______.
05. Wie viel ___________ Herr Rasch im Monat?
06. So _________ ein Kissen (подушка) _______.
07. Sie sind mein Gast, ich _________ Sie zum Essen _______.
08. ____________ Sie Deutsch? – Ja, ein bisschen (немножко).
09. ____________ Sie ein Lexikon!
10. ___________ Sie mir Ihre Telefonnummer ________! Ich
_________ Sie morgen ______.
11. Wer __________ die Rechnung?
8. Прочитайте текст.
Text: Die Operation
Vater und Mutter sind nicht zu Hause. Maria, Nikolaus und
Alexander machen eine Operation. Nikolaus ist Chefarzt: Professor
Dr. Nikolaus. Alexander ist Assistent, Maria ist Krankenschwester.
Das Sofa ist sehr krank. Es stöhnt (стонать) laut. Maria holt ein Messer,
eine Schere (ножницы) und Wäscheklammern (бельевые прищепки). Die
Operation fängt an: Nikolaus schneidet den Bauch (живот) auf. Da ist
alles krank und kaputt. Alexander bearbeitet (обрабатывать) die Wunde
(рана). Maria zieht die Spiralen raus und wirft sie weg. Dann holt sie
ein Kissen. Dann näht Nikolaus das Sofa wieder zu. Die Operation ist
fertig. Alexander klebt die Wunde zu Das Sofa stöhnt nicht mehr. Alle
sind zufrieden (довольны).
Текст: Операция
Папы и мамы нет дома.
Мария, Николаус и Александр делают операцию. Николаус
главврач: профессор др Николаус. Александр ассистент, Мария
медсестра. Диван очень больной. Он громко стонет. Мария при
носит нож, ножницы и бельевые прищепки. Операция начина
ется: Николаус разрезает живот. Там все больное и испорченное.
Александр обрабатывает рану. Мария вытаскивает спирали и
107
Немецкий за 90 дней

выбрасывает их. Потом она приносит подушку. Потом Никола


ус снова зашивает диван. Операция закончена. Александр зак
леивает рану. Диван больше не стонет. Все довольны.
9. Закончите предложения.
a) anfangen: Die Operation ...
b) aufschneiden: Nikolaus ...
c) rausziehen: Maria ...
wegwerfen: und ...
d) zunähen: Nikolaus ...
e) zukleben: Alexander ...
10. Подставьте в текст „Die Operation“ пропущенные слова.
Vater und Mutter ____ nicht zu Hause. Maria, Nikolaus und Alex
ander machen _____ Operation. Nikolaus ____ Chefarzt: Professor
Dr. Nikolaus. Alexander ____ Assistent, Maria ____ Krankenschwe
ster. Das Sofa ____ sehr krank. ____ stöhnt laut. Maria holt ein
_______, _____ Schere und Wäscheklammern. Die Operation ______
__:
Nikolaus schneidet den Bauch ______. Da ____ alles krank ___ka
putt. Alexander bearbeitet ___ Wunde. Maria ____die Spiralen ___und
wirft sie ___. Dann holt ___ein Kissen. Dann näht Nikolaus das Sofa
wieder ___. Die Operation ___fertig. Alexander klebt ___Wunde ___.
Das Sofa stöhnt nicht mehr. Alle ____zufrieden.

Образование множественного числа существительных


11. Выучите грамматику.

Grammatik
Typ 1
Существительные мужского и среднего рода, оканчива
ющиеся на согласный:
e
(der Arm – die Arme
das Bein (нога) – die Beine)
Существительные мужского и женского рода, оканчива
ющиеся на согласный:
Umlaut + e
(der Stuhl – die Stühle,
die Hand – die Hände)
108
Урок 14

Typ 2
Существительные женского рода:
n/en (после согласного)
(die Vase – die Vasen
die Wohnung – die Wohnungen)
Исключения:
der Name – die Namen
der Schmerz (боль) – die Schmerzen
das Auge – die Augen
das Ohr (ухо) – die Ohren
Typ 3
Существительные мужского и среднего рода, оканчива
ющиеся на er, el, en:
 / Umlaut + 
(der Finger – die Finger
das Essen – die Essen
der Mantel – die Mäntel)
Исключения:
die Mutter – die Mütter
Typ 4
Однослоговые существительные среднего рода:
er / Umlaut + er
(das Bild – die Bilder
das Glas – die Gläser)
Исключения:
der Mann – die Männer
Typ 5
Иностранные слова всех трех родов:
s
(der Clown die Clowns
das Auto – die Autos
die Party – die Partys)

109
Урок 15
Повторение
Предлоги. Предлоги, употребляющиеся с дательным
и с винительным падежами в зависимости от вопроса
Парные глаголы
Временные предлоги

Повторение
1. Закончите предложения:
anfangen, aufschneiden, rausziehen, wegwerfen, zunähen,
zukleben.
I.
– Wann ________ der Kurs ______?
– Der Kurs ________ um 9 Uhr _____. __________ Ihr Kurs auch
so früh _____?
II.
Nikolaus __________ den Bauch ______.
Maria _________ die Spiralen _______ und ________ sie _____.
Dann ________ Nikolaus das Sofa wieder _____.
Alexander ________ die Wunde _____.
2. Составьте предложения.
a) abfahren, Zug, 13.20 Uhr, um
b) ankommen, Herr Maier, pünktlich, Frankfurt, in
c) verlassen (покидать), er, Bahnhof
d) anfangen, Herr Maier, seine Reise, Köln, in
e) wiederholen, Herr Müller, Aufgabe, und, erklären, Regeln
f) aussteigen, Peter, und, kauft, Zeitungen
g) einsteigen, mein Freund, und, abfahren, der Zug
h) ankommen, der Zug, Frankfurt, in, und, aussteigen, mein
Freund
3. Переведите.
1. Поезд отправляется в 12 часов.
2. Господин Бройер садится в поезд в Майнце в 9 часов.
3. Мой друг приезжает сегодня в Гамбург.
4. Госпожа Майер уезжает завтра в 5 часов.
5. Петер выходит в Мюнхене в 19 часов.
6. Такси приезжает в 23 часа.
7. Поезд отправляется вовремя.
110
Урок 15

4. Обратите внимание на предлоги.

Grammatik

WOHER? WO? WOHIN?


ОТКУДА? ГДЕ? КУДА?
Woher kommt er? Wo ist er? Wohin fährt er?
Er kommt Er ist Er fährt
von/aus England in England nach England
von/aus London in London nach London
von der/aus der in der Schweiz in die Schweiz
Schweiz (женский (женский род с (для женского
род с артиклем артиклем в рода
в дательном дательном с артиклем
падеже) падеже) в Akkusativ)
von seinem Onkel bei seinem Onkel zu seinem Onkel
(одушевленное (одушевленное (одушевленное
существительное) существительное) существительное)

5. Прочитайте примеры.
Обратите внимание на сращения (предлог + артикль).

WOHIN? WO? WOHER?


Er geht zum1 Arzt. Er ist beim3 Arzt. Er kommt vom5 Arzt.
Er fährt zum Bahnhof. Er ist am4 Bahnhof. Er kommt vom Bahnhof.
Sie geht zur2 Post. Sie ist auf der Post. Sie kommt von der Post.
Sie fährt zur Werkstatt. Sie ist in der Werkstatt. Sie kommt aus der Werkstatt.
Sie fahren nach Frankfurt. Sie sind in Frankfurt. Sie kommt aus Frankfurt.
Sie fahren nach Italien. Sie sind in Italien. Sie kommt aus Italien.
Sie fahren in die Türkei. Sie sind in der Türkei. Sie kommt aus der Turkei.
Sie gehen in die Schule. Sie sind in der Schule. Sie kommt aus der Schule.

Ich gehe nach Hause. Ich bin zu Hause. Ich komme von zu Hause.

1
zum = zu dem
2
zur = zu der
3
beim = bei dem
4
am = an dem
5
vom = von dem

111
Немецкий за 90 дней

Выучите!
nach Hause – домой
zu Hause – дома
von zu Hause – из дома
6. Образуйте вопросительные предложения со словами: woher?,
wo? или wohin?.
1. Mein Bruder studiert in München.
2. Wir sitzen beim Arzt.
3. Robert kommt von zu Hause.
4. Wir fahren zum Bahnhof.
5. Ich bleibe zu Hause.
6. Wir haben eine Wohnung in Wien.
7. Wir fahren nach Amerika.
8. Herr Meier wohnt in der Schweiz.

Предлоги, употребляющиеся с дательным


и с винительным падежами в зависимости от вопроса
7. Выучите грамматику.

Grammatik
WOHIN? – AKKUSATIV WO? – DATIV
an, auf, hinter, neben, in, an, auf, hinter, neben, in,
über, unter, vor, zwischen über, unter, vor, zwischen
WOHIN? WO?
Sie stellt das Essen Das Essen steht
an an die Wand an der Wand
auf auf den Tisch auf dem Tisch
hinter hinter die Tür hinter der Tür
neben neben das Bett neben dem Bett
in in den Topf in dem Topf
über über den Mann über dem Mann
unter unter den Tisch unter dem Tisch
vor vor den Mann vor dem Mann
zwischen zwischen die Teller zwischen den Tellern

112
Урок 15

8. Заполните пропуски, употребляя артикль в Dativ.


01. Wo steht der Sessel (кресло)? (vor d___ Heizung (батарея), ne
ben d___ Tisch, auf d___ Fußboden (пол))
02. Wo steht die Lampe? (hinter d___ Tisch, zwischen d___ Tisch
und d___ Fenster)
03. Wo ist die Heizung? (hinter d___ Sessel, unter d___ Fenster)
04. Wo steht der Tisch? (neben d___ Sessel, vor d___ Lampe)
05. Wo liegt das Buch? (auf d___ Tisch, unter d___ Lampe)
06. Wo hängt (висит) das Bild? (an d___ Wand (стена), neben d___
Fenster)
07. Wo sind die Blumen? (in d___ Vase)
08. Wo steht d___ Vase? (auf d___ Tisch)
09. Wo sind die Vorhänge (занавески)? (an d___ Fenster)
10. Wo ist das Fenster? (hinter d___ Sessel, über d___ Heizung,
neben d___ Bild)
11. Wo ist der Teppich (ковер)? (auf d___ Boden (пол), unter d___
Tisch, unter d___ Sessel).
9. Dativ или Akkusativ?
01. Ich gehe in d___ Geschäft (магазин).
02. Es liegt zwischen d___ Post und mein___ Haus.
03. Mein Fahrrad steht hinter d___ Haus.
04. Die Hausnummer ist neben d___ Haustür.
05. Mein Bleistift ist unter Ihr___ Stuhl.
06. Kommen Sie zu mir auf d___ Terrasse!
07. Der Schlüssel ist in mein___ Tasche (карман).
08. Bitte, steigen Sie in d___ Auto ein!
09. Das Bild über d___ Sofa gehört (принадлежать) meinem Vater.
10. Herr Müller schreibt ein Wort an d___ Tafel (доска).
11. Die Kinder sind in d___ Garten hinter d___ Haus.
12. Das Gasthaus (гостиница) ist zwischen d___ Post und d___
Universität.

Парные глаголы
10. Выучите пары глаголов.
WOHIN? WO?
Слабые глаголы Сильные глаголы
legen – класть liegen – лежать
stellen – ставить stehen – стоять
setzen – сажать sitzen – сидеть
hängen – вешать hängen – висеть
stecken – вставлять stecken – торчать
113
Немецкий за 90 дней

11. Составьте короткие диалоги.


Muster:
Essen – wohin stellen? – Tisch
Wohin stellt sie das Essen? – Sie stellt es auf den Tisch.
Essen – wo stehen? – Tisch
Wo steht das Essen? – Es steht auf dem Tisch.
I. Topf – wohin stellen? – Herd (плита)
Topf – wo stehen? – Herd
II. Fleisch – wohin legen? – Kühlschrank (холодильник)
Fleisch – wo liegen? – Kühlschrank
III. Kuchen – wohin legen? – Teller
Kuchen – wo liegen? – Teller
IV. Tasche – wohin stellen? – Tisch
Tasche – wo stehen? – Tisch
V. Buch – wohin legen? – Regal
Buch – wo liegen? – Regal
VI. Zeitung – wohin legen? – Radio
Zeitung – wo liegen? – Radio
12. Ответьте на вопросы.
01. Wohin steckt Herr Breuer die Zeitung? (Tasche)
02. Wo steckt die Zeitung? (Tasche)
03. Wo hängt das Bild? (Wand)
04. Wo sitzen die Großeltern? (Tisch)
05. Wohin hängen Sie Ihren Mantel? (Haken/крючок)
06. Wohin stellt Robert seine Tasche? (Fußboden)
07. Wohin setzt der Vater das Kind? (Sofa)
08. Wo liegt das Besteck? (Tisch)
09. Wohin hängen wir die Lampe? (Decke/потолок)
10. Wo hängt die Lampe? (Tisch)
11. Wohin legen Sie das Fleisch? (Teller)
11. Wo ist der Kaffee? (Tasse)
12. Wo ist der Balkon? (Haustür)
13. Wo sitzt Hans? (sein Freund und seine Schwester)

114
Урок 15

Временны†е предлоги

Grammatik
Wann? (Dativ)
an Ich komme am Montag. Wochentage,
Ich bin an Weihnachten Feiertage,
zu Hause.
Am Vormittag arbeite ich. Tageszeit
in Es war im Winter. Jahr, Monat,
In diesem Jahr kaufe ich Woche
ein Haus. Jahreszeit
Im Jahr 1980 habe ich Но: перед
mein Examen gemacht. = годом предлог
1980 habe ich mein не ставится!
Examen gemacht.
vor Vor dem Monat August
kann ich nicht kommen.
Es ist Viertel vor 5.
zwischen Ich komme zwischen 3
und 4 Uhr.

13. Вставьте пропущенные окончания.


1. In dies___ Woche gehe ich nicht zur Universität.
2. Der Winter beginnt in Europa nicht vor d___ Monat November.
3. Ich komme an d___ Mittwoch.
4. In d___ Frühling fahre ich nach Köln.
5. An d___ Abend gehen die Freunde spazieren.
14. Составьте предложения.
a) liegen, seine Wohnung, über, meine Wohnung
b) hängen, der Mantel, an, der Haken
c) hängen, ich, der Mantel, an, der Haken
d) legen, Robert, die Zeitung, auf, der Tisch
e) sein, die Teller und die Tassen, in, die Küche
f) bringen, ich, die Teller und die Tassen, in, das Zimmer
g) stecken, der Schlüssel, in, meine Tasche
h) stecken, der Vater, der Schlüssel, in, seine Tasche
i) bringen, das Kind, die Kartoffeln, in, der Keller
j) frühstücken, wir, auf, die Terrasse
k) erwarten, ich, Sie, nicht, vor, dieser Freitag
l) gehen, wir, immer, an, der Vormittag, in, die Universität
m) sein, Weihnachten, in, der Winter; sein, Ostern, in, der Frühling
115
Урок 16
Повторение
Диалог: «Коллеги по письменному столу»
Предлоги, требующие дательного падежа
Предлоги, требующие винительного падежа

Повторение
: 1. Прослушайте диалог: Wo liegt der Fotoapparat?
2. Заполните пропуски: Wo sucht der Vater den Fotoapparat?
Der Vater sucht den Fotoapparat zuerst ________ Wohnzimmer,
_______ dem Sofa, dann __________ dem __________; aber da ist er
auch nicht.
Dann sucht er den Fotoapparat ______ dem Reqal, ________ von
der ________.
Schließlich sucht er ihn _______ der ________, __________ Kühl
schrank?
Vielleicht _________ dem ___________ oder _________ einem
_________?
3. Запишите диалог.
4. Выучите диалог наизусть.
5. Ответьте на вопрос: Wo liegt die Zeitung?
Herr Martens kann seine Zeitung nicht finden.
Wo liegt sie?
на столе на полу
на шкафу между книгами
на кухне на стуле
: 6. Прослушайте и прочитайте диалог.
Dialog: Schreibtischkollegen
Kollege 1: Lieber Kollege, wie geht es dir?
Kollege 2: Schlecht, sehr schlecht. Keine Bewegung (никакого движе
ния)!
Von morgens bis abends, immer auf diesem Stuhl, immer
an diesem Schreibtisch, immer in diesem Zimmer. Jeden
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
dasselbe (то же самое)!
116
Урок 16

Kollege 1: Und immer mit diesem Chef!


Kollege 2: Das ist das Schlimmste (самое ужасное), dieser Chef! Von
morgens bis abends – wie spät ist es?
Kollege 1: Fünf nach fünf! Wir haben schon zu lange gearbeitet!
Kollege 2: Auf (встали), nach Hause! Raus (вон) aus der Bude (хибара)!
Kollege 1: Los (а ну давай), an die frische Luft! Hinaus in die Freiheit
(свобода)!
Kollege 2: Ich kann nicht hoch (подняться)!
Kollege 1: Ich auch nicht. Was ist das?
Kollege 2: Wir sitzen fest (застряли)!
Kollege 1: Hilfe!!!

Диалог: Коллеги по письменному столу


Коллега 1: Дорогой коллега, как у тебя дела?
Коллега 2: Плохо, очень плохо. Никакого движения.
С утра до вечера, все время на этом стуле, все время
за этим письменным столом, все время в этой ком
нате. Каждый понедельник, вторник, среду, четверг,
пятницу то же самое!
Коллега 1: И все время с этим шефом!
Коллега 2: Это самое ужасное, этот шеф! С утра до вечера –
а который час?
Коллега 1: Пять минут шестого! Мы переработали!
Коллега 2: Встали, домой! Вон из хибары!
Коллега 1: А ну давай, на свежий воздух!
Вон на свободу!
Коллега 2: Я не могу подняться!
Коллега 1: Я тоже не могу. Что случилось?
Коллега 2: Мы застряли!
Коллега 1: Помогите!!!

7. Ответьте на вопрос к диалогу: Keine Bewegung – wo?

8. Ответьте на вопрос к диалогу: Bewegung – wohin?

9. Выучите диалог наизусть.

117
Немецкий за 90 дней

Предлоги, требующие дательного падежа


10. Выучите грамматику.

Grammatik
Всегда с Dativ: mit, nach, aus, zu, von , bei, gegenüber, seit

Предлоги Примеры
aus Richard kommt aus London.
Рихард приезжает из Лондона.
Er trinkt Bier aus einem Glas.
Он пьет пиво из стакана.
von Er hat das Geld von seinem Vater.
У него деньги от отца.
Der Zug kommt von Mainz.
Поезд прибывает из Майнца.
nach Wir fahren nach Wien. о городе, стране
Мы едем в Вену.
Er reist nach Amerika. без артикля
Он едет в Америку.
Er geht nach oben (наверх). наречие
Он идет наверх.
Wir gehen nach Haus. исключение
Мы идем домой.
zu Wir gehen zu unserem Freund. Person
Мы идем к нашему другу.
Robert geht zur Universität. Haus
Роберт идет в университет.
Ich gehe zum Essen. Infinitiv
Я иду есть.
Ich bin zu Haus. исключение
Я дома.
bei Hans wohnt bei seiner Tante.
Ханс живёт у тёти.
Mein Hotel ist beim Bahnhof.
Моя гостиница рядом с вокзалом.
gegenüber Die Wohnung liegt der Post gegenüber.
Квартира напротив почты.

118
Урок 16

Предлоги Примеры
nach Nach der Vorlesung (лекция) geht er spazieren.
После лекции он пойдёт гулять.
Was machst du nach dem Essen?
Что ты делаешь после еды?
Jetzt ist es 20 nach 11 Uhr.
Сейчас 20 минут двенадцатого.
seit Ich wohne seit einer Woche hier.
Я уже неделю живу здесь.
Er studiert seit drei Jahren.
Он учится уже три года.
mit Ich schreibe mit einem Kugelschreiber.
Я пишу авторучкой.
Wir fahren mit dem Auto.
Мы едем на машине.
Er lernt mit seinem Freund.
Он учится со своим другом

11. Вставьте пропущенные окончания.


01. Robert geht um 8 Uhr aus d___ Haus.
02. Er wohnt mit sein___ Eltern.
03. Ich gehe heute zu mein___ Schwester.
04. Kommt der Brief von dein___ Großmutter?
05. Ich bin schon seit ein___ Woche hier.
06. Sie geht mit ihr___ Tante spazieren.
07. Nach d___ Essen besuchen wir Frau Meier.
08. Meine Wohnung liegt d___ Bahnhof gegenüber.
09. Seit ein___ Monat hat mein Freund ein Auto.
10. Ich fahre zu mein___ Onkel.
11. Wohnen Sie bei Ihr___ Eltern?
12. Bier trinken wir aus ein___ Glas, Kaffee aus ein___ Tasse.
13. Die Studenten kommen von d___ Universität und gehen zu
d___ Bahnhof.
14. Nach d___ Vorlesung gehen wir zu d___ Essen.
15. Die Post ist d___ Apotheke gegenüber.
12. Выучите грамматику.

119
Немецкий за 90 дней

Предлоги, требующие винительного падежа

Grammatik
Всегда с Akkusativ: durch, für, gegen, ohne, um, entlang, bis
Предлоги Примеры
durch Hans geht durch den Park.
Ich sehe durchs1 Fenster.
Sie fährt durch Frankreich nach Spanien.

gegen Das Auto fährt gegen ein Haus.

um Wir sitzen um den Tisch.


Das Auto fährt um die Stadt.

entlang Wir fahren die Strasse entlang.

gegen Gegen 8 Uhr komme ich zum Essen.

um Um 8 Uhr komme ich zum Essen.


Der Zug fährt um 7.42 Uhr.

für Er kauft ein Fahrrad für seinen Sohn.


Hier ist ein Brief für Peter.

ohne Robert geht ohne seinen Freund spazieren.


Ohne Auto mache ich keine Reise.

bis Wir sind bis einen Tag nach Weihnachten


in Berlin.
gegen Wir sind gegen diese Partei.

13. Вставьте пропущенные окончания.


01. Heute gehe ich ohne mein___ Freund spazieren.
02. Wir fahren schnell durch d___ Stadt.
03. Robert geht um d___ Haus.
04. Herr Braun arbeitet für ein___ Firma.
05. Der Briefträger (почтальон) bringt Geld für mein___ Vater.

1
durchs = durch das

120
Урок 16

06. Gehen Sie links um d___. Ecke (угол).


07. Wir gehen durch d___ Ludwigstrasse nach Haus.
08. Robert fährt mit seinem Fahrrad gegen ein___ Auto.
09. Herr Ober, bringen Sie ein Glas Bier für mein__ Freund!
10. Ich brauche 500 Euro für d___ Miete (квартплата).
11. Ohne ein___ Angelscheinen (разрешение на ловлю рыбы) ist
Angeln verboten.
12. Wer schaut (смотреть) da um d___ Ecke?
13. Ich gehe gewöhnlich ohne mein____ Mann einkaufen.
14. Wir sitzen um d___ Tisch.
14. Образуйте предложения и вставьте пропущенные окончания.
Der Deutschkurs beginnt d___ Haus.
Die Kinder laufen ein___ Minute nach acht.
Der Urlaub dauert Ihr___ Pass.
Der Unterricht dauert bis Kopfschmerzen
(головная боль).
Der Einbrecher (взломщик) durch ein___ Cent.
kommt
Ich habe kein Geld für d___ Miete.
Wir brauchen 580 Euro ohne Angelschein.
Der Vater und der Sohn gegen d___ Fenster.
angeln
Das Geld ist weg (ушли). um e___ Auto.
Jetzt steht er da
Fahren Sie niemals (никогда) ein___ Tag nach
ins Ausland Weihnachten.
Die Tabletten sind gut 20 Uhr.

15. Дополните предложения: aus, im, ins, in, nach, zu.


1. Wohin fliegt Herr Fischer oft? – Er fliegt oft ______ Brasilien.
2. Wohin reist Herr Zinn oft? – Er reist oft ______ Ausland.
3. Wo studiert Herr Weiß? – Er studiert _______ München.
4. Wo arbeitet Frau Berg? – Sie arbeitet _______ Berlin.
5. Wo ist Herr Sommerfeld heute? – Er ist heute ________ Hause.
6. Woher ist Fräulein Heim? – Sie ist ________ Köln.
7. Und woher ist Frau Berg? – Sie ist ________ München, aber
sie wohnt ________ Berlin.
8. Und wo wohnt Herr Zinn? – Er wohnt _______ Augsburg.
9. Woher ist Herr Weiß? – Er ist ________ Hamburg.
121
Немецкий за 90 дней

16. Дополните предложения: am, aus, im, in, ins, nach, zu.
1. Herr Neumann geht ______ ein Restaurant.
2. ________ Fenster sitzen zwei Herren.
3. Der Ober geht ________ die Küche.
4. Fräulein Schaumann ist _______ Supermarkt.
5. Hans und Eva Kaufmann wohnen ________ Nürnberg.
6. Heute Abend sind sie _______ Theater.
7. Jetzt sind sie ________ Hause.
17. Переведите.
1. Господин Фишер часто летает в Бразилию.
2. Господин Цинн часто ездит за границу.
3. Господин Вайс учится в Мюнхене.
4. Господин Нойманн идет в ресторан.
5. Мы из дома.
6. Госпожа Шауманн в супермаркете.
7. Официант идет на кухню.
18. Дополните предложения: an, auf, aus, bei, gegen, im, in,
ins, zum.
1. Um elf Uhr klingelt ________ Kaufmanns das Telefon.
2. Hans ist noch _______ Bad.
3. Eva geht _______ Wohnzimmer.
4. Hans will mit Peter _______ Fußball.
5. Claudia und ihr Mann kommen _______ Düsseldorf.
6. Claudia schläft ________ unserem Schlafzimmer.
7. Bernd schläft ________ Wohnzimmer.
8. Hol bitte die Luftmatratze ________ dem Keller.
9. Meine Eltern wollen heute einen Ausflug (экскурсия, прогул
ка) _______ den Tegernsee machen.
10. Am Sonntag spielt Bayern München ________ Schalke 04.

122
Урок 17
Präteritum – простое прошедшее время
Präteritum глаголов haben и sein
Текст: «История жизни»
Простое прошедшее время слабых глаголов
Текст: «Одна история»
Спряжение сильных глаголов в простом прошедшем времени

Präteritum – простое прошедшее время


1. Выучите грамматику.
Präteritum глаголов „haben“ и „sein“

Grammatik
haben – hatte – gehabt sein – war – gewesen
ich hatte war
du hattest warst
er
sie
es
man
wir
} hatte

hatten
war

waren
ihr hattet wart
sie
Sie } hatten waren

2. Ответьте на вопросы.
1. Wo wart ihr? (in München)
2. Wo warst du? (in Barcelona)
3. Wo waren Sie? (zu Hause)
4. Wo warst du? (in Italien)
5. Wo wart ihr? (in Paris)
6. Wo warst du? (hier)
7. Wo waren Sie? (beim Arzt)
3. Heute hat er ... – Früher hatte er ...
Muster: Heute hat er wenig Zeit. Früher hatte er mehr Zeit.
1. Heute hat er viel Geld.
2. Heute hat sie viele Freunde.
3. Heute habe ich zwei Autos.
4. Heute haben wir viel Zeit.
123
Немецкий за 90 дней

5. Heute habe ich nicht viel Erfolg (успех).


6. Heute haben sie Macht (власть).
7. Heute habe ich viele Termine (= appointments)
8. Heute haben wir ein Haus.
4. War или hatte?
1. Gestern _______ Herr Fischer krank.
2. Er _______ Fieber (жар) und Schmerzen.
3. Er _______ „kaputt“.
4. Sein Hals (горло) _______ rot.
5. Er _______ Husten (кашель).
6. Er ________ beim Arzt.
7. Aber der Arzt _______ nicht zu Hause.
8. Der Arzt _________ Urlaub.
9. Er _______ in Griechenland.
5. Präsens или Präteritum?
Herr Schmidt hat drei Freunde. Sie gehen jeden Mittwoch in ein
Gasthaus und spielen Karten. Letzten Mittwoch ________ Herr
Schmidt nicht da. Er _______ krank, er _______ Grippe. Aber heute
_______ er wieder da. Seine Freunde fragen ihn, wo er letzten Mitt
woch ______.
6. Gestern. – Задайте вопрос.
1. _________________ ? – Ja, ich war gestern zu Hause.
2. _________________ ? – Nein, ich hatte keine Zeit.
3. _________________ ? – Ja, ich hatte Husten.
4. _________________ ? – Nein, Susi war nicht da.
5. _________________ ? – Ja, ich war krank.
6. _________________ ? – Nein, ich hatte kein Fieber.
7. _________________ ? – Nein, ich hatte auch keine
Kopfschmerzen.
8. _________________ ? – Nein, ich war nicht beim Arzt.
7. Прочитайте монолог.
Text: Eine Lebensgeschichte
Ich war verheiratet und hatte Kinder. Und ich hatte Freunde, vie
le Freunde. Aber ich hatte keine Zeit. Nie (никогда) hatte ich Zeit. Ich
war Schauspieler (актер) . Ich hatte Erfolg. Ich war berühmt
(знаменитый). Ich hatte viele Termine – in Rom und Paris, in London
und Hollywood. Dann war ich Politiker. Da hatte ich Macht. Ich hat
te ein Flugzeug (самолет) und viele Telefone. Aber dann hatte ich Pech
(потерпел неудачу)! Jetzt habe ich keine Freunde mehr. Mein Haus ist

124
Урок 17

weg, mein Geld ist weg, meine Frau ist weg – alles ist weg! Jetzt habe
ich nichts mehr – ich bin allein und ich habe viel Zeit...
Текст: История жизни
Я был женат, и у меня были дети. И у меня были друзья, много
друзей. Но у меня не было времени. Никогда не было времени. Я
был актер. У меня был успех. Я был знаменит. У меня было много
встреч – в Риме и Париже, в Лондоне и Голливуде. Потом я был
политиком. Тогда у меня была власть. У меня был самолет и мно
го телефонов. Но потом я потерпел неудачу! Теперь у меня нет
друзей. Нет дома, нет денег, нет жены – ничего нет! Теперь у меня
ничего нет – я один, и у меня много времени ...
8. Ответьте на вопросы.
1. Was war der Mann?
2. Was hatte er?
3. Wie meinen Sie, hatte er Geld?
4. Hatte er ein Auto?
5. Wie meinen Sie, hatte er auch ein Haus?
6. Warum meinen Sie so?
9. Выучите текст наизусть.

Простое прошедшее время слабых глаголов


10. Выучите грамматику.
Обратите внимание на модель, по которой спрягаются сла
бые глаголы в простом прошедшем времени.
Grammatik
Präteritum слабых глаголов
leben – lebte – arbeiten – arbeitete – müssen – musste –
gelebt gearbeitet gemusst
ich lebte arbeitete musste
du lebtest arbeitetest musstest
er
sie lebte arbeitete musste
es
man
wir lebten arbeiteten mussten
ihr lebtet arbeitetet musstet
sie
Sie lebten arbeiteten mussten

125
Немецкий за 90 дней

11. Проспрягайте слабые глаголы в Präteritum.


machen, verkaufen, kaufen.

12. Прочитайте текст.

EINE GESCHICHTE
In einem kleinen Dorf in Margarinien lebte vor 70 Jahren (70 лет
назад) Heinz Locher, der Besenbinder (вязальщик веников).
Er arbeitete Tag für Tag (день за днем) und machte Besen (веники),
sehr gute Besen. Er verkaufte sie und kaufte sich für das Geld Brot,
Wurst und eine Flasche Bier.
In dem kleinen Dorf lebten damals nur 311 Leute. Bald hatten alle
einen Besen von Heinz.
Da musste Heinz in die große Stadt fahren...

13. Ответьте на вопросы.


1. Kennen Sie Margarinien?
2. Arbeiten Sie auch Tag für Tag, Woche für Woche, Monat für
Monat, Jahr für Jahr?
3. Haben Sie einen Besen?
4. Haben Sie einen Besen von Heinz Locher?
5. Wie meinen Sie, ist es die ganze Geschichte von Heinz Locher?

14. Прочитайте историю о Хайнце Лохере.

Text: Eine Geschichte. Ein Roman aus Margarinien


Margarinien ist ein Land, ein Land wie Griechenland, Italien
und die Türkei – nur etwas kleiner. Margarinien liegt im Süden. In
einem kleinen Dorf in Margarinien lebte vor 70 Jahren Heinz
Locher, der Besenbinder. Was ist ein Besenbinder? Ein Mann, der
(который) Besen macht! Heinz Locher war ein guter, ehrlicher (че
стный) Mensch. Er lebte gut mit allen Menschen zusammen und
machte nie einen Streit (ссора). Heinz war stark (сильный) wie ein
Bär. Er arbeitete Tag für Tag und machte Besen, sehr gute Besen,
die (которые) nie kaputtgingen (ломались). Jeden Tag machte er 5
Besen. Er verkaufte sie und kaufte sich für das Geld Brot, Wurst
und eine Flasche Bier. Heinz hatte das Besenbinden von seinem
Vater gelernt. Und der hatte es auch von seinem Vater gelernt, und

126
Урок 17

der auch von seinem Vater usw.1 Jeder hatte es von seinem Vater
gelernt. In dem kleinen Dorf lebten damals nur 311 Leute. Bald
hatten alle einen Besen von Heinz. Und leider waren Besen von
Heinz viel zu gut, sie gingen nie kaputt. Sie waren so gut, dass die
Mutter den Besen an die Kinder weitergab und die Kinder wieder
an die Kinder. Alle, alle hatten einen Besen von Heinz!
Текст: Одна история. Роман из Маргаринии
Маргариния – это страна, страна как и Греция, Италия и Тур
ция – только немного меньше. Маргариния находится на юге.
В одной маленькой деревне в Маргаринии жил 70 лет назад
Хайнц Лохер, вязальщик веников. Что такое вязальщик вени
ков? Человек, который делает веники! Хайнц Лохер был хоро
ший, честный человек. Он хорошо ладил со всеми людьми и
никогда не устраивал ссоры. Хайнц был сильный как медведь.
Он работал день за днем и делал веники, очень хорошие вени
ки, которые никогда не ломались. Каждый день он делал 5 ве
ников. Он продавал их и покупал себе на эти деньги хлеб, кол
басу и бутылку пива. Хайнц научился искусству вязать веники у
своего отца. А тот также научился этому у своего отца, а тот так
же у своего и т.д. Каждый учился этому у своего отца. В малень
кой деревне тогда жили 311 человек. Скоро у всех был веник от
Хайнца. И, к сожалению, веники Хайнца были слишком хоро
шие, они никогда не ломались. Они были такие хорошие, что
мать передавала веник детям, а дети снова детям. У всех, у всех
был веник от Хайнца.
15. Ответьте на вопросы.
1. Waren Sie in Margarinien?
2. Kennen Sie Heinz Locher?
3. Können Sie Besen binden?
4. Wollen Sie Besenbinden lernen?
5. Ein ehrlicher Mensch – ist es gut oder schlecht? Warum?
6. Leben Sie gut mit allen Menschen zusammen?
7. Machen Sie nie einen Streit?
8. Sind Sie stark wie ein Bär?

1
usw. = und so weiter – и так далее

127
Немецкий за 90 дней

Спряжение сильных глаголов


в простом прошедшем времени
Обратите внимание, как спрягаются сильные глаголы в про
стом прошедшем времени.

Grammatik
Präteritum сильных глаголов
kaputtgehen – ging kaputt – kaputtgegangen
ich ging kaputt
du gingst kaputt
er
sie ging kaputt
es
man
wir gingen kaputt
ihr gingt kaputt
sie
Sie gingen kaputt

16. Проспрягайте сильный глагол в Präteritum.


weitergeben
17. Выучите историю о Хайнце Лохере наизусть.

128
Урок 18
Повторение
Текст: «Однажды»
Диалог: «Раньше все было по>другому»
Три основные формы неправильных глаголов
Три основные формы сильных глаголов

Повторение
1. Проспрягайте глаголы в Präteritum.
a) haben, sein, werden – wurde – geworden
b) wohnen, spielen, ärgern, lernen, sagen
c) kommen – kam – gekommen, wissen – wusste – gewusst, ein
laden – lud ein – eingeladen, anbieten – bot an – angeboten, fin
den – fand – gefunden, anfangen – fing an – angefangen, springen –
sprang – gesprungen
2. Прочитайте.
Text: Eines Tages
Eines Tages kam ein alter fetter Kater in die Küche. Er wusste, dass
dort eine junge Maus wohnte. Sie wohnte in einem Loch. Der Kater lud
sie ein, zu spielen. Er bot ihr gute Zigaretten an. Aber die kluge Maus
hatte kein Vertrauen zum Kater. Der Kater ärgerte sich, weil er Hunger
hatte. Er wurde müde. Dann fand er einmal ein Lehrbuch für Deutsch.
Man wird alt wie eine Kuh, und lernt immer noch was dazu, – sagte er
und fing an zu lernen ... Bald kam er wieder in die Küche und sagte –
Wau, wau! Die Maus sprang heraus und es war aus mit der Maus.
Текст: Однажды
Однажды старый толстый кот пришел на кухню. Он знал, что
там жила молодая мышь. Она жила в норке. Кот пригласил её
поиграть. Он предлагал ей хорошие сигареты. Но умная мышь
не доверяла коту. Кот рассердился, потому что он был голоден.
Он устал. Потом он однажды нашел учебник немецкого языка.
Век живи, век учись, – сказал он и начал учиться ... Вскоре он
снова пришел на кухню и сказал: – Гав, гав! Мышь выскочила
наружу и с мышью всё было кончено.
3. Выучите пословицу.
Man wird alt wie eine Kuh,
und lernt immer noch was dazu.
Век живи – век учись!
129
Немецкий за 90 дней

4. Найдите немецкие эквиваленты.


а) однажды 1) Zigaretten anbieten
б) старый толстый кот 2) herausspringen
в) предложить сигареты 3) Hunger haben
г) не доверять 4) eines Tages
д) быть голодным 5) ein alter fetter Kater
е) выскочить наружу 6) kein Vertrauen haben
5. Переведите.
Однажды старый толстый кот пришел на кухню. Он знал, что
там жила молодая мышь. Она жила в норке. Кот пригласил её
поиграть. Он предлагал ей хорошие сигареты. Но умная мышь
не доверяла коту. Кот рассердился, потому что он был голоден.
Он устал. Потом он однажды нашел учебник немецкого языка.
Век живи, век учись, – сказал он и начал учиться... Вскоре он
снова пришел на кухню и сказал: – Гав, гав! Мышь выскочила
наружу и с мышью всё было кончено.
6. Выучите текст наизусть.
7. Прочитайте.
Ein Kaufmann (коммерсант) machte einmal eine Reise. Er mietete
(снимать) sich ein Zimmer. Abends machte er einen Spaziergang. Da
hörte er plötzlich (вдруг) Schritte (шаги). Ein Mann eilte (спешить, торо
питься) um die Ecke und fasste (хватать) ihn am Mantel.

8. Придумайте продолжение истории с заданными глаголами в


Präteritum.
Situation 1.
ablehnen aufräumen bestellen besuchen bezahlen brauchen

Situation 2.
danken dauern diktieren drehen eilen einkaufen
благодарить вращать,
крутить

Situation 3.
entschuldigen erklären erzählen fassen fragen führen
вести

Situation 4.
gehören glauben gratulieren grüßen heizen holen
приветствовать топить

130
Урок 18

Situation 5.
hören kaufen klingeln leben legen lernen

Situation 6.
lieben machen rauchen schenken sagen stellen
дарить

Situation 7.
studieren suchen telefonieren üben verbessern wählen
упражнять улучшать, набирать,
ремонтировать выбирать

Situation 8.
wiederholen wohnen wollen wünschen zählen zeigen
желать насчитывать; показывать
считать

: 9. Прослушайте и прочитайте диалог.


Text: Früher war alles anders
Herr und Frau Fuchs haben Besuch (гости). Sie sitzen im Wohn
zimmer und trinken Kaffee. Worüber (о чем) sprechen sie? Natürlich
über ihre Kinder.
– Sagen Sie mal, Herr Fuchs, was machen Ihre Kinder eigentlich
(собственно говоря) den ganzen Tag?
– Ja, was machen die eigentlich? Das weiß ich nicht. Meine Söh
ne sind nie zu Hause, und meine Tochter habe ich auch schon lange
nicht mehr gesehen.
– Helmut, das stimmt nicht. Nachmittags sind sie immer hier.
– So? Na ja, dann sitzen sie im Hobbyraum (комната отдыха) und
hören Beat oder sehen fern. Sie lesen kein Buch, treiben (заниматься)
keinen Sport und lernen kein Instrument. Machen sie wenigstens (по
крайней мере) ihre Hausaufgaben?
– Aber Helmut, ist Gitarre kein Instrument? Unsere Jungen spie
len sehr gut Gitarre, wissen Sie, und in der Schule sind sie nicht
schlecht. Und Sport treiben sie auch. Monika spielt Tennis, und die
Jungen spielen Fußball, und im Winter fahren sie Ski.
– Schön. Und im Sommer sind sie per Anhalter durch ganz Eu
ropa gereist. Nächstes Jahr will Thomas nach Griechenland. Er hat
jetzt ein Motorrad (мотоцикл). Ich war noch nie in Griechenland! Wir
sind früher jeden Sonntag gewandert (бродить пешком), das war alles.
– Ja, weil (потому что) wir kein Motorrad hatten.
– Aber das war auch nicht schlecht. Ich habe früher jeden Tag
Klavier gespielt. Wir sind ins Theater gegangen und ins Konzert. Und
131
Немецкий за 90 дней

ich habe viel gelesen, Schiller, Goethe und Tolstoi. Was lesen unsere
Kinder? Comics.
– Stimmt, unsere auch. Übrigens (кстати), haben sie noch Zeit zum
Lesen, Herr Fuchs?
– Natürlich nicht. Ich muss jeden Tag zehn Stunden arbeiten, weil
meine Kinder Geld brauchen. Abends bin ich müde, dann lese ich
nur noch die Zeitung und gehe um zehn ins Bett.
– Wir haben früher auch viel Musik gemacht. Mein Vater hat Geige
(скрипка) gespielt, und meine Mutter hat gesungen. Aber unsere Söh
ne interessieren sich nur für Mädchen. Und natürlich gehen sie jede
Woche ins Kino.
– Oh ja, das machen unsere auch.
– Übrigens, heute gibt es einen Krimi (детектив) im Fernsehen.
Wollen wir uns den ansehen?
– Ja gern. Haben Sie den gestern gesehen?
– Ja sicher. Wir sehen uns jeden Krimi an.
– Dann mache ich schnell das Abendessen.
Текст: Раньше все было подругому
У господина и госпожи Фуксов гости. Они сидят в гостиной
и пьют кофе. О чем они говорят? Конечно, о детях.
– Скажитека, господин Фукс, а что, собственно говоря, де
лают Ваши дети целый день?
– Да, что они, собственно говоря, делают? Этого я не знаю.
Моих сыновей никогда не бывает дома, и свою дочь я тоже дав
но не видел.
– Хельмут, это не так. Во второй половине дня они всегда
здесь.
– Вот как? Ну да, тогда они сидят в комнате отдыха и слуша
ют бит или смотрят телевизор. Они не читают книг, не занима
ются спортом и не учатся играть на инструментах. Делают ли
они по крайней мере свою домашнюю работу?
– Но, Хельмут, разве гитара не инструмент? Наши мальчики
очень хорошо играют на гитаре, видите ли, и в школе у них не
плохо. И спортом они тоже занимаются. Моника играет в теннис,
а мальчики играют в футбол, и зимой они катаются на лыжах.
– Прекрасно. И летом они автостопом путешествовали по
всей Европе. В следующем году Томас хочет в Грецию. Теперь у
него есть мотоцикл. Я еще никогда не был в Греции! Раньше мы
каждое воскресенье бродили пешком, это было все.
– Да, потому что у нас не было мотоцикла.
– Но это тоже было неплохо. Я раньше каждый день играл
на пианино. Мы ходили в театр и на концерт. И я много читал,
Шиллера, Гёте и Толстого. А что читают наши дети? Комиксы.
132
Урок 18

– Правильно, наши тоже. Кстати, у Вас еще есть время для


чтения, господин Фукс?
– Конечно, нет. Я должен каждый день работать по десять
часов, потому что моим детям нужны деньги. По вечерам я ус
тавший, тогда я лишь читаю газету и в десять иду спать.
– Раньше мы также много занимались музыкой. Отец играл
на скрипке, а моя мать пела. Но наши сыновья интересуются
только девочками. И, конечно, они каждую неделю ходят в кино.
– О да, наши тоже.
– Кстати, сегодня по телевизору детектив. Мы посмотрим его?
– Да, с удовольствием. Вчера Вы смотрели?
– Да, конечно. Мы смотрим каждый детектив.
– Тогда я быстро сделаю ужин.
10. Переведите.
Muster 1:
– Hatten Sie früher auch einen Fernseher?
– Ja, früher hatten wir einen Fernseher auch.
1. – Раньше у тебя тоже был мотоцикл?
– Да, раньше у меня тоже был мотоцикл.
2. – Раньше у него тоже была гитара?
– Да, раньше у него тоже была гитара.
3. – У нее раньше тоже было фортепьяно?
– Да, раньше у нее тоже было фортепьяно.
4. – Раньше у тебя тоже была машина?
– Нет, раньше у меня был мотоцикл.
5. – Раньше у Вас тоже был дом?
– Нет, раньше у нас была квартира.
6. – Раньше у тебя тоже была секретарша?
– Нет, раньше у меня была жена.
Muster 2:
Frau Berg war heute Morgen im Supermarkt.
1. Господин Зоммерфельд вчера вечером был в офисе.
2. Они позавчера вечером были в кино.
3. Госпожа Хайм сегодня днем была в гостинице.
4. Два месяца назад я был в Зальцбурге.
5. Господин Фукс летом был в Греции.
6. Без десяти девять я был в университете.
7. Господин Вайс зимой был в Австрии.
8. Мы вчера вечером были на концерте.
9. Два года назад я была в Дании.
133
Немецкий за 90 дней

11. Скажите в Präteritum.


01. Frau Meier wohnt in Berlin.
02. Walter lehnt die Zigaretten ab.
03. Hans studiert in München.
04. Er sucht ein Zimmer.
05. Er besucht einen Freund.
06. Er gratuliert ihm zum Geburtstag.
07. Wir wünschen ihm viel Vergnügen (удовольствие).
08. Sie zählen ihr Geld und kaufen ein Geschenk.
09. Die Frau räumt das Zimmer auf und heizt den Ofen (печь).
10. Die Frau vermietet (сдавать) das Zimmer.
11. Ich zahle die Miete sofort und hole meine Koffer vom Bahnhof.
12. Er kauft noch einen Sessel und stellt ihn auf den Teppich.

Три основные формы неправильных глаголов


12. Выучите три основные формы неправильных глаголов и ска
жите предложения в Präteritum:

Grammatik
bringen приносить – brachte – gebracht
denken думать – dachte – gedacht
kennen знать – kannte – gekannt
können мочь – konnte – gekonnt
müssen быть должным – musste – gemusst

01. Walter kennt diesen Mann nicht.


02. Morgens bringt Frau Meier die Zeitung, mittags bringe ich sie
wieder zurück.
03. Ich habe kein Geld und kann das Buch nicht kaufen.
04. Der Kaufmann muss zur Polizei gehen, denn er hat die Uhr
des Mannes.
05. Wir kennen hier die Leute (люди) nicht und haben keine
Freunde.
06. Ihr müsst für die Prüfung arbeiten und könnt nicht zum Tanzen
gehen.
07. Du bist krank und musst zu Haus bleiben.
08. Ihr könnt nicht kommen, denn ihr seid müde.
09. Du kannst die Suppe nicht essen, denn du hast keinen Löffel.
10. Der Unterricht ist aus, ihr könnt nach Haus gehen.
11. Ihr müsst in die Stadt gehen, denn ihr wollt noch ein Geschenk
kaufen.
134
Урок 18

12. Du willst Auto fahren, aber du hast kein Auto. Du kannst also
nicht fahren.
(таким образом)

Три основные формы сильных глаголов


13. Выучите три основные формы сильных глаголов и скажите
предложения в Präteritum:

Grammatik
aussteigen – stieg aus – ausgestiegen
gehen – ging – gegangen
sitzen сидеть– saß – gesessen
zusammenstoßen столкнуться – stieß zusammen –
zusammengestoßen
sehen смотреть – sah – gesehen
stehen стоять – stand – gestanden
bleiben оставаться – blieb – geblieben
liegen лежать – lag – gelegen
hängen висеть – hing – gehangen
einladen приглашать – lud ein – eingeladen
essen есть – aß – gegessen

01. Der Kaufmann steigt in Frankfurt aus und geht zu seinem Freund.
02. Die Freunde sitzen zusammen und trinken ein Glas Wein.
03. Der Kaufmann ist müde und geht bald nach Hause.
04. Ein Mann kommt ihm entgegen (навстречу).
05. Der Kaufmann sieht den Mann nicht und stößt mit ihm
zusammen.
06. Er bleibt stehen und sieht auf seine Uhr.
07. Das Haus meines Vaters ist in der Gartenstrasse.
08. Wir gehen oft zu meinem Vater.
09. Wir bleiben auf der Terrasse, oder wir gehen in den Garten.
10. Die Wohnung meiner Eltern ist sehr schön.
11. Wir sitzen oft zusammen um den Tisch; die Sessel sind sehr
bequem.
12. Auf dem Boden liegt ein Teppich, an der Wand hängt ein Bild
von Picasso.
13. Ich lade Erika zum Abendessen ein.
14. Sie kann leider nicht kommen; sie isst mit ihrer Freundin zu
Abend.
15. Dann geht sie ins Kino.
135
Урок 19
Повторение. Простое прошедшее время
Повторение. Склонение личных местоимений
Текст: «Что носит Моника?»
Текст: «Короткий перерыв»

Повторение.
Простое прошедшее время
1. Переведите по образцу.
Muster 1:
– Waren Sie schon einmal in Griechenland?
– Nein, ich war noch nie in Griechenland.
1. – Вы уже были когданибудь в Зальцбурге?
– Нет, я еще никогда не был в Зальцбурге.
2. – Господин Фукс был вчера в офисе?
– Нет, вчера он был во Франкфурте.
3. – Ваш сын был сегодня во второй половине дня в кино?
– Нет, сегодня во второй половине дня он был дома.
4. – Вы вчера вечером не были дома?
– Да, вчера вечером мы были в театре.
5. – Ева была сегодня в университете?
– Нет, сегодня она была в ресторане.
Muster 2:
– Kennen Sie Hamburg?
– Nein, ich war noch nie in Hamburg?
1. – Господин Вайс знает Франкфурт?
– Нет, он еще никогда не был во Франкфурте.
2. – Вы знаете Вену?
– Да, мы были в отпуске в Вене.
3. – Ваша дочь знает Грецию?
– Да, она была в Греции в прошлом году.
2. Переведите.
1. – Вы вчера вечером были дома?
– Да, у нас были гости.
2. – Сегодня днем господин Фукс был в офисе?
– Да, у него было много работы.
136
Урок 19

3. – У Вас раньше была машина?


– Нет, у меня был мотоцикл.
4. – Госпожа Шауманн была сегодня в университете?
– Нет, она была у врача.

Повторение. Склонение личных местоимений


3. Прочитайте короткие диалоги.
I.
Ist dieser Brief für Sie? Nein, der ist nicht für mich.
Ist er vielleicht für Herrn Peckelsen? – Nein, für ihn nicht.
Oder für Frau Henschel? – Nein, für sie auch nicht.
II.
Sind die Bücher für uns? – Ja, für euch. – Danke.
III.
Sind diese Geschenke für die Kinder? – Ja, die sind für sie.
IV.
Gehört der Koffer (чемодан) Ihnen? – Nein, mir nicht.
Wem gehört der Koffer denn? – Da, ihm!
V.
Gehört euch die Tasche? – Nein, uns nicht.
Vielleicht dem Mann und der Frau da drüben (там на той сторо
не)? – Nein, ihnen auch nicht.

4. Просклоняйте личные местоимения.


5. Прочитайте и инсценируйте диалог.
Ute: Hallo, Monika! Wen fotografierst du?
Monika: Ich fotografiere Peter.
Ute: Und Hans? Fotografierst du ihn auch?
Monika: Ihn fotografiere ich auch.
Ute: Und dort kommt Rosa. Fotografierst du sie auch?
Monika: Ja, ich fotografiere sie auch. – Bitte lachen! – Danke.
6. Ответьте на вопросы.
Muster:
– Hat dir das Buch gefallen (понравилась)?
– Ja, es hat mir gut gefallen.
1. Hat euch der Film gefallen?
2. Haben dir die Fotos gefallen?
3. Hat Hans die CD gefallen?
137
Немецкий за 90 дней

4. Hat Ihnen der Artikel gefallen?


5. Hat Ruth das Kleid gefallen?
6. Hat euch Salzburg gefallen?
7. Gefällt dir Deutschland?
7. Прочитайте и инсценируйте диалог.
Rosa: Rudi, wann besuchst du mich?
Rudi: Ich besuche dich morgen. Was macht jetzt dein Bruder?
Rosa: Alexander ist jetzt Dolmetscher.
Rudi: Ich habe eine Überraschung (сюрприз) für euch.
Rosa: Eine Überraschung für uns? Es ist wirklich interessant.
8. Подставьте подходящие личные местоимения.
1. Verbinden (соедините) Sie _________ bitte mit Herrn Meier.
2. Herr Kühn, meine Frau möchte ________ gern kennen lernen
(знакомиться).
3. Sag mal, kann ich ________ heute Mittag treffen?
4. Ist Peter wieder zurück? – Ja, ich habe ________ heute Morgen
in der Straße getroffen.
5. Mein Pass ist weg. – Heute Morgen hast du _________ noch
gehabt.
6. Mein Auto ist in der Werkstatt. – Wann bekommst du ________
wieder?
9. Дополните предложения.
1. Mein Vater kommt zu _______ (ich). 2 Ich fahre zu _____ (er). 3.
Meine Schwester besucht _______ (ihr) abends. 4. Der Lehrer fragt
______ (du) und nicht _____ (ich). 5. Wir fahren mit ________ (ihr) zu
________ (sie, Pl.). 6. Wohnt Herr Breuer bei ______ (Sie)? Nein, er
wohnt _________ (ich) gegenüber. 7. Du hast keine Zeit für _______ (ich);
ich gehe ohne ________ (du) spazieren. 8. Sie hat ein Buch von _________
(ihr). 9. Ich arbeite oft mit _______ (er). 10. Ich bin um 7 Uhr bei
_________ (Sie), ich komme mit _________ (sie, Sing.), aber ohne
_______ (er). 11. Sie schreiben _______ (Sie) heute. Bitte, antworten Sie
________ (sie) bald! 12. Kommst du morgen mit _______ (sie, Pl.) zu
_______(wir)? 13. Was kann ich ________ (sie, Sing) mitbringen? 14. Sie
haben zwei Kinder. Was bringe ich _________ (sie, Pl.) mit?
10. Переведите по образцу.
Muster 1:
Rufen Sie mich morgen im Büro an!
1. Позвоните ему в двенадцать в гостиницу!
2. Позвоните нам в семь в мастерскую!
138
Урок 19

3. Позвоните им сегодня вечером в ресторан!


4. Позвоните мне в десять во Франкфурт!
Muster 2:
– Bis wann braucht Herr Fuchs den Wagen?
– Er braucht ihn bis spätestens morgen Mittag.
1. – До какого времени ему нужны ключи от машины?
– Они ему нужны самое позднее до завтра до обеда.
2. – На какой срок тебе нужны деньги?
– Они мне нужны самое позднее до послезавтра.
3. – До какого времени ей нужен журнал?
– Он ей нужен самое позднее до завтрашнего вечера.
4. – На какое время Вам нужна книга?
– Она нам нужна самое позднее до воскресенья.
Muster 3:
– Wie geht es Herrn Kaufmann?
– Das weiß ich nicht. Ich habe ihn schon lange nicht mehr gesehen.
1. – Как дела у госпожи Кауфманн?
– Не знаю. Я уже давно ее не видела.
2. – Как дела у господина Шауманна?
– Я не знаю, и Томас тоже не знает. Он уже давно его не
видел.
3. – Как дела у Ганса и Евы?
– Мы не знаем. Мы не видели их уже три недели.

11. Прочитайте текст.

Text: Was hat Monika angezogen?


Monika hat den Bikini und Pantoletten angezogen.
Der Bikini besteht aus einem Slip und einem Büstenhalter. Der
Büstenhalter heißt kurz BH.
Im Sommer trägt Monika gern Sandalen. Im Winter trägt sie hohe
warme Stiefel. Fürs Theater oder Restaurant zieht Monika Stöckelschuhe
an. Das sind Schuhe mit hohen Absätzen. Es ist nicht einfach (просто),
darin zu gehen. Zu Hause trägt Monika immer bequeme Hausschuhe.
Zu einem Rock oder zu einem Kleid trägt sie immer eine Strumpf
hose – dünne Beinkleider für Frauen. Als Kind (ребенком) trug sie gern
Kniestrümpfe oder Socken – ganz kurze Strümpfe.
139
Немецкий за 90 дней

Sehr gern trägt Monika T Shirts – einfaches, dünnes Hemd aus


Baumwolle (хлопок), mit kurzen Ärmeln (рукава), meist (чаще всего) ohne
Kragen (воротник) und ohne Knöpfe (пуговицы).
Für offizielle Termine zieht Monika meistens einen Hosenanzug
an. Das ist eine Jacke mit passender Hose. Dazu trägt sie oft eine
Bluse.
Zum Schlafen zieht Monika gern einen Schlafanzug an. Er besteht
aus einer Hose und einem Oberteil. Manchmal trägt sie zum Schlafen
auch Nachthemd.
Текст: Что носит Моника?
Моника надела бикини и легкие туфли без задников.
Бикини состоит из трусов и бюстгальтера. Кратко бюстгаль
тер называют «БХ».
Летом Моника любит носить сандалии. Зимой она носит вы
сокие теплые сапоги. В театр или ресторан Моника надевает туф
ли на шпильке. Это туфли на высоком каблуке. На них непрос
то ходить. Дома Моника всегда носит удобные тапочки.
К юбке или платью она всегда носит колготки – женскую
тонкую одежду для ног. Ребенком она любила носить гольфы
или носки – совсем короткие чулки.
Моника очень любит носить футболки – простую, короткую
рубашку из хлопка, с короткими рукавами, чаще всего без во
ротника и без пуговиц.
Для официальных встреч Моника чаще всего надевает брюч
ный костюм. Это пиджак с подходящими брюками. К нему она
часто надевает блузу. Перед сном Моника любит надевать пи
жаму. Она состоит из брюк и верхней части. Иногда она надева
ет перед сном ночную рубашку.
12. Ответьте на вопросы.
1. Was ziehen Sie für die Universität an?
2. Was ziehen Sie fürs Büro an?
3. Was ziehen Sie fürs Restaurant an?
4. Was tragen Sie zu Hause?
5. Was tragen Sie im Winter?
6. Was tragen Sie im Sommer?
: 13. Прочитайте текст.

Text: Kurze Unterbrechung


Fritz Neumann hatte eine kleine Wirtschaft (хозяйство) mit Gar
ten in der Nähe (вблизи) von Bremen. Sonntags kamen viele Spa
140
Урок 19

ziergänger zu ihm, aßen Kuchen und tranken Kaffee oder Bier. Er


hatte nicht viel Geld, aber er konnte ganz gut leben.
Eines Tages kam der Briefträger und sagte: „Herzlichen Glück
wunsch (сердечные поздравления), Herr Neumann, Sie haben im Lotto
gewonnen (выиграли).“ „Wie viel?“ fragte Fritz Neumann. „Eine Mil
lion!“ „Das genügt (хватит) vorläufig (пока).“ Er schrieb ein großes
Schild (табличка):
Vorübergehend geschlossen
Bin verreist
Dann bestellte er ein Taxi und fuhr in die Stadt. Er ging in ein
Kaufhaus und kaufte ein: zehn Anzüge (костюм), zwanzig Oberhem
den, dreißig Krawatten (галстук), zwölf Paar Schuhe, drei Mäntel und
einen Regenschirm (зонтик), Strümpfe, Wäsche (белье)und fünf große
Koffer.
Nachmittags ging er in ein Reisebüro. Am nächsten Morgen packte
er seine Koffer, brachte seinem Freund den Hausschlüssel, sagte „Auf
Wiedersehen, ich bin bald wieder da“ und fuhr zum Flughafen.
Nach sechs Monaten hing ein neues Schild an der Tür:
Wieder geöffnet
Fritz Neumann war wieder da und brachte seinen Gästen Kuchen,
Kaffee und Bier.
Die Gäste waren neugierig (любопытный). „Na, Herr Neumann,
wie war?s denn?“ fragten sie, „nun erzählen Sie mal. Sie waren ja
lange unterwegs. In sechs Monaten kann man ja fast eine Weltreise
(кругосветное путешествие) machen. „Stimmt“, sagte Fritz Neumann.
„Wo waren Sie denn?“ „Überall“, sagte Fritz Neumann. „Wieso,
überall?“ „In Europa, Asien, Australien, Afrika und Amerika.“
„Was, da waren Sie überall? Das war doch sicher wahnsinnig (безум
но) teuer, was?“ „Ziemlich (довольнотаки)“, sagte Fritz Neumann,
„eine Million“. „Ja, und wie war’s?“ „Interessant. Überall nette Leute.
Möchten Sie noch ein Bier?“
Текст: Короткий перерыв
У Фритца Нойманна было маленькое хозяйство с садом вбли
зи Бремена. По воскресеньям к нему приходило много гуляю
щих, ели пирожные и пили кофе или пиво. У него не было мно
го денег, но он мог вполне хорошо жить.
Однажды к нему пришел почтальон и сказал: «Сердечные по
здравления, господин Нойманн. Вы выиграли в лото». «Сколь
141
Немецкий за 90 дней

ко?», спросил Фритц Нойманн. «Один миллион!» «Этого пока


хватит». Он написал большую табличку:
Временно закрыто
Уехал
Потом он заказал такси и поехал в город. Он пошел в мага
зин и купил: десять костюмов, двадцать рубашек, тридцать гал
стуков, двенадцать пар обуви, три пальто и один зонтик, носки,
белье и пять больших чемоданов.
Во второй половине дня он пошел в турбюро. На следующее
утро он упаковал свои чемоданы, принес ключи от дома своему
другу, сказал «До свидания, скоро я снова буду здесь» и поехал в
аэропорт.
Через шесть месяцев на двери висела новая табличка:
Снова открыто
Господин Нойманн снова был здесь и приносил своим гос
тям пирожные, кофе и пиво.
Гости были любопытными. «Ну, господин Нойманн, и как
было?» спрашивали они, «ну, расскажитека. Вы ведь так долго
были в пути. За шесть месяцев ведь можно совершить почти
кругосветное путешествие. «Правильно», сказал Фритц Ной
манн. «Где же Вы были?» «Везде», сказал Фритц Нойманн. «Как,
везде?». «В Европе, Азии, Австралии, Африке и Америке». «Что,
так Вы были везде? Это же безумно дорого, правда?» «Доволь
нотаки», сказал Фритц Нойманн, «один миллион». «Да, и как
было?» «Интересно. Везде милые люди.
Хотите еще пива?»
14. Дополните предложения.
1. Fritz Neumann _________ eine kleine Wirtschaft in der Nähe
von Bremen.
2. Sonntags _________ viele Spaziergänger zu ihm.
3. Sie ________ bei ihm Kuchen und _________ Kaffee.
4. Er _________ seinen Gästen das Essen und die Getränke.
5. Herr Neumann _________ nicht viel Geld, aber er _________
ganz gut leben.
6. Er __________ allein und __________ nie einen Urlaub machen.
7. Er ___________ jede Woche im Lotto.
8. Eines Tages __________ der Briefträger und _________: „Herr
Neumann, Sie ________ im Lotto __________!“

142
Урок 19

15. Выучите три основные формы глагола и проспрягайте их в


Präteritum.
gewinnen – gewann – gewonnen
hängen – hing – gehangen
verreisen – verreiste – verreist
16. Скажите предложение в Präteritum без модального глагола.
Muster:
Wir wollten in einem billigen Restaurant essen.
Wir aßen in einem billigen Restaurant.
1. Er wollte seinen Gästen Kuchen bringen.
2. Er wollte in die Stadt fahren und einkaufen.
3. Herr Fuchs wollte seinem Sohn einen alten Volkswagen kaufen.
4. Herr Neumann wollte seinen Freunden eine Karte aus New York
schreiben.
5. Wir mussten jeden Tag um zehn Uhr ins Bett gehen.
6. Wir konnten erst nach der Arbeit kommen.
7. Herr Neumann wollte eine Weltreise machen.
17. Образуйте предложения в Präteritum.
Muster:
ein Taxi bestellen – in die Stadt fahren.
Er bestellte ein Taxi und fuhr in die Stadt.
a) am Marktplatz aussteigen – in ein Reisebüro gehen
b) die Gäste zum Bahnhof bringen – nachher (затем) ein Bier trinken
c) die Koffer packen – nach Berlin fahren
d) im Lotto spielen – eine Million gewinnen
e) die Wirtschaft schließen – nach Australien fahren
f) Platz nehmen und ein Bier bestellen
g) „Auf Wiedersehen“ sagen – nach Hause gehen
h) „Vielen Dank“ sagen – aussteigen
18. Переведите по образцу.
Muster 1:
– Haben Sie Fräulein Heim heute getroffen?
– Leider nicht, wir kamen zu spät.
1. – Рольф посмотрел детектив?
– К сожалению, нет, он опоздал.
2. – Вы смогли купить сигареты?
– К сожалению, нет, мы опоздали.
143
Немецкий за 90 дней

3. – Вы пообедали?
– К сожалению, нет, я пришел слишком поздно.
4. – Вы успели на поезд?
– К сожалению, нет, мы опоздали.
5. – Вы успели на самолет?
– К сожалению, нет, мы опоздали.
6. – Вы купили билеты в театр?
– К сожалению, нет, мы пришли слишком поздно.
Muster 2:
Herr Schneider wollte essen, aber am Restaurant hing ein Schild:
Heute geschlossen.
1. Она хотели купить туфли, но на магазине висела таблич
ка: По субботам закрыто.
2. Он хотел забрать билеты на самолет, но на турбюро висела
табличка: Временно закрыто.
3. Мы хотели заказать номер, но на гостинице висела таб
личка: Зимой закрыто.
4. Я хотел навестить друга, но на двери офиса висела таблич
ка: Сегодня закрыто.
Muster 3:
Herr Neumann brachte seinen Gästen Bier. Sie wollten aber Kaffee.
1. Марион принесла своим друзьям чай, а они хотели моро
женое.
2. Он принес своей секретарше виски, а она хотела сок.
3. Дети принесли своим родителям хлеб, а они хотели пиро
жных.
4. Мы принесли своим гостям шницель, а они хотели жар
кое из телятины.
Muster 4:
Sonntags kamen viele Spaziergänger zu ihm.
1. Однажды пришел почтальон.
2. Потом он заказал такси и поехал в город.
3. Во второй половине дня он пошел в турбюро.
4. На следующее утро он собрал свои чемоданы.
5. Через шесть месяцев он снова вернулся.
6. На следующий день на двери висела новая табличка.

144
Урок 20
Повторение
Наречия места
Порядковые числительные

Повторение
1. In einen, in ein или in eine?
1. Am Flughafen stiegen wir ________ ___________ Taxi ein.
2. Wir packten alles ______ ___________ Koffer.
3. In Salzburg gingen Thomas und sein Freund _____ _________
Konzert.
4. Er ging zu Fuß zum Marktplatz, dort stieg er _____ __________
Straßenbahn (трамвай) ein.
5. In der Nähe von Bremen ging mein Auto kaputt und ich musste
es _______ ____________ Werkstatt bringen.
6. Wir hatten Hunger und gingen _______ ______________ Wirt
schaft.
7. Wir waren schon sehr müde, aber nach zwei Stunden kamen wir
_______ ____________ kleine Stadt.
8. Dort gingen wir _______ ___________ Postamt und riefen zu
Hause an.

Наречия места
2. Где? Oben – unten – vorne – hinten – links – rechts.

oben

3. Сделайте упражнение по образцу:


1) ist links oben hinten 4) _________ 7) _________
2) _________ 5) _________ 8) _________
3) _________ 6) _________

145
Немецкий за 90 дней

4. Was ist wo? Что где? Отгадайте и дополните, пожалуйста.


Links ist ein ___________.
___________ ist ein H.
Oben ist ein __________.
___________ ist ein S.
Das ist ein ____________.
________ ist ein ___________.
_____________ ist ein U.
________ sind zwei __________.
Das ist ein ___________.

Links und rechts ist ein U.


In der Mitte (в середине) sind ein
__________ und ein _________.
____________ ist das B. _________ sind zwei _________.
Rechts ist das ____________ Das ist ein ___________.
_____________ ist das T.
Und wo ist das O?
Das ist ein ___________.

Порядковые числительные
: 5. Прослушайте и выучите порядковые числительные.
Обратите внимание на суффиксы, служащие для образова
ния порядковых числительных

Grammatik
Der/die/das erste, der/die/das zweite, der/die/das dritte
der erste (1.) первый
der zweite (2.) второй
der dritte (3.) третий
der vierte (4.) четвертый
...
...
der siebte (7.) седьмой
der achte (8.)
der neunte (9.)
der zehnte (10.)
der elfte (11.)
der zwölfte (12.)
der dreizehnte (13.)
146
Урок 20

der vierzehnte (14.)


...
...
der siebzehnte (17.)
der achtzehnte (18.)
der neunzehnte (19.)
der zwanzigste (20.)
der einundzwanzigste (21.) ...
der zweiundzwanzigste (22.) der siebenundzwanzigste (27.)
der dreiundzwanzigste (23.) der achtundzwanzigste (28.)
der vierundzwanzigste (24.) der neunundzwanzigste (29.)
... der dreißigste (30.)
der zehnte (10.)
der zwanzigste (20.)
der dreißigste (30.)
der vierzigste (40.)
...
...
der siebzigste (70.)
der achtzigste (80.)
der neunzigste (90.)
der hundertste (100.)

6. Назовите дату.
Muster:
1.1.1987: (1) Heute ist der erste Januar neunzehnhundertsieben
undachtzig.
(2) Heute haben wir den ersten Januar neunzehnhun
dertsiebenundachtzig.
11.12.1996; 13.3.2004; 31.8.2003; 20.6.1998; 17.2.2001; 16.9.2000;
3.5.2002; 8.10.1990; 25.4.1993; 7.7.1991; 12.11.1994; 31.12.1999;
5.5.2004
7. Ответьте на вопросы.
1. Der wievielte ist heute?
2. Der wievielte war gestern?
3. Der wievielte war vorgestern?
4. Der wievielte ist morgen?
5. Der wievielte ist übermorgen?
: 8. Прослушайте радиосообщение. Запишите даты концертов и
города, где будут проходить эти концерты.
147
Немецкий за 90 дней

9. Ответьте на вопросы.

Muster: Muster:
Wo ist das Bügeleisen? – Im Wohin kommt das Bügelei
zweiten Fach (во втором отделе sen? – Das Bügeleisen kommt
нии). in das zweite Fach.
Wo ist der Besen? – An der
Wand rechts (справа на стене).
1 das Staubtuch/das Putztuch 1 das Staubtuch/das Putztuch
kommt ......... .
2 der Handbesen 2 der Handbesen kommt ......... .
3 die Kehrschaufel 3 die Kehrschaufel kommt
......... .
4 die Bürste 4 die Bürste kommt ......... .
5 der Besen 5 der Besen kommt ......... .
6 die Reinigungsmittel 6 die Reinigungsmittel kommen
......... .
7 das Bügeleisen 7 das Bügeleisen kommt ......... .
8 der Schrubber 8 der Schrubber kommt ......... .
9 die Wäscheleine 9 die Wäscheleine kommt ......... .
0 der Eimer 0 der Eimer kommt ......... .
A der Staubsauger A der Staubsauger kommt ......... .
B der Werkzeugkasten B der Werkzeugkasten kommt
......... .
C das Bügelbrett C das Bügelbrett kommt ......... .

148
Урок 21
Диалоги: «В воскресный полдень» и «Что Вы возьмете?»
Текст: «Недопонимание»
Повторение: Множественное число существительных
Повторение: Личные местоимения
Повторение: Спряжение глагола в настоящем времени
Диалоги: «Мы хотели бы сделать заказ» и «В ресторане»

: 1. Прослушайте и прочитайте диалог.


Dialog: Am Sonntagmittag
Es ist Sonntagmittag. Herr und Frau Rohrmüller sitzen am Mit
tagstisch. Herr Rohrmüller ist sehr zufrieden:
Herr Rohrmüller: Wie gut das riecht (пахнет)! Du hast wieder wun
derbar gekocht!
Frau Rohrmüller: Ja, heute ist doch Sonntag!
Herr Rohrmüller: Ah, Würste, Schinken, ein Huhn, Bier – und
Kuchen zum Nachtisch. Bravo! – Aber viel zu
viel!
Frau Rohrmüller: Da, sieh mal!
Herr Rohrmüller: Um Gottes willen (боже мой)! Hast du ihn einge
laden?
Frau Rohrmüller: Ich? Nein.
Herr Rohrmüller: Immer kommt er Sonntagmittag!
Frau Rohrmüller: Was machen wir jetzt?
Диалог: В воскресный полдень
Воскресный полдень. Господин и госпожа Рормюллер сидят
за обеденным столом. Господин Рормюлер очень доволен.
Господин Рормюллер: Как прекрасно пахнет! Ты опять гото
вила великолепно!
Госпожа Рормюллер: Да, ведь сегодня воскресенье!
Господин Рормюллер: Ах, колбасы, ветчина, курица, пиво – и
пирог на десерт. Браво! – Но слишком много!
Госпожа Рормюллер: Вон, посмотрика!
Господин Рормюллер: Боже мой! Ты его пригласила!
Госпожа Рормюллер: Я? Нет.
Господин Рормюллер: Он всегда приходит в обед в воскре
cенье!
Госпожа Рормюллер: Что нам делать?
2. Как вы думаете: Was machen Herr und Frau Rohrmüller mit
dem Essen?
149
Немецкий за 90 дней

: 3. Выполните интонационное упражнение.


Das da! Wie heißt das? Wie heißt das auf Deutsch? Tee. Wie?
Tee?
Möchten Sie ein Glas Tee? Oder möchten Sie vielleicht eine
Cola?
Essen wir ein Käsebrot? Oder kaufen wir einen Hamburger?
Nehmen wir zwei Hamburger und eine Flasche Bier? Die oder
die? Die hier.
Das oder das? Das da.
: 4. Прослушайте и прочитайте диалог.
Dialog: Was nehmen Sie?
Gastgeber: Sie sind mein Gast!
Gast: Danke!
Gastgeber: Was nehmen Sie?
Gast: Ich weiß nicht...
Gastgeber: Ein TexasSteak?
Gast: Oh, das ist aber teuer!
Gastgeber: Nein, nein! Also ein TexasSteak und einen Salat?
Gast: Ja, gerne.
Gastgeber: Zuerst eine Suppe?
Gast: Nein, vielen Dank.
Gastgeber: Und was trinken wir? Ein Bier?
Gast: Lieber ein Mineralwasser.
Gastgeber: Ein Mineralwasser???
Диалог: Что вы возьмете?
Хозяин: Вы мой гость!
Гость: Спасибо!
Хозяин: Что Вы возьмете?
Гость: Я не знаю ...
Хозяин: Антрекот потехасски?
Гость: О, это, однако, дорого!
Хозяин: Нет, нет! Значит, антрекот потехасски и салат?
Гость: Да, с удовольствием.
Хозяин: Сначала суп?
Гость: Нет, большое спасибо.
Хозяин: А что мы будем пить? Пиво?
Гость: Лучше минеральную воду.
Хозяин: Минеральную воду???
5. Инсценируйте диалог.
150
Урок 21

: 6. Прослушайте и прочитайте текст.


Text: Ein Missverständnis
Ein Student aus Frankreich machte einmal eine Reise durch
Österreich. Er besuchte viele Städte und sah sich die Landschaft mit
ihren Bergen (горы) und Seen (озера) an. Er fuhr meist auf
Nebenstraßen, denn er wollte auch das Leben der Menschen auf dem
Land (в деревне) kennen lernen. Er fuhr an Bauernhöfen (крестьянс
кие дворы) vorbei (мимо) und sah das Vieh (скот) auf den Wiesen (луга).
Die Bauern (крестьяне) arbeiteten auf den Feldern (поля) und fuhren
mit ihren Wagen die Ernte (урожай) nach Haus. Das Wetter (погода)
war schön, und die Luft war warm.
Plötzlich kamen viele Wolken (облака) aus dem Westen, und nach
einer Viertelstunde zog ein Gewitter (гроза) über das Land. Es regnete,
blitzte und donnerte (гремел гром). Der Franzose kam in ein Dorf (де
ревня) und hielt vor einem Gasthaus. Es war gerade Mittagszeit.
Er trat in die Gaststube (зал) ein; sie war klein und gemütlich (уют
ный). Der Gast setzte sich an einen Tisch in der Ecke und wollte ein
Mittagessen bestellen. Er konnte aber nicht Deutsch, und der Wirt
(хозяин) verstand kein Wort Französisch.
Das war für den Franzosen sehr unangenehm (неприятно), denn
er hatte Hunger, konnte aber nichts bestellen.
Текст: Недопонимание
Один студент из Франции однажды путешествовал по Ав
стрии. Он посетил много городов и видел ландшафты с их го
рами и озерами. Чаще всего он ездил по объездным улицам,
так как он хотел познакомиться с жизнью людей в деревне. Он
проезжал мимо крестьянских дворов и видел скот на лугах. Кре
стьяне работали на полях и возили на своих машинах урожай
домой. Погода была прекрасная, воздух был теплый.
Вдруг с запада появилось много облаков, и через четверть
часа гроза прокатилась над деревней. Пошел дождь, засверка
ла молния и прогремел гром. Француз пришел в деревню и ос
тановился перед трактиром. Как раз было обеденное время.
Он вошел в зал; он был маленький и уютный. Гость сел за
столик в углу и хотел заказать обед. Но он не мог говорить по
немецки, а хозяин не понимал ни слова пофранцузски.
Это было очень неприятно французу, так как он был голо
ден, но ничего не мог заказать.
7. Придумайте сами конец истории.
151
Немецкий за 90 дней

8. Прочитайте реальный конец истории.


Plötzlich hatte er einen Gedanken (идея). Er nahm einen Bleistift
und zeichnete (чертить) auf die Serviette einen Pilz (гриб), denn er hat
te gerade Appetit auf Pilze. Der Wirt sah die Zeichnung (чертеж), nickte
(кивнул) mit dem Kopf und ging aus der Gaststube.
Der Gast freute sich (радовался) auf das Essen, und besonders
(особенно) auf die Pilze. Aber er freute sich zu früh, denn der Wirt brach
te keinen Teller mit Pilzen, sondern – einen Regenschirm.
9. Ответьте на вопросы.
01. Wer hat einmal eine Reise gemacht?
02. Hat der Student nur die Städte besucht?
03. Ist er nur auf den Hauptstraßen gefahren?
04. Was haben die Bauern gemacht?
05. Wie ist das Wetter zuerst gewesen? – und dann?
06. Was hat der Student gemacht?
07. Wie spät ist es da gewesen?
08. Wohin hat sich der Franzose gesetzt?
09. Warum hat er kein Essen bestellt?
10. Wie hat der Franzose dann doch sein Essen bestellt?
11. Hat der Wirt die Zeichnung richtig verstanden?
10. Перескажите текст „Missverständnis“.

Повторение: Множественное число существительных


11. Напишите формы множественного числа существительных.
a) Brot ___________ h) Glas ____________ o) Flasche
b) Stück __________ i) Apfel ____________ p) Steak
c) Getränk ________ j) Tasse ____________ q) Kartoffel
d) Messer _________ k) Fisch ____________ r) Kuchen
e) Gabel __________ l) Saft _____________ s) Löffel
f) Ei _____________ m) Kotelett _________ t) Hähnchen
g) Suppe __________ n) Dose ____________ u) Tomate

Повторение: Личные местоимения


12. Подставьте личные местоимения.
1. Ich esse einen Kuchen. ________ macht dick, aber ________
schmeckt gut.
2. Den Wein trinke ich nicht. ________ ist zu sauer (кислый).
3. Das Bier trinke ich nicht. _______ ist zu warm.
152
Урок 21

4. Ich esse ein Steak. _______ ist teuer, aber ________ schmeckt gut.
5. Ich esse keine Marmelade. _______ ist zu süß (сладкий), und
_______ macht dick.
6. Ich trinke ein Bier. ______ schmeckt gut, und ______ ist nicht
teuer.
7. Die Milch trinke ich nicht. _______ ist sauer.
8. Die Kartoffeln esse ich nicht. ________ sind kalt.
9. Ich trinke keinen Campari. _______ ist zu bitter (горький).
10. Das Brot esse ich nicht. ________ ist zu alt.

Повторение: Спряжение глаголов в настоящем времени


13. Подставьте пропущенные слова: trinken, sein, schmecken,
nehmen, essen.
– Was __________ du denn?
– Ich _________ einen Fisch.
– Fisch? Der __________ zu teuer.
– Na ja, aber er ____________ gut. Was __________ du denn?
– Ich ___________ ein Hähnchen.
– Hähnchen? Das ___________ du nicht. ___________ lieber ein
Kotelett!
– Das ___________ ich nicht gerne.
– Und was __________ du?
– Ich ___________ ein Bier.
– Und ich ___________ einen Orangensaft.
14. Составьте предложения.
a) Brötchen, essen, Klaus, zum Frühstück
b) Bier, trinken, Renate, zum Abendbrot
c) Kuchen, nehmen, Herr Kurz, später
d) Milch, trinken, er, lieber
15. Составьте короткие диалоги по образцу, не забудьте про ар
тикль.
Muster:
– Bekommen Sie das Hähnchen?
– Nein, ich bekomme den Fisch.
a) Wein – Bier
b) Eis – Kuchen
c) Suppe – Käsebrot
d) Fisch – Kotelett
e) Kaffee – Tee
153
Немецкий за 90 дней

: 16. Прослушайте и прочитайте диалог.


Dialog: Wir möchten gern bestellen
Gast 1: Wir möchten gern bestellen.
Kellner: Bitte, was bekommen Sie?
Gast 1: Ich nehme eine Gemüsesuppe und einen Salatteller.
Kellner: Und was trinken Sie?
Gast 1: Ein Glas Weißwein.
Kellner: Und Sie?
Gast 2: Ein Steak bitte. Aber keine Pommes Frites (картофель фри),
lieber Reis (рис). Geht das (можно)?
Kellner: Ja, natürlich! Und was möchten Sie trinken?
Gast 2: Einen Apfelsaft.
Диалог: Мы хотели бы сделать заказ
Гость 1: Мы хотели бы сделать заказ.
Официант: Пожалуйста, что Вы возьмете?
Гость 1: Я возьму овощной суп и салат.
Официант: А что Вы будете пить?
Гость 1: Стакан белого вина.
Официант: А Вы?
Гость 2: Антрекот, пожалуйста. Но без картофеля фри,
лучше рис. Это можно?
Официант: А что Вы хотите пить?
Гость 2: Яблочный сок.
17. Инсценируйте диалог.
18. Составьте два диалога.
Und Sie bezahlen den Wein und die Gemüsesuppe?
Nein, getrennt (отдельно).
Zusammen?
Ja, die ist sehr gut.
Eine Flasche Mineralwasser.
Das macht 15 Euro.
Die Rinderroulade und das Mineralwasser.
Gibt es eine Gemüsesuppe?
Ja, richtig.
Und was möchten Sie trinken?
Und was bekommen Sie?
Bezahlen bitte!
Was bezahlen Sie?
154
Урок 21

Was bekommen Sie?


Mit Reis oder Kartoffeln?
Dann bitte eine Gemüsesuppe und ein Glas Wein.
Mit Kartoffeln.
Eine Rinderroulade (говяжий рулет) bitte.
9 Euro, bitte.
a) b)
Kellner: Was bekommen Sie? Gast 1: Bezahlen bitte!
... ...
: 19. Прослушайте и прочитайте диалог.
Dialog: Im Gasthaus
Hans: Die Speisekarte (меню) bitte, Herr Ober!
Ober: Hier, meine Herren! Möchten Sie das Menü (стандартный
обед) zu 3,80? Gemüsesuppe, Rindfleisch mit Kartoffeln
und Salat, Nachtisch.
Robert: Gut, und ein Bier bitte!
Hans: Ich nehme auch das .Menü, aber ohne Suppe bitte!
Ober: Was trinken Sie?
Hans: Ich trinke jetzt nichts, nach dem Essen bitte eine Tasse
Kaffee.
Nach dem Essen:
Robert: Herr Ober, bitte zahlen!
Ober: Zusammen?
Robert: Nein, ich bezahle ein Menü und ein Bier.
Hans: Ich habe ein Menü ohne Suppe, zwei Brötchen und einen
Kaffee.
Диалог: В ресторане
Ханс: Меню, пожалуйста, господин официант!
Официант: Вот, мои господа! Хотите стандартный обед за
3,80?
Овощной суп, говядина с картошкой и салат,
десерт.
Роберт: Хорошо, и одно пиво, пожалуйста!
Ханс: Я тоже возьму стандартный обед, но без супа, по
жалуйста!
Официант: Что вы будете пить?
Ханс: Сейчас я ничего не буду пить, после еды, пожа
луйста, чашечку кофе.
155
Немецкий за 90 дней

После еды:
Роберт: Господин официант, счет, пожалуйста!
Официант: Вместе?
Роберт: Нет, я оплачу стандартный обед и одно пиво.
Ханс: У меня стандартный обед без супа, две булочки
и один кофе.
20. Инсценируйте диалог.
21. Was bekommt man nicht beim Bäcker? Чего не бывает у бу
лочника?
a) Brötchen
b) Küchen
c) Brot
d) Torte
e) Kleingebäck
: 22. Прочитайте и переведите со словарем.
Zu Köllen (=Köln) kam ich spätabends an,
Da hörte ich rauschen den Rheinfluss,
Da fächelte mich schon deutsche Luft,
Da fühlt ich ihren Einfluss –
Auf meinen Appetit. Ich aß
Dort Eierkuchen mit Schinken,
Und da er sehr gesalzen war,
Musst` ich auch Rheinwein trinken.
Heinrich Heine

156
Урок 22
Повторение
Текст: «В ресторане»
Диалог: «Трудный гость»

Повторение
1. Что не подходит?
a) Kaffe – Tee – Milch – Suppe – Mineralwasser
b) Braten – Hähnchen – Gemüse – Kotelett – Steak
c) Glas – Flasche – Stück – Tasse – Kaffee
d) Gabel – Löffel – Messer – Tasse
e) Tasse – Gabel – Glas – Teller
f) Eis – Kuchen – Obstsalat – Pommes frites
2. Включите логику.
a) Kaffee – Tasse / Bier – _________
b) Tee – trinken / Suppe – __________
c) Campari – bitter / Kuchen – _________
d) Abend – Abendbrot / Mittag – __________
e) Steak – Hauptgericht / Eis – ___________
f) Forelle – Fisch / Kotelett – ____________
3. Was isst Herr Meinecke? Was isst Frau Zirbel? Was isst Herr Kunze?
STEPHAN MEINECKE ANNA ZIRBEL BERNHARD KUNZE
Angestellter Rentnerin Student
(служащий) (пенсионерка)
Frühstück Zu Hause: Zu Hause: Zu Hause:
½ 1 Brötchen, Marme 2 Butterbrote mit nichts
lade, Butter, Kaffee Käse, Jogurt, Kaffee
Mittagessen In der Kantine (столо Zu Hause: In der Universität:
вая на предприятии): Rindfleischsuppe Salat
Â
3 Käsebrote, Salat,
1 Cola
Kaffee Im Büro: Im Cafe: Im Schnellimbiss
º Kaffee Tee und Kuchen (бистро):
Kaffee, 1 Brötchen
Abendessen Zu Hause: Zu Hause: Zu Hause:
½ Kotelett, Kartoffeln 2 Wurstbrote, Milch Schweinefleisch mit
und Gemüse, Kartoffeln oder Reis,
1 Flasche Bier Brot mit Wurst und
Käse, Cola

157
Немецкий за 90 дней

Zum Frühstück ...


Zum Mittagessen ...
Später ...
Zum Abendessen ...
4. Ответьте на вопрос: Was essen Sie?
5. Какой ответ верный?
1. Essen Sie gern Fisch?
1 Nein, ich habe noch genug. 2 Ja, aber Kartoffeln. 3 Ja, sehr
gern.
2. Was möchten Sie trinken?
1 Eine Suppe bitte. 2 Einen Tee. 3 Lieber einen Kaffee.
3. Möchten Sie den Fisch mit Reis?
1 Lieber den Steak. 2 Ich nehme lieber Fisch. 3 Lieber mit
Kartoffeln.
4. Bekommen Sie auch Käsebrot?
1 Nein, ich bekomme ein Hähnchen. 2 Ja, das trinke ich.
3 Ja, das habe ich.
5. Nehmen Sie doch noch etwas!
1 Ja, ich bin satt (сыт). 2 Nein danke, ich habe genug. 3 Es
schmeckt phantastisch.
6. Gibt es heute Hähnchen?
1 Ich weiß nicht. 2 Nein, lieber Fisch. 3 Nein, aber zum
Abendbrot.
6. Найдите синонимичные варианты.
1. Was möchten Sie?
1 Bitte schön? 2 Was bekommen Sie? 3 Was bezahlen Sie?
2. Ich nehme einen Wein.
1 Ich bezahle einen Wein. 2 Ich trinke einen Wein. 3 Einen
Wein bitte.
3. Wie schmeckt die Suppe?
1 Schmeckt die Suppe nicht? 2 Schmeckt die Suppe? 3 Wie
ist die Suppe?
4. Essen Sie doch noch etwas Fleisch!
1 Es gibt noch Fleisch. Nehmen Sie! 2 Nehmen Sie doch noch
etwas Fleisch! 3 Gibt es noch Fleisch?
5. Das kostet 8,50 Euro.
1 Ich habe 8,50 Euro. 2 Ich bezahle 8,50 Euro. 3 Das macht
8,50 Euro.
6. Danke, ich bin satt.
1 Danke, ich habe genug. 2 Danke, ich möchte nicht mehr. 3
Danke, der Fisch schmeckt sehr gut.
158
Урок 22

7. Составьте короткие диалоги. Обратите внимание на артикль.


Muster:
– Herr Ober, das Fleisch ist kalt!
– Oh, entschuldigen Sie.
Fisch Brot Schweinebraten Milch Kuchen Ei Kaffee
zu salzig alt zu fett (слишком sauer nicht frisch kalt dünn
(слишком жирный) (кислый) (несвежий) (холодный) (слабый)
соленый)

: 8. Прослушайте и прочитайте диалог.

Dialog: Im Restaurant
Herr Neumann hat Hunger und geht in ein Restaurant.
Am Fenster sitzen zwei Herren. Er begrüßt sie.
Herr Neumann: Guten Tag, Herr Schneider, Tag, Herr Kühn.
Herr Schneider: Ja, Herr Neumann, guten Tag. Wie geht’s?
Herr Neumann: Danke, gut. Ist hier noch frei?
Herr Schneider: Ja bitte, nehmen Sie Platz.
Herr Kühn: Herr Ober, die Speisekarte, bitte.
Herr Neumann nimmt Platz. Der Ober bringt die Speisekarte,
und die Gäste bestellen.
Herr Neumann: Ich nehme eine Tomatensuppe und ein Beefsteak.
Herr Schneider: Ich möchte einen Kalbsbraten.
Herr Kühn: Und ich esse ein Kotelett.
Herr Ober: Tut mir leid. Es gibt nur noch Wiener Schnitzel. Es ist
schon spät.
Herr Schneider: Was, Sie haben keinen Kalbsbraten mehr? Wie
spät ist es denn?
Herr Ober: Es ist jetzt zwanzig vor drei.
Herr Schneider: So spät schon? Na gut. Dann nehmen wir drei
Schnitzel.
Herr Ober: Und was trinken die Herren?
Herr Neumann: Wir haben Durst (жажда). Bringen Sie bitte drei
Bier.
Herr Kühn: Nein, ich trinke kein Bier.
Herr Ober: Möchten Sie einen Saft?
Herr Kühn: Ja, einen Apfelsaft, bitte.
Herr Ober: Also, eine Tomatensuppe, drei Schnitzel, zwei Bier
und einen Apfelsaft.
Der Ober bringt das Essen und die Getränke.
159
Немецкий за 90 дней

Herr Neumann: Und nachher einen Kaffee, bitte!


Herr Schneider: Ich trinke einen Espresso.
Herr Kühn: Und ich einen Mokka.
Der Ober geht in die Küche und bestellt einen Kaffee, einen Mok
ka und einen Espresso.
Диалог: В ресторане
Господин Нойманн голоден и идет в ресторан.
У окна сидят два господина. Он приветствует их:
Господин Нойманн: Здравствуйте, господин Шнайдер, здрав
ствуйте, господин Кюн.
Господин Шнайдер: Да, господин Нойманн, добрый день. Как
дела?
Господин Нойманн: Спасибо, хорошо. Здесь еще свободно?
Господин Шнайдер: Да, пожалуйста, садитесь.
Господин Кюн: Господин официант, меню, пожалуйста.
Господин Нойманн садится. Официант приносит меню, и го
сти делают заказ.
Господин Нойманн: Я возьму томатный суп и бифштекс.
Господин Шнайдер: Я хотел бы жаркое из телятины.
Господин Кюн: А я съем отбивную.
Официант: Очень жаль. Есть только венский шницель. Уже
поздно.
Господин Шнайдер: Что, у Вас нет жаркого из телятины? Ко
торый же час?
Официант: Сейчас без двадцати три.
Господин Шнайдер: Уже так поздно? Ну, хорошо. Тогда мы
возьмем три шницеля.
Официант: А что господа будут пить?
Господин Нойманн: Мы хотим пить. Принесите, пожалуйста,
три пива.
Господин Кюн: Нет, я пиво не пью.
Официант: Хотите сок?
Господин Кюн: Да, яблочный сок, пожалуйста.
Официант: Значит, один томатный суп, три шницеля, два
пива и один яблочный сок.
Официант приносит еду и напитки.
Господин Нойманн: И после еды один кофе, пожалуйста!
Господин Шнайдер: Я буду пить эспрессо.
Господин Кюн: А я мокко.
Официант идет на кухню и заказывает кофе, мокко и эспрессо.
160
Урок 22

9. Прочитайте диалог.
Dialog: Ein schwieriger Gast
Gast: Haben Sie Käse?
Kellner: Ja.
Gast: Dann bitte ein Glas Käse.
Kellner: Ein Glas Käse?
Gast: Ja.
Kellner: Sie meinen: ein Stück Käse?
Gast: Nein, ich meine ein Glas Käse.
Kellner: Entschuldigung, ein Glas Käse haben wir nicht.
Gast: Was haben Sie denn?
Kellner: Kartoffelsalat, Würstchen, Kotelett, Schinken ..
Gast: Gut, dann bitte ein Stück Kartoffelsalat.
Kellner: Ein Stück Kartoffelsalat?
Gast: Ja.
Kellner: Sie meinen: einen Teller Kartoffelsalat?
Gast: Nein, ich meine ein Stück Kartoffelsalat.
Kellner: Tut mir leid, ein Stück Kartoffelsalat haben wir nicht.
Gast: Dann nicht. – Haben Sie was zu trinken?
Kellner: Bier, Limonade, Wein, Sekt.:.
Gast: Gut. Dann bitte einen Teller Bier.
Kellner: Einen Teller Bier?
Gast: Ja.
Kellner: Sie meinen: ein Glas Bier?
Gast: Nein, ich meine einen Teller Bier.
Kellner: Verzeihung, einen Teller Bier haben wir nicht.
Gast: Was haben Sie denn überhaupt?
Kellner: Nun, wir haben zum Beispiel Käse, Omelett...
Gast: Gut, dann bitte ein Glas Käse ...

Диалог: Трудный гость


Гость: У Вас есть сыр?
Официант: Да.
Гость: Тогда, пожалуйста, стакан сыра.
Официант: Стакан сыра?
Гость: Да.
Официант: Вы имеете в виду: кусок сыра?
Гость: Нет, я имею в виду стакан сыра.
Официант: Извините, стакана сыра у нас нет.
Гость: А что же у Вас есть?
161
Немецкий за 90 дней

Официант: Картофельный салат, сосиски, отбивная, ветчи


на...
Гость: Хорошо, тогда, пожалуйста, кусок картофельно
го салата.
Официант: Кусок картофельного салата?
Гость: Да.
Официант: Вы имеете в виду: тарелку картофельного сала
та?
Гость: Нет, я имею в виду кусок картофельного салата.
Официант: Мне очень жаль, куска картофельного салата у
нас нет.
Гость: Тогда не надо. – У Вас есть чтонибудь попить?
Официант: Пиво, лимонад, вино, шампанское...
Гость: Хорошо. Тогда, пожалуйста, тарелку пива.
Официант: Тарелку пива?
Гость: Да.
Официант: Вы имеете в виду: стакан пива?
Гость: Нет, я имею в виду тарелку пива.
Официант: Извините, тарелки пива у нас нет.
Гость: Что же у Вас вообще есть?
Официант: Ну, у нас есть, например, сыр, омлет...
Гость: Хорошо, тогда, пожалуйста, стакан сыра...
10. Исправьте гостя.
a) ein Glas Käse –
b) ein Stück Kartoffelsalat –
c) ein Teller Bier –

162
Урок 23
Текст: «Пикник»
Диалоги: «Как погода?» и «Для кого это письмо?»
Сослагательное наклонение

1. Прочитайте текст.
Text: Das Picknick
Heute ist Sonntag. Familie Schmidt und Familie Fleischer ma
chen Picknick. Der Tag ist sehr schön und warm, die Sonne scheint.
Frau Fleischer macht das Essen. Sie hat Wurst und Käse, Butter,
Milch, Eier, Brot und Bier.
Herr Schmidt arbeitet, er schreibt einen Brief.
Michael Fleischer schläft, er ist dick und faul. Stephan Schmidt
spielt Fußball. Seine Schwester Susanne hört Radio.
Aber Gabt Fleischer ist nicht da. Sie ist zu Hause. Sie ist krank;
ihr Kopf tut weh (у нее болит голова).
Frau Fleischer ruft: „Kommt bitte! Wir fangen an. Das Essen ist
fertig!“
Текст: Пикник
Сегодня воскресенье. Семья Шмидт и семья Фляйшер орга
низуют пикник. День очень хороший и теплый, светит солнце.
Госпожа Фляйшер готовит еду. У нее колбаса и сыр, масло,
молоко, яйца, хлеб и пиво. Господин Шмидт работает, он пишет
письмо. Михаэль Фляйшер спит, он толстый и ленивый. Ште
фан Шмидт играет в футбол. Его сестра Сюзанна слушает радио.
А Габи Фляйшер здесь нет. Она дома. Она больна, у нее бо
лит голова.
Госпожа Фляйшер кричит: «Идите сюда! Мы начинаем. Еда
готова!»
2. Ответьте на вопросы.
1. Was ist heute?
2. Wer macht Picknick?
3. Wie ist der Tag?
4. Was macht Frau Fleischer?
5. Was hat sie?
6. Was macht Herr Schmidt?
7. Wer ist dick und faul?
163
Немецкий за 90 дней

08. Was macht Stephan?


09. Was macht Susanne?
10. Wer ist krank?
11. Was sagt Frau Fleischer?
12. Wo sind Herr Fleischer und Frau Schmidt?
3. Перескажите текст „Das Picknick“.

Тема: Погода. Das Wetter.


4. Выучите слова по теме.
Wie ist das Wetter heute? Какая сегодня погода?
Das Wetter ist schön Погода прекрасная
wunderbar чудесная
gut хорошая
herrlich великолепная
schlecht плохая
unbeständig неустойчивая
Heute ist es warm Сегодня тепло, жарко
kühl прохладно
kalt холодно
feucht сыро
sonnig солнечно
windig ветрено
Es regnet. Идет дождь.
Es nieselt. Идет мелкий дождь.
Es gießt. Идет сильный дождь.
Es gießt in Strömen. Идет проливной дождь.
Ich bin bis auf die Haut nass ge Я насквозь промок.
worden
Es schneit. Идет снег.
Für morgen ist Regen angesagt. Завтра ожидается дождь.
Schnee снег
Wind ветер
Nebel туман
Glatteis гололед
Hitze жара
Frost мороз
Schneefall снегопад
Es ist sehr glatt, seien Sie vorsich Очень скользко, будьте осто
tig! рожны!

164
Урок 23

5. Прочитайте диалог.
Dialog: Wie ist das Wetter?
Er: Ich kann Ihnen ein nettes Restaurant empfehlen. Es ist durch
die russische Küche bekannt. Das wäre was Richtiges für uns.
Sie: Wollen wir ein bisschen bummeln!
Haben Sie nichts dagegen?
Er: Wie ist das Wetter?
Sie: Es ist so trüb, dass ich kaum was sehe.
Er: Sie sind aber witzig, mein liebes Fräulein!
Was sehen Sie oben beim schönen Wetter?
Sie: Blauen Himmel, mein lieber Herr!
Er: Und wenn es regnet?
Sie: Meinen Regenschirm natürlich.
Er: Es regnet.
Gehen wir oder warten wir ab?
Sie: Ich liebe den Regen!
Er: Los, dann gehen wir!
Möge kommen, was da will.
Sie: Wir sind doch nicht aus Pappe.
Диалог: Как погода?
Он: Я могу порекомендовать Вам один милый ресторан. Он из
вестен своими блюдами русской кухни. Это то, что нам надо.
Она: Давайте немного прогуляемся! Вы не против?
Он: Как погода?
Она: Такой туман, что я почти ничего не вижу.
Он: Однако Вы остроумны, дорогая!
Что Вы видите наверху в хорошую погоду?
Она: Голубое небо, мой дорогой.
Он: А если идет дождь?
Она: Мой зонтик, конечно.
Он: Идет дождь. Пойдем или переждем?
Она: Я люблю дождь!
Он: Тогда пошли! Будь что будет.
Она: Не сахарные – не растаем.
6. Инсценируйте диалог.
165
Немецкий за 90 дней

7. Выучите диалог наизусть.


: 8. Прослушайте диалог.

Dialog: Für wen ist dieser Brief?


Briefträger: Entschuldigung! Für wen ist dieser Brief?
Nachbarin: Bram Kem?? – Hm! HeinrichHeineStraße 24, ja, das
ist hier.
Briefträger: Aber der Name? Braun? Brank?
Nachbarin: Vielleicht Henschel oder Harre, die wohnen hier.
Briefträger: Aber der Vorname, Bran...? Ich glaube, der ist nicht
deutsch.
Nachbarin: Ah, vielleicht Petrovich!? Die wohnen hier unten. Ich
glaube, er heißt Branco, Branco Petrovich.
Briefträger: Verzeihung, ist dieser Brief für Sie?
Petrovich: Für mich??
Briefträger: Aus Köln kommt er.
Petrovich: Der ist nicht für mich!
Nachbarin: Dann ist er vielleicht doch für Henschel oder Harre.
Briefträger: Henschel wohnt oben?
Nachbarin: Ja, da ist die Treppe. – Aber Moment! Der Brief ist doch
für einen Herrn! Frau Henschel wohnt hier allein, ohne
Mann.
Briefträger: Was mach’ ich bloß!?
Nachbarin: Geben Sie her! Ich frage alle hier im Haus.
Briefträger: Das ist wirklich nett! Vielen Dank! Ich komme morgen
und frage...
Диалог: Для кого это письмо
Почтальон: Извините! Для кого это письмо?
Соседка: Брам Кем?? – Гм! Улица Генриха Гейне 24, да, это
здесь.
Почтальон: Но фамилия? Браун? Бранк?
Соседка: Может быть. Хеншель или Харре, они живут здесь.
Почтальон: Но имя, Бран...? Я думаю, оно не немецкое.
Соседка: А, наверное, Петрович!? Они живут здесь внизу.
Мне кажется, его зовут Бранко, Бранко Петрович.
Почтальон: Извините, это письмо для Вас?
Петрович: Для меня??
Почтальон: Оно из Кёльна.
Петрович: Оно не для меня!
Соседка: Тогда оно, наверно, для Хеншель или Харре.
Почтальон: Хеншель живет наверху?
166
Урок 23

Соседка: Да, вот лестница. – Но минутку! Письмо же для муж


чины! А госпожа Хеншель живет здесь одна, без мужа.
Почтальон: Что же мне делать!?
Соседка: Давайте сюда! Я спрошу всех в доме.
Почтальон: Это действительно мило! Большое спасибо! Я при
ду завтра и спрошу...
9. Wer wohnt HeinrichHeineStraße 24?
Familie Linseisen: Irmgard Henschel:
Hans Linseisen, 32, ist Taxifahrer; Sie ist 30.
Jutta Linseisen, 25, studiert noch. Sekretärin.
Sie haben 1 Kind: Sybille. 7. Sie hat einen Hund.
Ehepaar Wimmer: Klaus Höpfl, 39:
Hubert Wimmer, 30, ist Lehrer; Et ist Tennislehrer.
Ilse Wimmer, 27, arbeitet in einer Er ist nicht verheiratet. Seine
Bank. Freundin Marianne ist Verkäu
Sie haben keine Kinder. ferin.
Helga Otremba, Jutta Steffel,
42, Abteilungsleiterin, geschie 34, Hausfrau.
den. Herr Steffel ist Automechani
Ihr Sohn Helmut, 16, wohnt bei ker.
ihr. Sie haben 2 Kinder: Fritz, 14,
Sie hat eine Katze. und Irene, 11.
Branco Petrovich, Eva Harre. 67,
36, aus Kroatien, arbeitet bei BMW. Witwe, war Postangestellte, sie
Er ist schon lange in Deutschland. ist pensioniert. Ihre Kinder
Er ist verheiratet und hat zwei sind verheiratet.
Kinder. Sie wohnt allein.

Сослагательное наклонение
10. An wen würden Sie einen Brief schreiben?

Grammatik
Сослагательное наклонение: würde + Infinitiv
Würden Sie mir bitte helfen!
Не могли бы Вы мне помочь?
Würden Sie mir bitte sagen, ...
Не могли бы Вы мне сказать, ...
Ich würde jetzt in den Urlaub gehen.
Я бы пошел сейчас в отпуск.

167
Немецкий за 90 дней

11. Напишите письмо.

Moskau, den ... Moskau, den ...


Sehr geehrter Herr ...! / Lieber ...! / Liebe ...!
Sehr geehrte Frau ...! (Дорогой Дорогая)
(Уважаемый господин/ ...
Уважаемая госпожа) Mit freundlichen Grüßen
... (С дружеским приветом)
Mit freundlichen Grüßen Unterschrift
(С дружеским приветом) (Подпись)
Unterschrift
(Подпись)

12. Прочитайте и переведите со словарем.


Das ist ein schlechtes Wetter,
Es regnet und stürmt und schneit;
Ich sitze am Fenster und schaue
Hinaus in die Dunkelheit.
Heinrich Heine

168
Урок 24
Диалоги: «В аэропорту», «На вокзале» и «На вокзале 2»
Повторение: предлоги
Диалоги I, II, III
Диалог: «Извините, где находится ...»
Диалог: «Извините, пожалуйста...»

: 1. Прослушайте и прочитайте диалог.


Dialog: Im Flughafen
Fluggast: Wann geht die Maschine (самолет) nach Hannover?
Information: Um 11 Uhr 50.
Fluggast: Wie lange dauert der Flug (полет)?
Information: Etwa eine Stunde.
Fluggast: Und wie spät ist es jetzt?
Information: 11 Uhr 2.
Диалог: В аэропорту
Пассажир: Когда улетает самолет в Ганновер?
Справочная: В 11.50.
Пассажир: Сколько длится полет?
Справочная: Приблизительно один час.
Пассажир: А сколько сейчас времени?
Справочная: 11.02.
2. Инсценируйте диалог.
: 3. Прослушайте и прочитайте диалог.
Dialog: Auf dem Bahnhof
Fahrgast: Nach Amsterdam, so um 10 oder 11.
Beamter: 11 Uhr 4 ab Hannover.
Fahrgast: Wann bin ich in Amsterdam?
Beamter: Um 16 Uhr 2.
Fahrgast: Direkt oder umsteigen?
Beamter: In Hengelo und Amersfoort umsteigen.
Fahrgast: Vielen Dank!
Диалог: На вокзале
Пассажир: В Амстердам, приблизительно между 10 или 11 ча
сами.
Служащий: В 11.04 от Ганновера.
Пассажир: Во сколько я буду в Амстердаме?
169
Немецкий за 90 дней

Служащий: В 16.02.
Пассажир: Без пересадки или с пересадкой?
Служащий: Пересадка в Хенгело и Амерсфорте.
Пассажир: Большое спасибо.
4. Инсценируйте диалог.
5. Прочитайте диалог.
Dialog: Auf dem Bahnhof – 2
Fahrgast: Was kostet eine Fahrkarte (билет) nach Amsterdam?
Beamter: Einfach oder hin und zurück?
Fahrgast: Hin und zurück, zweiter Klasse.
Beamter: 97 Euro 40.170
Fahrgast: Danke sehr!
Диалог: На вокзале 2
Пассажир: Сколько стоит билет в Амстердам?
Служащий: В один конец или туда и обратно?
Пассажир: Туда и обратно, второй класс.
Служащий: 97 евро 40.
Пассажир: Большое спасибо!
6. Инсценируйте диалог.

Повторение. Предлоги
7. Повторите предлоги и дополните предложения: in, nach, bis,
über, von
1. Der Zug fährt ________ Köln __________ Frankfurt.
2. Der Eilzug fährt nur ________ Mainz.
3. Jetzt sind wir _______ Koblenz.
4. Um wie viel Uhr sind wir ________ Frankfurt?
5. Ich fahre heute _________ Stuttgart.
6. Wie lange hat der DZug _________ Mainz Aufenthalt (оста
новка)?
7. Der DZug kommt um 13.32 Uhr _________ Frankfurt an.
8. Fährt der Zug __________ München hier ab?
9. Was kostet eine Fahrkarte __________ Hamburg?
10. Frau Meier kommt __________ Bremen und fährt _________
München.
11. Der Zug MünchenFrankfurt fährt _________ Nürnberg und
Würzburg.
12. Der Zug hält nicht ________ Mainz, sondern nur ________
Bonn und ________ Koblenz.
170
Урок 24

Lexikon
der DZug – sehr schnell fahrender Zug, hält nur an wichtigen
Bahnhöfen
der Eilzug – Personenzug, hält nur an wichtigen Stationen,
ist langsamer als ein DZug

: 8. Прослушайте и прочитайте диалоги.


Dialog I.
Fahrgast: Bitte, fährt der Zug hier nach Frankfurt?
Kurzinformation: Nein, er fährt nur bis Mainz.
Fahrgast: Wann fährt ein Zug nach Frankfurt?
Kurzinformation: Um 9.44 Uhr.
Fahrgast: Vielen Dank! Dann habe ich ja noch eine Stunde Zeit.
Dialog II.
Fahrgast: Fährt der Zug hier nach Frankfurt?
Kurzinformation: Ja, machen Sie schnell, Sie haben keine Zeit mehr!
Fahrgast: Fährt der Zug über Bonn und Mainz?
Kurzinformation: Ja, aber bitte steigen Sie jetzt schnell ein! Der Zug
fährt pünktlich ab.
Radioansage: Der Zug nach Frankfurt über Bonn, Koblenz und Mainz
fährt ab. Bitte einsteigen und die Türen schließen!
Dialog III.
Fahrgast: Ist das Taxi hier frei?
Taxifahrer: Ja. Bitte steigen Sie ein! Wohin fahren Sie?
Fahrgast: Talstraße 19 bitte! Wie lange dauert die Fahrt?
Taxifahrer: In 10 Minuten sind wir in der Talstraße.
Fahrgast: Gut, dann komme ich noch pünktlich.
Диалог I.
Пассажир: Извините, это поезд на Франкфурт?
Справочная: Нет, он идет только до Майнца.
Пассажир: Когда отправляется поезд во Франкфурт?
Справочная: В 9.44.
Пассажир: Большое спасибо! Тогда у меня есть еще час времени.
Диалог II.
Пассажир: Это поезд на Франкфурт?
Справочная: Да, поторопитесь, у Вас нет времени!
Пассажир: Поезд идет через Бонн и Майнц?
171
Немецкий за 90 дней

Справочная: Да, садитесь быстро, пожалуйста! Поезд отправля


ется вовремя.
Сообщение по радио: Поезд во Франкфурт через Бонн, Кобленц
и Майнц отправляется. Пожалуйста, садитесь и
закройте двери!
Диалог III.
Пассажир: Это такси свободно?
Водитель: Да. Садитесь, пожалуйста! Куда Вам ехать?
Пассажир: Тальштрассе 19, пожалуйста! Сколько ехать?
Водитель: Через 10 минут мы будем на Тальштрассе.
Пассажир: Хорошо, значит я буду вовремя.
09. Инсценируйте диалоги.
10. Прочитайте диалог.
Dialog: Wo ist, bitte...
– Wo ist das Rathaus?
– Wir sind hier und das Rathaus ist da oben. Ihr müsst hier die
Hauptstraße entlang gehen. Und dann die zweite Straße rechts.
Ungefähr 200 Meter, da ist das Rathaus auf der linken Seite.
Диалог: Извините, где находится ...
– Где ратуша?
– Мы здесь, а ратуша там наверху. Вы должны идти вдоль
главной улицы. И потом вторая улица направо. Приблизитель
но 200 метров, ратуша на левой стороне улицы.
: 11. Прослушайте и прочитайте.
1 1
– Guten Tag, ich möchte zum – Добрый день, я хотел бы по
Einwohnermeldeamt. пасть в адресный стол.
– Geradeaus, ganz hinten, fünf – Прямо, в самом конце, пя
te Tür links, Nummer 7. тая дверь слева, комната 7.
– Vielen Dank! – Большое спасибо!
2 2
– Bitte, wo ist das Ausländer – Извините, где адресный
amt? стол для иностранцев?
– Eine Treppe höher, im ersten – Лестницей выше, на втором
Stock, dritte Tür rechts, Num этаже, третья дверь справа,
mer 103. комната 103.
3 3
– Ich brauche einen Reisepass; – Мне нужен загранпаспорт;
wo bekomme ich den? где я могу его получить?
172
Урок 24

– Gleich hier vorne, die zweite – Как раз здесь впереди, вто
Tür. рая дверь.
– Danke schön. – Спасибо.
4 4
– Ich möchte ein Auto anmel – Я хотел бы зарегистриро
den. Wo ist die Zulassungsstel вать машину. Где регистра
le? ционный пункт?
– Im zweiten Stock, erste Tür – На третьем этаже, первая
links, Nummer 201. дверь слева, комната 201.
– O. K., danke – О.К., спасибо.
5 5
– Hallo! – Эй!
– Was wollt ihr denn hier? – Что вы здесь хотите?
– Das siehst du doch, wir wol – Ты же видишь, мы хотим
len heiraten! Wo ist das Stan жениться. Где загс?
desamt?
– Das Standesamt ist im dritten – Загс на четвертом этаже.
Stock. Aber ... Но ...
– Danke! – Спасибо!
12. Ответьте на вопросы.
1. Sie sind in Deutschland. Sie möchten zum Einwohnermeldeamt.
Wohin gehen Sie?
2. Sie sind in Deutschland. Sie suchen nach dem Ausländeramt.
Wohin gehen Sie?
3. Sie sind in Deutschland. Sie brauchen einen Reisepass. Wohin
gehen Sie?
4. Sie sind in Deutschland. Sie möchten ein Auto anmelden. Wohin
gehen Sie?
5. Sie sind in Deutschland. Sie möchten heiraten. Wohin gehen Sie?

Тема: В городе
13. Выучите слова.
die Ampel светофор
die Arztpraxis практика врача
der Bus автобус
die Bushaltestelle остановка автобуса
das Gasthaus маленькая гостиница
das Kaufhaus универмаг
die Kreuzung перекресток
die Litfasssäule афишная тумба
173
Немецкий за 90 дней

die Polizei полиция


die Schule школа
die Universität университет
die Straßenbahn трамвай
die Straße улица
der Platz площадь
die Tankstelle заправочная станция
die Touristeninformation справочное бюро для туристов
die UBahnStation станция метро
der Zebrastreifen обозначение пешеходного перехо
да, «зебра»
14. Sagen Sie die Pluralformen der Substantive aus der Übung 13.
: 15. Hören Sie den Text und lesen Sie ihn vor:
Dialog: Entschuldigen Sie, bitte...
Autofahrer: Entschuldigen Sie, bitte, wie komme ich zum Marktplatz?
Fußgänger 1: Zum Marktplatz? – Ich kenne Stuttgart nicht gut. Ich
nehme immer den Bus. Der hält dahinten.
Aber warten Sie mal. Sehen Sie dahinten den Fernseh
turm (телебашня)? Fahren Sie in diese Richtung (в этом
направлении), dann kommen Sie zum Hauptbahnhof.
Fragen Sie da noch Mal.
Autofahrer: Danke!
Entschuldigung! Zum Marktplatz, bitte!
Fußgänger 2: Tut mir leid, den kenne ich nicht. Ich bin nicht von hier.
Einen Augenblick, ich frage mal.
Entschuldigen Sie, wie kommt man zum Marktplatz?
Fußgängerin: Der ist dahinten. Nehmen Sie die Strassenbahn. Die
fährt zum Hauptpostamt. Von da ist der Marktplatz nicht
mehr weit.
Fußgänger 3: Wohin möchten Sie? Zum Marktplatz? Das ist ganz ein
fach. Sie fahren immer geradeaus. Dann nach links zum
Schlossplatz. Dort fahren Sie nach rechts. Da ist eine
Kirche, und von dort sieht man das Rathaus und den
Marktplatz.
Autofahrer: Sie kennen die Stadt aber gut. Woher sind Sie?
Fußgänger 3: Aus Nigeria.
Autofahrer: Aha! Vielen Dank auch!
Диалог: Извините, пожалуйста...
Водитель: Извините, пожалуйста, как мне пройти на Маркт
платц?
174
Урок 24

Пешеход 1: На Марктплатц? – Я Штутгарт не знаю. Я всегда


езжу на автобусе. Он останавливается там сзади. Но
подождитека! Видите там сзади телебашню? Ез
жайте в этом направлении, тогда Вы попадете на
главный вокзал. Там еще раз спросите.
Водитель: Спасибо!
Водитель: Извините! Как проехать на Марктплатц?
Пешеход 2: Мне очень жаль, я не знаю. Я нездешний. Мину
точку, я спрошу.
Извините, как проехать на Марктплатц?
Прохожая: Это сзади. Сядьте на трамвай. Он идет до главпоч
тамта. Оттюду недалеко до Марктплатц.
Пешеход 3: Куда Вы хотите? На Марктплатц? Это очень про
сто. Езжайте все время прямо. Потом налево на
Шлоссплатц. Потом поезжайте направо. Там цер
ковь, и оттуда видно ратушу и Марктплатц.
Водитель: Вы хорошо знаете город. Вы откуда?
Пешеход 3: Из Нигерии.
Водитель: Ага! Большое спасибо!
16. Переведите предложения по образцу.
Muster 1:
– Hält der Bus am Schlossplatz?
– Ja, der hält am Schlossplatz.
1.– Автобус останавливается у главного вокзала?
– Да, он останавливается у главного вокзала.
2.– Автобус останавливается у телебашни?
– Да, он останавливается у телебашни.
3.– Автобус останавливается у главпочтамта?
– Да, он останавливается у главпочтамта.
4.– Автобус останавливается у базарной площади?
– Да, он останавливается у базарной площади.
5.– Автобус останавливается у ратуши?
– Да, он останавливается у ратуши.
Muster 2:
– Fährt die Straßenbahn zum Schlossplatz?
– Nein, die fährt zum Marktplatz.
1.– Трамвай идет до телебашни?
– Нет, он едет до главного вокзала.
2.– Трамвай идет до главного вокзала?
– Нет, он едет до ратуши.
175
Немецкий за 90 дней

3.– Трамвай идет до главпочтамта?


– Нет, он едет до телебашни.
Muster 3:
– Kennen Sie die Lehrerin?
– Ja, ich kenne sie.
1.– Вы знаете репортера?
– Да, я его знаю.
2.– Вы знаете секретаршу?
– Да, я ее знаю.
3.– Вы знаете официанта?
– Да, я ее знаю.
4.– Вы знаете ресторан «Мюнхнер Халле»?
– Да, я его знаю.
5.– Вы знаете продавщицу в нашем универмаге?
– Да, я ее знаю.
6.– Вы знаете госпожу Берг?
– Да, я ее знаю.
Muster 4:
Fräulein Heim möchte zum Schlossplatz. Sie nimmt den Bus.
1. Господину Вайсу нужно на главпочтамт. Он едет на трамвае.
2. Госпоже Берг нужно попасть в ратушу. Она едет на автобусе.
3. Репортеру нужно попасть на телебашню. Он едет на такси.
Muster 5:
– Bitte, wie kommt man zum Schlossplatz?
– Das ist ganz einfach. Nehmen Sie den Bus. Der fährt zum Schlossplatz.
1.– Извините, как пройти к вокзалу?
– Это очень просто. Садитесь на трамвай. Он идет к вок
залу.
2.– Извините, как пройти к телебашне?
– Это очень просто. Садитесь на автобус. Он идет к теле
башне.
3.– Извините, как пройти к главпочтамту?
– Это очень просто. Садитесь на автобус. Он идет к глав
почтамту.
4.– Извините, как пройти к базарной площади?
– Это очень просто. Садитесь на трамвай. Он идет к базар
ной площади.
176
Урок 24

Muster 6:
– Bitte, wie kommt man zum Schlossplatz?
– Gehen Sie in diese Richtung, dann kommen Sie zum Rathaus. Von
da ist der Schlossplatz nicht mehr weit.
1.– Извините, как мне пройти к главному вокзалу?
– Идите в этом направлении, дойдете до базарной площа
ди. Оттуда недалеко до главного вокзала.
2.– Извините, как мне пройти к университету?
– Идите в этом направлении, дойдете до телебашни. От
туда недалеко до университета.
3.– Извините, как мне пройти к главпочтамту?
– Идите в этом направлении, дойдете до ратуши. Оттуда
недалеко до главпочтамта.
4.– Извините, как мне пройти к ратуше?
– Идите в этом направлении, дойдете до супермаркета. От
туда недалеко до ратуши.
17. Какое слово не подходит к остальным?
a) Koffer
b) Rucksack
c) Tasche
d) Gebäck
18. Дайте правильный вариант ответа.
Das Büro liegt ganz in der Nähe ... Bahnhofs.
a) vom
b) beim
c) der
d) des
e) am
: 19. Любителям поэзии. Прочитайте, переведите со словарем.
Wir sprachen von fernen Küsten,
Vom Süden und vom Nord,
Und von den seltsamen Völkern
Und seltsamen Sitten dort.
Heinrich Heine

177
Урок 25
Неопределенное местоимение kein
Грамматика: nicht и kein
Doch как отрицательная частица
Диалог: «Нет разрешения на ловлю рыбы – нет рыбы –
нет удостоверения»
Повторение: Склонение личных местоимений

1. Выучите грамматику.

Неопределенное местоимение kein


Неопределенное местоимение kein склоняется точно так же,
как и неопределенный артикль ein в единственном числе и оп
ределенный артикль во множественном числе.
В отличие от отрицательной частицы nicht стоит перед отри
цаемым существительным.

Grammatik
м.р. ж.р. ср.р. мн.ч.
Nominativ kein Wein keine Landkarte kein Bild keine Flaschen
Genitiv keines Weins keiner Landkarte keines Bildes keiner Flaschen
Dativ keinem Wein keiner Landkarte keinem Bild keinen Flaschen
Akkusativ keinen Wein keine Landkarte kein Bild keine Flaschen

2. Прочитайте.
Baxi ist ein unbekanntes Lebewesen (неизвестное существо).
Auch ein unbekanntes Lebewesen hat Durst. Aber ein unbekann
tes Lebewesen trinkt kein Bier und keinen Wein, keinen Tee und kei
nen Kaffee, keine Milch und keinen Sprudel (минеральная вода). Ein
unbekanntes Lebewesen trinkt Öl.
Und Hunger hat ein unbekanntes Lebewesen auch. Aber ein un
bekanntes Lebewesen isst kein Brot, keine Wurst und keinen Käse,
keine Suppe und keine Pommes frites. Ein unbekanntes Lebewesen
frisst M. M. (Metall und Mineralien!).
Baxi hat Hunger. Er möchte: ein Glas Tee, eine Tasse Kaffee, eine
Dose Cola und eine Flasche Wein. Aber Baxi ist ein unbekanntes Le
bewesen! Und ein unbekanntes Lebewesen trinkt nur Öl!
178
Урок 25

Baxi trinkt auch kein Glas Tee, er frisst ein Teeglas! Und er trinkt
auch keine Tasse Kaffee, er frisst eine Kaffeetasse! Und er trinkt keine
Dose Cola, er frisst eine Coladose! Und er trinkt keine Flasche Wein,
er frisst eine Weinflasche!
3. Верно или нет?
richtig falsch
1. Baxi hat Durst.
2. Baxi trinkt Bier.
3. Baxi trinkt keinen Kaffee.
4. Baxi trinkt Öl.
5. Baxi hat Hunger.
6. Baxi frisst Wurst.
7. Baxi frisst Pommes frites.

Грамматика: nicht и kein


В отличие от отрицательной частицы nicht kein стоит
перед отрицаемым существительным и изменяется по
лицам и числам. Nicht стоит в конце предложения или на
предпоследнем месте перед неизменяемой частью сказу
емого. При отрицании наречия nicht стоит перед отрица
емым наречием.

4. Nicht или kein?


1. – Wie ist die Suppe? – Die schmeckt _______ gut.
2. – Möchtest du ein Bier? – Weißt du das ________? Ich trinke
doch ________ Alkohol.
3. Gibt es noch Wein? – Nein, wir haben _________ mehr.
4. – Ich heiße Lopez Martinez Camego. – Wie bitte? Ich verstehe
Sie _________.
5. – Nehmen Sie doch noch etwas! – Nein danke, ich möchte
________ Fleisch mehr.
6. – Möchten Sie ein Kotelett? – Nein danke, Schweinefleisch
esse ich ________.

Doch как отрицательная частица


Doch употребляется в ответе на вопрос с отрицанием и
лишь в том случае, если мы хотим ответить наоборот.

179
Немецкий за 90 дней

5. Ja, nein или doch?


1. Ist der Tisch neu? – _____, der Tisch ist neu.
2. Haben Sie keine Wohnung? – ______, ich habe eine Wohnung.
3. Wohnen Sie nicht in Kassel? – _____, ich wohne in Hannover.
4. Ist das keine Couch? – ______, das ist eine Couch.
5. Ist die Wohnung nicht groß? – ______, da sind sieben Zimmer.
6. Ist das kein Sessel? – _______, das ist ein Sessel.
7. Ist da keine Badewanne? – ______, aber eine Dusche.
8. Ist das Badezimmer groß? – _____, sehr groß.
9. Sind die Stühle neu? – ______, aber der Schrank.
6. Закончите предложения.
1. Rauchen Sie? – Nein, ich rauche _______.
2. Reisen Sie viel? – Nein, ich reise ______ viel.
3. Arbeiten Sie in Köln? – Nein, ich arbeite ______ in Köln.
4. Kommt Herr Weiß heute in die Uni? – Nein, er kommt heute
in die Uni _______.
5. Wohnen Sie in Hamburg? – Nein, ich wohne _______ in
Hamburg.
6. Sind Sie aus Berlin? – Nein, ich bin _______ aus Berlin.
7. Ja, aber или Nein, aber:
1. Arbeitet Herr Zinn in München? – _____, _______ er wohnt in
Augsburg.
2. Ist Herr Riss Tabakimporteur? – _____, ______ er raucht Pfeife.
3. Ist Herr Weiß aus Hamburg? – _____, _______ er studiert in
München.
4. Ist Herr Zinn Flugkapitän? – ____, ______ er fliegt oft ins
Ausland.
8. Ответьте, используя Nein:
Muster:
– Sind Sie aus Frankreich gekommen?
– Nein, ich bin nicht aus Frankreich gekommen.
1. Haben Sie im Sessel gesessen?
2. Haben Sie im Bett gelegen?
3. Sind Sie nach Hamburg gefahren?
4. Sind Sie in Bonn geblieben?
9. Переведите по образцу.
Muster:
– Möchten Sie keinen Kaffee mehr?
– Doch, aber ich muss um ein Uhr wieder im Büro sein.
180
Урок 25

1. – Вы вообще не курите?
– Нет, я курю трубку.
2. – Эмиль не может починить машину сегодня?
– Может, но сейчас он занят.
3. – Вы не можете соединить меня с господином Майером?
– Могу, но он как раз говорит по телефону.
4. – Вы не можете перенести наши переговоры?
– Могу, но сначала я должен позвонить господину Бауман
ну.
5. – Господин Фишер не сегодня летит в Берлин?
– Сегодня, но его самолет отправляется вечером.

Повторение: Склонение личных местоимений


10. Повторите личные местоимения и ответьте на вопросы по
образцу.
Muster 1:
– Haben Sie den Namen verstanden? – Nein, ich habe ihn nicht
verstanden.
1. Haben Sie den Brief eingeworfen?
2. Haben Sie das Buch gelesen?
3. Haben Sie Herrn Meier angerufen?
Muster 2:
Haben Sie mir das Buch gebracht? – Nein, ich habe es Ihnen nicht
gebracht.
1. Haben Sie mir das Geld gegeben?
2. Haben Sie die Äpfel gekauft?
3. Haben Sie ihm den Brief geschrieben?
4. Haben Sie den Boden gewaschen?
11. Составьте короткие диалоги.
Muster 1:
– Hier ist ein Bleistift. Haben Sie auch einen Bleistift?
– Nein, ich habe keinen Bleistift.
1. Hier ist ein Füller.
2. Hier ist ein Stuhl.
3. Hier ist eine Landkarte.
4. Hier ist ein Buch.
5. Hier ist ein Schwamm.
6. Hier ist ein Fehler.
181
Немецкий за 90 дней

7. Hier ist ein Tisch.


8. Hier ist ein Haus.
Muster 2:
Bildet Peter einen Satz? – Ja, er bildet einen Satz.
Bildet Paul auch einen Satz? – Nein, er bildet keinen Satz.
1.Verbessert Herr Müller einen Fehler? – Ja, ...
Verbessert Richard auch einen Fehler? – Nein, ...
2.Erklärt der Lehrer eine Regel? – Ja, ...
Erklärt Anton auch eine Regel? – Nein, ...
3.Hat Peter einen Freund? – Ja, ...
Hat Anton auch einen Freund? – Nein, ...
4.Haben Sie ein Buch? – Ja, ...
Haben Sie auch eine Landkarte? – Nein, ...
5.Haben Sie einen Bleistift? – Ja, ...
Haben Sie auch einen Füller? – Nein, ...
Muster 3:
Kauft Herr Müller noch ein Heft? – Nein, er kauft kein Heft mehr.
1. Haben Sie noch Fleisch? – Nein, ...
2. Hat Peter noch einen Fehler? – Nein, ...
3. Hat das Haus noch eine Tür? – Nein, ...
4. Haben Sie noch Fragen? – Nein, ...
5. Haben Sie noch Unterricht? – Nein, ...
6. Habt ihr noch Zeit? – Nein, ...
7. Haben Sie noch Geld? – Nein, ...
8. Kaufst du noch Bücher? – Nein, ...
12. Kein, keine или keinen?
1. Baxi ist _______ Mensch.
2. Er isst Brot, _______ Wurst, _______ Käse, ________ Suppe
und _______ Steak
3. Er trinkt _______ Sprudel, ________ Milch, _______ Bier und
_______ Wein, _______ Tee und _______ Kaffee.
4. Er möchte auch ________ Hamburger und ________ Bratwurst.
13. Дополните.
Muster:
Ist das ein Bild? – Nein, das ist kein Bild, das ist eine Landkarte.
1. Ist das _______ Mädchen? – Nein, das ist ________, das ist
_______ Junge!

182
Урок 25

2. Trinkst du auch _______ Cola? – Nein, ich trinke ________,


lieber ein Mineralwasser.
3. Isst du auch Käsebrot? – Nein, danke, ich habe _______ Hunger.
4. Möchtest du auch _______ Bratwurst? – Nein, ich möchte
_______, lieber _______ Hamburger.
5. Nehmen Sie auch ________ TexasSteak? – Nein, _______
TexasSteak, lieber _______ ZigeunerSteak.
6. Möchtet ihr ________ Suppe? – Nein, danke, wir möchten
________.
14. Der, ein или kein?
Marco und sein Vater angeln. Da kommt ______ Mann. ______ Mann
fragt: „Haben Sie ______ Angelschein?“ – „Nein“, antwortet ______
Vater, „wir haben ________ Angelschein.“ – „Das kostet zehn Euro“,
sagt ______ Mann. „Warum?“ fragt _______ Vater. ______ Mann
antwortet: „Sie haben ______ Angelschein!“ – „Aber wir haben noch
_______ Fisch“, sagt Marco. „Das ist egal (все равно)“, sagt _______
Mann, „Sie angeln und haben _______ Angelschein.“ – „Sind Sie
Polizist?“ fragt _____ Vater. „Haben Sie ________ Ausweis (удостовере
ние)?“ fragt Marco. „Nein, ich bin ______ Polizist“, antwortet ______
Mann, „und ich habe auch _______ Ausweis; haben Sie _______ ?“
15. Прочитайте.
Dialog: Kein Angelschein – kein Fisch – kein Ausweis
Es ist Sonntagnachmittag. Marco hat Langeweile (скучает). Er fragt
seinen Vater: „Hast du heute Zeit?“ „Ja, ich habe Zeit, was machen
wir?“ antwortet der Vater. „Ich habe eine Idee!“ ruft Marco, „Wir ge
hen angeln!“ „Prima“, sagt der Vater.
Kontrolle: Haben Sie einen Angelschein?
Vater: Einen Angelschein? Nein.
Kontrolle: Das kostet zehn Euro.
Vater: Warum?
Kontrolle: Sie haben keinen Angelschein!
Marco: Aber wir haben noch keinen Fisch!
Kontrolle: Das ist egal. Sie angeln und haben keinen Angelschein.
Vater: Gut, wir angeln nicht mehr!
Kontrolle: Zu spät, 10 Euro!
Vater: Sind Sie Polizist?
Kontrolle: Nein. Parkwächter.
Marco: Haben Sie einen Ausweis?
Kontrolle: Einen Ausweis? Nein.
183
Немецкий за 90 дней

Диалог: Нет разрешения на ловлю рыбы – нет рыбы –


нет удостоверения
Вторая половина дня воскресенья. Марко скучно. Он спра
шивает своего отца: «У тебя есть время?» «Да, есть, что будем
делать?», отвечает отец. «У меня идея!» кричит Марко. «Мы пой
дем ловить рыбу!» «Здорово», говорит отец.
Проверяющий: У Вас есть разрешение на ловлю рыбы?
Отец: Разрешение на ловлю рыбы?
Проверяющий: Это стоит десять евро.
Отец: Почему?
Проверяющий: У Вас нет разрешения на ловлю рыбы!
Марко: Но у нас еще нет рыбы!
Проверяющий: Это все равно. Вы ловите рыбу, а разрешения на
ловлю рыбы у Вас нет.
Отец: Хорошо, мы больше не будем ловить рыбу!
Проверяющий: Слишком поздно, 10 евро!
Отец: Вы полицейский?
Проверяющий: Нет. Смотритель парка.
Марко: У Вас есть удостоверение?
Проверяющий: Удостоверение? Нет.
16. Инсценируйте диалог.

184
Урок 26
Спряжение глагола werden
Диалог: «Вы знаете этого господина?»
Образование будущего времени (Futur)
Спряжение глагола werden в сложном прошедшем времени (Perfekt)

Спряжение глагола werden


1. Выучите грамматику.

Grammatik
ед. мн.ч.
ich werde wir werden
du wirst ihr werdet
er sie
}
sie
es
man
} wird
Sie
werden

2. Выполните по образцу.
Muster:
Klaus bastelt (мастерить) gern. Er wird bestimmt (наверняка) Mecha
niker.
1. Kurt treibt viel Sport.
2. Inge malt gut.
3. Uwe schreibt schön.
4. Karin tanzt herrlich.
5. Thomas interessiert sich für Geräte.
6. Brigitte lernt Fremdsprachen.
7. Horst interessiert sich für Kunst.
3. Прочитайте диалог.
Dialog: Kennen sie diesen Herren?
Gast 1: Kennen Sie diesen Herren?
Gast 2: Mit einer dunklen Brille? Nein, ich kenne ihn nicht.
Er ist so still, so bescheiden.
185
Немецкий за 90 дней

Gast 1: Stille Wasser sind tief.


Darf ich Ihnen vorstellen, mein Freund Reinhard
Reinstein.
Gast 2: Angenehm. Ich freue mich sehr.
Herr Reinstein: Ich mich auch.
Gast 2: Darf ich eine Frage stellen?
Herr Reinstein: Ja, bitte, fragen Sie.
Gast 2: Sind Sie nicht aus Frankfurt am Main?
Herr Reinstein: Nein, ich bin aus Hamburg an der Elbe.
Gast 2: Darf ich noch eine Frage?
Herr Reinstein: Aber selbstverständlich.
Gast 2: Sie tragen keinen Ring. Sind Sie nicht verheiratet?
Herr Reinstein: Wie man’s nimmt. Es ist unterschiedlich. Manchmal
bin ich verlobt, manchmal bin ich ledig, manchmal
bin ich geschieden oder sogar Witwer.
Gast 2: Komisch, ich verstehe nicht. Und was sind Sie von
Beruf?
Herr Reinstein: Raten Sie mal!
Gast 2: Schwer zu sagen. Ich glaube, Sie sind Schriftsteller.
Oder vielleicht Detektive?
Herr Reinstein: Sie haben recht und nicht. Vorgestern war ich Bäcker,
gestern Geschäftsmann, morgen werde ich Apothe
ker, übermorgen Staatsmann. Ich bin Arbeiter, Bauer
oder auch Intellektueller. Oft bin ich ein kleiner Mann,
selten ein hohes Tier.
Gast 2: Ich weiß schon. Ich hab’s! Sie haben mit Kunst zu
tun? Sie sind Künstler. Stimmt’s?
Herr Reinstein: Das stimmt. Sie haben Recht. Ich bin Schauspieler.
Диалог: Вы знаете этого господина?
– Вы знаете этого господина?
– В темных очках? Нет, я его не знаю. Он такой тихий, такой
скромный.
– В тихом омуте черти водятся.
Позвольте Вам представить, мой друг Райнхард Райнштайн.
– Очень приятно. Очень рада.
– Я тоже.
– Можно задать вопрос?
– Да, пожалуйста, спрашивайте.
– Вы не из Франкфурта на Майне?
– Нет, я из Гамбурга на Эльбе.
186
Урок 26

– Можно еще вопрос?


– Ну, разумеется.
– Вы не носите кольца. Вы не женаты?
– Как сказатъ. Это зависит от обстоятельств. Бывает пораз
ному. Иногда я обручен, иногда холост, иногда я разведен и даже
вдовец.
– Странно, не понимаю. А кто Вы по профессии?
– Угадайтека!
– Трудно сказать. Мне кажется, Вы писатель. А, может, де
тектив?
– Вы и правы и нет.
Позавчера я был булочником, вчера бизнесменом, завтра я
буду аптекарем, послезавтра политиком. Я рабочий, крестьянин
и даже интеллигент.
Часто я маленький человек, редко – большая персона.
– Я знаю. Догадалась! Вы имеете отношение к искусству. Вы
человек искусства.
Верно?
– Верно. Вы правы. Я артист.
4. Ответьте на вопросы.
1. Tragen Sie eine dunkle Brille?
2. Sind Sie bescheiden?
3. Sind Sie verheiratet?
4. Sind sie verlobt?
5. Sind Sie ein hohes Tier?
6. Haben sie mit Kunst zu tun?
5. Выучите диалог наизусть.
6. Переведите.
1. Morgen wird Herr Reinstein Apotheker.
2. Übermorgen wird Herr Reinstein Staatsmann.
3. Rolf arbeitet viel und wird müde.
4. Die Eltern werden alt.
5. Die Kollegin wird gesund.
6. Die Kinder werden groß.

Образование будущего времени (Futur)


Будущее время образуется с помощью вспомогательного гла
гола werden + Infinitiv основного глагола. Глагол werden стоит
на втором месте и изменяется. Infinitiv основного глагола стоит
в конце предложения и не изменяется.
187
Немецкий за 90 дней

Grammatik
FUTUR = werden + инфинитив
ед.ч. ich Ich werde morgen zu dir kommen.
du Du wirst morgen zu mir kommen.
er
sie
es Er wird morgen zu mir kommen.
man
мн.ч. wir Wir werden morgen zu euch kommen.
ihr Ihr werdet morgen zu uns kommen.
sie
Sie Sie werden morgen zu uns kommen.

7. Образуйте вопросы по образцу.


Muster:
Ich fahre morgen. Und du? Wirst du auch mitfahren?
1. Fritz fährt nach Helgoland. Und ihr?
2. Wir gehen am Samstag ins Theater. Und ihr?
3. Mein Vater reist nach Amerika. Und deine Mutter?
4. Am Sonntag kommen wir alle zu Fritz. Und Peter?
5. Wir gehen heute tanzen. Und Gisela und Peter?
6. Wir fahren jetzt mit dem Auto weg. Und ihr?
8. Образуйте предложения по образцу.
Muster:
Was, ihr geht in diesen Film! – Ihr werdet doch nicht in diesen Film
gehen!
1. Du gehst erst um 12 Uhr ins Bett!
2. Ihr schlaft bis Mittag!
3. Du isst soviel Schokolade!
4. Du mietest ein so teures Zimmer!
5. Ihr macht eine Reise mit dem Bus!
6. Sie ziehen heute Ihren Wintermantel an!
7. Sie tragen grüne Anzüge!
8. Sie schreiben mit roter Tinte (чернила)!
9. Скажите в Futur:
1. Wann holst du das Paket von der Post ab?
2. Der Professor fährt nicht ohne seine Studenten nach Italien.
188
Урок 26

3. Der Zug hat keinen Aufenthalt in Ulm.


4. Wann treffen wir uns am Sonntag?
5. Wo finden die nächsten internationalen Sportwettkämpfe
(спортивные соревнования) statt (состояться)?
6. Fahren Sie in diesem Sommer in den Urlaub?

Спряжение глагола werden


в сложном прошедшем времени (Perfekt)

Grammatik
ед.ч. мн.ч.
ich bin geworden wir sind geworden
du bist geworden ihr seid geworden
er sie
}
sie
es
man
} ist geworden
Sie
sind geworden

10. Составьте короткие диалоги по образцу.


Muster:
Er ist müde geworden.
– Ja, das stimmt. Er ist müde geworden.
– Nein, das stimmt nicht. Er ist nicht müde geworden.
1. Sie ist schön geworden.
2. Sie sind groß geworden.
3. Er ist alt geworden.
4. Wir sind satt geworden.
5. Ich bin gesund geworden.
11. Переведите.
1. Мой друг стал преподавателем.
2. Я еще студент, но скоро стану менеджером.
3. Господин Хайнц будет начальником отдела (Abteilungsleiter).
4. Моника больше не секретарша, она стала продавцом.
5. Сегодня мы много работали и устали.
6. Клаус выздоровел и снова пришел в офис.
7. Мы давно не видели Рольфа. Кем он стал?
8. А госпожа Берг придет сегодня? Она уже выздоровела?
9. Этот город стал современным.
189
Немецкий за 90 дней

12. Ответьте на вопрос: Was ist richtig?


Ich konnte den Fehler nicht mehr korrigieren, denn ich bin zu
spät darauf aufmerksam _______.
a) gewesen
b) geworden
c) worden
d) bekommen
e) werden
13. Ответьте на вопрос: Was ist richtig?
Wie lange hast du denn in Deutschland ________?
a) geblieben
b) verbracht
c) gestanden
d) gewesen
e) gelebt
: 14. Любителям поэзии. Прочитайте и переведите со словарем.
Du wirst alt und ich noch älter,
Unser Frühling ist verblüht.
Du wirst kalt und ich noch kälter,
Wie der Winter näher zieht.
Heinrich Heine

190
Урок 27
Диалог: «И что же у Вас болит?»

1. Выучите части тела.


der Arm zwei Arme
der Fuß zwei Füße
die Lippe zwei Lippen
die Hand zwei Hände
das Auge zwei Augen
das Ohr zwei Ohren
das Bein zwei Beine
das Knie zwei Knie
der Mund
der Hals
der Bauch
der Popo
die Nase
der Finger zehn Finger
die Zehe zehn Zehen
der Kopf
das Haar die Haare
der Nacken
das Kinn
die Wange zwei Wangen
die Augenbraue zwei Augenbrauen
die Wimper die Wimpern
die Zunge
der Zahn 32 Zähne
der Rücken
die Brust
der Busen
die Schulter zwei Schultern
der Ellbogen zwei Ellbögen
die Ferse zwei Fersen
der Oberschenkel zwei Oberschenkel
der Unterschenkel zwei Unterschenkel
191
Немецкий за 90 дней

2. У кого что болит?


Muster:
Nummer 1 hat Halsschmerzen.
schmerzen

3. Выучите слова.

Husten Schnupfen Masern Fieber (жар)/


(кашель) (насморк) (корь) Grippe

: 4. Прослушайте и прочитайте диалог.


Dialog: Was fehlt Ihnen denn?
Herr Fischer hat Fieber und Schmerzen, er ist krank.
Arzt: Na, was fehlt Ihnen denn?
Herr Fischer: Mein Hals tut weh.
Arzt: Aha, der Hals; zeigen Sie bitte mal! Ja, Ihr Hals ist rot. Sagen
Sie mal „A“!
Herr Fischer: AAAAA!!!
Arzt: Tut die Brust auch weh? Hier vorne?
Herr Fischer: Ja.
Arzt: Haben Sie Husten?
Herr Fischer: Etwas.
Arzt: Das ist eine Angina lacunaris.
Herr Fischer: Wie bitte?
Arzt: Das ist eine Entzündung. – Tun die Ohren auch weh?
Herr Fischer: Ja, das Ohr links.
Arzt: Haben Sie die Schmerzen schon lange?
Herr Fischer: Nein, erst zwei Tage.
Диалог: И что же у вас болит?
У господина Фишера жар и боли, он болен.
Врач: Ну, что же у Вас болит?
Господин Фишер: Горло болит.
Врач: Ага, горло, покажитека, пожалуйста! Да, горло у Вас
красное. Скажитека «А»!
192
Урок 27

Господин Фишер: ААААА!!!


Врач: Грудь тоже болит? Здесь впереди?
Господин Фишер: Да.
Врач: Кашель есть?
Господин Фишер: Немного.
Врач: Это лакунарная ангина.
Господин Фишер: Чточто?
Врач: Это воспаление. Уши тоже болят?
Господин Фишер: Да, левое ухо.
Врач: Давно у Вас боли?
Господин Фишер: Нет, всего два дня.
5. Was hat der Arzt verschrieben? (Что прописал врач?)
– 3 Male täglich eine Tablette mit etwas Wasser
– mit Kamille inhalieren
– Bettruhe!!
6. Инсценируйте диалог.
7. Упражнение на логику: Какое слово лишнее?
a) Auge – Ohr – Bein – Nase
b) Arm – Zahn – Hand – Finger
c) Kopf – Knie – Bein – Fuß
d) Rücken – Busen – Brust – Ohr
e) Busen – Mund – Nase – Zahn
f) Zehe – Fuß – Hand – Bein
8. Erzählen Sie bitte über Probleme von Frau Bartels und Herrn
Kleimeyer:
Frau Bartels hat je denken Auch Herr Kleimeyer
den Tag eine neue schlafen hat jeden Tag eine
essen
Krankheit (болезнь). fotografieren neue Krankheit.
Montag kann sie rauchen Montag tut sein
nicht arbeiten: ihr aufstehen Rücken weh, und er
Hals tut weh. fernsehen kann nicht
arbeiten
Dienstag kann sie sprechen schwimmen.
nicht ...: ihr ... tut aufräumen Dienstag tut ...,
weh. tanzen und ...
hören
... kochen ...
lesen
schwimmen
Tennis spielen
gehen
schreiben
sehen
Fußball spielen
Einkaufen gehen
193
Немецкий за 90 дней

: 9. Прочитайте вслух.
fünfter sein
tür auf
einer raus
einer rein
vierter sein
tür auf
einer raus
einer rein
dritter sein
tür auf
einer raus
einer rein
zweiter sein
tür auf
einer raus
einer rein
nächster sein
tür auf
einer raus
selber rein
tagherrdoktor
Ernst Jandl
10. Прочитайте стихотворение.
Ich bin der Doktor Eisenbarth,
kurier?1 die Leut? auf meine Art2,
kann machen, dass die Lahmen3 gehn
und dass die Blinden4 wieder sehn.
Und kommt zu mir ein Patient,
so macht er erst sein Testament5!
Ich schicke keinen aus der Welt,
wenn er nicht erst sein Haus bestellt6.
11. Выучите стихотворение наизусть.

1
kurieren – лечить
2
auf meine Art – на свой лад, посвоему
3
die Lahmen – хромые
4
die Blinden – слепые
5
das Testament – завещание
6
sein Haus bestellen – уладить наследные дела

194
Урок 27

12. Как называются части тела?


01 _______________
02 _______________
03 _______________
04 _______________
05 _______________
06 _______________
07 _______________
08 _______________
09 _______________
10 _______________
11 _______________
12 _______________
13 _______________
14 _______________
15 _______________
16 _______________
17 _______________
18 _______________
19 _______________
20 _______________
21 _______________
22 _______________
23 _______________
24 _______________
25 _______________
13. Как называются органы?
1 die Schlagader
2 die Lunge
3 das Herz
4 die Leber
5 die Gallenblase
6 die Niere
7 der Magen
8 der Darm

195
Урок 28
Образование повелительного наклонения (Imperativ)
Диалог: «В гостях»
Возвратное местоимение sich

Образование повелительного наклонения (Imperativ)


1. Lernen Sie die Grammatik:

Grammatik
Инфинитив geben nehmen fahren machen sein haben
ед.ч.
2е лицо gib! nimm! fahr! mach! sei! hab!
Вежл. geben nehmen fahren machen seien Sie haben Sie!
форма Sie! Sie! Sie! Sie!
мн.ч.
1е лицо geben nehmen fahren machen seien wir! haben
wir! wir! wir! wir! wir!
wollen wir wollen wir wollen wir wollen wir wollen wir wollen wir
geben! nehmen! fahren! machen! sein! haben!
2е лицо gebt! nehmt! fahrt! macht! seid! habt!
Вежл. geben nehmen fahren machen seien Sie! haben Sie!
форма Sie! Sie! Sie! Sie!

2. Образуйте побудительные предложения по образцу.


Muster:
einen Satz schreiben – Schreiben Sie einen Satz!
a) den Lehrer fragen
b) die Frage wiederholen
c) das Wort erklären
d) keine Fehler machen
e) einen Satz bilden
f) die Bücher schließen
g) ins Zimmer kommen
h) die Nummer notieren
i) buchstabieren
196
Урок 28

j) Namen schreiben
k) antworten
3. Bilden Sie die Imperativform für du und ihr:
01. Bringen Sie mir das Buch!
02. Trinken Sie oft ein Glas Milch!
03. Kommen Sie heute Abend zu mir!
04. Kommen Sie nicht zu spät!
05. Rauchen Sie nicht so viele Zigaretten!
06. Essen Sie viel Obst!
07. Sehen Sie dort diesen See!
08. Grüßen Sie bitte Ihre Mutter von mir!
09. Fahren Sie nicht so schnell!
10. Nehmen Sie den Zug um 9 Uhr!
11. Bleiben Sie noch ein wenig bei uns!
12. Seien Sie nicht so ungeduldig (нетерпеливый)!
13. Bitte treten Sie ein!
14. Werfen Sie bitte meinen Brief ein!
: 4. Прослушайте и прочитайте текст.
ERZIEHUNG
ВОСПИТАНИЕ
lass das
komm sofort her
bring das hin
kannst du nicht hören
hol das sofort her
kannst du nicht verstehen
sei ruhig
fass das nicht an (не трогай это)
sitz ruhig
nimm das nicht in den Mund
schrei nicht
stell das sofort wieder weg
pass auf
nimm die Finger weg
sitz ruhig
mach dich nicht schmutzig
bring das sofort wieder zurück
schmier dich nicht voll (не пачкайся)
sei ruhig
lass das
Uwe Timm

197
Немецкий за 90 дней

5. Ответьте на вопросы.
1. Wie erziehen Sie zwei Kinder?
2. Wie kann man das auch höflich sagen?
Muster:
Tun Sie das bitte nicht!
...
6. Прочитайте диалог.
Dialog: Zu Gast
Herr Meier: Klaus, sei gegrüßt! Komm, lass dich umarmen!
Klaus: Du trägst jetzt einen Schnurrbart?
Herr Maier: Da siehst aber nach wie vor aus. Meine Frau.
Klaus: Guten Abend, Frau Meier.
Frau Meier: Nennen Sie mich einfach Ruth. Legen Sie bitte ab.
Klaus: Wohin mit dem Regenschirm? Er tropft.
Frau Meier: Soll ich ihn ausspannen?
Klaus: Lassen Sie mich das selbst tun. Hier Blumen für die
Hausfrau, Bonbons für Ihren Sohn...
Frau Meier: Mein Sohn leistet Ihnen Gesellschaft. Basti, komm mal
her, genier dich nicht!
Basti: Sehen Sie sich meine Fische an! Gucken Sie mal, lustig,
nicht?
Frau Meier: Ich bitte zu Tisch. Kinder, wascht euch die Hände und
setzt euch an den Tisch. Bedienen Sie sich bitte! Hier ist
gebratenes Fleisch, da gekochter Fisch, Salzkartoffeln,
Bratkartoffeln, Hering in Essig, Sprotten in Öl, Pfeffer,
Senf und Meerrettich. Da ist Obst und Gemüse.
Herr Meier: Wollen wir die Gläser füllen.
Klaus: Zum Wohl! Prosit!
Basti: Mama, darf ich eine Geschichte erzählen?
Frau Meier: Tu’s. Wir sind ganz Ohr.
Basti: Unsere Lehrerin fragt: ich wasche mich, du
wäschst dich, er wäscht sich – welche Zeitform ist es?
Ich antworte: am Morgen, natürlich.
Frau Meier: Und nun kommt Kaffee und Kuchen.
Klaus: Probieren geht über Studieren.

198
Урок 28

Диалог: В гостях
Господин Майер: Клаус, привет! Иди сюда, дай я тебя обниму!
Клаус: Ты теперь носишь усы?
Господин Майер: А ты выглядишь попрежнему. Моя жена.
Клаус: Добрый вечер, госпожа Майер.
Госпожа Майер: Называйте меня просто Рут. Снимайте верх
нюю одежду.
Клаус: Куда девать зонтик? С него капает.
Госпожа Майер: Мне его раскрыть?
Клаус: Дайте я сделаю это сам. Вот цветы для дамы, сладо
сти для Вашего сына...
Госпожа Майер: Мой сын составит Вам компанию. Басти, иди
сюда, не стесняйся!
Басти: Посмотрите на моих рыбок! Взгляните, забавно, не
правда ли?
Госпожа Майер: Прошу к столу. Дети, мойте руки и садитесь за
стол. Угощайтесь, пожалуйста! Вот жареное мясо,
там вареная рыба, отварной картофель, жареный
картофель, селедка в уксусе, шпроты в масле, перец,
горчица и хрен. Вот фрукты и овощи.
Господин Майер: Давайте наполним бокалы.
Клаус: На здоровье!
Басти: Мама, можно я расскажу историю?
Госпожа Майер: Давай. Мы все внимание.
Басти: Наша учительница спрашивает: я умываюсь, ты
умываешься, он умывается – какое это время? Я от
вечаю: утром, конечно.
Госпожа Майер: А теперь кофе и пирожные.
Клаус: Практика выше голой теории.
7. Найдите в диалоге побудительные предложения.
8. Инсценируйте диалог.

Возвратное местоимение sich


9. Прочитайте примеры и выучите грамматику.
1. Ich freue mich sehr. Freust du dich auch? Und Peter? Er freut
sich besonders. – Können wir uns bald treffen? – Ihr trefft euch
morgen um 8 Uhr. – Die Freunde treffen sich vor dem Kino.
2. Ich kaufe mir ein Buch. – Er kauft sich eine Fahrkarte. – Kaufen
Sie sich auch eine Fahrkarte?
199
Немецкий за 90 дней

Grammatik
Akkusativ Dativ
ich wasche mich ich wasche mir die Hände
du wäschst dich du wäschst dir die Hände
er/es/sie/man wäscht sich er/es/sie wäscht sich die Hände
wir waschen uns wir waschen uns die Hände
ihr wascht euch ihr wascht euch die Hände
sie/Sie waschen sich sie/Sie waschen sich die Hände

Im Beispiel 2 hat das Verb ein Akkusativobjekt, dann ist das Refle
xivpronomen Dativ. (Wem wäscht er die Hände? – Er wäscht sich die
Hände.)
Ich wasche das Kind. – Peter kauft ihm ein Buch (zwei Personen)
Ich wasche mich. – Peter kauft sich ein Buch (eine Person)
10. Вставьте возвратные местоимения.
01. Die Leute waschen _______ morgens und abends. Wir waschen
_______ auch.
02. Wo kann ich _________ die Hände waschen? Sie können
________ die Hände im Bad waschen.
03. Fritz setzt _______ an den Tisch und bestellt _______ ein Glas
Bier.
04. Ich setze _______ zu ihm und bestelle ________ eine Tasse
Kaffee.
05. Wir müssen ______ jetzt verabschieden (попрощаться).
06. Peter will ______ von uns verabschieden.
07. Sie sind krank, Herr Müller, Sie müssen _______ ins Bett legen.
08. Die Freunde begrüßten _______ herzlich.
09. Herr Breuer will _______ ein Auto kaufen.
10. Können wir _______ heute Abend treffen?
11. Wann treffen Sie _______ mit Fräulein Inge?
12. Inge und Gisela entschuldigen _______ bei Peter.
13. Setzen Sie _______ bitte!
14. Freuen Sie _______ nicht zu früh!
11. Составьте короткие диалоги по образцу.
Muster:
– Entschuldigen Sie, ich habe nicht verstanden. Wem soll ich
helfen?
(Der Ober im Restaurant braucht Sie.)
– Helfen Sie dem Ober im Restaurant.
200
Урок 28

1. Wem soll ich den Tee bringen?


(Die Dame von Zimmer sechs möchte ihren Tee.)
2. Wem soll ich den Brief schicken?
(Herr Zinn hat immer noch nicht geantwortet.)
3. Wem soll ich die Theaterkarten bringen?
(Die Gäste von Zimmer siebzehn haben Theaterkarten bestellt.)
4. Wem soll ich das sagen?
(Seine Sekretärin wollte es wissen.)
5. Wem soll ich die Tickets schicken?
(Mein Chef braucht sie spätestens bis morgen Mittag.)
6. Wem soll ich helfen?
(Herr Meier braucht Sie in der Werkstatt.)
12. Проговорите задание в повелительном наклонении и выпол
ните его.
1. Lassen Sie (велите) jemanden (комуто) alle Modalverben nennen.
2. Lassen Sie jemanden sagen, wie es spät jetzt ist.
3. Lassen Sie jemanden das Gedicht „Doktor Eisenbarth“
vortragen.
4. Lassen Sie jemanden drei Grundformen des Verbs „kommen“
sagen.
5. Lassen sie jemanden sagen, wie es ihm geht.
6. Lassen Sie jemanden bis zwölf zählen.
7. Lassen Sie jemanden das Verb „sich waschen“ konjugieren.
8. Lassen Sie jemanden das Verb „sein“ konjugieren.
: 13. Любителям поэзии. Прочитайте и переведите со словарем.
Die Botschaft
Mein Knecht! steh auf und sattle schnell,
Und wirf dich auf dein Ross,
Und jage rasch durch Wald und Feld
Nach König Duncans (Dunkan – кельтское имя) Schloss.

Dort schleiche in den Stall, und wart,


Bis dich der Stallbub schaut,
Den forsch mir aus: „Sprich, welche ist
Von Duncans Töchtern Braut?“

Und spricht der Bub: „Die Braune ist`s“,


So bring mir schnell die Mär.
Doch spricht der Bub: „Die Blonde ist`s“,
So eil das nicht so sehr.
201
Немецкий за 90 дней

Dann geh zum Meister Seiler hin,


Und kauf mir einen Strick,
Und reite langsam, sprich kein Wort,
Und bring mir den zurück.
Heinrich Heine
14. Как правильно сказать?
a) Fahre du nicht so schnell!
b) Fährst du nicht so schnell!
c) Fahren nicht so schnell!
d) Fähr nicht so schnell!
e) Fahr nicht so schnell!
15. Какое предложение верное?
Warum stehen Sie?
a) Setz dich doch!
b) Sitzen Sie doch!
c) Setzen sich Sie doch!
d) Sitzen Sie sich doch!
e) Setzen Sie sich doch!

202
Урок 29
Повторение: глагол haben
Текст: «Подарок ко дню рождения»
Диалог: «Подарок»
Повторение: порядковые числительные
Придаточные предложения с союзом dass
Придаточные предложения времени
Повторение: склонение артикля

Повторение: глагол haben


1. Закончите диалог.
Anna: ________ du Zeit?
Jürgen: Nein, ich _______ Unterricht.
Anna: Wann ________ du Unterricht?
Jürgen: Um 3 Uhr.
Anna: Bis wann _________ du Unterricht?
Jürgen: Bis 5 Uhr.
Anna: _______ du dann Zeit?
Jürgen: Nein, ich besuche heute Monika. Sie ________ Geburtstag.
Anna: ________ du schon ein Geschenk?
Jürgen: Ja, ich habe eine Überraschung. Ein CDPlayer.
Anna: ________ du auch CDs?
Jürgen: Nein, ich ________ keine CDs. Monika _______ schon 10 CDs.
Anna: Na, dann viel Spaß!
2. Прочитайте текст.
Text: Das Geburtstagsgeschenk
Am 16. September hat Renate Geburtstag. Aber Dieter weiß noch
nicht, was er ihr schenken soll. Das ist auch gar nicht so einfach. Er
weiß, Renate wünscht (желает) sich schon lange ein kleines Auto. Aber
das kann er ihr natürlich nicht schenken, weil er nicht so viel Geld
hat. In der Stadt hat Dieter eine schöne, schwarze Pelzjacke gesehen.
Aber die war sehr teuer. Die kann er ihr vielleicht in zehn Jahren kau
fen. Er hat sich auch eine braune Handtasche angesehen. Die war
sehr schön und gar nicht teuer. Aber Dieter hat gedacht: „Vielleicht
steht Renate Braun nicht (не идет)“ – und hat sie nicht gekauft.
Also, was soll er ihr schenken? Ein Buch, eine CD oder eine golde
ne Uhr? – Oder einen Ring? Ja, der freut sie sicher. Dieter hat schon
ein bisschen Geld gespart (сэкономил). Er muss nur noch ein paar Mal am
Samstag im Supermarkt arbeiten, dann kann er ihr den Ring kaufen.
203
Немецкий за 90 дней

Текст: Подарок ко дню рождения


16 сентября у Ренаты день рождения. Но Дитер не знает, что
ей подарить. Это совсем не просто. Он знает, что Рената уже
давно хочет иметь маленькую машину. Но ее он, конечно, не
может ей подарить, потому что у него не так много денег. В го
роде Дитер видел прекрасную черную меховую курточку. Но она
была очень дорогая. Ее он сможет ей купить, наверное, через
десять лет. Он также видел коричневую дамскую сумочку. Она
была очень красивая и совсем недорогая. Но Дитер подумал:
«Наверное, коричневый Ренате не идет» – и не купил ее.
Итак, что же он должен ей подарить? Книгу, CD или золо
тые часы? – Или кольцо? Да, оно ее точно порадует. Дитер уже
сэкономил немного денег. Ему нужно будет лишь пару раз по
работать в супермаркете в субботу, и тогда он сможет купить ей
кольцо.
: 3. Прослушайте и прочитайте диалог.

Dialog: Das Geschenk


Heute ist der sechzehnte September. Renate hat ihren dreiund
zwanzigsten Geburtstag. Dieter hat sich mit ihr zum Abendessen ver
abredet (договорился).
Dieter: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Renate, und
alles Gute. Was wünschst (желаешь) du dir denn?
„Ach“, sagt Renate, – „ich habe viele Wünsche (желаний). Ich
möchte ein weißes Schloss (замок) am Meer, in Spanien zum Beispiel.“
Dieter: Das tut mir leid. Das kann ich dir jetzt noch nicht kaufen.
Vielleicht in zwanzig Jahren.
Renate: Dann wünsche ich mir einen roten Sportwagen.
Dieter: Einen roten? Schade, es gibt im Augenblick nur grüne.
Renate: Dann schenk mir eine schwarze Pelzjacke (меховая куртка).
Dieter: Weißt du, Schwarz steht dir nicht (не идет).
Renate: Ja, was soll ich mir dann noch wünschen?
Dieter: Ich habe dir was mitgebracht.
Renate: Oh, zeig mal, was ist es denn?
Dieter: Das sage ich nicht. Rate mal!
Renate: Ist es groß?
Dieter: Nein, es ist klein.
Renate: Ist es schwer?
Dieter: Nein, es ist leicht.

204
Урок 29

Renate: Ist es teuer?


Dieter: Nicht sehr. Du weißt doch, ich habe nicht viel Geld. Aber
billig ist es auch nicht.
Renate: Eine braune Handtasche?
Dieter: Nein.
Renate: Ein gelber Pullover? Ein langes Kleid?
Dieter: Auch nicht. Ich habe gesagt, es ist klein.
Renate: Dieter, ist es rund (круглое)?
Dieter: Ja.
Renate: Ist es ein goldener Ring (золотое кольцо)?
Dieter: Na endlich!
Renate gibt Dieter einen Kuss (поцелуй). Der Ober sieht zu und
freut sich. Dann sagt er: „Möchten Sie jetzt bestellen?“
4. Ответьте: Was wünscht sich Renate?
Sie wünscht sich
a) ein ...
b) eine ...
c) einen ...
5. Инсценируйте диалог.

Повторение: порядковые числительные


6. Выполните по образцу.
Muster:
Herr Kaufmann ist Journalist. Er reist viel.
4. Januar/Rom
Am vierten Januar war er in Rom.
5.11. Januar/Athen
Vom fünften bis zum elften Januar war er in Athen.
a) 3. Februar/Madrid
b) 7.13. März/London
c) 9.17. Mai/New York und San Franzisco
d) 6. Juni/Kopenhagen
e) 8.18. Juli/Stockholm und Helsinki
f) 9.19. August/Südamerika
g) 14.22. September/Türkei

205
Немецкий за 90 дней

Придаточные предложения с союзом dass


7. Прочитайте примеры и выучите грамматику.

Grammatik
Herr Arndt meint, dass die Nachbarn im Urlaub sind.
Господин Арндт полагает, что соседи в отпуске.
Fritz sagte, dass die Garage offen ist.
Фритц сказал, что гараж открыт.
Alle Nachbarn wissen, dass Neumanns nicht da sind.
Все соседи знают, где Нойманнов нет.
Во всех видах придаточных предложений глагол стоит
на последнем месте придаточного предложения.

8. Задайте вопрос по образцу.


21.03.20.4/Widder
Wissen Sie, dass die Person, die (который) Geburtstag vom
einundzwanzigsten März bis zum zwanzigsten April hat, Widder ist?
a) 21.4. – 20.5. Stier телец
b) 21.5. – 21.6. Zwillinge близнецы
c) 22.6. – 22.7. Krebs рак
d) 23.7. – 23.8. Löwe лев
e) 24.8. – 23.9. Jungfrau дева
f) 24.9. – 23.10. Waage весы
g) 24.10. – 22.11. Skorpion скорпион
h) 23.11. – 22.12. Schütze стрелец
i) 23.12. – 20.1. Steinbock козерог
j) 21.1. – 19.2. Wassermann водолей
k) 20.2. – 20.3. Fische рыбы
9. Выполните упражнение по образцу.
Muster 1:
Ich kenne den Mann. Das steht fest (определенно). – Es steht fest, dass
ich den Mann kenne.
1. Wir fahren dieses Jahr nach Italien.
2. Die Polizisten verdienen zu wenig.
3. Der Staat muss die Lehrer besser bezahlen.
4. Ein Lokführer (машинист) hat eine große Verantwortung (ответ
ственность).

206
Урок 29

Muster 2:
Ich saß im Zug. (mein Pass) – Als (когда) ich im Zug saß, fiel mir ein
(мне пришло в голову), dass ich meinen Pass vergessen habe.
1. Wir saßen im Restaurant. (unsere Theaterkarten)
2. Er saß im Taxi. (sein Geld)
3. Die Musiker saßen im Flugzeug. (ihre Instrumente)
4. Herr Kreuzer saß in der Badewanne. (seine Steuererklärung
налоговая декларация)
Muster 3:
Herr Kreuzer sah sich um (огляделся). Der Saal war jetzt voll besetzt
(полностью занят).
Herr Kreuzer sah sich im Saal um, der jetzt voll besetzt war.
a) Herr Kühn – das Restaurant
b) Dieter – das Stadion
c) Brigitte – der Bus
d) Hans – das Flugzeug

Придаточные предложения времени


10. Прочитайте примеры и выучите грамматику.

Grammatik
1. Immer wenn wir nach Salzburg fahren, regnet es.
Immer wenn wir nach Salzburg fuhren, regnete es.
Wenn ich zum Einkaufen gehe, bringe ich den Kindern Scho
kolade mit.
Wenn ich die Arbeit gemacht habe, fahre ich nach Haus.
2. Als ich am letzten Sonntag nach Salzburg fuhr, war das Wet
ter schön.
Als ich meine Arbeit gemacht hatte, fuhr ich nach Haus.
das Ereignis ist Vergangenheit Gegenwart Zukunft
Событие прошлое настоящее будущее
mehrmalig wenn wenn wenn
многократно
einmalig als wenn wenn
однократно

11. Образуйте придаточные с wenn или als.


1. Das Wetter ist schön. Ich gehe spazieren.
2. Das Wetter war immer schön. Ich ging spazieren.
3. Endlich war das Wetter schön. Ich ging spazieren.
4. Ich habe mich sehr gefreut. Mein Freund besuchte mich gestern.
207
Немецкий за 90 дней

05. Mein Vater schickt mir Geld. Ich kann dann nach Hamburg fahren.
06. Mein Vater schickte mir Geld. Ich habe nach Berlin fahren kön
nen.
07. Vor unserem Haus ereignete sich (произошел) ein Unfall (несчастный
случай). Mein Bruder schaute gerade aus dem Fenster.
08. Ich hatte Zeit. Ich ging immer ins Theater.
09. Das Experiment war gelungen. Die Fremden fuhren weiter.
10. Was haben Sie gemacht? Sie waren im letzten Monat in Köln.
11. Sind Sie zum Arzt gegangen? Sie waren krank.
12. Willst du mit uns an die See fahren? Du hast im August Ferien
(каникулы).
13. Viele Leute interessieren sich besonders für die Politik des Lan
des. Eine neue Regierung wird gebildet.
14. Der Minister kam aus dem Saal. Die Reporter umringten
(окружили) ihn.
15. Lesen Sie dieses Buch! Sie interessieren sich für Politik.
16. Mein Freund ist fortgegangen. Ich kann weiterarbeiten.
17. Die Polizei lieferte den Dieb ins Gefängnis (тюрьма) ein. Sie
fand ihn.
18. Der Dieb leugnete (отрицал) nicht mehr. Die Zeugen (свидетели)
hatten erzählt, was sie gesehen hatten.
19. Der Filmschauspieler geht ins Amtsgericht (участковый суд). Die
Verhandlung (процесс) gegen den Dieb seines Wagens findet statt.

Повторение: склонение артикля


12. Повторите склонение артикля и переведите по образцу.
Muster:
– Ist das der Elektriker, dem Sie noch eine Rechnung schulden (за
должать)?
– Nein, das ist der Politiker, den ich nicht leiden (терпеть) kann.
1.– Это господин, которому Вы принесли виски?
– Нет, это полицейский, которого я вчера обругал (be
schimpfen).
2.– Это журналист, которому Вы продали подержанный
автомобиль (Gebrauchtwagen)?
– Нет, это репортер, которого я пригласил на сегодняш
ний вечер.
3.– Это дама, которой Вы написали письмо?
– Нет, это продавщица, которая продала мне вчера свитер.
4.– Это дама, которой Вы подарили билет в театр?
– Нет, это студентка, которую я встретил вчера на конфе
ренции.
208
Урок 30
Типы союзов: времени, причины, цели, уступки
Образование косвенного вопроса
Диалоги: «В гостиной» и «А где буду спать я?»

Типы союзов: времени, причины, цели, уступки


1. Прочитайте примеры и выучите союзы.

Grammatik
Союзы времени
während – в то время как
wenn – когда
nachdem – после того как
als – когда
Während sie gingen, sprachen sie miteinander (друг с другом).
Wenn einer zu Ende gesprochen hatte, sprach der zweite.
Sie gingen, gingen und gingen, nachdem sie einander zufällig
(случайно) begegnet waren (встретили).
Als wir sechs waren, hatten wir Masern.
Союзы причины
da – так как
weil – потому что, так как
Da sie einander ähnlich (похожи) waren, hielt (считали) man sie
für Brüder.
Herr Neumann machte keinen Urlaub, weil er ein Haus baute.
Союзы цели
damit – чтобы
Ich habe so große Ohren, damit ich dich besser hören kann.
Союзы уступки
obgleich – хотя
obwohl – хотя
Herr S. pflückte (собрал) die Äpfel schon im September, obwohl
sie noch nicht reif waren.
Herr B. pflückte die Äpfel schon im August, obgleich sie noch
ganz grün waren.

209
Немецкий за 90 дней

Образование косвенного вопроса


Косвенный вопрос
Если прямой вопрос имел вопросительное слово, то кос
венный вопрос образуется с помощью этого вопросительного
слова.
Если в прямом вопросе не было вопросительного слова, то
косвенный вопрос образуется с помощью союза ob – ли.
Wo ist der Hauptbahnhof?
Weiß jemand, wo der Hauptbahnhof ist?
Der Hauptbahnhof ist nicht weit von hier.
Ich möchte gern wissen, ob das stimmt.
2. Переведите по образцу.
Muster 1:
– Stimmt es, dass Hans sich ein neues Auto gekauft hat?
Ja, das habe ich ihm geraten.
1. – Правда, что Ева проводит свой отпуск в Швейцарии?
– Да, это я ей посоветовала.
2. – Правда, что Ваши дети в каникулы работали?
– Да, это мы им посоветовали.
3. – Правда, что Вы купили новую машину?
– Да, это Вы мне посоветовали.
4. – Правда, что госпожа Берг купила посудомоечную маши
ну (Geschirrspüler)?
– Да, это я ей посоветовал.
Muster 2:
Wissen Sie, ob die Maschine nach Köln gestartet ist?
1. Вы не знаете, купил ли господин Нойманн себе спортив
ный автомобиль?
2. Вы не знаете, был ли господин Майер в отпуске?
3. Вы не знаете, открыт ли музей по субботам?
4. Вы не знаете, идет ли трамвай к университету?
Muster 3:
Ich habe gelesen, dass das Olympia Stadion halb so groß ist wie der
Rote Platz. Ich möchte wissen, ob das stimmt.
1. Я читал, что наша телебашня почти такая же высокая, как
и Эйфелева башня. Я хотел бы знать, так ли это.
2. Я читал, что стюардесса получает больше полицейского.
Я хотел бы знать, так ли это.
210
Урок 30

3. Я читал, что в Тунисе всегда хорошая погода. Я хотел бы


знать, так ли это.
4. Я читал, что в Германии на автобанах ездят очень быстро.
Я хотел бы знать, так ли это.
Muster 4:
Weiß jemand, wo der Hauptbahnhof ist?
1. Знает ктонибудь, почему не придет господин Майер?
2. Знает ктонибудь, сколько получает полицейский?
3. Знает ктонибудь, что хочет Ренате?
4. Знает ктонибудь, почему самолет не летит?
Muster 5:
Obwohl Herr Neumann 3000 Euro verdient, hat er kein Geld, weil er
sich jedes Jahr einen neuen Wagen kauft.
1. Хотя у господина Майера большой дом, места у него нет,
потому что у него восемь детей.
2. Хотя господин Берг получает не много, он работает с удо
вольствием, потому что у него интересная работа.
3. Хотя у господина Бауэра мало свободного времени, он едет
в Бремен, потому что он хочет встретиться со своим другом.
: 3. Прослушайте диалог.
Dialog: Im Wohnzimmer
Sie: Du, das Wohnzimmer ist phantastisch.
Er: Findest du?
Sie: Ja, sehr gemütlich, und die Möbel sind sehr schön. Sind die neu?
Er: Nicht alle, nur der Schrank, die Couch und die Stühle.
Sie: Die Sessel und der Tisch nicht?
Er: Nein, die sind alt.
Sie: Und die Lampe, die ist toll. Die gefällt mir.
Er: Komm, und hier ist das Bad ...
Диалог: В гостиной
Она: Слушай, гостиная – это фантастика.
Он: Ты находишь?
Она: Да, очень уютно, и мебель очень красивая. Она новая?
Он: Не вся, только шкаф, кушетка и стулья.
Она: А кресло и стол нет?
Он: Нет, они старые.
Она: И лампа, она шикарная. Она мне нравится.
Он: Иди сюда, а здесь ванна...
211
Немецкий за 90 дней

4. Инсценируйте диалог.
: 5. Прослушайте диалог.
Dialog: Und wo schlafe ich?
Am Sonntag klingelt bei Kaufmanns das Telefon. Hans ist im Bad.
Eva geht ins Wohnzimmer und hebt den Hörer ab.
Eva: Hans, wir bekommen heute Besuch. Meine Freundin
Claudia kommt mit ihrem Mann, du weißt schon, die aus
Düsseldorf. Die beiden kommen aus Italien. Ich habe sie zum
Kaffee eingeladen.
Hans: Was, heute? Das geht nicht!
Eva: Warum geht das nicht?
Hans: Ich will mit Peter zum Fußball. Sag deiner Freundin, es tut
mir leid, und ich wünsche ihnen eine gute Reise.
Eva: Das kannst du ihnen selbst sagen. Heute Abend, beim
Abendessen.
Hans: Was? Wie lange bleiben die denn? Übernachten die bei uns?
Eva: Natürlich. Claudia ist sehr nett. Ihren Mann kenne ich ja
auch nicht, das heißt, ich habe ihn nur einmal kurz (мельком)
gesehen. Und sie möchten dich gern kennen lernen.
Hans: Und wo wollen die hier schlafen?
Eva: Ganz einfach. Claudia und ich schlafen in unserem
Schlafzimmer, und Bernd schläft hier im Wohnzimmer auf
der Liege (раскладушка).
Hans: Aha, der Besuch schläft in meinem Bett. Und ich? Auf dem
Küchentisch oder wo?
Eva: Nein, auch hier im Wohnzimmer. Wir stellen den Tisch in
die Ecke, holen die Luftmatratze aus dem Keller und legen
sie auf den Teppich. Du hast doch immer gesagt, du schläfst
auf der Luftmatratze so gut.
Hans: Im Zelt (палатка), aber doch nicht in der Wohnung. – Na,
meinetwegen (ну, ладно). Wann kommen sie denn?
Eva: Um drei.
Pünktlich um drei klingelt es an der Tür.
Claudia: Guten Tag, Eva, guten Tag, Hans!
Eva: Tag, Claudia, guten Tag, Herr Meier.
Bernd: Guten Tag, Frau Kaufmann, Tag, Herr Kaufmann.
Hoffentlich stören wir nicht!
Hans: Ganz im Gegenteil, wir freuen uns.
Bernd: Ich wollte eigentlich (собственно говоря) gar nicht kommen.
Es ist ja Sonntag, und vielleicht wollten Sie ausgehen.
212
Урок 30

Hans: Oh nein, wir sind sonntags immer zu Hause.


Bernd: Tatsächlich? Ich nicht. Ich gehe meistens (чаще всего) zum
Fußball.
Hans: Was, Sie auch? Heute spielt Bayern München gegen Schalke
04. Gehen Sie mit?
Bernd: Na klar.
Диалог: А где буду спать я?
В воскресенье у Кауфманов звонит телефон. Ханс в ванне.
Ева идет в гостиную и снимает трубку.
Ева: Ханс, сегодня у нас гости. Придет моя подруга Клаудиа
со своим мужем, ты же знаешь, та из Дюссельдорфа.
Они приезжают из Италии. Я пригласила их на кофе.
Ханс: Что, сегодня? Не пойдет!
Ева: Почему не пойдет?
Ханс: Я хочу с Петером на футбол. Скажи своей подруге, мне
очень жаль, и я желаю ей хорошего путешествия.
Ева: Ты сам можешь им это сказать. Сегодня вечером, за ужи
ном.
Ханс: Что? На сколько же они у нас останутся? Они у нас пе
реночуют?
Ева: Конечно. Клаудиа очень мила. Ее мужа я тоже не знаю,
то есть, я его видела лишь однажды мелком. И они хо
тят познакомиться с тобой.
Ханс: И где же они здесь будут спать?
Ева: Очень просто. Клаудиа и я будем спать в нашей спаль
не, а Бернд будет спать здесь в гостиной на раскладуш
ке.
Ханс: Ага, гости будут спать в моей кровати. А я? На кухон
ном столе или где?
Ева: Нет, тоже здесь в гостиной. Мы поставим стол в угол,
принесем надувной матрас из подвала и положим его
на ковер. Ты же сам всегда говорил, что хорошо спишь
на надувном матрасе.
Ханс: В палатке, а не в квартире. – Ну, ладно. Когда они при
дут?
Ева: В три.
Ровно в три раздается звонок в дверь.
Клаудиа: Добрый день, Ева, добрый день, Ханс!
Ева: Добрый день, Клаудиа, добрый день господин Майер.
Бернд: Добрый день, госпожа Кауфманн, добрый день, госпо
дин Кауфманн. Надеюсь, мы не помешаем!
213
Немецкий за 90 дней

Ханс: Напротив, мы рады.


Бернд: Я, собственно говоря, совсем не хотел приезжать. Ведь
воскресенье, и, может быть, Вы хотели кудато пойти.
Ханс: О нет, мы по воскресеньям всегда дома.
Бернд: В самом деле? Я нет. Я чаще всего иду на футбол.
Ханс: Что, Вы тоже? Сегодня играют Бавария Мюнхен про
тив Шальке 04. Вы с нами пойдете?
Бернд: Ну, конечно.
: 6. Повторите за диктором.
7. Was ist richtig?
Leider kann ich noch nicht sagen, wann _________.
a) werde ich nach Berlin kommen
b) ich nach Berlin kommen werde
c) ich werde nach Berlin kommen
d) ich nach Berlin werde kommen
e) ich werde kommen nach Berlin
8. Was ist richtig?
Inge hat gesagt, dass _______.
a) kann sie erst morgen kommen
b) erst morgen kommen kann
c) sie kann erst morgen kommen
d) sie erst morgen kommen kann
e) sie erst morgen kann kommen
: 9. Любителям поэзии. Прочитайте и переведите со словарем.
Im wunderschönen Monat Mai,
Als alle Knospen sprangen,
Da ist in meinem Herzen
Die Liebe angefangen.
Im wunderschönen Monat Mai,
Als alle Vögel sangen,
Da hab ich ihr gestanden
Mein Sehnen und Verlangen.
Heinrich Heine

214
Урок 31
Повторение: время
Диалог: «Когда мы встретимся?»
Текст: «Время»
Диалог: «Когда же они, наконец, придут?»
Управление глаголов
Повторение: отрицание

Повторение: время
: 1. Повторите время. Прослушайте и запишите.
: 2. Прослушайте и прочитайте диалог.
Dialog: Wann treffen wir uns?
Er: Wie lange fahren wir?
Sie: Fast sechs Stunden.
Er: Wann treffen wir uns?
Sie: Um halb acht am Bahnhof.
Er: Viertel vor acht!
Sie: Nein, das ist zu spät!!
Er: Wann fährt der Zug?
Sie: Um sieben Uhr fünfzig.
Er: Viertel vor acht ist früh genug.
Sie: Aber wir haben noch keine Fahrkarten!
Er: Zwanzig vor acht!
Sie: Also gut, zwanzig vor achtpünktlich!
Er: Wie spät ist es jetzt?
Sie: Jetzt ist es zweiundzwanzig Minuten vor elf.
Er: Oh, mein Wecker (будильник) ist kaputt!
Sie: Kaputt? Ich ruf dich an – wann?
Er: Viertel nach sieben.
Sie: Das ist zu spät!
Er: Viertel nach sieben ist früh genug!
Sie: Nein, ich rufe um sieben an!
Er: Dann schlafe ich schlecht!
Sie. Nimm eine Schlaftablette! Bis morgen!
Диалог: Когда мы встретимся?
Он: Сколько нам ехать?
Она: Почти шесть часов.
Он: Когда мы встретимся?
Она: В половине восьмого на вокзале.
Он: Без четверти восемь!
215
Немецкий за 90 дней

Она: Нет, это слишком поздно!


Он: Когда отправляется поезд?
Она: В семь пятьдесят.
Он: Без четверти восемь достаточно рано.
Она: Но у нас еще нет билетов!
Он: Без двадцати восемь!
Она: Ну, хорошо, ровно без двадцати восемь!
Он: Сколько сейчас времени?
Она: Сейчас без двадцати двух одиннадцать.
Он: О, мой будильник сломался!
Она: Сломался? Я позвоню тебе – когда?
Он: Четверть восьмого.
Она: Это слишком поздно!
Он: Четверть восьмого достаточно рано!
Она: Нет, я позвоню в семь!
Он: Тогда я буду плохо спать!
Она: Прими снотворное! До завтра!
3. Инсценируйте диалог.
4. Придумайте свои диалоги.
a) Sie gehen mit den Freunden in den Nachtclub
b) Sie gehen mit den Freunden in die Diskothek
c) Sie machen mit den Freunden einen Ausflug
d) Sie gehen mit den Freunden ins Restaurant
5. Lesen Sie den Text vor:
Text: Die Zeit
Ein Tag hat 24 Stunden. Eine Stunde hat 60 Minuten, und eine
Minute hat 60 Sekunden.
Ich habe eine Uhr. Jetzt ist es 8 Uhr. Der Unterricht beginnt um 9
Uhr. Ich habe noch eine Stunde Zeit. Der Unterricht dauert 3 Stun
den, von 9 bis 12 Uhr. Von 2 bis 3 Uhr arbeite ich zu Haus. Um 3 Uhr
kommt dann mein Freund.
6. Uhr или Stunde?
1. Ich habe eine ________.
2. Meine _______ geht richtig.
3. Wie viel _______ ist es jetzt?
4. Es ist jetzt 9 ______.
5. Der Unterricht beginnt um 10 ________.
6. Ich habe noch eine ________ Zeit.
7. Wir haben von 10 _______ bis 12 ______ Unterricht.
8. Der Unterricht dauert 2 _________.
216
Урок 31

09. Der Schnellzug fährt um 8 _______. Er fährt 2 ________.


10. Wir haben heute 6 ________ Unterricht.
11. Haben Sie eine _______?
12. Frau Meier hat in München 3 _______ Aufenthalt; sie geht in
die Stadt und kauft eine _______.
13. Ich arbeite heute nur 2 ________; um 11 ________ fahre ich
nach Haus.
14. Jetzt ist es 6 ________. Ich habe noch 2 ________ Zeit.
: 7. Прослушайте и прочитайте текст.
Dialog: Wann kommen sie denn endlich?
Martina und Klaus haben Brigitte und Werner zum Abendessen
eingeladen. Martina hat belegte Brote (бутерброды) und ein paar Sala
te gemacht.
Klaus: Bist du fertig? Es ist gleich acht Uhr.
Martina: Haben wir nichts vergessen? Hast du den Wein auf den Bal
kon gestellt und das Bier in den Kühlschrank gelegt? Stehen
die Biergläser auf dem Tisch?
Klaus: Einen Augenblick. Der Wein steht auf dem Balkon, und das
Bier liegt im Kühlschrank. Aber wo sind die Biergläser?
Martina: In der Küche. Ich habe sie gerade gespült (помыла). Hol doch
bitte die Zigaretten. Die liegen noch im Flur (в прихожей)
auf dem Hocker (на пуфике).
Klaus: So, jetzt können sie kommen.
Martina: Hast du Feuer (есть закурить)? – Danke. – Leg schon eine
Platte auf. Ich komme gleich.
Klaus: Bleib doch hier! Du hast ja den ganzen Tag in der Küche
gearbeitet. Möchtest du einen Aperitif?
Martina: Wie spät ist es jetzt? Schon fast neun?
Klaus: Ja. Sag mal, für wann hast du sie eigentlich eingeladen?
Martina: Für heute, Sonntag, acht Uhr.
Klaus: Das verstehe ich nicht. Vielleicht haben sie die Einladung
vergessen.
Martina: Unmöglich. Ich habe Brigitte gestern Abend noch angeru
fen. Ich freue mich schon auf morgen, hat sie gesagt.
Klaus: Wie lange wollen wir denn noch warten?
Martina: Na ja, vielleicht bis Viertel nach neun.
Klaus: Vielleicht haben sie Pech mit dem Auto.
Martina: Ich habe Hunger. Ich hole jetzt das Abendessen aus der
Küche. Willst du nicht mal anrufen?
Klaus: Ja, mache ich. – Niemand (никого) da. Sie sind nicht zu
Hause.
Martina: Na schön. Fangen wir an!
217
Немецкий за 90 дней

Диалог: Когда же они, наконец, придут?


Мартина и Клаус пригласили Бригитту и Вернера на ужин.
Мартина сделала бутерброды и несколько салатов.
Клаус: Ты готова? Уже ровно восемь.
Мартина: Мы ничего не забыли? Ты поставил вино на балкон, а
пиво в холодильник? Кружки для пива стоят на столе?
Клаус: Минуточку. Вино на балконе, пиво в холодильнике.
А где кружки для пива?
Мартина: На кухне. Я их только что помыла. Принеси, пожа
луйста, сигареты. Они в прихожей на пуфике.
Клаус: Так, теперь они могут приходить.
Мартина: Есть закурить? – Спасибо. – Поставь диск. Я сейчас
приду.
Клаус: Останься! Ты целый день работала на кухне. Хочешь
аперитив?
Мартина: Сколько сейчас времени? Уже почти девять?
Клаус: Да. Скажика, на какое время ты их, собственно го
воря, пригласила?
Мартина: На сегодня, воскресенье, восемь часов.
Клаус: Я этого не понимаю. Может быть, они забыли о при
глашении.
Мартина: Невозможно. Я звонила Бригитте еще вчера вечером.
Я рада завтрашнему дню, сказала она.
Клаус: Сколько нам еще ждать?
Мартина: Ну, может быть, до четверти десятого.
Клаус: Может быть, у них авария с машиной.
Мартина: Я голодна. Сейчас я принесу ужин из кухни. Не хо
чешь позвонить?
Клаус: Да, позвоню. – Никого нет. Их нет дома.
Мартина: Ну, хорошо. Начнем.
8. Инсценируйте диалог.
9. Переведите по образцу.
Muster 1:
– Hat Martina gebratenes Fleisch gemacht?
– Nein, sie hat belegte Brote und ein paar Salate gemacht.
1. – Мартина поставила вино в холодильник?
– Нет, она поставила его на балкон.
2. – Раньше Вы много читали?
– Нет, я много занимался музыкой.
218
Урок 31

3. – Вы раньше экономили деньги?


– Нет, я часто ездил за границу.
4. – Ты сегодня играла на фортепьяно?
– Нет, я делала уроки.
5. – Вы сегодня много работали?
– Нет, мы играли в теннис.
6. – Он вчера играл на гитаре?
– Нет, он смотрел телевизор.
7. – Вы раньше много занимались спортом?
– Нет, я раньше много работал.
Muster 2:
– Sind Sie früher viel gewandert?
– Oh ja, ich bin viel gewandert.
1. – Вы раньше часто ходили в театр?
– О да, раньше я часто ходил в театр.
2. – Вы раньше часто ходили на концерт?
– О да, мы часто ходили на концерт.
3. – Вы зимой часто катались на лыжах?
– О да, зимой мы часто катались на лыжах.
4. – Вы раньше много ходили пешком?
– О да, мы много ходили пешком.
5. – Он часто летом ездил в Зальцбург?
– О да, он часто ездил в Зальцбург летом.
6. – Вы раньше часто летали в Гамбург?
– О да, мы часто летали в Гамбург.
7. – Ты раньше часто оставался дома один?
– О да, я часто оставался дома один.
Muster 3:
Gestern bin ich nach Berlin geflogen. Dort habe ich meinen Freund
getroffen.
1. Вчера он улетел в Вену. Там он встретил своего брата.
2. Вчера она улетела в Кёльн. Там она встретила своего отца.
3. Вчера мы улетели в Мюнхен. Там мы встретили нашего
преподавателя.

Управление глаголов
Muster 4:
– Worüber sprechen Herr Fuchs und Herr Neumann?
– Natürlich über ihre Kinder.
219
Немецкий за 90 дней

Grammatik
Управление глаголов
sprechen über + Akkusativ
worüber sprechen ...

1. – О чем говорят господин Фукс и господин Нойманн?


– Конечно, о своих женах.
2. – О чем говорят господин Фукс и господин Нойманн?
– Конечно, о своих машинах.
3. – О чем говорят господин Фукс и господин Нойманн?
– Конечно, о своих секретаршах.
4. – О чем говорят господин Фукс и господин Нойманн?
– Конечно, о своей работе.
Muster 5:
– Herr Kühn, wofür interessieren Sie sich?
– Ich interessiere mich für Autos.

Grammatik
Управление глаголов
sich interessieren für + Akkusativ
Wofür interessieren Sie sich?

1. – Господин Вайс, чем Вы интересуетесь?


– Я интересуюсь классической музыкой.
2. – Господин Зоммерфельд, чем Вы интересуетесь?
– Я интересуюсь девушками.
3. – Госпожа Берг, чем Вы интересуетесь?
– Я интересуюсь театром.
4. – Госпожа Кауфманн, чем Вы интересуетесь?
– Я интересуюсь спортом.
5. – Госпожа Фукс, чем Вы интересуетесь?
– Я интересуюсь рокмузыкой.

220
Урок 31

Повторение: отрицание
10. Выполните по образцу.
Muster 1:
Der Mann gibt Frau Braun den Brief. – Er gibt Frau Braun den Brief
nicht.
1. Sie gibt Walter den Koffer.
2. Herr Braun kauft Zigaretten.
3. Walter bietet den Gästen Kuchen an.
4. Er gibt dem Kind das Buch.
Muster 2:
Der Mann gibt Frau Braun einen Brief. – Er gibt Frau Braun keinen
Brief.
1. Sie gibt Walter den Koffer.
2. Herr Braun kauft Zigaretten.
3. Walter bietet den Gästen Kuchen an.
4. Er gibt dem Kind das Buch.

221
Урок 32
Текст: «Пятница, 13»
Повторение: Präteritum
Образование сложного давно прошедшего
времени (Plusquamperfekt)
Предлоги

1. Прочитайте текст.
Text: Freitag, der 13.
Um acht Uhr ist Peter aufgestanden; er ist ziemlich müde gewe
sen. Dann ist er ins Bad gegangen.
Von acht bis halb neun ist Peter im Bad gewesen, dann hat er sich
angezogen.
Um Viertel vor neun hat er Frühstück gemacht; dabei hat er sich
in den Finger geschnitten.
Von neun bis zehn hat er Kaffee getrunken (der Kaffee war dünn/
слабый), Brötchen gegessen (die Brötchen waren hart/жесткие) und
die Zeitung gelesen (nur schlechte Nachrichten/новости).
Um zehn ist er in die Stadt gefahren; er hat den Bus genommen
und ist einmal umgestiegen. Er hat für Monika Blumen gekauft; dann
hat er auf sie gewartet.
Er hat von elf bis halb eins gewartet. Dann ist Monika schließlich
gekommen. Sie hat nur wenig Zeit gehabt.
Um zwanzig vor eins ist er nach Hause gefahren; dabei hat er sei
ne Brieftasche verloren.
Um zwei ist er nach Hause gekommen. Er ist sehr traurig gewe
sen. Er hat einen Brief an Monika geschrieben.
Um vier hat er Susi angerufen...
Текст: Пятница, 13
Петер встал в восемь часов, он был довольно усталый. По
том он пошел в ванную.
С восьми до девяти Петер был в ванной, потом он оделся.
Без четверти девять он позавтракал, при этом он порезал палец.
С девяти до десяти он пил кофе (кофе был слабый), ел бу
лочки (булочки были жесткие) и читал газету (только плохие
новости).
В десять он поехал в город, он сел в автобус и один раз сделал
пересадку. Он купил для Моники цветы, потом он ее ждал.
Он ждал с одиннадцати до половины первого. Потом Мони
ка, наконец, пришла. Только у нее было мало времени.
Без двадцати час он поехал домой, при этом он потерял свой
бумажник.
222
Урок 32

В два он приехал домой. Он был очень печальный. Он напи


сал Монике письмо.
В четыре он позвонил Сюзи...
: 2. Прослушайте монолог „Freitag, der 13.“.
3. Was hat Peter dann gemacht? Придумайте конец истории.

Повторение: Präteritum
4. Прочитайте историю в Präteritum.
I.
Freitag, der 13.
Um acht Uhr steht Peter auf; er ist ziemlich müde. Dann geht er ins
Bad. Von acht bis halb neun ist Peter im Bad, dann zieht er sich an. Um
Viertel vor neun macht er Frühstück; dabei schneidet er sich in den
Finger. Von neun bis zehn trinkt er Kaffee (der Kaffee ist dünn), isst
Brötchen (die Brötchen sind hart) und liest die Zeitung (nur schlechte
Nachrichten). Um zehn fährt er in die Stadt; er nimmt den Bus und
steigt einmal um. Er kauft für Monika Blumen; dann wartet er auf sie.
Er wartet von elf bis halb eins. Dann kommt Monika schließlich. Sie
hat nur wenig Zeit. Um zwanzig vor eins fährt er nach Hause; dabei
verliert er seine Brieftasche. Um zwei kommt er nach Hause. Er ist sehr
traurig. Er schreibt einen Brief an Monika. Um vier ruft er Susi an.
II.
Das Picknick
Heute ist Sonntag. Familie Schmidt und Familie Fleischer ma
chen Picknick. Der Tag ist sehr schön und warm, die Sonne scheint.
Frau Fleischer macht das Essen: Sie hat Wurst und Käse, Butter,
Milch, Eier, Brot und Bier.
Herr Schmidt arbeitet, er schreibt einen Brief.
Michael Fleischer schläft, er ist dick und faul. Stephan Schmidt
spielt Fußball. Seine Schwester Susanne hört Radio.
Aber Gabi Fleischer ist nicht da. Sie ist zu Hause. Sie ist krank; ihr
Kopf tut weh.
Frau Fleischer ruft: „Kommt bitte! Wir fangen an, das Essen ist
fertig!“
III.
Die Autopanne
Herr Gröner hat eine Autopanne – er braucht Hilfe. Er ist sehr in
Eile (торопится): Um 19 Uhr hat er eine Konferenz in Düsseldorf. Jetzt
ist es kurz nach 17 Uhr!
Herr Gröner findet eine Autowerkstatt, aber die ist schon zu
(закрыта). Der Meister sagt, er hilft am nächsten Morgen.

223
Немецкий за 90 дней

Der Meister schreibt Adresse und Telefonnummer von Herrn Grö-


ner auf. Dann ruft er ein Taxi. Herr Gröner fährt mit dem Taxi nach
Düsseldorf.

Образование сложного давно прошедшего времени


(Plusquamperfekt)
5. Выучите грамматику.

Grammatik
Сложное давно прошедшее время. Plusquamperfekt
sein (im Präteritum) + Partizip II
Plusquamperfekt mit haben Plusquamperfekt mit sein
ich hatte gesprochen ich war gegangen
du hattest gesprochen du warst gegangen
er er
sie
es
man
}
hatte gesprochen

wir hatten gesprochen


sie
es
man
}
war gegangen

wir waren gegangen


ihr hattet gesprochen ihr wart gegangen
sie sie
Sie} hatten gesprochen
Sie } waren gegangen

Präsens – Perfekt
Präteritum – Plusquamperfekt

6. Дополните глаголами в Plusquamperfekt:


aussteigen kaufen gehen bestellen
lesen kommen setzen weggehen
liegen lassen aufschlagen liegen
1. Ein Mann ________ aus einem Taxi __________.
2. Er _______ an einem Kiosk im Bahnhof die „Süddeutsche
Zeitung __________.
3. Dann ________ er in eine Stehbierhalle __________, ______
sich ein Bier ____________ und die Zeitung __________.
4. Plötzlich ________ eine Frau mit Sonnenbrille ___________
und _______ sich zu dem Mann an den Tisch ____________.
5. Kurze Zeit später ________ der Mann _________.
6. Die Frau _______ die Zeitung, die der Mann __________
__________ ________, ________.
7. In der Zeitung ________ ein Brief __________.

224
Урок 32

8. Die Frau suchte etwas in ihrer Tasche – da kam plötzlich ein


anderer Mann und nahm den Brief weg. Dann lief der Mann schnell
weg und sprang in den letzten Wagen des Zuges.

Предлоги
7. Вставьте предлоги и артикли.
01. Wieviel hast du _____ _____ Auto bezahlt?
02. „Sie fahren ______ Führerschein (водительские права)! Das kostet
50 Euro.“
03. „Gehen Sie bitte ____ ______ nächste Tür rechts!“
04. Wir brauchen 500 Euro ______ _____ Miete.
05. Wer kommt da ______ ______ Ecke?
06. Das Auto ist _______ _____ Baum gefahren.
07. Der Kurs beginnt ______ 19 Uhr und dauert ______ 21.30 Uhr.
08. Die Tabletten sind gut ________ Halsschmerzen.
09. Ich bleibe _____ zu _____ 30. Juni in München.
10. Wir sind ______ ______ Eurocent aus dem Urlaub
zurückgekommen!
11. Wir waren _____ ______ Tag nach Weihnachten im Urlaub.
12. ______ Pass kann man nicht nach Amerika fliegen.
8. Дополните фантастическую историю предлогами и артиклями.
Baxi fliegt _______ _______ UFO (НЛО) _______ Führerschein
______ ______ Fenster _____ _____ Wohnzimmer; er fliegt einmal
______ ______ Lampe und landet dann _____ _____ Tisch.
Er klettert ____ _____ UFO, läuft einmal ____ _____ Blumenvase
herum; dann springt er _____ Tisch ____ ____ Stuhl und schaut sich
um. _____ Stuhl springt er _____ _____ Sofa und landet _____ ____
Katze Rosa.
Die Katze faucht (фырчит).
Baxi hat Angst; er rennt weg; er rennt _____ _____ Kopf _____
_____ Wand (сломя голову).
Er steht wieder auf. Wohin? Er rennt ___ ____ Kinderzimmer
_____ Peter und Annemarie.
____ ____ Ecke findet er eine Kiste (ящик) _____ Spielsachen (иг
рушки): Autos, Puppen (куклы) und ... . Was ist denn das? Noch ein
unbekanntes Lebewesen?
Ein Roboter ____ einem Auge und ____ vier Armen steigt ____
____ Kiste. Baxi springt _____ _____ Kleiderschrank und versteckt
sich (прячется) ____ ____ Kleidern.
Am Morgen stehen Peter und Annemarie auf. Annemarie geht
_____ Kleiderschrank; sie macht die Tür auf ...
9. Закончите историю.
225
Урок 33
Придаточное условное
Повторение
Степени сравнения прилагательных
Придаточное условное

1. Выучите грамматику и выполните упражнение по образцу.

Grammatik
Условные союзы
WENN – если
Wenn du mir das Buch gibst, kann ich dir bei deiner Arbeit
helfen.
Wenn du mir das Buch gibst, so kann ich dir bei deiner Arbeit
helfen.
Wenn du mir das Buch gibst, dann kann ich dir bei deiner Arbeit
helfen.

Muster 1:
Ich möchte gern die Fotos sehen. Dann müssen Sie mich vorher (за
ранее) anrufen.
Wenn Sie die Fotos sehen wollen, müssen Sie mich vorher anrufen.
1. Ich möchte gern das Museum besichtigen. Dann müssen Sie
hier Karten kaufen.
2. Ich möchte schnell zum Flughafen. Dann müssen Sie jetzt ein
Taxi bestellen.
3. Ich möchte gern ein schönes Kleid kaufen. Dann müssen Sie
in die Stadt fahren.
4. Ich möchte schnell etwas essen. Dann müssen Sie in dieses
Restaurant gehen.
5. Ich möchte gern am Bodensee Urlaub machen. Dann müssen
Sie jetzt ein Zimmer bestellen.
6. Ich möchte gern einen Gebrauchtwagen kaufen. Dann müssen
Sie die Anzeigen (объявления) in der Zeitung lesen.

226
Урок 33

Muster 2:
Ich interessiere mich für Fußball. – Gehen Sie doch mit ins Stadion.
Wenn Sie sich für Fußhall interessieren, gehen Sie doch mit ins
Stadion.
1. Wir interessieren uns für Krimis. Kaufen Sie sich doch einen
Fernseher.
2. Ich interessiere mich für Musik. Gehen Sie doch mit ins
Konzert.
3. Ich interessiere mich für Französisch. Fahren Sie doch mit nach
Genf.
4. Ich interessiere mich für Billard. Gehen Sie doch heute Abend
mit.
2. Переведите предложения.
Muster 1:
Wenn Sie Zeit haben, zeige ich Ihnen gern den Olympiapark.
1. Если у Бригитты есть время, я с удовольствием покажу ей
город.
2. Если у господина Фишера есть время, я с удовольствием
покажу ему мой офис.
3. Если у Вас есть время, я с удовольствием покажу Вам наш
стадион.
4. Если у тебя есть время, я с удовольствием покажу тебе му
зей.
Muster 2:
– Können Sie mir sagen, warum Herr Meier nach Rüdesheim
gefahren ist?
– Ja, weil er den neuen Wein probieren wollte.
1.
– Вы можете мне сказать, почему закрыт ресторан?
– Да, потому что господин Нойманн уехал.
2.
– Вы можете нам сказать, почему полицейские так мало по
лучают?
– Да, потому что у государства нет денег.
3.
– Вы можете нам сказать, почему студенты работают в ка
никулы?
– Да, потому что их образование дорого стоит.
227
Немецкий за 90 дней

Повторение
3. „der/die/das“ или „was“? Дополните предложения.
sein, herumfliegen, lesen, machen, wollen, wohnen
1. Das ist ein Haus, _____ sehr alt _____.
2. Vorne ist ein Zoo, ______ sehr klein ____.
3. Man sieht eine Giraffe, einen Panther und drei Vögel, ____ im
Zimmer _____.
4. Hinten ist eine Toilette, ____ kaputt ______.
5. Im ersten Stock in der Mitte wohnt ein Bayer, _____ eine Zeitung
_____.
6. Im zweiten Stock wohnt eine Familie, _____ viel Krach (сканда
лить) _____.
7. Jeder in der Familie macht das, _____ er _____.
8. Herr Müller und Herr Meier, _____ im ersten Stock _____,
stoßen (стучать) mit einem Besen an die Decke.
4. „als“, „während“ или „nachdem“?
1. Es schlug (пробило) 12 Uhr Mitternacht (полночь). – Der Ein
brecher (взломщик) kam.
2. Frau Gieseke war aufgewacht (проснулась). – Sie hörte ein Ge
räusch (шум).
3. Der Einbrecher hatte das Fenster geöffnet! – Er stieg ins Zim
mer.
4. Der Einbrecher packte die Sachen in eine Tasche. – Frau Gie
seke sah ihm zu.
5. Frau Gieseke rief: „Was machen Sie denn da?!“ – Der Einbre
cher erschrak.
6. Der Einbrecher sah Frau Gieseke. – Er begann zu schwitzen
(потеть).
7. Frau Gieseke hatte ihm einen Kognak gebracht. – Er hatte kei
ne Angst mehr.
8. Er trank eine Tasse Kaffee. – Frau Gieseke telefonierte mit der
Polizei.
5. Переведите по образцу.
Muster 1:
Als die Römer an den Rhein marschierten, sangen sie laut.
1. Когда римляне ехали через Рейн, они несли тяжелые
ружья.
2. Когда римляне пришли к Рейну, германцы ждали на дру
гой стороне.
228
Урок 33

3. Когда германцы напали на римлян, римляне побежали об


ратно к Рейну.
4. Когда римляне плыли через реку обратно в Галлию, гер
манцы стояли на берегу и смеялись.
Muster 2:
Nachdem die Römer gelandet waren, griffen sie sofort an.
1. После того, как римляне построили корабли, они поплы
ли через Рейн.
2. После того, как римляне захватили всю Галлию, они, на
конец, подошли к Рейну.
3. После того, как римляне высадились на берег, они не смог
ли увидеть ни одного германца.
4. После того, как германцы напали на римлян, римляне по
бежали назад к Рейну.
5. После того, как германцы победили (besiegen) римлян, они
устроили большой праздник, пили пиво и громко пели.
6. Образуйте предложения с „dass“:
1. Das Wetter wird morgen schön. Ich glaube es.
2. Meine Schwester kommt morgen Nachmittag. Meine Mutter
hat es geschrieben.
3. Hamburg ist eine wichtige Handelsstadt. Es ist bekannt.
4. Du gehst am Sonntag ins Theater. Es freut mich.
5. Die Segelregatta (парусная регата) findet in Lübeck statt. Ich habe
es gehört.
6. Ich kann leider nicht mit euch fahren. Es ist schade.
7. Der Zug kommt um 12.42 Uhr an. Wir haben es im Fahrplan
gelesen.
8. Ein Personenwagen ist mit der Straßenbahn zusammengestoßen.
Wir haben es gesehen.
9. Besuchen Sie mich bald! Ich bitte Sie darum (об этом).
10. Der Besuch hat Schokolade mitgebracht. Die Kinder freuen
sich darüber.
11. Die Wettkämpfe (соревнования) finden am 17. Mai statt. Das
Komitee hat es beschlossen (решил).
12. Eine Frau wollte die Straße überqueren (пересечь). Der Fahrer
sah es zu spät.
13. Er muss das Formular (бланк) sofort zurückschicken (отправить
обратно). Er denkt nicht daran.
14. Wir wollen im Urlaub ins Gebirge (горы) fahren. Wir freuen
uns schon darauf.
229
Немецкий за 90 дней

Степени сравнения прилагательных


7. Выучите грамматику.

Grammatik
Положительная Сравнительная Превосходная
степень степень степень
Positiv Komparativ Superlativ
langsam langsamer der/die/das langsamste
am langsamsten
stark stärker der/die/das stärkste
am stärksten
kurz kürzer der/die/das kürzeste
am kürzesten
groß größer der/die/das größte
am größten
alt älter der/die/das älteste
am ältesten
gut besser der/die/das beste
am besten
viel mehr der/die/das meiste
am meisten
gern lieber der/die/das liebste
am liebsten
Die Schweiz hat weniger Einwohner als Österreich.
Österreich ist größer als die Schweiz.
Weihnachten ist das größte Fest in Deutschland.
Weihnachten ist der wichtigste „Schenktag“ in Deutschland.

8. Выполните по образцу.
Muster:
Sind Sie dafür, dass eine Stewardess mehr (weniger) verdient als der
Briefträger?
Ja, ich bin dafür. (Nein, ich bin dagegen).
a) eine Lehrerin
b) ein Lokführer
c) eine Sekretärin
d) ein Polizist

230
Урок 33

9. Заполните пропуски словами: höher, mehr, langsamer, schneller,


weniger.
1. Wussten Sie, dass dieser Sportwagen ________ gekostet hat als
eine Eigentumswohnung (квартира в доме, принадлежащем частному
владельцу)?
2. Stimmt es, dass dieser Fernsehturm _________ ist als der Eif
felturm?
3. Wussten Sie, dass sein Haus _______ gekostet hat als eine Ei
gentumswohnung?
4. Wussten Sie, dass der neue Sportwagen von Herrn Maier
_________ fährt als ein Schnellzug?
5. Sie dürfen mir glauben, mein alter Volkswagen fährt __________
als eine Straßenbahn.
10. Составьте короткие диалоги.
Muster:
– Glauben Sie, dass die Welt früher besser war?
– Nein, die war früher auch nicht besser.
или
– Ja, die war früher viel besser.
1. War das Essen früher billiger?
2. War der Urlaub früher teuerer?
3. Waren die Kinder früher lauter?
4. Waren die Mädchen früher schöner?
11. Perfekt или Plusquamperfekt?
1. Die Mutter findet die Handschuhe (перчатки). Fritz ________
sie in die Schublade (ящик) _______ (legen).
2. Ich fahre mit meinen Freunden an die See. Sie _________ mich
gestern __________ (einladen).
3. Mein Freund kam zu spät ins Kino. Der Film ________ schon
_________ (anfangen).
4. Heute bin ich sehr müde. Gestern _______ wir das Ende des
Semesters ____________ (feiern).
5. Der Beamte konnte die Adresse nicht lesen. Ich ________ zu
undeutlich ________ (schreiben).
6. Ich konnte Frau Meier nicht anrufen. Sie ________ mir ihre
Telefonnummer nicht ____________ (geben).
7. Ich konnte leider nicht nach Köln fahren, und ich ________
mich schon so auf die Fahrt ________ (freuen).
8. Gestern kam Herr Braun nach Hamburg. Vorher _______ er
seine Mutter in Köln ________ (besuchen).

231
Немецкий за 90 дней

12. Ответьте на вопросы, используя союз weil.


1. Warum bleibst du zu Haus? (ich will einen Brief an meinen Vater
schreiben)
2. Weshalb lernen Sie deutsch? (ich will in Bremen studieren)
3. Warum haben sie kein Geld? (sie gehen zu oft ins Kasino)
4. Warum kommt er zu spät in die Uni? (er hat zu lange geschlafen)
5. Warum kauft ihr euch dieses Buch? (wir wollen es lesen)
6. Warum haben Sie diesen Herrn nicht gegrüßt? (ich habe ihn nicht
gesehen)
7. Warum schreibt sie die Übung nicht? (sie ist zu schwer)
8. Weshalb kaufst du Blumen? (meine Freundin hat Geburtstag)
9. Weshalb fährst du nicht nach Haus, sondern gehst zu Fuß? (ich
habe Zeit)
10. Weshalb freuen Sie sich? (die Übung ist zu Ende).
13. Переведите.
1. Я не знаю, где этот господин.
2. Я не видел, кого мой друг встретил вчера в кино.
3. Вы можете мне сказать, чьи часы Вы нашли вчера?
4. Я не знаю, откуда этот молодой человек.
5. Я спрашиваю Вас, почему Вы вчера не пришли на занятие?
6. Я спросил директора, как долго продолжается отпуск.
7. Я не знаю, кому написала письмо моя сестра.
8. Вы знаете, что это?
9. Продавец сказал мне, сколько стоит эта машина.
10. В газете написано, когда закрываются магазины в субботу?
11. Я спрашиваю друга, есть ли у него сегодня вечером время.
12. Я не знаю, переночуем ли мы в Мюнхене.
13. Это не точно, поедет ли он завтра в Гамбург?
14. Он должен знать, почему он мне не ответил.

232
Урок 34
Тексты: «Ключ» и «Трудный случай»
Тема: Положения закона
Диалог: «Без аистов не будет детей»
Бессоюзные условные придаточные

: 1. Прослушайте текст.

Text: Der Schlüssel


Herr Veneranda steht vor einer Haustür, sieht die dunklen Fenster
und pfeift (свистит).
Im dritten Stock öffnet ein Herr das Fenster und ruft: „Haben Sie
keinen Schlüssel?“
„Nein, ich habe keinen Schlüssel!“ ruft Herr Veneranda zurück.
„Ist die Haustür zu?“ ruft der Herr am Fenster wieder. „Ja, sie ist zu“,
antwortet Herr Veneranda.
„Dann werfe ich Ihnen einen Schlüssel runter (сброшу)“, ruft der
Herr am Fenster. „Warum?“ ruft Herr Veneranda zurück.
„Dann können Sie die Haustür aufmachen“, antwortet der Herr
am Fenster.
„Also gut“, ruft Herr Veneranda, „Sie wollen, dass ich die
Haustür aufmache; dann werfen Sie mal Ihren Schlüssel runter!“
„Warum will ich das?“ ruft der Herr am Fenster, „Sie wollen doch
ins Haus.“
„Ich? Nein! Warum denn?“ ruft Herr Veneranda zurück.
„Wohnen Sie denn nicht hier?“ ruft der Herr am Fenster.
„Ich? Nein! Wer sagt das?“ ruft Herr Veneranda zurück.
„Und warum wollen Sie dann den Schlüssel?“ schreit der Herr
am Fenster.
„Sie wollen doch, dass ich die Tür aufmache“, schreit Herr Ve
neranda zurück, „dann brauche ich doch einen Schlüssel!“
„Ich will doch gar nicht, dass Sie die Tür aufmachen!“ schreit der
Herr am Fenster.
Da öffnet ein Herr im ersten Stock das Fenster.
„Was soll denn dieses Schreien?“ schreit er, „Man kann ja nicht
schlafen!“
„Wir müssen schreien“, schreit Herr Veneranda, „sonst verstehen
wir uns nicht, ich und der Herr da oben im dritten Stock.“
„Aber was will der Herr im dritten Stock denn?“ schreit der Herr
im ersten Stock.
233
Немецкий за 90 дней

„Das weiß ich auch nicht,“ ruft Herr Veneranda. „Zuerst will er
mir den Schlüssel runterwerfen. Er will, dass ich die Tür aufmache.
Dann soll ich die Haustür wieder nicht aufmachen. Fragen Sie ihn
doch mal! Auf Wiedersehen!“
Und Herr Veneranda geht.
Nach Carlo Manzoni
Текст: Ключ
Господин Венеранда стоит перед дверью дома, смотрит на
темные окна и свистит.
На четвертом этаже один господин открывает окно и кри
чит: «У Вас нет ключа?»
«Нет, у меня нет ключа!» кричит в ответ господин Венеран
да. «Дверь дома закрыта?» опять кричит господин в окне. «Да,
она закрыта», отвечает господин Венеранда.
«Тогда я сброшу Вам ключ», кричит господин в окне. «За
чем?» кричит в ответ господин Венеранда.
«Тогда Вы сможете открыть дверь дома», отвечает господин
в окне.
«Ну, хорошо», кричит господин Венеранда, «Вы хотите, что
бы я открыл дверь дома; тогда сбрасывайте мне Ваш ключ!»
«Почему я хочу это?» кричит господин в окне, «Вы же хотите
в дом».
«Я? Нет! Зачем же?» кричит в ответ господин Венеранда.
«Разве Вы не здесь живете?» кричит господин в окне.
«Я? Нет! Кто это говорит?» кричит в ответ господин Венеранда.
«А почему Вы тогда хотите ключ?» орет господин в окне.
«Это же Вы хотите, чтобы я открыл дверь», орет в ответ гос
подин Венеранда, «тогда мне нужен ключ!»
«Я совсем не хочу, чтобы Вы открыли дверь!» орет господин
в окне.
Тут господин на втором этаже открывает окно.
«Что это за ор?» орет он, «ведь совсем невозможно спать!»
«Нам нужно орать», орет господин Венеранда, «иначе мы не
поймем друг друга, я и господин там наверху на четвертом этаже».
«Но что же хочет господин на четвертом этаже?» орет госпо
дин на втором этаже.
«Я этого тоже не знаю», кричит господин Венеранда. «Сна
чала он хочет сбросить мне ключ. Он хочет, чтобы я открыл
дверь. Потом я снова должен не открывать дверь дома. Его спро
сите! До свидания!»
И господин Венеранда уходит.
По Карло Манцони

234
Урок 34

2. Прочитайте диалог «Ключ» без прямой речи, но с придаточ


ными предложениями.
3. Прочитайте текст.

Text: Ein schwerer Fehler


Oskar ist links gefahren. Ein Auto kommt entgegen. Sie stoßen
zusammen, und das Auto stürzt um. Zum Glück ist keiner verletzt
(никто не пострадал). Die Polizei ist schnell da. Der Polizist stellt fest,
dass Oskar an dem Unfall schuld ist, weil er nicht auf einer Auto
straße fahren darf. Er soll 50 Euro Strafe zahlen. Aber Oskar ist ganz
anderer Meinung und will auf keinen Fall zahlen. Er behauptet, dass
er auch ein Auto ist. Der Polizist ist sehr überrascht und will sofort
seinen Führerschein sehen. Oskar zeigt ihm seinen Schein, und der
ist in Ordnung. „Also gut“, sagt der Polizist, „Sie dürfen ein Auto
fahren, aber das da ist doch kein Auto!“ Aber Oskar ist überzeugt,
dass er ein Auto fährt: Es hat vier Räder und einen Motor – das ist er
selbst. Da will der Polizist ihn verhaften. Warum denn?“ fragt Oskar.
„Weil Sie dumme Witze machen. Oder sind Sie nicht richtig im Kopf?“
Текст: Трудный случай
Оскар ехал слева. Навстречу идет автомобиль. Они сталкива
ются, и автомобиль переворачивается. К счастью, никто не пост
радал. Быстро приехала полиция. Полицейский констатирует, что
Оскар виноват в несчастном случае, потому что он не может ехать
по автотрассе. Он должен заплатить штраф 50 евро. Но у Оскара
совсем иное мнение, и он не хочет ни в коем случае платить. Он
утверждает, что он автомобиль. Полицейский очень удивлен и
хочет посмотреть его водительские права. Оскар показывает ему
свои права, и они в порядке. «Ну, хорошо», говорит полицейс
кий, «Вы можете водить машину, но ведь это не машина! Но Ос
кар убежден, что он водит машину: у него есть четыре колеса и
один двигатель – это он сам. Тогда полицейский хочет его арес
товать. «Почему же?» спрашивает Оскар. Потому что у Вас глу
пые шутки. Или у Вас не все в порядке с головой?»
4. Ответьте, используя союз weil.
1. Warum stürzt das Auto um?
2. Warum kommt die Polizei?
3. Warum darf Oskar hier nicht fahren?
4. Warum soll er 50 Euro zahlen?
5. Warum will er nicht zahlen?
6. Warum will der Polizist Oskar verhaften?
235
Немецкий за 90 дней

Тема: Положения закона


5. Прочитайте и переведите текст.
Text: §§§ Recht im Alltag §§§
1. Der Verkäufer (das Geschäft) muss eine neue Ware zurückneh
men und das Geld bar zurückgeben, wenn die Ware einen Fehler hat.
ODER
2. Der Verkäufer muss dem Kunden (Käufer) einen Preisnachlass
(Rabatt) geben, wenn der Kunde die fehlerhafte Ware behalten will.
ODER
3. Der Verkäufer muss dem Kunden eine neue Ware geben, wenn
die zuerst gekaufte neue Ware einen Fehler hat. Der Kunde muss dann
die erste Ware zurückgeben.
ODER
4. Das Geschäft muss die neue Ware kostenlos reparieren, wenn
der Kunde damit einverstanden ist.
Die Garantiezeit für eine Ware beträgt mit oder ohne Garantie
schein immer 6 Monate.
Текст: Право в буднях
1. Продавец (магазин) должен принять товар обратно и вер
нуть деньги наличными, если товар имеет дефект.
ИЛИ
2. Продавец должен сделать клиенту (покупателю) скидку,
если клиент хочет оставить у себя дефектный товар.
ИЛИ
3. Продавец должен дать клиенту новый товар, если перво
начально купленный новый товар имеет дефект. Тогда клиент
должен вернуть первый товар.
ИЛИ
4. Магазин должен бесплатно отремонтировать новый товар,
если клиент с этим согласен.
Гарантийный срок на товар составляет с талоном на гаран
тийное обслуживание или без него всегда 6 месяцев.
6. Wer hat recht? Кто прав?
Ситуация 1.
Herr A. hat ein Paar Schuhe gekauft. Er trägt sie jeden Tag; nach
drei Wochen sind sie kaputt. Er geht zum Schuhgeschäft, aber der
Verkäufer sagt: „Wenn die Ware einen Fehler hat, müssen Sie sie sofort
zurückbringen. Jetzt ist es zu spät; Sie haben die Schuhe ja schon drei
Wochen!
236
Урок 34

Ситуация 2.
Herr und Frau B haben einen Tisch und vier Stühle gekauft.
Ein Stuhl geht schnell kaputt. Herr B. bringt ihn zur Firma zurück.
Die repariert den Stuhl für 24 Euro. Herr B. will die Reparatur
nicht bezahlen.
Ситуация 3.
Frau C hat seit zwei Monaten eine neue Tastatur (клавиатура). Zwei
Tasten (клавиши) funktionieren nicht. Ihr Freund will die Tastatur
reparieren, aber es geht nicht. Jetzt bringt Frau C. die Tastatur zurück.
Der Verkäufer sagt: „Sie dürfen die Tastatur nicht selbst reparieren!
Jetzt haben Sie sie kaputtgemacht. Ich kann Ihnen nicht helfen.“
7. Составьте косвенный вопрос.
Muster:
– Haben Sie ein Hobby?
Er wollte wissen, ob ich ein Hobby habe.
1. Spielen Sie Fußball?
2. Haben Sie eine Familie?
3. Haben Sie ein Haus?
4. Haben Sie ein Auto?
5. Sprechen Sie Deutsch?
6. Können Sie Klavier spielen?
7. Rauchen Sie?
8. Переведите.
1. Мой сын спрашивает меня каждый вечер, не могу ли я ему
помочь.
2. Моя жена спрашивает меня каждый день, не могу ли я по
мочь ей на кухне.
3. Моя дочь спрашивает меня, не могу ли я принести ей га
зету.
4. Мой друг спрашивает меня каждый день, не могу ли я по
мочь ему в мастерской.
9. Составьте короткие диалоги по образцу.
Muster:
– Es interessiert mich, ob die Mannschaft noch so gut ist wie früher.
– Na klar, die ist noch besser als früher.
1. Der Park ist noch so schön wie früher.
2. Die Stadt ist noch so interessant wie früher.
3. Die Kinder sind noch so laut wie früher.
4. Die Mädchen sind noch so schön wie früher.
237
Немецкий за 90 дней

10. Cкажите по образцу.


Muster:
Ich weiß, dass er kommt. – Ich weiß nicht, ob er kommt.
1. Er hat geschrieben, dass er kommt.
2. Fräulein Heim hat gesagt, dass sie heute Abend ins Konzert geht.
3. Hier steht, dass das Verhältnis (соотношение) stimmt (верно).
4. Ich weiß, dass die Lufthansa den Piloten höhere Gehälter
zahlen will.
5. In der Anzeige steht geschrieben, dass die Wohnung einen
Balkon hat.
11. Переведите по образцу.
Muster 1:
Ich bin der Meinung, dass es eine Ungerechtigkeit (несправедли
вость) ist.

1. Я считаю, что мы должны дискутировать по этой пробле


ме.
2. Вы считаете, что студенты должны получать стипендию?
3. Господин Фукс считает, что рокмузыка ужасна.
4. Студенты считают, что преподаватели не должны так мно
го спрашивать.
Muster 2:
– Weißt du, wo Herr Neumann seine Wirtschaft hat?
– Das kann ich dir nicht sagen. Ich weiß nicht einmal (даже не знаю),
ob er eine Wirtschaft hat.
1. – Ты знаешь, когда придет господин Нойманн?
– Это я не могу тебе сказать. Я даже не знаю, придет ли он.
2. – Ты знаешь, где учился господин Вайс?
– Это я не могу тебе сказать. Я даже не знаю, учился ли он.
3. – Ты знаешь, сколько платит господин Нойбауэр за квар
тиру?
– Это я не могу тебе сказать. Я даже не знаю, платит ли он за
квартиру.
4. – Ты знаешь, как долго пробудут у нас Кауфманны?
– Это я не могу тебе сказать. Я даже не знаю, останутся ли
они у нас.
5. – Ты знаешь, на какое время заказала столик госпожа
Хайм?
– Это я не могу тебе сказать. Я даже не знаю, заказала ли она
столик.
238
Урок 34

Muster 3:
Finden Sie es richtig, dass ein Zimmer mit 25 m2 im Monat 100
Euro kostet?
1. Это правильно, что студенты должны работать в кани
кулы?
2. Это правильно, что после десяти вечера нельзя играть
на музыкальных инструментах?
3. Это правильно, что в городе можно ехать со скоростью
(Geschwindigkeit) лишь 50 км в час (km pro Stunde)?
4. Это правильно, что в трамвае запрещено курить?
5. Это верно, что самолет самое надежное транспортное
средство (Verkehrsmittel) в мире?
: 12. Сначала прочитайте примеры, затем перейдите к диалогу.
Wenn es keine Teiche (пруды) mehr gibt, dann sterben die Frösche
(лягушки).
Wenn es keine Frösche mehr gibt, dann verhungern (голодать)
die Störche (аисты).
Wenn es keine Störche mehr gibt, dann gibt es keine Babys.
Dialog: Ohne Störche gibt es keine Babys
– Liest du mir das mal vor?
– Also: Ohne Teiche gibt es keine Frösche.
– Wieso?
– Weil Frösche sauberes Wasser brauchen: Teiche! Und wenn es
keine Teiche mehr gibt, sterben die Frösche.
– Schade!
– Ohne Frösche gibt es keine Störche und ...
– Häh?
– Störche fressen Frösche; und wenn es keine Frösche mehr gibt,
dann verhungern die Störche.
– Aha.
– Und ohne Störche gibt es keine Babys, und ohne Babys gibt
es keine Deutschen.
– Sooo?
– Der Storch bringt die Babys, verstehst du?
– Und warum gibt es keine Deutschen mehr?
– Weil der Storch in Deutschland keine Babys mehr bringt, wenn
...
– Aber ich habe gestern noch zwei Deutsche getroffen, zwei sehr
nette sogar! Also ist deine Geschichte falsch.
239
Немецкий за 90 дней

– Langsam, nochmal von vorne: Wenn es kein Wasser mehr gibt,


dann gibt es keine Frösche mehr, und wenn ...
– Aber es gibt noch welche!
– Ja, noch gibt es welche. Aber wenn es keine mehr gibt ...
– Wenn es keine mehr gibt ...
– Ja, vielleicht in zehn Jahren.
– Jetzt hab ich’s! Wenn es in zehn Jahren keine Teiche mehr gibt,
dann gibt es keine Deutschen mehr, und die Störche haben nichts zu
fressen ... .
Диалог: Без аистов не будет детей
– Прочитаешь мне это вслух?
– Итак: Без прудов не будет лягушек.
– Как так?
– Потому что лягушкам нужна чистая вода: пруды! А если
больше не будет прудов, то умрут лягушки.
– Жаль!
– Без лягушек не будет аистов и ...
– А?
– Аисты едят лягушек, и если больше не будет лягушек, то
аисты умрут от голода.
– Ага.
– А без аистов не будет детей, а без детей не будет немцев.
– Даааа?
– Аист приносит детей, понимаешь?
– А почему больше не будет немцев?
– Потому что аист в Германии больше не принесет детей,
если ...
– Но вчера я встретил двух немцев, двух очень милых даже!
Значит твоя история не верна.
– Медленно, медленно сначала: Если больше не будет воды,
то больше не будет лягушек, и если ...
– Но ведь они есть!
– Да, еще есть. Но если больше не будет ...
– Если больше не будет ...
– Да, может быть, через десять лет.
– Теперь я понял! Если через десять лет больше не будет пру
дов, то больше не будет немцев, и аистам нечего будет есть ...

240
Урок 34

Бессоюзные условные придаточные


13. Выучите грамматику.

Grammatik
Обратите внимание на порядок слов в бессоюзном услов
ном придаточном предложении.
Wenn es keine Teiche mehr gibt, dann sterben die Frösche. =
Gibt es keine Teiche mehr, (dann) sterben die Frösche.
Wenn es keine Frösche mehr gibt, dann verhungern die Störche.
= Gibt es keine Frösche mehr, (dann) verhungern die Störche.
Wenn es keine Störche mehr gibt, dann gibt es keine Babys. =
Gibt es keine Störche mehr, (dann) gibt es keine Babys.

14. Сделайте из союзных условных придаточных в диалоге бес


союзные условные придаточные.

241
Урок 35
Повторение: Was haben Sie inzwischen gelernt? ТЕСТЫ

Повторение:
Was haben Sie inzwischen gelernt? Что Вы изучили?
Test 1. Lexik: Какой вариант верный?
1. Wie _______ es Ihnen?
a) trinkt b) ist c) kommt d) geht
2. Wo _______ Sie?
a) kommen b) nehmen c) wohnen d) heißen
3. Sie ________ aber gut Deutsch!
a) fragen b) sprechen c) hören d) sagen
4. Wie _______ Sie? – Fischer.
a) sind b) sprechen c) heißen d) fragen
5. Wie _______ man Ihren Namen?
a) ist b) möchte c) schreibt d) heißt
6. _______ Sie eine Tasse Kaffee? – Ja, gerne.
a) Möchten b) Essen c) Kommen d) Heißen
7. Der Deutschkurs ________ 20 Teilnehmer.
a) trifft b) ist c) hat d) schreibt
8. Was ________ das? – Zwei Euro sechzig.
a) heißt b) tut c) kostet d) hat
9. Dr. Müller: „Was _______ Ihnen?“
a) geht b) fehlt c) tut d) möchte
10. ________ die Brust auch weh?“
a) Tut b) Fehlt c) Hat d) Ist
11. Haben Sie die _________ schon lange?“
a) Husten b) Hals c) Schmerzen d) Ohren
12. _____ ist das?“ – „Frau Müller.“
a) Was b) Wo c) Wie d) Wer
Test 2. Grammatik. Какой вариант верный?
l. Verzeihung, wie ______ Ihr Name?
a) bist b) sein c) ist d) sind
2. Wie _____ das auf Deutsch?
a) heiße b) heißen c) heißt d) heiß
242
Урок 35

3 ________ du auch Englisch?


a) Spricht b) Sprichst c) Sprechen d) Spreche
4. _______ Sie aus Berlin?
a) Bist b) Ist c) Sein d) Sind
5. Das macht 2,80 Euro. ________ du?
a) Bezahlst b) Bezahlen c) Bezahlt d) Kostet
6. Herr Scoti, wo _______ Sie gestern?
a) warst b) waren c) war d) wart
7. _______ du gestern keine Zeit?
a) Haben b) Hattest c) Hast d) Hatte
8. Das ist ________ Kugelschreiber.
a) eine b) einer c) eines d) ein
9. Suchen Sie ________ Bleistift?
a) ein b) einen c) eine d) eines
10. Ist das ________ Tee oder Kaffee?
a) eins b)  c) einer d) eine
Test 3. Найдите синонимы.
1. Kommen Sie aus Spanien?
a) Arbeiten Sie in Spanien?
b) Kommt sie aus Spanien?
c) Sind Sie Spanierin?
d) Woher kommen Sie?
2. Was bist du von Beruf?
a) Was machst du?
b) Sind Sie Mechaniker?
c) Wo arbeiten Sie?
d) Was sind Sie von Beruf?
3. Sie kommt aus Wien.
a) Er wohnt in Wien.
b) Sie wohnen in Wien.
c) Sie ist aus Wien.
d) Sie arbeitet in Wien.
4. Woher sind Sie?
a) Wo wohnst du?
b) Woher bist du?
c) Wo wohnen Sie?
d) Woher kommen Sie?
5. Ich komme aus Wien.
a) Ich studiere in Wien.
b) Ich bin aus Wien.
c) Ich möchte in Wien wohnen.
d) Ich arbeite in Wien.
243
Немецкий за 90 дней

6. Er ist Österreicher.
a) Er wohnt in Österreich.
b) Er studiert in Österreich.
c) Er ist aus Österreich.
d) Sie kommt aus Österreich.
7. Was machst du?
a) Was bist du von Beruf?
b) Was machst du hier?
c) Was machen Sie?
d) Was sind Sie von Beruf?
8. Sind Sie Franzose?
a) Kommen Sie aus Frankreich?
b) Sprechen Sie Französisch?
c) Wohnen Sie in Frankreich?
d) Studieren Sie in Frankreich?
Test 4. Lexik: Какой вариант верный?
1. Wie _______ ist es bitte? – 7 Uhr 20.
a) alt b) spät c) früh d) schnell
2. Wie _______ fahren wir? – Ungefähr zwei Stunden.
a) früh b) spät c) lange d) oft
3. Montag – Dienstag – _________ – Donnerstag
a) Freitag b) Sonntag c) Samstag d) Mittwoch
4. ______ sind Sie gestern Abend gewesen? – Ich war im Kino.
a) Wo b) Warum c) Wie d) Wann
5. Der Chef fragt Herrn Rasch: „Haben Sie Herrn Meinke
_______? – Herr Rasch: „Ja, um 10 Uhr war ich da und habe mit ihm
geredet.“
a) gesucht b) besucht c) geholt d) geschrieben
6. Emil, du sollst zur Post fahren! Die Chefin hat eben _______ .
a) angerufen b) geschrieben c) erzählt d) gekommen
7. _______ bist du im Urlaub gefahren? – Nach Spanien.
a) Wozu b) Wann c) Wohin d) Warum
8. Ich möchte ein Auto anmelden. Wo kann ich das machen? –
_________ .
a) Auf dem Einwohnermeldeamt
b) Bei der Ausländerbehörde
c) Auf der Zulassungsstelle
d) Auf dem Standesamt
9. Zum Nachtisch gibt es heute _______! – Sehr gut!
a) Würstchen b) Bier c) Schinken d) Kuchen
244
Урок 35

Test 5: Какой вариант верный?


1. Was _______ Sie trinken? – Ein Bier, bitte.
a) magst b) möchten c) mag d) mögt
2. _______ du mir bitte helfen? – Ja, gern.
a) können b) kann c) kannst d) könnt
3. Ich kann nicht bezahlen! Ich habe mein Geld _______!
a) gegessen b) vergegessen c) gevergessen d) vergessen
4. Herr Baier ist mit dem Zug von München nach Kassel gefah
ren. Er ist zweimal _______ .
a) umstiegen b) umsteigen c) umgestiegen d) umgesteigt
5. Wo ist mein Buch? – Dort liegt es doch! Auf _______ Tisch!
a) das b) der c) den d) dem
6. Ich hatte das Buch aber auf _______ Stuhl gelegt!
a) das b) den c) der d) dem
7. Woher kommst du denn jetzt? – _______ Arzt.
a) Vom b) Von c) Von der d) Von den
8. Ist der Kaffee für ________? – Ja, natürlich, der ist für Sie.
a) mir b) mich c) mein d) meine
9. Ist das _______ Tasche, Herr Baier? – Ja, sie gehört mir.
a) seine b) ihre c) Ihre d) deine
10. Da liegen meine Zugaretten! Kannst du ______ ______ bitte
herübergeben?
a) mich sie b) sie mir c) sie mich d) Sie mir
Test 6. Situationen: Какой вариант верный?
1. Frau Scoti telefoniert mit ihrer Freundin. Sie will am Sonntag
nach Italien fahren. Der Zug geht am Morgen, Viertel Uhr acht, von
München ab. Also sie fahren um
a) 7 Uhr 45 b) 8 Uhr 45 c) 7 Uhr 15 d) 7 Uhr 05 ab.
2. Frau Scoti wohnt in Aachen. Sie muss schon am Samstag nach
München fahren. Sie sagt zum Beamten (служащему) am Schalter (у
окошка): „Nach München, bitte, einfach.“
a) Sie möchte alleine fahren.
b) Sie möchte hin und zurück fahren.
c) Sie möchte 2. Klasse fahren.
d) Sie möchte eine Fahrkarte einfach.
3. Der Beamte sagt zu Frau Scoti: „Nach München gibt es leider
keine direkte Verbindung.“
a) Sie kann nicht fahren.
b) Sie muss 1. Klasse fahren.
c) Sie muss später fahren.
d) Sie muss umsteigen.
245
Немецкий за 90 дней

4. Herr Baier fragt seinen Kollegen, Herrn Steger: „Wann machst


du in diesem Jahr Urlaub?“ – „Im Juli“, antwortet Herr Steger. Er
macht also Urlaub
a) im Frühling b) im Sommer c) im Herbst d) im Winter
5. Im Frühling machen die deutschen Hausfrauen ihre Wohnun
gen ganz gründlich sauber. „Eine Stunde habe ich heute den Boden
geputzt“, erzählt Frau Baier ihrer Mutter. Mit welchem Gerät hat sie
den Boden geputzt?
a) mit einem Bügeleisen
b) mit einem Schrubber
c) mit dem Werkzeugkasten
d) mit der Wäscheleine
6. Eva Harre, 67, ist ziemlich allein. Sie hat eine kleine Wohnung.
Ihre Kinder sind verheiratet und wohnen in einer anderen Stadt.
a) Bei Frau Harre wohnt ihre Tochter.
b) Ihre Kinder sind weit weg.
c) Ihre Wohnung hat fünf Zimmer.
d) Sie arbeitet als Sekretärin.
7. Der Fuchs (лиса) trifft den Raben (ворон). Der Rabe hat ein Stück
Käse im Schnabel. Er sagt zu ihm: „Wie schön du bist! Wie berühmt
du bist! Kannst du auch schön singen?“
a) Der Rabe gefällt dem Fuchs.
b) Der Fuchs möchte den Raben besuchen.
c) Der Fuchs möchte den Käse haben.
d) Der Fuchs möchte mit dem Raben singen.
Test 7. Situationen: Was sagen Sie?
1. Sie rufen am Bahnhof an. Sie wollen am Abend mit dem Zug
fahren. Der Auskunftsbeamte sagt zu Ihnen: „Es gibt einen Zug um
15.45 Uhr.“ Sie sagen:
a) Der ist mir zu teuer.
b) Ich möchte nach 18 Uhr fahren.
c) Den nehme ich.
d) Muss ich da umsteigen?
2. Sie waren letzte Woche nicht im Deutschkurs. Ein Freund fragt:
„Wo bist du gewesen?“ Sie antworten:
a) Ich hatte eine Erkältung.
b) Ich hatte Durst.
c) Es tut mir leid.
d) Ich war im Deutschkurs!
3. Sie essen mit einer Freundin im Restaurant. Das Essen ist sehr
gut. Sie fragen:
a) Na, wie schmeckt’s dir?
246
Урок 35

b) Was kostet das Bier?


c) Wie geht es dir?
d) Hast du ein Menü?
4. Ihr Freund hat ein Auto gekauft. Es ist fast ganz neu. Sie möch
ten das Auto sehen. Sie sagen:
a) Ich habe ein schönes Auto.
b) Wie gefällt dir mein Auto?
c) Zeigst du mir dein Auto?
d) Willst du ein Auto?
5. Sie wollen sich eine Hose kaufen. Sie haben nur 50 Euro. Der
Verkäufer im Geschäft sagt: „Hier, diese Hose ist besonders billig. Sie
kostet nur 80 Euro!“
a) Nein, leider nicht!
b) Die gefällt mir.
c) Das ist mir zu teuer.
d) Die habe ich gekauft.
6. Herr Kühner hat am Nachmittag auf der Autobahn in der Nähe
von Frankfurt eine Panne. „Die Reparatur dauert zwei Tage,“ sagt
der Mechaniker. Herr Kühner muss aber um 19 Uhr bei seiner Fami
lie in Frankfurt sein. Er bittet den Mechaniker:
a) Können Sie mir ein Taxi rufen?
b) Können Sie das Auto noch heute reparieren?
c) Kann ich den Wagen morgen holen?
d) Kann ich hier übernachten?
7. Der Chef hat Herrn Schnell zur Post geschickt. Nach drei Stun
den kommt er endlich wieder. „Da sind Sie ja endlich!“ ruft der Chef.
„Wo sind Sie denn so lange gewesen?!“ Herr Schnell antwortet:
a) Ich war am Montag krank.
b) Ich habe Urlaub gemacht.
c) Ich musste zwei Stunden warten.
d) Ich war doch immer hier!
8. Frau Müller hat ein Kleid gekauft. Es hat ihr gleich sehr gut
gefallen. Sie hat viel Geld ausgegeben. Zu Hause zeigt sie es ihrem
Mann. Aber der ist sehr böse und schreit:
a) Wie lange warst du weg?!
b) Wann ziehst du es an?
c) Das ist ja viel zu teuer!
d) Das ist wirklich sehr schön!
9. Ein Bekannter fragt Sie: „Hast du diesen bekannten Roman
von Günther Grass schon gelesen?“ Sie haben den Roman noch nicht
gelesen, aber Sie wollen es nicht sagen. Was antworten Sie?
a) Was hat Grass gelesen?
b) Wie findest du denn das Buch?
247
Немецкий за 90 дней

c) Wie heißt der Mann?


d) Wer ist Grass?
10. Sie sitzen im Cafe und lesen Zeitung. Neben Ihnen sitzt ein
Mann. Er nimmt Ihre Tasse und trinkt Ihren Kaffee! Was sagen Sie?
„Entschuldigen Sie,
a) wie ist Ihr Name?
b) das ist mein Kaffee.
c) wo wohnen Sie?
d) haben Sie eine Zeitung?
Test 8.
1. Er spricht Französisch.
Er möchte .........................................
2. Er trifft in Wien seinen Bruder.
Er will in Wien .....................................
3. Von hier sieht man den Fernsehturm.
Von hier kann man ...............................
4. Ich bin um 9 Uhr 30 in Frankfurt.
Ich muss um 9 Uhr 30 ............................
5. Herr Sommerfeld ist um 11 Uhr im Büro.
Herr Sommerfeld muss um 11 Uhr .........................
Test 9. Uns, mich или ihn?
1. Ich möchte einen Wagen zur Reparatur anmelden. Können Sie
_______ mit der Werkstatt verbinden?
2. Herr Baumann wartet seit einer Stunde. Können Sie _______.
anrufen?
3. Ich brauche den Autoschlüssel. Sie müssen _______ herbrin
gen.
4. Herr Weiß wohnt schon seit drei Monaten hier. Kennen Sie
______?
5. Herr Kaufmann kennt Nürnberg gut. Fragen Sie _____, wo der
Marktplatz ist.
6. Wir wollen nach Salzburg. Können Sie _______ mitnehmen?
7. Dort am Fenster sitzt Herr Sommerfeld. Können Sie ______
sehen?
8. Herr Fuchs ist jetzt nicht im Büro. Aber Sie können _______
heute Abend zu Hause anrufen.
9. Ich bin heute leider nicht frei. Können Sie ________ morgen
abholen?
10. Mein Wagen ist kaputt und steht am Bahnhof. Können _______
abschleppen?
248
Урок 35

Test 10. Заполните пропуски.


1. Das Mädchen _____ die Hausaufgabe ________.
a) hat ... geschreibt
b) ist ... geschrieben
c) ist ... geschreiben
d) hat ... geschrieben
2. Was hast du im Supermarkt ________?
a) gekaufen b) gekauft c) kauft d) kaufen
3. Das ist ein interessantes Buch. Wollen Sie .................?
a) nicht sie kaufen
b) sie nicht kaufen
c) es nicht kaufen
d) es kaufen nicht
4. Hinter ______ Haus gibt es _______ Garten.
a) das ... einen
b) dem ... ein
c) den ... einen
d) dem ... einen
5. Wie geht es _______?
a) du
b) dich
c) dir
d) deinem
6. Meine Oma ______ schon siebzig Jahre alt.
a) hat
b) braucht
c) seid
d) ist
7. Ich komme heute zu dir nicht, denn ...........................
a) ich keine Zeit habe
b) ich habe keine Zeit
c) habe ich keine Zeit
d) keine Zeit ich habe
8. Ich rufe _______ an.
a) an euch
b) mit euch
c) zu euch
d) euch
Test 11. Kein, keine или keinen?
1. Wir haben ________ Schwarzbrot mehr.
2. Wir haben _______ Bier mehr.
249
Немецкий за 90 дней

3. Wir haben ________ Rotwein mehr.


4. Wir haben ________ Sardinen mehr.
5. Wir haben _______ Käse mehr.
6. Wir haben ______ Ananas mehr.
Test 12. Kein или nicht?
1. Herr Fischer, arbeiten Sie in München? – Nein, ich arbeite
_______ in München.
2. Reisen Sie allein? – Nein, ich reise _______ allein.
3. Brauchen wir noch Wurst? – Nein, wir brauchen _______ Wurst
mehr.
4. Haben wir noch Bier zu Hause? – Nein, wir haben ______ Bier
mehr zu Hause.
5. Brauchen wir noch Zigaretten? – Nein, wir brauchen
_________ Zigaretten mehr.
6. Marion raucht ______ und Andreas raucht _______ Zigaretten.
Test 13. Прочитайте вслух.
1. Das Weißbrot kostet 1,00 Euro.
2. Das Schwarzbrot kostet 0,80.
3. Die Dose Sardinen kostet 0,90.
4. Die Ananas kostet 4,00 Euro.
5. Sechs Flaschen Bier kosten 1,50 Euro.
6. Der Käse kostet 0,75.
Was macht das?
7. Das macht zusammen 8,95 Euro.
Test 14. Der, das или die?
1. Was kostet ________ Schwarzbrot?
2. Was kostet ________ Käse?
3. Was kostet _______ Ananas?
4. Was kostet _______ Dose Sardinen?
5. Was kostet _______ Rotwein?
6. Was kostet _______ Bier?
7. Was kosten _______ Tomaten?
8. Was kosten _______ Zigaretten?
Test 15. Ein, eine или einen?
1. Herr Neumann möchte ________ Tomatensuppe.
2. Herr Kühn nimmt _______ Beefsteak.
3. Frau Berg isst _______ Kalbsbraten.
4. Herr Zinn bestellt ________ Wiener Schnitzel.
5. Herr Schneider trinkt ________ Apfelsaft.
250
Урок 35

6. Fräulein Schaumann möchte _______ Kaffee.


7. Herr Weiß bestellt _______ Bier.
8. Der Ober bringt _______ Rotwein.
9. Herr Kaufmann raucht ________ Zigarette.
10. Fräulein Heim kauft ________ Ananas.
11. Frau Kaufmann braucht ________ Dose Sardinen.
Test 16. Соотнесите.
Ihr sollt rechts fahren
Ihr müsst links überholen (обгонять)
Ihr dürft faul in der Sonne liegen
Ihr dürft nicht auf dem Bürgersteig (тротуар) parken
Substantive groß schreiben
zu meinem Geburtstag kommen
mit Schuhen ins Bett gehen
euch beim Start anschnallen (пристегнуться)
in der Kirche rauchen
viel Schnaps trinken
mich in Ruhe lassen
Test 17.
1. Ich nehme ein Beefsteak. – Was _______ Sie? Und was _______
Herr Kühn?
2. Ich möchte ein Kotelett. – Was _______ Sie? Und was ______
Herr Neumann?
3. Ich esse ein Schnitzel. – Was _______ Sie? Und was _______
Herr Schneider?
4. Ich lese einen Liebesroman. – Was _______ Sie? Und was
_______ Herr Zinn?
Test 18. Was, wer, wie, wo, woher или wohin?
01. _________ ist das?
02. _________ arbeitet Herr Zinn?
03. _________ heißt die Sekretärin?
04. _________ studiert Herr Weiß?
05. _________ ist Frau Berg von Beruf?
06. _________ arbeitet sie?
07. _________ ist sie – aus München?
08. Herr Fischer, _________ fliegen Sie?
09. _________ kauft er in Brasilien?
10. _________ brauchen wir noch?
11. _________ sind Sie heute Abend?
251
Немецкий за 90 дней

Test 19. Ответьте утвердительно.


1. Ist dieser Brief für Sie?
2. Ist das Paket für mich?
3. Sind die Geschenke für die Kinder?
4. Sind die Bücher für uns?
5. Ist der Kaffee für Sie?
6. Suchst du mich?
7. Habt ihr uns gesucht?
8. Brauchst du mich noch?
9. Besucht ihr uns mal?
10. Kannst du mich mitnehmen?
11. Habt ihr uns nicht gesehen?
12. Rufst du mich mal an?
13. Habt ihr mich verstanden?
14. Erkennst du mich nicht wieder?
Test 20. Ответьте отрицательно: nein по образцу.
Beispiel:
Gehört der Koffer ihm? – Nein, das ist nicht sein Koffer.
1. Gehört das Gepäck ihnen?
2. Gehört der Kugelschreiber Ihnen?
3. Gehört der Fotoapparat ihm?
4. Gehört der Pass ihr?
5. Gehört der Platz Ihnen?
6. Gehören die Schlüssel euch?
7. Gehört das Auto ihr?
8. Gehört der Computer ihm?
9. Gehören die Bücher uns?
10. Gehören die Zigaretten ihm?
Test 21. Единственное или множественное число? Напишите не
достающую форму.
ед. ч. мн. ч.
a) Stühle
b) der Tisch
c) Waschmaschinen
d) ein Auto
e) Uhren
f) ein Kochtopf

252
Урок 35

ед. ч. мн. ч.
g) ein Fehler
h) eine Lampe
i) die Schränke
j) eine Kamera
k) ein Haus
l) eine Schere
m) die Hosen
Test 22. Дополните.
1. Was ________ du zum Frühstück? (essen)
2. Was ________ du gern? (mögen)
3. Was ________ du? (nehmen)
4. ________ du Deutsch? (sprechen)
5. Wohin _______ du morgen? (fahren)
6. _______ du die Zeitung? (lesen)
7. Was ________ du heute Abend machen? (möchten)
Test 23. Напишите формы повелительного наклонения.
a) Sie nehmen –
du nimmst 
ihr nehmt –
b) Sie warten –
du wartest –
ihr wartet –
c) Sie kommen –
du kommst –
ihr kommt –
d)Sie fahren –
du fährst –
ihr fahrt –
Test 24. Заполните пропуски соответствующими антонимами.
1. Seine Eltern waren jung, jetzt sind sie a.
2. Der Tee war heiß, jetzt ist er k.
3. Das Brot ist hart, es ist nicht w.
4. Das Land war arm, jetzt ist es r.
5. Die Nacht war dunkel, jetzt wird es h.
6. Der Zug fuhr langsam, jetzt ist er sch.
7. Das Wasser war kalt, jetzt ist es h.
8. Ihr Haar war schwarz, jetzt ist es w.
253
КЛЮЧИ К УПРАЖНЕНИЯМ

Урок 3
Ключ 2
a) – Guten Tag, mein Name ist Becker.
– Guten Tag, ich bin Wagner.
b) – Entschuldigung, sind Sie Herr Mayer?
– Nein, mein Name ist Becker.
c) – Ich heiße Juan Martinez.
– Wie bitte? Wie heißen Sie?
– Juan Martinez.
– Ich verstehe nicht. Buchstabieren Sie bitte!
– MARTINEZ
d) – Wie ist Ihr Name?
– Ronald Brooke.
– Sind Sie aus Kanada?
– Nein, aus Großbritannien.
Ключ 3
a) Woher kommt er?
Er kommt aus Italien.
b) Wie heißt sie?
Sie heißt Tendera.
c) Heißen Sie Peter Miller?
Ich heiße El Tahir.
d) Wo wohnen Sie?
Ich wohne in Moskau.
e) Wo arbeitet er?
Er arbeitet in Marokko.
f) Woher ist Frau Stevens?
Sie ist aus Schweden.

254
Ключи к упражнениям

g) Wie singt Frau Berg?


Sie singt gut.
Ключ 4
a) – Entschuldigung, wie heißen Sie?
– Ich heiße Luisa.
– Wie bitte?
– Mein Name ist Luisa Tendera. Und wer sind Sie?
– Ich bin Klaus Berg. Ich komme aus Österreich. Und Sie?
– Ich komme aus Italien.
– Und wer ist das?
– Das sind Frau und Herr Balius.
– Woher kommen sie?
– Sie kommen aus Peru.
b) – Entschuldigung, ist das Herr Stevens?
– Nein, das ist Peter Miller. Er kommt aus Großbritannien.
– Kommt er aus London?
– Ja, aus London. Und woher kommen Sie?
– Ich komme aus Marokko.
Ключ 5
1. Ist er aus Österreich? Nein.
2. Woher kommen Sie? Aus Spanien.
3. Wer ist das? Das ist Luisa.
4. Wer sind Sie? Mario Rossi.
5. Woher ist er? Aus Italien.
6. Wie heißen Sie? Krüger.
7. Wie ist Ihr Name? Jürgen.
Ключ 6
1. A, 2. B, 3. C, 4. A, 5. A, 6. A, 7. A, 8. A, 9. C, 10. A, 11. B, 12. C, 13. B,
14. A.
Ключ 7
1. B, 2. C, 3. C, 4. A, 5. A, 6. A.
Ключ 8
1. a, 2. f, 3. g, 4. h, 5. b, 6. c, 7. d, 8. e.

Урок 4
Ключ 5
01. Richard und Peter kommen aus England. Sie lernen hier Deutsch.
02. Ich frage Richard Robertson und Peter Karlis: „Kommen Sie aus Spa
nien?“
03. „Nein, wir kommen aus England; wir kommen nicht aus Spanien.“
04. Ich frage Anton Brega: „Gehen Sie hier in die Universtität?“

255
Немецкий за 90 дней

05. „Ja, ich lerne hier Deutsch. Ich gehe in die Universität und arbeite viel.“
06. Anton fragt, und Richard antwortet.
07. „Kommt ihr aus England? Arbeitet ihr oft zusammen?“
08. „Ja, aber Peter arbeitet nicht viel, er lernt schnell.“
09. „Ja, Richard, du arbeitest viel, aber du lernst langsam.“
10. Ich frage, und du antwortest. Wir fragen, und der Lehrer antwortet.
Ключ 8
1. Peter ist mein Freund. Ich frage Peter: „Gehst du in die Universität?
Arbeitest du viel? Lernst du Deutsch? Kommst du aus Russland?“
2. Paul ist auch mein Freund. Ich frage Peter und Paul: „Geht ihr in die
Universität? Arbeitet ihr viel? Lernt ihr Deutsch? Kommt ihr aus Russland?“
3. Herr Müller fragte Peter: „Gehen Sie in die Universität, Herr Karlis?
Arbeiten Sie viel? Lernen Sie Deutsch? Kommen Sie aus Russland?“
Ключ 9
1. Sind Sie aus Paris? Ja, wir sind aus Paris. (Nein, wir sind nicht aus
Paris).
2. Sind Sie der Lehrer? Nein, ich bin ein Student.
3. Wo ist das Buch? Das Buch ist hier.
4. Du bist aus London, Anton ist aus Madrid, ihr seid aus Moskau.
5. Richard und Peter sind fleißig.
6. Ich bin Peter, du bist Paul.
Ich bin fleißig, du bist faul.

Урок 5
Ключ 6
01. Wo liegt das Buch? Es liegt hier.
02. Liegt der Bleistift auch hier? Nein, er liegt nicht hier.
03. Kommt Frau Meier? Nein, sie kommt nicht.
04. Lernt das Kind fleißig? Ja, es lernt fleißig.
05. Fragt Herr Müller viel? Ja, er fragt viel.
06. Antwortet Richard richtig? Ja, er antwortet richtig.
07. Wo ist die Landkarte? Sie liegt dort.
08. Ist mein Heft hier? Ja, es ist hier.
09. Arbeitet Herr Müller viel? Ja, er arbeitet viel.
10. Wo ist der Bleistift? Hier liegt er.
11. Wo ist Frau Müller? Dort kommt sie.
12. Wo ist das Heft? Hier liegt es.
Ключ 7
1. Die Studenten arbeiten.
2. Sie lernen Deutsch.
3. Peter hört Musik.
4. Hans korrigiert.
5. Eva schreibt.

256
Ключи к упражнениям

6. Eugen diktiert.
7. Iren macht Übungen.
8. Ich mache Übungen auch.
9. Du wiederholst Vokabeln.

Урок 6
Ключ 6
1. Ich sehe im Hof einen Hund, eine Katze, eine Kuh, ein Schwein, eine
Ziege, ein Huhn. 2. Ich sehe im Zimmer einen Tisch, einen Stuhl, einen
Schrank, ein Bett, einen Fernseher, ein Sofa. 3. Auf dem Tisch liegt ein Buch,
ein Heft, ein Kugelschreiber, ein Bleistift, ein Lineal, ein Gummi. 4. Ich ziehe
ein Hemd, eine Jacke, einen Mantel, eine Hose, eine Bluse, einen Rock an. 5.
Das ist der Vater, die Mutter, die Großmutter, der Bruder, der Onkel, die Tante.

Урок 7
Ключ 20
1. Alexandra Karidakis lebt schon 15 Jahre in München. Sie spricht Grie
chisch und Italienisch.
2. Miza Lim kommt aus Korea. Sie studiert Deutsch in Bielefeld. Sie ist
24 Jahre alt.
3. Mustafa Benhallam ist Marrokaner, er kommt aus Fez. Jetzt arbeitet er
in Berlin. Mustafa ist Arzt.
4. Baris Önal aus der Türkei ist Arbeiter bei Ford. Er wohnt schon sehr
lange in Köln. Die Familie ist daheim in der Türkei.
5. Bettina Demont wohnt in Bern. Sie spricht Deutsch und Französisch.
Sie ist Studentin.
6. Fritz Wenzel wohnt in Leipzig. Er ist Lehrer und spricht Deutsch und
Russisch.

Урок 8
Ключ 2
1. Herr Fischer nimmt Platz.
2. Herr Kaufmann fährt zum Hauptbahnhof.
3. Nur der Bus hält am Rathaus.
4. Von dort sieht man das Rathaus und den Marktplatz.
5. Ich esse ein Beefsteak und Herr Neumann isst einen Kalbsbraten.
Ключ 3
1. Was gibt es heute Abend im Fernsehen?
2. Haben Sie rote Pullover? – Nein, im Augenblick gibt es nur grüne.
3. Gibst du die Schlüssel Herrn Meier?
4. Du hast jetzt ein Auto. Warum gibst du dein Motorrad nicht deinem
Bruder?
5. Gibst du das Buch Thomas? Du triffst Thomas heute.

257
Немецкий за 90 дней

6. Heute Mittag triffst du deinen Bruder in der Stadt.


7. Kennen Sie Herrn Kühn? – Ja, ich treffe Herrn Kühn samstags immer
auf dem Fußballplatz.
Ключ 7
1. Ich bringe Ihren Kalbsbraten sofort.
2. – Herr Ober, wann bringen Sie meine Tomatensuppe?
– Augenblick, ich bringe Ihre Tomatensuppe sofort.
3. – Herr Ober, wann bringen Sie mein Schnitzel?
– Augenblick, ich bringe Ihr Schnitzel sofort.
4. – Herr Ober, wann bringen Sie unser Bier?
– Augenblick, ich bringe Ihr Bier sofort.
5. – Herr Ober, wann bringen Sie unseren Kaffee?
– Augenblick, ich bringe Ihren Kaffee sofort.
6. – Herr Ober, wann bringen Sie unsere Schnitzel?
– Augenblick, zuerst bringe ich Ihre Getränke.

Урок 9
Ключ 4
machen, besuchen, erzählen, kochen, flirten, machen, fotografieren,
warten, reden.
Ключ 14
1. Um 9 Uhr hat er die Freundin besucht.
2. Die Freundin hat Kaffe gekocht.
3. Er hat mit der Freundin geflirtet.
4. Dann haben sie einen Spaziergang gemacht.
5. Herr Rasch hat die Freundin fotografiert.
6. Dann hat er auf Herrn Meinke gewartet.
7. Herr Meinke hat eine Konferenz gehabt.
8. Erst um 13.30 Uhr hat Herr Rasch mit Herrn Meinke geredet.

Урок 10
Ключ 13
a) verstanden, b) fotografiert, c) angerufen, d) repariert, e) eingekauft, f)
funktioniert, g) vergessen.
Ключ 17
a) gesucht; gefunden, b) gesehen, c) gegangen, d) gefahren, e) wieder
erkannt, f) angezogen, g) eingepackt, h) gelaufen.

Урок 11
Ключ 9
siehst, liest, sehe, essen, isst, nimmst/isst, nehme, nimmt, nehme,
nimmst/isst, esse/nehme

258
Ключи к упражнениям

Урок 12
Ключ 9
dürfen, darf, darf, darf, dürfen, dürfen

Урок 13
Ключ 13
will, will, will, willst, wollen, wollt, wollen

Урок 14
Ключ 7
1. Wann fängt der Deutschkurs an?
2. Was kauft Frau Puente ein?
3. Beschreiben Sie bitte einen Teilnehmer aus dem Deutschkurs!
4. Ich rauche nicht mehr. Ich höre auf.
5. Wie viel verdient Herr Rasch im Monat?
6. So sieht ein Kissen aus.
7. Sie sind mein Gast, ich lade Sie zum Essen ein.
8. Verstehen Sie Deutsch? – Ja, ein bisschen.
9. Benutzen Sie ein Lexikon!
10. Schreiben Sie mir Ihre Telefonnummer auf! Ich rufe Sie morgen an.
11. Wer bezahlt die Rechnung?

Урок 15
Ключ 1
I. – Wann fängt der Kurs an?
– Der Kurs fängt um 9 Uhr an. Fängt Ihr Kurs auch so früh an?
II.Nikolaus schneidet den Bauch auf.
Maria zieht die Spiralen raus und wirft sie weg.
Dann näht Nikolaus das Sofa wieder zu.
Alexander klebt die Wunde zu.
Ключ 2
a) Der Zug fährt um 13.20 Uhr ab.
b) Herr Maier kommt in Frankfurt pünktlich an.
c) Er verlässt den Bahnhof.
d) Herr Maier fängt seine Reise in Köln an.
e) Herr Müller wiederholt die Aufgabe und erklärt Regeln.
f) Peter steigt aus und kauft Zeitungen.
g) Mein Freund steigt ein, und der Zug fährt ab.
h) Der Zug kommt in Frankfurt an, und mein Freund steigt aus.
Ключ 8
1. vor der Heizung, neben dem Tisch, auf dem Fußboden
2. hinter dem Tisch, zwischen dem Tisch und dem Fenster

259
Немецкий за 90 дней

03. hinter dem Sessel, unter dem Fenster


04. neben dem Sessel, vor der Lampe
05. auf dem Tisch, unter der Lampe
06. an der Wand, neben dem Fenster
07. in der Vase
08. auf dem Tisch
09. an dem Fenster
10. hinter dem Sessel, über der Heizung, neben dem Bild
11. auf dem Boden, unter dem Tisch, unter dem Sessel.

Ключ 9
01. Ich gehe in das Geschäft.
02. Das Geschäft liegt zwischen der Post und meinem Haus.
03. Mein Fahrrad steht hinter dem Haus.
04. Die Hausnummer ist neben der Haustür.
05. Mein Bleistift ist unter Ihrem Stuhl.
06. Kommen Sie zu mir auf die Terrasse!
07. Der Schlüssel ist in meiner Tasche.
08. Bitte, steigen Sie in das Auto ein!
09. Das Bild über dem Sofa gehört meinem Vater.
10. Herr Müller schreibt ein Wort an die Tafel.
11. Die Kinder sind in dem Garten hinter dem Haus.
12. Das Gasthaus ist zwischen der Post und der Universität.

Ключ 13
1. In dieser Woche gehe ich nicht zur Universität.
2. Der Winter beginnt in Europa nicht vor dem Monat November.
3. Ich komme an dem Mittwoch.
4. In dem Frühling fahre ich nach Köln.
5. An dem Abend gehen die Freunde spazieren.

Урок 16
Ключ 11
1. Robert geht um 8 Uhr aus dem Haus.
2. Er wohnt mit seinen Eltern.
3. Ich gehe heute zu meiner Schwester.
4. Kommt der Brief von deiner Großmutter?
5. Ich bin schon seit einer Woche hier.
6. Sie geht mit ihrer Tante spazieren.
7. Nach dem Essen besuchen wir Frau Meier.
8. Meine Wohnung liegt dem Bahnhof gegenüber.
9. Seit einem Monat hat mein Freund ein Auto.
10. Ich fahre zu meinem Onkel.
11. Wohnen Sie bei Ihren Eltern?

260
Ключи к упражнениям

12. Bier trinken wir aus einem Glas, Kaffee aus einer Tasse.
13. Die Studenten kommen von der Universität und gehen zu dem Bahn
hof.
14. Nach der Vorlesung gehen wir zu dem Essen.
15. Die Post ist der Apotheke gegenüber.
Ключ 13
1. Heute gehe ich ohne meinen Freund spazieren.
2. Wir fahren schnell durch die Stadt.
3. Robert geht um das Haus.
4. Herr Braun arbeitet für eine Firma.
5. Der Briefträger bringt Geld für meinen Vater.
6. Gehen Sie links um die Ecke.
7. Wir gehen durch die Ludwigstraße nach Haus.
8. Robert fährt mit seinem Fahrrad gegen ein Auto.
9. Herr Ober, bringen Sie ein Glas Bier für meinen Freund!
10. Ich brauche 500 Euro für die Miete.
11. Ohne einen Angelscheinen ist Angeln verboten.
12. Wer schaut da um die Ecke?
13. Ich gehe gewöhnlich ohne meinen Mann einkaufen.
14. Wir sitzen um den Tisch.
Ключ 16
1. Herr Neumann geht in ein Restaurant.
2. Am Fenster sitzen zwei Herren.
3. Der Ober geht in die Küche.
4. Fräulein Schaumann ist im Supermarkt.
5. Hans und Eva Kaufmann wohnen in Nürnberg.
6. Heute Abend sind sie im Theater.
7. Jetzt sind sie zu Hause.

Урок 17
Ключ 4
1. Gestern war Herr Fischer krank.
2. Er hatte Fieber und Schmerzen.
3. Er war „kaputt“.
4. Sein Hals war rot.
5. Er hatte Husten.
6. Er war beim Arzt.
7. Aber der Arzt war nicht zu Hause.
8. Der Arzt hatte Urlaub.
9. Er war in Griechenland.
Ключ 5
war, war, hatte, ist, war.

261
Немецкий за 90 дней

Урок 19
Ключ 8
mich, Sie, dich, ihn, ihn, es
Ключ 9
mir, ihm, euch, mich, dich, euch, ihnen, Ihnen, mir, mich, dich, euch,
ihm, Ihnen, ihr, ihn, Ihnen, ihnen, ihnen, uns, ihr, ihnen
Ключ 16
1. Er brachte seinen Gästen Kuchen.
2. Er fuhr in die Stadt und kaufte ein.
3. Herr Fuchs kaufte seinem Sohn einen alten Volkswagen.
4. Herr Neumann schrieb seinen Freunden eine Karte aus New York.
5. Wir gingen jeden Tag um zehn Uhr ins Bett.
6. Wir kamen erst nach der Arbeit.
7. Herr Neumann machte eine Weltreise.
Ключ 17
a) Er stieg am Marktplatz aus und ging in ein Reisebüro.
b) Er brachte die Gäste zum Bahnhof und nachher trank ein Bier.
c) Er packte die Koffer und fuhr nach Berlin.
d) Er spielte im Lotto und gewann eine Million.
e) Er schloss die Wirtschaft und fuhr nach Australien.
f) Er nahm Platz und bestellte ein Bier.
g) Er sagte „Auf Wiedersehen“ und ging nach Hause.
h) Er sagte „Vielen Dank“ und stieg aus.

Урок 20
Ключ 1
in ein, in einen, in ein, in eine, in eine, in eine, in eine, in ein

Урок 21
Ключ 11
a) Brote h) Gläser o) Flaschen
b) Stücke i) Äpfel p) Steaks
c) Getränke j) Tassen q) Kartoffeln
d) Messer k) Fische r) Kuchen
e) Gabeln l) Säfte s) Löffel
f) Eier m) Kotelette t) Hähnchen
g) Suppen n) Dosen u) Tomaten
Ключ 12
1. Ich esse einen Kuchen. Er macht dick, aber er schmeckt gut.
2. Den Wein trinke ich nicht. Er ist zu sauer.
3. Das Bier trinke ich nicht. Es ist zu warm.
262
Ключи к упражнениям

04. Ich esse ein Steak. Es ist teuer, aber es schmeckt gut.
05. Ich esse keine Marmelade. Sie ist zu süß, und sie macht dick.
06. Ich trinke ein Bier. Es schmeckt gut, und es ist nicht teuer.
07. Die Milch trinke ich nicht. Sie ist sauer.
08. Die Kartoffeln esse ich nicht. Sie sind kalt.
09. Ich trinke keinen Campari. Er ist zu bitter.
10. Das Brot esse ich nicht. Es ist zu alt.
Ключ 14
a) Klaus isst Brötchen zum Frühstück.
b) Renate trinkt Bier zum Abendbrot.
c) Herr Kurz nimmt Kuchen später.
d) Er trinkt lieber Milch.

Урок 22
Ключ 1
a) Suppe, b) Gemüse, c) Kaffee, d) Tasse, e) Gabel, f) Pommes frites.

Урок 24
Ключ 7
1. Der Zug fährt von Köln bis Frankfurt.
2. Der Eilzug fährt nur bis Mainz.
3. Jetzt sind wir in Koblenz.
4. Um wie viel Uhr sind wir in Frankfurt?
5. Ich fahre heute nach Stuttgart.
6. Wie lange hat der DZug in Mainz Aufenthalt?
7. Der DZug kommt um 13.32 Uhr in Frankfurt an.
8. Fährt der Zug nach München hier ab?
9. Was kostet eine Fahrkarte bis Hamburg?
10. Frau Meier kommt von Bremen und fährt nach München.
11. Der Zug MünchenFrankfurt fährt über Nürnberg und Würzburg.
12. Der Zug hält nicht in Mainz, sondern nur in Bonn und in Koblenz.

Урок 25
Ключ 4
nicht, nicht, keinen, keinen, nicht, kein, nicht
Ключ 5
ja, doch, ja, doch, doch, doch, ja, ja, nein.
Ключ 6
nicht, nicht, nicht, nicht, nicht, nicht
Ключ 7
ja, aber; nein, aber; ja, aber; nein, aber
263
Немецкий за 90 дней

Ключ 12
1. kein 2. kein, keine, keinen, keine, kein 3. keinen, keine, kein, keinen,
keinen, keinen 4. keinen, keine
Урок 26
Ключ 9
1. Wann wirst du das Paket von der Post abholen? 2. Der Professor wird
nicht ohne seine Studenten nach Italien fahren. 3. Der Zug wird keinen Auf
enthalt in Ulm haben. 4. Wann werden wir uns am Sonntag treffen? 5. Wo
werden die nächsten internationalen Sportwettkämpfe stattfinden? 6. Wer
den Sie in diesem Sommer in den Urlaub fahren?
Урок 27
Ключ 7
Bein, Zahn, Kopf, Ohr, Busen, Hand
Урок 28
Ключ 10
01. Die Leute waschen sich morgens und abends. Wir waschen uns auch.
02. Wo kann ich mir die Hände waschen? Sie können sich die Hände im
Bad waschen.
03. Fritz setzt sich an den Tisch und bestellt sich ein Glas Bier.
04. Ich setze mich zu ihm und bestelle mir eine Tasse Kaffee.
05. Wir müssen uns jetzt verabschieden.
06. Peter will sich von uns verabschieden.
07. Sie sind krank, Herr Müller, Sie müssen sich ins Bett legen.
08. Die Freunde begrüßten sich herzlich.
09. Herr Breuer will sich ein Auto kaufen.
10. Können wir uns heute Abend treffen?
11. Wann treffen Sie sich mit Fräulein Inge?
12. Inge und Gisela entschuldigen sich bei Peter.
13. Setzen Sie sich bitte!
14. Freuen Sie sich nicht zu früh!
Урок 29
Ключ 1
hast, habe, hast, hast, hast, hat, hast, hast, habe, hat

Урок 30
Ключ 7
b)
Ключ 8
d)

264
Ключи к упражнениям

Урок 31
Ключ 6
01. Ich habe eine Uhr.
02. Meine Uhr geht richtig.
03. Wie viel Uhr ist es jetzt?
04. Es ist jetzt 9 Uhr.
05. Der Unterricht beginnt um 10 Uhr.
06. Ich habe noch eine Stunde Zeit.
07. Wir haben von 10 Uhr bis 12 Uhr Unterricht.
08. Der Unterricht dauert 2 Stunden.
09. Der Schnellzug fährt um 8 Uhr. Er fährt 2 Stunden.
10. Wir haben heute 6 Stunden Unterricht.
11. Haben Sie eine Uhr?
12. Frau Meier hat in München 3 Stunden Aufenthalt; sie geht in die
Stadt und kauft eine Uhr.
13. Ich arbeite heute nur 2 Stunden; um 11 Uhr fahre ich nach Haus.
14. Jetzt ist es 6 Uhr. Ich habe noch 2 Stunden Zeit.

Урок 32
Ключ 6
1. Ein Mann war aus einem Taxi ausgestiegen.
2. Er hatte an einem Kiosk im Bahnhof die „Süddeutsche Zeitung“ ge
kauft.
3. Dann war er in eine Stehbierhalle gegangen, hatte sich ein Bier bestellt
und die Zeitung gelesen.
4. Plötzlich war eine Frau mit Sonnenbrille gekommen und hatte sich zu
dem Mann an den Tisch gesetzt.
5. Kurze Zeit später war der Mann weggegangen.
6. Die Frau schlug die Zeitung, die der Mann liegen lassen hatte, auf.
7. In der Zeitung hatte ein Brief gelegen.
Ключ 7
01. Wieviel hast du für das Auto bezahlt?
02. „Sie fahren ohne Führerschein! Das kostet 50 Euro.“
03. „Gehen Sie bitte in die nächste Tür rechts!“
04. Wir brauchen 500 Euro für die Miete.
05. Wer kommt da um die Ecke?
06. Das Auto ist gegen den Baum gefahren.
07. Der Kurs beginnt um 19 Uhr und dauert bis 21.30 Uhr.
08. Die Tabletten sind gut gegen Halsschmerzen.
09. Ich bleibe bis zu dem 30. Juni in München.
10. Wir sind ohne einen Eurocent aus dem Urlaub zurückgekommen!
11. Wir waren bis einen Tag nach Weihnachten im Urlaub.
12. Ohne Pass kann man nicht nach Amerika fliegen.

265
Немецкий за 90 дней

Ключ 8
Baxi fliegt mit dem UFO ohne Führerschein durch das Fenster in das
Wohnzimmer; er fliegt einmal um die Lampe und landet dann auf den Tisch.
Er klettert aus dem UFO, läuft einmal um die Blumenvase herum; dann
springt er vom Tisch auf den Stuhl und schaut sich um. Vom Stuhl springt er
auf das Sofa und landet neben die Katze Rosa.
Die Katze faucht.
Baxi hat Angst; er rennt weg; er rennt mit dem Kopf durch die Wand.
Er steht wieder auf. Wohin? Er rennt in das Kinderzimmer zu Peter und
Annemarie. In der Ecke findet er eine Kiste mit Spielsachen: Autos, Puppen
und ... . Was ist denn das? Noch ein unbekanntes Lebewesen?
Ein Roboter mit einem Auge und mit vier Armen steigt aus der Kiste.
Baxi springt in den Kleiderschrank und versteckt sich unter den Kleidern.
Am Morgen stehen Peter und Annemarie auf. Annemarie geht zum Klei
derschrank; sie macht die Tür auf ...

Урок 33

Ключ 3
1. Das ist ein Haus, das sehr alt ist.
2. Vorne ist ein Zoo, der sehr klein ist.
3. Man sieht eine Giraffe, einen Panther und drei Vögel, die im Zimmer
herumfliegen.
4. Hinten ist eine Toilette, die kaputt ist.
5. Im ersten Stock in der Mitte wohnt ein Bayer, der eine Zeitung liest.
6. Im zweiten Stock wohnt eine Familie, die viel Krach macht.
7. Jeder in der Familie macht das, was er will.
8. Herr Müller und Herr Meier, die im ersten Stock wohnen, stoßen mit
einem Besen an die Decke.

Ключ 9
1. Wussten Sie, dass dieser Sportwagen mehr gekostet hat als eine Eigen
tumswohnung?
2. Stimmt es, dass dieser Fernsehturm höher ist als der Eiffelturm?
3. Wussten Sie, dass sein Haus weniger gekostet hat als eine Eigentums
wohnung?
4. Wussten Sie, dass der neue Sportwagen von Herrn Maier schneller fährt
als ein Schnellzug?
5. Sie dürfen mir glauben, mein alter Volkswagen fährt langsamer als eine
Straßenbahn.

266
Ключи к упражнениям

Ключ 11
1. Die Mutter findet die Handschuhe. Fritz hat sie in die Schublade ge
legt.
2. Ich fahre mit meinen Freunden an die See. Sie haben mich gestern
eingeladen.
3. Mein Freund kam zu spät ins Kino. Der Film hatte schon angefangen.
4. Heute bin ich sehr müde. Gestern haben wir das Ende des Semesters
gefeiert.
5. Der Beamte konnte die Adresse nicht lesen. Ich hatte zu undeutlich
geschrieben.
6. Ich konnte Frau Meier nicht anrufen. Sie hatte mir ihre Telefonnum
mer nicht gegeben.
7. Ich konnte leider nicht nach Köln fahren, und ich hatte mich schon so
auf die Fahrt gefreut.
8. Gestern kam Herr Braun nach Hamburg. Vorher hatte er seine Mutter
in Köln besucht.

Урок 35. Тесты

Ключ 1
1. d, 2. c, 3. b, 4. c, 5. c, 6. a, 7. c, 8. c, 9. b, 10. a, 11. c, 12. d

Ключ 2
l. c, 2. c, 3. b, 4. d, 5. a, 6. b, 7. c, 8. a, 9. b, 10. b

Ключ 3
1. c, 2. a, 3. c, 4. d, 5. b, 6. a, 7. a, 8. a, c

Ключ 4
1. b, 2. c, 3. d, 4. a, 5. b, 6. a, 7. c, 8. a, 9. d

Ключ 5
1. b, 2. c, 3. d, 4. c, 5. d, 6. b, 7. a, 8. b, 9. 10. b

Ключ 6
1. a, 2. d, 3. d, 4. b, 5. b, d, 6. b, 7. c

Ключ 7
1. b, 2. b, 3. a, 4. c, 5. c, 6. b, 7. c, 8. c, 9. b, 10. b

267
Немецкий за 90 дней

Ключ 8
1. Er möchte Französisch sprechen. 2. Er will in Wien seinen Bruder tref
fen. 3. Von hier kann man den Fernsehturm sehen. 4. Ich muss um 9 Uhr 30
in Frankfurt sein. 5. Herr Sommerfeld muss um 11 Uhr im Büro sein.

Ключ 9
1. mich 2. ihn 3. ihn 4. ihn 5. ihn 6. uns 7. ihn 8. ihn 9. mich 10. ihn

Ключ 10
1. d, 2. b, 3. c, 4. d, 5. c, 6. d, 7. b, 8. d

Ключ 11
1. keinen, 2. kein, 3. kein, 4. keine, 5. keinen, 6. keine

Ключ 12
1. nicht, 2. nicht, 3. kein , 4. kein, 5. keine, 6. nicht, keine

Ключ 13
1. ein Euro, 2. achtzig Cent, 3. neunzig Cent, 4. vier Euro, 5. ein Euro
fuenfzig Cent. 6. fuenfundsiebzig Cent. 7. acht Euro fuenfundneunzig Cent.

Ключ 14
1. das 2. der 3. der 4. die 5. das 6. das 7. die 8. die

Ключ 15
1. Herr Neumann möchte eine Tomatensuppe. 2. Herr Kühn nimmt ein
Beefsteak.
3. Frau Berg isst einen Kalbsbraten. 4. Herr Zinn bestellt ein Wiener Schnit
zel.
5. Herr Schneider trinkt einen Apfelsaft. 6. Fräulein Schaumann möchte
einen Kaffee.
7. Herr Weiß bestellt ein Bier. 8. Der Ober bringt einen Rotwein. 9. Herr
Kaufmann raucht eine Zigarette. 10. Fräulein Heim kauft eine Ananas.
11. Frau Kaufmann braucht eine Dose Sardinen.

Ключ 17
1. Was nehmen Sie? Und was nimmt Herr Kühn?
2. Was möchten Sie? Und was möchte Herr Neumann?
3. Was essen Sie? Und was isst Herr Schneider?
4. Was lesen Sie? Und was liest Herr Zinn?

268
Ключи к упражнениям

Ключ 18
1. Was / wer / wo, 2. wo / wie, 3. wie, 4. wo / was 5. was , 6. wo 7. woher,
8. wohin, 9. was, 10. was, 11. wo

Ключ 21
a) Stuhl
b) Tische
c) Waschmaschine
d) Autos
e) Uhr
f) Kochtöpfe
g) Fehler
h) Lampen
i) ein Schrank
j) Kameras
k) Häuser
l) Scheren
m) Hose

Ключ 22
1. ist, 2. magst, 3. nimmst, 4. Sprichst, 5. fährst, 6. Liest, 7. möchtest

Ключ 23
a) nehmen Sie, nimm, nehmt
b) warten Sie, warte, wartet
c) kommen Sie, komm, kommt
d) fahren Sie, fahr, fahrt

269
НЕМЕЦКО;РУССКИЙ СЛОВАРЬ

A
abbiegen (o, o) поворачивать anrufen (ie, u) звонить по телефону
der Abend вечер anschnallen sich пристегнуться
das Abendessen ужин ansehen sich смотреть (фильм,
aber но спектакль)
ablegen снимать верхнюю одежду die Antwort, en ответ
ablehnen отклонять, отвергать antworten отвечать
abnehmen (a, o) снимать (крышку); die Anzeige, n объявление
худеть anziehen (zog an, angezogen) наде
der Absatz, die Absätze каблук вать на себя
abstellen отключать der Anzug, die Anzüge костюм
die Adresse, n адрес der Apfelsaft, die Apfelsäfte яблоч
AG = Aktiengesellschaft акционер ный сок
ное общество (АО) die Apotheke, n аптека
ähnlich похожий der Apotheker,  аптекарь
das Album, die Alben альбом arbeiten работать
also итак, таким образом der Arbeiter,  рабочий
alt старый ärgern (sich) злить(ся)
das Amtsgericht, e участковый der Arm, e рука
суд der Ärmel,  рукав
anbieten (o, o) предлагать der Arzt, die Ärzte врач
anfangen (i, a) начинать, начинать die Ärztin, die Ärztinnen женщина
ся врач
ändern изменять auch тоже, также
die Änderung, en изменение aufbewahren хранить, сохранять
angeln ловить рыбу der Aufenthalt, e остановка; пре
der Angelschein, e разрешение на бывание
ловлю рыбы aufhören прекращать
angenehm приятный, приятно aufräumen наводить порядок, уби
der Angestellte, n служащий рать

270
Немецко;русский словарь

aufschneiden (schnitt auf, aufge das Bauernhaus, die Bauernhäuser


schnitten) разрезать, вскрывать; крестьянский дом
нарезать der Bauernhof, die Bauernhöfe кре
aufschreiben (ie, ie) написать стьянский двор
aufstehen (stand auf, aufgestanden) der Baum, die Bäume дерево
вставать die Baumwolle хлопок
aufwachen проснуться bearbeiten обрабатывать
das Auge, n глаз bedienen sich угощаться
die Augenbraue, n бровь begegnen встретить (случайно)
aus из beginnen (a, o) начинать
der Ausflug, die Ausflüge экскурсия, begleiten провожать
прогулка begraben (u, a) хоронить
der Ausländer,  иностранец begrüßen приветствовать
das Ausländeramt адресный стол behaupten утверждать
для иностранцев das Bein, e нога
ausschalten выключать bekannt знакомый
aussehen (a, e) выглядеть die Bekanntschaft знакомство
aussteigen (ie, ie) выходить (из benutzen использовать
транспорта) bequem удобный, удобно
der Ausweis, e удостоверение der Berg, e гора
ausziehen (zog aus, ausgezogen) сни der Beruf, e профессия
мать одежду; выезжать из квар berühmt знаменитый
тиры bescheiden скромный
das Auto, s автомобиль, машина beschreiben (ie, ie) описывать
die Autobahn, en автобан der Besen,  веник
besetzt занят
besichtigen осмотреть
B besonders особенно
der Bäcker,  булочник das Besteck, e столовый прибор
das Bad ванная bestehen (bestand, bestanden) суще
die Badewanne, n ванна ствовать; состоять
der Bahnhof вокзал bestellen заказывать
bald скоро bestimmt определенно, наверняка
der Balkon, s балкон der Besuch, e визит, гости
bar наличными besuchen посещать
der Bär, en медведь betragen (u, a) составлять
der Bart, die Bärte борода betrüben печалить, омрачать
basteln мастерить das Bett, en кровать
der Bauch живот die Bettruhe постельный режим
bauen строить die Bewegung, en движение
der Bauer,  крестьянин bezahlen оплачивать

271
Немецко;русский словарь

der Bleistift, e карандаш das Bügeleisen,  утюг


das Bier пиво der Bürgersteig, e тротуар
der Bikini бикини die Bürste, n щетка
bitter горький der Bus, die Busse автобус
blaß бледный, блеклый der Büstenhalter,  бюстгальтер
blau синий, голубой die Butter сливочное масло
blau und blass ärgern доводить до die Butterdose, n масленка
белого каления
bleiben (ie, ie) оставаться
die Bluse, n блузка
C
die Blume, n цветок der Charakter характер
der Blumentopf, die Blumentöpfe der Chor, die Chöre хор
цветочный горшок der Computer,  компьютер
der Boden, die Böden пол, земля, die Couch кушетка
почва
der Bonbon, s леденец, карамель;
die Bonbons (Pl.) сладости
D
die Bratkartoffeln (Pl.) жареный damals тогда, в то время
картофель danke спасибо
die Bratwurst сарделька danken благодарить
brauchen нуждаться der Darm кишечник
braun коричневый; карий; кашта dass что
новый die Decke, n потолок; одеяло
die BRD = Bundesrepublik Deutsch denken (dachte, gedacht) думать
land Федеративная Республика deswegen поэтому
Германия (ФРГ) deutsch немецкий
der Brief, e письмо Deutschland Германия
die Brieftasche, n бумажник dick толстый
der Briefträger,  почтальон der Dieb, e вор
die Brille, n очки der Dienstag вторник
bringen (brachte, gebracht) прино der Diplomat, en дипломат
сить der Dolmetscher,  переводчик
das Brot хлеб der Donnerstag четверг
das Brötchen,  булочка das Dorf, die Dörfer деревня
der Bruder, die Brüder брат drehen вращать, крутить
die Brust грудь dunkel темный, темно
das Buch, die Bücher книга dünn тонкий
buchstabieren произносить по бук durch через
вам die Durst жажда
das Bügelbrett, er гладильная доска die Dusche душ

272
Немецко;русский словарь

E der Erfolg, e успех


ergänzen дополнять
die Ecke, n угол erkennen (erkannte, erkannt) узна
die Ehe, n брак вать когото
die Ehefrau жена erklingen (a, u) звенеть, звучать
der Ehemann муж erkranken заболеть, захворать
ehren чтить, почитать die Ernte урожай
ehrlich честный erschrecken (a, o) пугаться
das Ei, er яйцо erwarten ожидать
eigentlich собственно говоря erzählen рассказывать
die Eigentumswohnung, en кварти erziehen (erzog, erzogen) воспиты
ра в доме, принадлежащем ча вать
стному владельцу die Erziehung воспитание
eilen спешить, торопиться essen (aß, gegessen) есть, кушать
der Eimer,  ведро das Essen еда
einander друг друга der Essig уксус
der Einbrecher,  взломщик
einfach просто, простой
einfallen (ie, a) приходить в голову
F
einkaufen покупать die Fabrik, en фабрика
einladen (u, a) приглашать das Fach, die Fächer предмет, отде
die Einladung, en приглашение ление
einschalten включать fahren (u, a) ехать
einsteigen (ie, ie) садиться (в транс die Fahrkarte, n железнодорож
порт) ный билет, билет на городской
eintreten (a, e) входить транспорт
einwerfen (a, o) опускать (письмо, der Fahrrad, die Fahrräder велоси
монету) пед
das Einwohnermeldeamt адресный die Fahrt поездка
стол fallen (ie, a) падать
das Eis мороженое fangen (i, a) ловить
der Ellbogen, die Ellbögen локоть fassen хватать
die Eltern родители fauchen фырчать
das Ende конец faul ленивый
der Enkel,  внук feiern праздновать
der Enkelsohn, die Enkelsöhne внук der Fehler,  дефект; ошибка
die Enkeltochter, die Enkeltöchter fehlerhaft дефектный
внучка das Feld, er поле
entgegen навстречу das Fenster,  окно
die Entzündung, en воспаление fernsehen (a, e) смотреть телевизор
ereignen sich происходить der Fernseher,  телевизор

273
Немецко;русский словарь

der Fernsehturm телебашня früh рано


die Ferse, n пятка früher раньше
fertig готовый, готово der Frühling весна
feststellen констатировать frühstücken завтракать
fett жирный führen вести
feucht влажный der Führerschein, e водительские
das Feuer огонь права
das Fieber высокая температура, der Füller,  перьевая ручка
жар, лихорадка der Fürst, en князь
finden (a, u) находить der Fuß, die Füße стопа
der Finger,  палец на ноге der Fußball футбол
die Firma, die Firmen фирма der Fußboden, die Fußböden пол
der Fisch, e рыба
die Flasche, n бутылка
das Fleisch мясо
G
der Fleischerladen, die Fleischerläden das Gebäck,  выпечка
мясная лавка die Gabel, n вилка
fleißig прилежный der Geburtstag, e день рождения
fliegen (o, o) летать die Gallenblase желчный пузырь
die Flöte, n флейта die Garage, n гараж
der Flug, die Flüge полет; рейс die Garantie гарантия
das Flugzeug, e самолет der Garantieschein, e талон на га
der Flur, e прихожая рантийное обслуживание
das Formular, e бланк die Garantiezeit, en гарантийный
die Frage, n вопрос срок
fragen спрашивать der Gast, die Gäste гость
die Frau, en женщина das Gasthaus, die Gasthäuser гости
das Fräulein девушка ница; ресторан
die Freiheit свобода die Gaststätte, n ресторан
der Freitag пятница gebären (a, o) рожать
die Fremdsprache, n иностранный geben (a, e) давать
язык das Gebirge горы
fressen (a, e) есть (о животных) der Gebrauchtwagen,  подержан
die Freude радость ный автомобиль
freuen sich радоваться der Gedanke, n идея, мысль
der Freund, e друг das Gedicht, e стихотворение
frisch свежий gefallen (ie, a) нравиться
die Frischmilch натуральное молоко das Gefängnis, se тюрьма
der Frosch, die Frösche лягушка gehen (ging, gegangen) идти
der Frost мороз gehören принадлежать

274
Немецко;русский словарь

die Geige, n скрипка der Großvater, die Großväter дедуш


das Geld деньги ка
das Gemüse овощи grün зеленый
gemütlich уютный grüßen передавать привет
genieren sich стесняться der Gummi резинка
das Gepäck багаж der Gummibaum, die Gummibäume
der Gepäckträger,  носильщик каучуковое дерево
das Gerät, e прибор gut хорошо, хороший
das Geräusch, e шум
das Geschäft, e магазин
der Geschäftsmann, die Geschäfts
H
leute бизнесмен das Haar, e волос
das Geschenk, e подарок das Hackfleisch фарш
die Geschichte, n история der Haken,  крючок
geschieden разведен der Hals горло; шея
das Gesetz, e закон halten (ie, a) держать; останавли
gestern вчера ваться
gesund здоровый der Hamburger,  гамбургер
das Getränk, e ресторан die Hand, die Hände кисть руки
gewinnen (a, o) выигрывать, по der Handbesen,  щетка с ручкой
беждать der Handschuh, e перчатка
das Gewitter гроза die Handtasche, n дамская су
GmbH = Gesellschaft mit beschränk мочка
ter Haftung общество с огра hängen (i, a) висеть
ниченной ответственностью hängen вешать
(ООО) hart жесткий, твердый
das Gift яд der Hase, n заяц
die Giraffe, n жираф hassen ненавидеть
die Gitarre, n гитара der Hauptbahnhof главный вокзал
das Glas, die Gläser бокал, стакан das Hauptpostamt главпочтамт
das Glatteis гололед das Haus, die Häuser дом
glauben полагать, считать, думать die Hausfrau, en домохозяйка
das Glück счастье der Hausschuh, e тапочка
gratulieren поздравлять das Heft, e тетрадь
grau серый; седой heiraten жениться, выходить за
die Grenze граница муж
die Grippe грипп heißen (ie, ei) зваться, называться
groß большой heizen топить
die Großmutter, die Großmütter ба die Heizung, en батарея, отопле
бушка ние

275
Немецко;русский словарь

helfen (a, o) помогать die Information, en информация


hell светлый, светло der Intellektuelle, n интеллектуал
das Hemd, en сорочка interessant интересный, интерес
der Herbst осень но
der Herd, e плита interessieren sich интересоваться
der Hering селедка, сельдь
der Herr, en господин, мужчина;
Господь
J
herrlich великолепный die Jacke, n куртка, пиджак
das Herz сердце das Jahr, e год
heute сегодня die Jahreszeit, en время года
hier здесь
hineinfahren (u, a) въезжать
hinten сзади
K
die Hitze жара der Kaffee кофе
der Hobbyraum, die Hobbyräume der Käfig, e клетка
комната отдыха der Kalbsbraten жаркое из теляти
hoch высокий ны
der Hocker,  пуфик kalt холодный
der Hof, die Höfe двор die Kamille ромашка
höflich вежливый die Kantine столовая на предприя
holen приносить тии
das Holz древесина der Kapellmeister капельмейстер,
die Hose, n брюки дирижер
der Hosenanzug, die Hosenanzüge kaputt разбитый, испорченный
брючный костюм kaputt machen ломать
hören слышать der Käse сыр
das Hotel, s гостиница, отель der Kater,  кот
das Huhn, die Hühner курица die Katze, n кошка
der Hund, e собака kaufen покупать
der Hunger голод der Käufer,  покупатель
hungrig голодный der Kaufmann, die Kaufleute ком
der Husten кашель мерсант
die Kehrschaufel, n совок для му
I сора
der Keller,  подвал
ich я kennen (kannte, gekannt) знать
ihr вы (2е л. мн. ч.); ее; их kennen lernen знакомиться
die Ikone, n икона das Kinn подбородок
immer всегда die Kirche, n церковь
der Ingenieur,  инженер das Kissen,  подушка

276
Немецко;русский словарь

die Kiste, n ящик der Kühlschrank, die Kühlschränke


das Klavier пианино холодильник
das Kleid, er платье, одежда der Kunde, n клиент
der Kleiderschrank, die die Kunst искусство
Kleiderschränke платяной шкаф der Künstler,  художник, человек
klein маленький искусства
das Kleingebäck мелкая выпечка kurz короткий
klingen (a, u) звучать die Kusine, n двоюродная сестра
klug умный der Kuss, die Küsse поцелуй
das Knie, die Knie колено
der Kniestrumpf, die Kniestrümpfe
гольф (одежда)
L
der Knopf, die Knöpfe пуговица die Lampe, n лампа
kochen готовить, варить das Land, die Länder страна
der Koffer,  чемодан landen приземлиться
der Kofferraum, die Kofferräume ба die Landkarte, n географическая
гажник карта
komisch странно die Landschaft, en ландшафт
kommen (a, o) приходить lang длинный
konjugieren спрягать langsam медленно
können (konnte, gekonnt) мочь laufen (ie, a) бежать
das Konzert, e концерт der Läufer бегун
der Kopf, die Köpfe голова laut стонать
die Kopfschmerzen (Pl.) головная leben жить
боль die Leber печень
korrigieren исправлять das Lebewesen,  живое существо
kosten стоить ledig холостой
kostenlos бесплатно legen класть
das Kotelett, e отбивная котлета leicht легкий, легко
der Kragen,  воротник leichtfallen (ie, a) даваться легко
krank больной leiden (litt, gelitten) терпеть, стра
die Krankenschwester, n медсестра дать
die Krankheit, en болезнь leider к сожалению
die Krawatte, n галстук das Lehrbuch, die Lehrbücher учеб
der Krimi, s детектив ник
die Küche, n кухня der Lehrer,  учитель, преподава
der Kuchen,  пирожное тель
der Küchentisch, e кухонный стол lernen учить, учиться
der Kugelschreiber,  ручка lesen (a, e) читать
die Kuh, die Kühe корова leugnen отрицать
kühl прохладный, прохладно die Leute (Pl.) люди

277
Немецко;русский словарь

die Liebe любовь das Messer,  нож


lieben любить die Metzgerei мясная лавка
die Liege, n раскладушка mich меня
liegen (a, e) лежать, находиться die Miete, n квартплата
das Lineal линейка mieten снимать, арендовать
links слева die Milch молоко
die Lippe, n губа das Missverständnis недопонима
das Loch, die Löcher нора ние
der Lockführer,  машинист miteinander друг с другом
der Löffel,  ложка mitbringen (brachte mit, mitgebracht)
die Luft воздух приносить с собой
die Luftmatratze, n надувной мат mitnehmen (a, o) брать с собой
рас der Mittag полдень
lügen лгать die Mitternacht полночь
die Lunge, n легкое der Mittwoch среда
möglich возможно
der Monat, e месяц
M
der Montag понедельник
machen делать der Morgen утро
die Macht власть morgen завтра
das Magazin журнал Moskau Москва
der Magen желудок das Motorrad, die Motorräder мото
malen рисовать цикл
die Marmelade, n джем, варенье, müde усталый
мармелад die Mühle,n мельница
manchmal иногда der Mund рот
der Mann, die Männer мужчина die Musik музыка
der Mantel, die Mäntel пальто müssen (musste, gemusst) должен
die Maschine, n самолет; станок ствовать
die Masern (Pl.) корь die Mutter мать
die Maus мышь
das Meer, e море
der Meerrettich хрен
N
mein мой der Nachmittag послеобеденное
meinen полагать, считать, думать время
die Meinung, en мнение die Nachricht, en новость
meist чаще всего die Nacht, die Nächte ночь
der Mensch, en человек das Nachthemd, e ночная рубаш
das Menü стандартный обед ка
die Messe, n выставкаярмарка der Nachtisch, e десерт

278
Немецко;русский словарь

der Nacken затылок der OP = Operationssaal операци


nah близкий онная
der Name, n имя die OP = Operation операция
die Nase, n нос der Opa дедушка
nass мокрый der Orangensaft, die Orangensäfte
der Nebel туман апельсиновый сок
der Neffe, n племянник die Ordnung порядок
nehmen (a, o) брать Österreich Австрия
nennen (nannte, genannt) назы
вать
P
das Nest, er гнездо
neu новый die Panne, n авария
neugierig любопытный die Pantolette, n легкая летняя ту
neun девять фелька без задника
nicht не parken парковаться
die Nichte, n племянница der Parkwächter,  смотритель пар
der Nichtraucher,  некурящий ка
nichts ничего die Partie, n партия (товара)
nie никогда die Party вечеринка
niedrig низкий passieren происходить, случаться
niemand никто die Pelzjacke, n меховая курточка
die Niere, n почка die Pfeife, n курительная трубка
noch еще pfeifen (i, i) свистеть
notieren записывать der Pfeffer перец
die Nummer, n номер pflücken собирать (цветы, ягоды,
nur только плоды и т.д.)
das Picknick пикник
der Pilz, e гриб
O der Platz, die Plätze площадь; мес
oben вверху, наверху то
der Oberschenkel,  бедро plötzlich вдруг
das Obst фрукты der Politiker,  политик
oder или der Polizist, en полицейский
öffnen открывать die Post почта
oft часто der Preis, e цена
das Ohr, en ухо der Preisnachlass, e скидка
das Öl растительное масло; нефть die Presse пресса
die Olive, n оливка, маслина probieren пробовать
die Oma бабушка die Publizistik публицистика
der Onkel,  дядя pünktlich вовремя; пунктуальный

279
Немецко;русский словарь

die Puppe, n кукла reservieren бронировать


das Putztuch, die Putztücher тряпка richtig правильный, правильно
для пыли die Richtung, en направление
riechen (o, o) пахнуть
riechen нюхать
Q
die Rinderroulade, n говяжий ру
das Quadrat, e квадрат лет
quälen мучить der Ring, e кольцо
quer поперечный der Rock, die Röcke юбка
Rollschuhe (Pl.) роликовые конь
R ки
die Rose, n роза
der Rabatt, e скидка rot красный; рыжий
das Rad, die Räder колесо der Rücken спина
Rad fahren кататься на велосипе der Rücksitz, e заднее сиденье
де rufen (ie, u) звать, кричать
das Radio радио rund круглый
rasieren sich бриться runterwerfen (a, o) бросать вниз
das Rathaus, die Rathäuser ратуша
rau шероховатый
rauchen курить
S
der Raucher,  курящий der Saal, die Säle зал
rausziehen (zog raus, rausgezogen) sagen сказать
вытаскивать, вытягивать der Saft, die Säfte сок
das Recht право der Salat, e салат
die Rechnung, en счет das Salz соль
rechts справа salzig соленый
reden беседовать die Salzkartoffeln (Pl.) отварной
der Regen дождь картофель
der Regenschirm, e зонтик der Samstag суббота
das Reinigungsmittel,  очиститель die Sandale, n сандалия
ное средство satt сытый
der Reis рис sauber чистый
die Reise, n путешествие sauer кислый
reisen путешествовать schauen смотреть
der Reisepass, die Reisepässe заг der Schauspieler,  актер
ранпаспорт scheiden (ie, ie) разводить, растор
der Rentner пенсионер гать (брак)
die Reparatur ремонт scheinen (ie, ie) светить
reparieren ремонтировать schenken дарить

280
Немецко;русский словарь

die Schere, n ножницы der Schrubber,  швабра


das Schiff, e корабль die Schublade, n ящик (стола)
das Schild, e табличка schuld sein быть виновным
der Schinken ветчина, окорок schulden быть должным
der Schlafanzug, die Schlafanzüge die Schule, n школа
пижама die Schulter, n плечо
schlafen (ie, a) спать der Schwager,  деверь, шурин
das Schlafzimmer,  спальня die Schwägerin золовка, своячени
die Schlagader артерия ца
schlau хитрый schwarz черный
schlecht плохой, плохо das Schwein, e свинья
schließen (o, o) закрывать das Schweinefleisch свинина
schließlich наконец die Schweiz Швейцария
schlimm плохой, скверный, дур schwer тяжелый, тяжело
ной; плохо, скверно schwerfallen (ie, a) даваться тяже
das Schloß, die Schlösser замок, ло
дворец die Schwester, n сестра
der Schlüssel,  ключ die Schwiegermutter, die Schwie
schmecken быть/приходиться по germütter свекровь, теща
вкусу der Schwiegersohn, die Schwieger
der Schmelzkäse плавленый сыр söhne зять
der Schmerz, en боль die Schwiegertochter, die Schwie
schmieren sich пачкаться gertöchter невестка
schmutzig грязный der Schwiegervater, die Schwiegervä-
der Schnee снег ter тесть, свекор
der Schneefall снегопад schwimmen (a, o) плавать
schneiden (schnitt, geschnitten) ре schwierig трудный, тяжелый
зать die See, n озеро
schnell быстро die Segelregatta парусная регата
der Schnellimbiss бистро sehen (a, e) видеть
der Schnupfen насморк sehr очень
der Schnurbart усы sein (war, gewesen) быть
schon уже selbst сам
der Schrank, die Schränke шкаф selbstverständlich само собой разу
schreiben (ie, ie) писать меется
der Schreibtisch, e письменный selig счастливый, радостный
стол der Senf горчица
schreien (ie, ie) кричать, орать die Serviette, n салфетка
der Schriftsteller,  писатель der Sessel,  кресло
der Schritt, e шаг sicher конечно

281
Немецко;русский словарь

singen (a, u) петь stehen (stand, gestanden) стоять


sitzen (saß, gesessen) сидеть stehlen (a, o) красть
der Ski [ʃi:], die Skier лыжа sterben (a, o) умирать
der Slip, s трусы der Stiefbruder, die Stiefbrüder свод
die Socke, n носок ный брат
das Sofa, en диван der Stiefel,  сапог
sofort немедленно die Stiefmutter мачеха
der Sohn, die Söhne сын die Stiefschwester, n сводная сест
der Sommer лето ра
die Sonne солнце der Stiefsohn, die Stiefsöhne пасы
sonnig солнечный нок
der Sonntag воскресенье dieStieftochter, die Stieftöchter пад
sparen экономить черица
spät поздно der Stiefvater отчим
der Spaziergang, die Spaziergänge still тихий
прогулка der Stock, die Stöcke этаж
die Speisekarte, n меню der Stöckelschuh, e туфля на
spielen играть шпильке
die Spielsache, n игрушка stöhnen стонать
das Spielzeug, e игрушка der Storch, die Störche аист
die Spirale, n спираль stören мешать
der Sport спорт stoßen (ie, o) стучать, долбить
der Sportwettkampf, die Sportwett die Strafe, n штраф, наказание
kämpfe спортивное соревнова die Straße, n улица
ние die Straßenbahn, .en трамвай
sprechen (a, o) говорить der Streit, e ссора
der Sprudel минеральная вода die Strumpfhose, n колготки
spülen полоскать, мыть, промы der Student, en студент
вать studieren учиться (в университе
der Staat, en государство те), изучать
der Staatsmann, die Staatsmänner der Stuhl, die Stühle стул
политик die Stunde, n час
die Stadt, die Städte город der Süden юг
der Stadtplan, die Stadtpläne план süß сладкий
города
das Standesamt загс
stark сильный
T
stattfinden (a, u) состояться der Tabakimporteur, e импортёр
der Staubsauger,  пылесос табака
das Staubtuch, die Staubtücher die Tafel, n доска
тряпка для пыли der Tag, e день

282
Немецко;русский словарь

die Tageszeit, en время суток tun (tat, getan) делать


tanken заправляться die Tür, en стена
die Tankstelle, n бензоколонка
die Tante, n тетя
tanzen танцевать
U
die Tasche, n сумка; карман überall везде, всюду
die Tasse, n чашка überhaupt вообще
die Taste, n клавиша überholen обгонять
die Tastatur, en клавиатура übermorgen послезавтра
tatsächlich в самом деле übernachten переночевать
taufen крестить überqueren пересекать
der Tee чай überraschen удивлять
der Teich, e пруд die Überraschung, en сюрприз
das Telefon, e телефон überzeugen убеждать
der Telefonhörer,  телефонная übrigens кстати
трубка die Übung, en упражнение
die Telefonnummer, n номер теле umarmen обнимать
фона die Umgebung, en окрестности,
der Teller,  тарелка окружение
der Teppich, e ковер umsehen sich (a, e) оглядеться
der Termin, e деловая встреча; umsteigen (ie, ie) делать пересадку
срок umstürzen перевернуться
teuer дорогой, дорого unangenehm неприятно
das Theater,  театр unbekannt незнакомый
das Ticket, s билет (на самолет) unbequem неудобный, неудобно
das Tier, e животное, зверь unbeständig неустойчивый
die Tinte чернила der Unfall, die Unfälle несчастный
der Tisch, e стол случай
das Tischtennis настольный тен ungeduldig нетерпеливый
нис ungefähr приблизительно
die Tochter, die Töchter дочь uninteressant неинтересный, не
toll шикарный, шикарно интересно
die Tomate, n помидор die Universität, en университет
der Topf, die Töpfe горшок, кастрю (die) UNO ООН
ля unten внизу
die Torte, n торт der Unterricht занятие
töten убивать der Unterschenkel,  голень
tragen (u, a) нести unterschiedlich поразному
treffen (a, o) (sich) встречать(ся) unterwegs в пути
die Treppe, n лестница der Urlaub отпуск
trinken (a, u) пить die USA США

283
Немецко;русский словарь

die Vorfahrt право преимуществен


V ного проезда
die Vase, n ваза vorgestern позавчера
der Vater отец der Vorhang, die Vorhänge занавес
verabschieden sich прощаться ки
verbessern улучшать, ремонтиро vorläufig пока
вать die Vorlesung, en лекция
verbinden (a, u) соединять, связы der Vormittag дообеденное время
вать vorne впереди
verdienen зарабатывать vorsichtig осторожно
vergessen (a, e) забывать vorstellen представлять
vergiften отравлять vorübergehend временно
das Vergnügen удовольствие die Vorwahl код (телефона)
verhaften арестовать
die Verhandlung, en судебный про
цесс
W
verheiratet женат, замужем der Wagen,  машина
verhungern умереть от голода wählen набирать; выбирать
verkaufen продавать wahnsinnig безумный
der Verkäufer,  продавец das Wald, die Wälder лес
das Verkehrsmittel,  транспортное die Wand, die Wände стена
средство wandern бродить пешком
der Verlag, e издательство die Wange, n щека
verlassen (ie, a) покидать die Ware, n товар
verlieren (o, o) терять warm теплый
verlobt обручен warten ждать
vermieten сдавать в наем warum почему
verstecken sich прятаться was что
verstehen (verstand, verstanden) по die Wäscheklammer, n бельевая
нимать прищепка
das Vertrauen доверие die Wäscheleine, n бельевая верев
verwandt родственный ка
der Verwandte, n родственник waschen (u, a) мыть
der Vetter, двоюродный брат die Waschmaschine, n стиральная
das Vieh скот машина
viel много die Wassermühle, n водяная мель
vielleicht наверное ница
der Vogel, die Vögel птица wechseln менять
voll полный der Wecker, родственник будиль
von о, от ник
vorbeifahren (u, a) проезжать мимо der Weg путь, дорога

284
Немецко;русский словарь

weg прочь die Wunde, n рана


wegwerfen (a. o) выбрасывать wunderbar чудесный
der Wein вино wünschen желать
weiter дальше die Wurst колбаса
die Weltreise, n кругосветное пу
тешествие
wenig мало
Z
wenigstens по крайней мере, по zählen насчитывать, считать
меньшей мере der Zahn, die Zähne зуб
wer кто die Zehe, n палец на ноге
die Werkstatt мастерская zehn десять
der Werkzeugkasten, die Werkzeug zeichnen чертить
kästen ящик для инструментов zeigen показывать
der Westen запад die Zeit время
das Wetter погода die Zeitschrift, en журнал
der Wettkampf, die Wettkämpfe со die Zeitung, en газета
ревнование das Zelt, e палатка
wiederholen повторять der Zeuge, n свидетель
die Wiese, n луг die Zigarette, n сигарета
die Wimper, n ресница die Ziege, n коза
der Wind ветер ziehen (o, o) тащить, тянуть
windig ветрено ziemlich довольнотаки
der Winter зима das Zimmer,  комната
wirklich действительно, в самом der Zoo зоопарк
деле zu к
der Wirt, e хозяин zuerst сначала
die Wirtschaft, en хозяйство; эко zufällig случайно
номика zufrieden довольный
wissen (wusste, gewusst) знать der Zug, die Züge поезд
die Witwe, n вдова zukleben заклеивать
der Witz , e анекдот die Zulassungsstelle, n регистраци
die Woche, n неделя онный пункт
die Wochenschau киножурнал, ки zunähen зашивать, пришивать
нохроника die Zunge язык
wohnen жить zurückgeben возвращать
das Wohnhaus, die Wohnhäuser жи zurückkommen (a, o) возвращаться
лой дом zusammen вместе
das Wohnzimmer,  гостиная zusammenstoßen (ie, o) столкнуть
die Wolke, n облако ся
das Wort, die Wörter слово der Zwerg, e гном

285
СПИСОК ИСПОЛЬЗОВАННОЙ ЛИТЕРАТУРЫ
– Das sonderbare Lexikon der deutschen Sprache. – Frankfurt am
Main: Eichborn AG, 2009. – 360 S.
– Hartmut Aufderstraße, Heiko Bock, Mechthild Gerdes, Helmut
Müller. Themen 1. Lehrwerk für Deutsch als Fremdsprache. Kurs
buch. Max Hueber Verlag, München, 1983. – 86 S.
– Dein Deutsch! Stufe 1: Ein Testbuch für Anfänger. Von Dr. Mari
anne Zingel. Berlin und München: Langenscheidt KG, 1992.
176 S.
– DUDEN Deutsches Universalwörterbuch AZ. Dudenverlag,
Mannheim/Wien/Zürich, 1989. – 1816 S.
– KarlHeinz Eisfeld, Hanni Holthaus, Uthild SchützeNöhmke,
Heiko Bock. Themen 1. Lehrwerk für Deutsch als Fremdspra
che. Arbeitsbuch Ausland. Max Hueber Verlag, München, 1991. –
128 S.
– Heinz Griesbach, Dora Schulz. Deutsche Sprachlehre für Aus
länder. Grundstufe in einem Band. Max Hueber Verlag, 1977. –
256 S.
– Heinrich Heine. Das Glück auf Erden. Moskau: Verlag Progress,
1980. – 640 S.
– Gerd Neuner, Theo Scherling, Reiner Schmidt, Heinz Wilms.
Deutsch Aktiv neu. Ein Lehrwerk für Erwachsene. Lehrbuch 1A.
Langenscheidt, Berlin/München/Wien/Zürich/New York,
1990. – 128 S.
– Gerd Neuner, Theo Scherling, Reiner Schmidt, Heinz Wilms.
Deutsch Aktiv neu. Ein Lehrwerk für Erwachsene. Arbeitsbuch
1A. Langenscheidt, Berlin/München/Wien/Zürich/New York,
1991. – 136 S.
– Gerd Neuner, Theo Scherling, Reiner Schmidt, Heinz Wilms.
Deutsch Aktiv neu. Ein Lehrwerk für Erwachsene. Lehrbuch 1B.

286
Langenscheidt, Berlin/München/Wien/Zürich/New York,
1991. – 130 S.
– Rolland Schäpers. Deutsch 2000. Eine Einführung in die moder
ne Umgangssprache. Band 1. Max Hueber Verlag, München,
1988. – 121 S.
– Безелянский Ю.Н. Жизнь и гибель принцесс. – М.: ОАО
Издательство «Радуга», 2003. – 352 с.
– Какзанова Е.М. Viel Spaß! Курс немецкого языка для
начинающих с аудиокассетой. – М.: МЦФЭР, 2004. – 288 с.
– СигритБ. Мартин. Немецкий за три месяца. Учебное
пособие. – М.: АСТАстрель, 2004. – 270 с.
– Попов А.А., Попок М.Л. Практический курс немецкого
языка. Т. 1. Репринтное издание. – М.: Лист, 1999. – 464 с.
– Рубина Д. «...Их бин нервосо!» – М.: Эксмо, 2007. – 256 с.
– Словарь словообразовательных элементов немецкого языка/
А.Н. Зуев, И.Д. Молчанова, Р.З. Мурясов и др. Под рук. М.Д.
Степановой. – М.: Русский язык, 1979. – 536 с.
Учебное издание

За 90 дней
Какзанова Евгения Михайловна
НЕМЕЦКИЙ ЗА 90 ДНЕЙ
Упрощенный курс
Учебное пособие

Редактор Э.А. Газина


Технический редактор Э.С. Соболевская
Компьютерная верстка Т.В. Коротковой

Издание не содержит возрастных ограничений, предусмотренных


Федеральным законом № 436ФЗ «О защите детей от информации,
причиняющей вред их здоровью и развитию»

ООО «Издательство АСТ»


127006, г. Москва, ул. СадоваяТриумфальная,
д. 16, стр. 3, пом. 1, комн. 3
Наш электронный адрес: www.ast.ru
Email: lingua@ast.ru